Samstag, November 03, 2012

Maiden Nation - Frauen-Power


Und noch mehr Ideen für Weihnachtsgeschenke. Oder man könnte sich ja auch selbst beschenken.
Wie auch immer, mit den Kauf eines dieser schönen Schmuckstücke unterstützt man sinnvolle Hilfsorganisationen.
Die Website von Maidon Nation ging diese Woche an den Start.
Das Grundprinzip von Maidon Nation ist es, Frauen zu stärken. Das Produkt ist ethisch bezogen und die Gewinne werden in die Unternehmen der Frauen rückinvestiert.
Denn die Mission von Maiden Nation besteht darin, Frauen, unter anderem in Haiti, Kenia, Buenos Aires, Äthiopien usw, zu helfen sich selbst zu helfen.

Z.B. Mit dem Kauf des Armbandes auf Foto 5 unterstützt man das Projekt von Raven und Lily. Diese arbeiten mit HIV-positiven Frauen in Äthiopien. Sie unterstützen sie dabei, medizinische Hilfe, Bildung und eine Zukunft zu bekommen.

Oder mit dem  Erlös des Armbandes aus den Feed Projects von Lauren Bush ( ich habe hier bereits davon berichtet) ermöglicht man 5 Schulmenüs für das United Nations's World Food Programm.

Und all diese wundervollen, handgefertigten Schmuckstücke haben humane Preise.

Foto-Quelle: Maiden Nation


Kommentare:

  1. Oh, das sieht hübsch aus ... aber leider geht der Link nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuii.. da bist du aber heute weit zurück in die Vergangenheit. ;)
      Ich werde heute Abend den Link noch mal testen. Ich bin mit meinem Smartphone etwas eingeschränkt.

      Löschen
    2. Ja, das sehe ich auch jetzt erst! Ich bin über meine Referrer-Statistik hier gelandet. Hatte mich schon gewundert, dass hier niemand kommentiert hatte ... :-)) Hübsche Sachen haben die - und jetzt geht auch der Link!

      Löschen