Montag, Dezember 03, 2012

Kartoffel-Suppe mit Kokos und Limetten


Gerade jetzt zu dieser Jahreszeit tut eine leckere, wärmende Suppe gut.
Die Kartoffel-Suppe mit Ingwer/Kokos geht wie immer bei mir ruck zuck und wärmt, durch den Ingwer von innen auf.

Rezept für 4 Personen:

1000 g Kartoffel
1 Stück Ingwer (ca. 5 cm)
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
650 ml Gemüsebrühe
200 g Kokosmilch
1 Limette
1/2 Bund Koriander
Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen und grob Würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen, fein würfeln. Öl im Topf erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin kurz anrösten. Kartoffel, Gemüsebrühe und Kokosmilch dazugeben, aufkochen.
ca. 15 Minuten kochen lassen. Koriander dazugeben und die Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Nach Bedarf kann man noch Würstchen dazu reichen.

Guten Appetit!


Foto-Quelle und Rezept: Vital

1 Kommentar:

  1. Danke,für das Rezept ... Ich habe hunger ich rieche die Suppe bis hier hin..Ich freue mich dir zu schreiben.Grüsschen von Bea

    AntwortenLöschen