Freitag, Februar 01, 2013

Office-Style



Ich schwelge immer noch in Rot und habe mich auch noch nicht daran satt gesehen.
Und ihr, endlich was rotes gekauft?



Pullover: Zara
Hose: D+G by Dolce Gabbana
Pumps: Boss



Kommentare:

  1. das sieht soooo super aus!!!!
    rot ist deine farbe!!!

    lg yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. achja, und ich hab mir eine knallrote hose gekauft und sogar schon einmal angehabt ;-))))))) und rote schuhe hab ich auch...und nen roten pulli und einen neuen roten lippenstift. ;-)

      Löschen
    2. Oh da hast du aber zugeschlagen. So viele rote Teile sind kaum zu toppen.;)
      Gruss Cla

      Löschen
  2. HI,

    ja steht dir, ich finds schön und in dieser Kombi macht es eine gute Figur!
    Mir steht Rot nicht so - ich bin eher ein Sommertyp. Ich trage heute beige Schuhe, rosa Jeans, naturweißes Shirt und beigen Cardigan.
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine. Dein heutiges Outfit hört sich auch gut an. Ich mag im Moment solche zarten Farben.
      LG Cla

      Löschen
    2. Total hübsch! Genau mein Fall und der Schnitt von dem Pulli ist genial! Rot steht Dir sehr. GLG Silvi

      Löschen
  3. K.L.A.S.S.E !

    LG Lady Z

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte es kürzlich schon bei einem "roten" Post von Dir gedacht. Die Farbe steht Dir ausgesprochen gut. Das ganze Outfit gefällt mir sehr sehr gut.
    Mein Rot heißt bei mir Bordeaux ;-).
    Ich teile Deine Ansicht, dass Blazer zur Grundausstattung gehören.
    Hab´ noch einen schönen Sonntagabend.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  5. oh das outfit find ich toll! :D besonders die Schuhe, spitz kann nicht jeder tragen find ich, aber bei dir sieht das richtig toll aus! und deine haare stehen dir wirklich total gut, sieht superschön aus :)
    dein blog gefällt mir richig gut!! hast eine neue followerin :)
    wenn du magst kannst du ja mal bei mir vorbeischauen würde mich total freuen :)
    ganz liebe grüße, noelle :)

    viedenoelle.blogspot.com

    AntwortenLöschen