Sonntag, Oktober 07, 2012

Nude - klassisch/modern


Nude farbene Lippenstifte sind klassisch, aber auch modern. Doch hier den richtigen Nude- Ton zu finden, ist nicht so leicht.
Passt der Farbton nicht zur Haut, kann es schnell kalkig bzw. kränklich aussehen.
Bei eher blasser Haut wärmt ein leichter rose Nudeton. Für mittlere Hauttypen wirkt ein peachy beige erfrischender.  Ein glänzender Kupferton macht sich gut auf olivfarbener Haut.
Beim Auftragen sollte man darauf achten, dass die Lippen nicht rissig sind.
Am besten vorher ein Peeling machen. Dann die Lippen mit einen Lippenliner umranden. Er sollte einen Ton heller sein, wie der Lippenstift. Den Lippenstift mit Hilfe eines Pinsels auftragen.
Da die Lippen "Nude" geschminkt sind, sollte man die Augen kräftiger betonen.

1. Bild: Burberry, Cameo Nr. 2
2. Bild: Dior, Rouge Dior Nude Indiscrete
3. Bild: Chantecaille, Isis
4. Bild: Cate Blanchett

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen