Dienstag, Oktober 09, 2012

In dieser Haut fühlt man sich wohl


Leder ist ja schon seit längerem wieder angesagt. Ich glaube der Leder-Leggings Hype hat so vor 2, 3 Jahren angefangen. Auch ich kam daran nicht vorbei. Und ich muss sagen, die Investition hat sich gelohnt. Ich ziehe meine Leder-Leggings auch heute noch an. Immer wieder ist sie individuell einsetzbar.

Auch diesen Herbst ist Leder wieder überall zu sehen. Kein Label, dass nicht irgendwas aus Leder in seiner Kollektion hat. Und wenn es nur die Ärmel eines Oberteils sind.
Vorreiter war da wohl schon vor einiger Zeit Burberry mit einem Trenchcoat mit Lederärmeln. Diese Jahr abgewandelt von Zara, als Jacke.
Und sind die Ärmel nicht aus Leder, ist es das Vorderteil eines Etuikleides oder
einer Skinny-Hose.
Ich finde, eine Oberteil aus Leder macht aus jedem Outfit was besonderes.
Zu einer Skinny-Jeans kombiniert, rock es. Und auf einen Penil-Skirt sieht es klassisch elegant aus.
Nur die Kopf bis Fuß Lederkombi sollte man meiden, das erinnet zu sehr an
Motorrad-Braut. ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen