Samstag, Dezember 08, 2012

Walnuss-Schoko-Cookies


So, heute werden nochmal Kekse gebacken. Denn die erste Ladung ist bereits weggeputzt. Walnuss-Schoko-Cookies und das Rezept habe ich von meiner lieben Freundin Daniela.

1 leicht verquirltes Ei, 150g Butter, 100g Zucker, 1 Vanillezucker mixen.
100g feine Haferflocken und 50g gehackte Walnüsse dazugeben.
160g Mehl, 1 EL Backpulver und 1 Prise Salz untermischen und gut durchkneten.
100g backstabile Schokotropfen und 100g Mini-Smarties hinzufügen und nochmals gut durchkneten.

Ich habe für mich die Smarties durch 100g Rosinen ersetzt. Diese vorher in Wasser eingeweicht und wieder ausgedrückt.
Schokotropfen habe ich auch keine bekommen, also habe ich gehobelte Schokolade genommen.

Teig zu walnussgroßen Kugeln formen und für 10 Minuten bei 175 Grad
backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen