Sonntag, Dezember 16, 2012

Mein Testbericht über Multi Régénérante von Clarins


Wie ich hier bereits berichtet habe, durfte ich die Tages.- und Nachtpflege Multi-Régénérante von Clarins testen. Diese beiden Cremes gibt es für normale und trockene Haut. Ich habe ja schon des Öfteren erwähnt, dass meine Haut eher zur Trockenheit neigt. Also war es für mich schon mal gut, dass ich auch die entsprechende Creme zum probieren hatte.
Multi-Régénérante wurde 1978 lanciert und wurde seit dem schon zwanzigmal ausgezeichnet. Alle 8 Sekunden wird davon ein Tiegel weltweit verkauft.

Erstmal zur Tagespflege. Die aktuelle überholte Version hat eine hochaktive Antifalten Formel mit Lifting-Effekt. Die Hautfestigkeit wird gestärkt und ihre Elastizität bewahrt. Die straffende Wirkung reduziert sichtbar Falten.

Die Nachtpflege hat eine hochaktive festigende Anti-Faltenformel die die Spannkraft der Haut schon während des Schlafens festigt. Die Haut wird gestrafft und regeneriert. Die Gesichtszüge sind definierter.

So viel zur Theorie und jetzt mal zur Praxis.

Ich benutze die Tages.- und Nachtpflege Multi-Régénérante von Clarins jetzt seit ca. 5 Wochen.
Die Tagescreme lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Ich lasse sie 10 Minuten einwirken, bevor ich mein Make-up auftrage. Sie macht sich sehr gut als Make-up Unterlage. Die Creme lässt die Haut straff und glatt aussehen.
Sie gibt auch reichlich Feuchtigkeit der Haut ab, aber für meine Bedürfnisse könnte sie noch etwas reichhaltiger sein.
Von der Nachtcreme Multi-Régénérante bin ich begeister. Ich bin regelrecht süchtig nach ihr.Sie ist ein kosmetischer Traum. Ich freue mich jeden Abend, wenn ich mir nach dem Abschminken die Creme auf das gereinigte Gesicht auftragen kann. Schon der Duft allein ist sehr angenehm. Die Konsistenz der Creme ist genau richtig, nicht zu dünn, eher fest. Aber auch nicht zu fest. Sie gibt der Haut so viel Feuchtigkeit, dass sie sofort super prall und rosig aussieht. Wenn ich am nächsten Morgen aufstehe, sieht meine Haut frisch, straff und erholt aus.
Wäre ich in der Lage, mir eine Creme selbst herzustellen, würde ich sie genau so machen.
Insgesamt finde ich nach der 5 wöchigen Benutzung der Tages.- und Nachtpflege von Clarins Multi-Régénérante den Hautzustand verbessert. Meine Haut sieht ebenmäßiger und praller aus. Ob die Creme Falten reduziert, kann ich nach so kurzer Zeit nicht sagen. Auf alle Fälle sind sie optisch weniger sichtbar.
Die Nachtpflege werde ich mit ganz bestimmt nachkaufen und sie, gerade jetzt
im Winter, auch für den Tag verwenden. Wer es reichhaltig mag, ist damit perfekt gepflegt.
Die Tagespflege nehme ich dann ab den Frühling.

Das Produkt wurde mir nach meiner hartnäckigen Nervattacke freundlicherweise von Clarins zur Verfügung gestellt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen