Mittwoch, April 24, 2013

Brauche ich die Douglas Box


Vor ein paar Wochen habe ich hier berichtet, wie heiß ich auf ein Abo für die Douglas Box war. Es hat ewig gedauert, bis meine Tochter mir so ein Abo ergatterte.

Mittlerweile habe ich bereits meine zweite Box erhalten und ich gebe zu, die Begeisterung hat sich gelegt. Gut, das Hauptprodukt ist vorgegeben, da hat man sowieso keinen Einfluss drauf und die Miniaturen kann man aus mehreren Angeboten auswählen. Natürlich picke ich mir die Favoriten heraus, die mich am meisten interessieren. Hocherfreut bin ich generell über Mascaras und Anti-Aging Pflege. Nur ist nicht immer gewährleistet, dass solche Artikel zur Auswahl stehen.

Inhalt der 1. Box:
Hauptprodukt Douglas Silky Nail Whitener Nagellack - noch nicht benutzt
Lancaster Skin Therapy Oxygen Flash Mask - einmal benutzt
Alterna Bamboo Kendi Oil Mist - wird benutzt
Clarins Multi-Régénérante Jour für normale Haut - ich habe trockene Haut - noch nicht benutzt
Goodskin Smooth 365 Intensive Clarity + Smoothing Serum - noch nicht benutzt

Inhalt der 2. Box:
Hauptprodukt Goodskin Exten-10 Instant Youth Boosting - noch nicht benutzt
Alterna Bamboo 48-Hour Substainable Spray - habe ich eh als Original, wird irgendwann benutzt
Helena Rubenstein Mascara - wird benutzt
Dermalogica 3 teiliges Pflegeset - noch nicht benutzt
Goodskin Exten-10 Instant Youth Boosting - man sollte beim auswählen Brille tragen - noch nicht benutzt

Untern Strich stellt sich die Frage, ob sich die 10 € je Box lohnen. Wenn, bis auf 1-2 Mini-Produkte alles in der Kommode landet und irgendwann aussortiert wird, weil das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist, wohl eher nicht. Eine Einsatzmöglichkeit wäre noch im Urlaub, denn da sind Proben ganz praktisch. Es kann dann schon mal vorkommen, das ich mir Dekolleté Creme auf die Füße schmiere. Ist doch der Creme egal, wo ich sie einreibe.

Habt ihr irgendwelche Boxen, sei es die Pink Box, Glossy Box oder gar die Douglas Box? Wie zufrieden seid ihr damit?



Kommentare:

  1. Liebe Cla,
    ichh hatte mich auch nach den Boxen umgesehen, nachdem Du Dein Interesse vor einiger Zeit gebloggt hattest... aber genau dieser Gedanke hielt mich ab: wie viele der kleinen Tübchen werde ich verwenden und wie viele landen doch unbenutzt im Müll? Ich habe mir alle drei genannten Boxen im Internet angesehen und für mich beschlossen, dass es rausgeworfenes Geld wäre. Ich habe meine festen Beautyprodukte und benötige nichts Neues mehr. Obwohl ich jetzt 30 bin, lehne ich auch Anti-Aging Produkte ab... ich glaube, dass sind alles nur Märchen der Industrie, um mehr zu verkaufen! :)
    Das ist aber meine persönliche Meinung... Ich denke, jeder sollte das handhaben wie er/sie möchte! :)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Stefanie

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stefanie. Mit 30 brauchst du wirklich noch keine Anti-Aging Produkte;)
      Ich glaube ich habe damit ab 38 angefangen. Ob es was hilft ist ein anderes Thema ;)
      Dir auch einen schönen Tag

      Löschen
  2. nein, ich habe mir das gestern auch schon überlegt, als ich bei douglas war, da ich aber meisten die gleichen pflegeprodukte benütze, brauch ich so eine box nicht wirklich und ehrlich ich bin bis jetzt auch ohne ausgekommen. m.e. alles nur geldmacherei.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva. Die hoffen halt, dass man sich in ein Produkt verliebt und es dann in Oroginal-Größe nachkauft. Die wollen mir dein bestes, dein Geld ;)

      Löschen
    2. eben drum, das ist aber bei den meisten dingen so. da steckt eine ganz ausgeklügelte probaganda dahinter. es ist erwiesen, dass frauen, wenn sie mal ein produkt gesehen haben und es auch angefasst und es ihnen gefällt es auch kaufen.
      passiert mir gottseidank nicht mehr. ich halte mein geld soweit zusammen und kauf nicht alles, was ich sehe.
      lg eva

      Löschen
  3. Hallo,
    ich hatte vor 2 Jahren mal die Glossy-Box abonniert. Es hat schon Spaß gemacht alle 4 Wochen ein nett verpacktes Päckchen mit überraschendem INhalt zu bekommen. Aber wie du schon sagtest, vieles landet in der Schublade und das obwohl wir 3 Mädels sind.
    Und dafür lohnen sich dann die 15 Euro nicht.
    Gruß sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine. Recht hast du, hübsch verpackt ist alles. Aber dafür haben wir ja auch bezahlt. ;)
      Herzliche Grüsse, Cla

      Löschen
  4. nice dear!!

    I whish you a Magic day!
    A kiss from a SPARKLE ROME!!
    Federica
    smartchicdietreadbooksandfly.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte mir mal die Glossy-Box angesehen, dass Douglas etwas ähnliches anbietet, wußte ich gar nicht.
    Ich liebe es zwar, Pakete zu bekommen (wer nicht?), aber Preis und Inhalt müssen stimmen, daher habe ich so ein Abo auch nie weiterverfolgt.
    Bin gespannt auf Deine weiteren Erfahrungen!

    Annette
    Lady of Style
    now on Facebook

    AntwortenLöschen
  6. Wer braucht diese Boxen schon? ;)

    Ich hatte vor einiger Zeit die Glossy Box abonniert und danach die Pink Box. Die erste Glossy B. war wirklich genial. Tolle Full-Size-Produkte, mit denen ich was anfangen konnte, danach ging's bergab und irgendwann waren zu viele Pröbchen in der Box. Die Pink Box war nett und hier hat auch das Preis-Leistungs-Verhältnis gestimmt. Aber mal ehrlich: Wie viel Duschgel, Bodylotion und was auch immer soll ich verbrauchen? Und was fange ich mit dekorativer Kosmetik an, die einfach nicht zu mir passt?

    Für mich lief das unter "Kleine Überraschung, die das Leben ein bisschen bunter macht" und die Boxen (vor allem diese zauberhafte Glossy Box) habe ich als Geschenkverpackungen oder für meinen Kleinkram recycelt. Aber nach einigen Boxen war es dann auch genug, zumal ich meine Lieblingsprodukte gefunden habe und vorerst nicht mehr wechseln möchte.

    Nein, ich brauche diese Beauty Boxe nicht. Aber wenn ich denke, dass ich vielleicht eine kleine Aufmunterung nötig habe, dann würde ich mir vielleicht eine (Betonung liegt auf eine) Box gönnen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Boxen sind hübsch. Ich habe meine auch schon umfunktioniert. Ich dachte schon daran die Boxen mit Rosenstoff zu überziehen. ;)
      Und wenn ich eine kleine Aufmunterung benötige gehen ich für 10€ Häagen Daz Eis essen.
      Lieben Gruss

      Löschen
    2. wieso immer diese negative einstellung? vielleicht seid ihr auch einfach zu alt für solche sachen? ich hatte fast 1 jahr die glossybox und war sehr glücklich damit endlich so viele beauty produkte testen zu können und habe auch viele neue sachen entdeckt, die ich jetzt auch nachkaufe. da die box aber immer schlechter und teurer wurde, habe ich sie gekündigt. aber grundsätzlich war ich mit der idee zufrieden. das hat mir als anfang 20 jährige wirklich geholfen. wenn man natürlich schon mitte 50 ist oder wie alt ihr auch seid, seit jahren sachen benutzt mit denen ihr zufrieden seid, dann macht es vielleicht weniger sinn und auch keinen spaß neue dinge auszuprobieren. und die douglas box hätte ich sehr gerne, aber ich bekomme kein abo. also wer eine douglas box hat und sie eigentlich scheiße findet, soll doch bitte sein abo kündigen damit ich eins bekomme :) ich finde 10€ auch nicht viel für so eine hübsche box. und mal ganz ehrlich, wenn einem 10€ schon zu viel sind, dann wird man sich die fullsize produkte sowieso nicht kaufen.

      Löschen
    3. Liebe Anonym. Ich glaube nicht, dass solche Boxen altersbedingt sind. Aber es wäre sicher praktisch, wenn sie individuell auf eine bestimmte Altersgruppe angepasst wäre. Auch über 40 hat man noch Spaß neues auszuprobieren und wenn mich was anspricht kaufe ich es auch. Selbst wenn die Creme 150€ kostet. 10€ für die Douglas Box ist wirklich in Ordnung, doch wenn man alles unbenutzt (weil man es doch nicht braucht) in die Schublade legt, sind selbst 10€ zuviel.
      Jeder hat andere Vorlieben und für viele ist so einen Box sicher eine tolle Sache. Ich behalte meine noch 1-2 Monate und werde schauen, ob sich die Box für mich persönlich lohnt.
      Und das hat auch nichts mit negative Einstellung zu tun oder ob man "alt" ist. Vielleicht sind auch manche zu jung um über den Sinn solch einer Box nachzudenken.
      Aber ich finde, dass sollte jeder für sich entscheiden. Wir sind zum Glück alle individuell und haben unterschiedliche Vorstellungen und Bedürffnisse. Und das ist auch gut so.
      Lieben Gruss

      Löschen
  7. Nachtrag: Und was deine Cremeverwertung angeht, bin ich ganz bei dir. ;D Die ganzen Proben landen in verschiedenen Taschen, so habe ich immer eine Handcreme bei mir. Wie du schon sagst: Der Creme ist es doch völlig wurscht, wo sie landet. ;D

    AntwortenLöschen
  8. Wow! very good products in this box: Clarins, Lancaster...it is very , very good!! Kisses:)

    AntwortenLöschen
  9. wow beautiful my dear!!!:)
    www.borsadimarypoppins.com

    AntwortenLöschen
  10. On one hand these boxes are good -you get samples, try them... On other hand - some of them might be no the ones you wanted to try..

    http://makeupdemon.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Cla,
    also ich mag die Boxen schon gern :) - wegen der hübschen Überraschung - wobei ich die Glossybox schon vor Urzeiten gekündigt habe. Die Douglasbox ist die einzige die ich behalten habe - leider vergaß ich letzten Male erfolgreich die meinige zusammen zu stellen und da war die Auswahl die ich bekam eher bescheiden :) - die Proben nutze ich gern, wenn ich mal über das WE verreise oder im Urlaub - meine Freundinnen freuen sich auch immer, wenn ich ihnen ein kleines Testprodukt zustecke. Insofern darf die DOB erst einmal bleiben - aber von "brauchen" kann sicher nicht die Rede sein ;)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  12. Was die Proben angeht, geb ich dir vollkommen recht. Es sammelt sich an und an und irgendwann landet es doch im Müll vielleicht :) hatte ja die DM Box, da waren ganz nützliche Produkte drin, sonst aber keine!
    http://marionhairmakeup.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab mir auch schon ein paar Mal überlegt, ob ich so eine Box bestelle, bin dann aber immer wieder davon ab gekommen, weil ich mir genau das dachte, was du auch beschreibst: Man bekommt nur selten Sachen, die man wirklich mag und braucht und viel, was man nicht unbedingt nutzt. Dann lieber das Geld für die Boxen sparen und alle 6 Monate davon was kaufen, was man wirklich mag. Nach deinem Post werd ich dabei wohl auch bleiben...!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  14. Bei mir ginge es bei so einer Box eher um:
    Juchuuu!! Ich hab ein Päckchen bekommen!! Überraschung!!! *freu* *Papier aufreiss!! *g*
    Als um:
    Ich brauche genau dieses Produkt genau jetzt und exakt diese Menge ;)
    Was ich sagen möchte.. ich brauche so eine Box nicht.

    Liebe Grüße Dana
    von http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. I must confess I have never tried any box!
    http://namelessfashionblog.blogspot.it/
    http://www.facebook.com/NamelessFashionBlog

    AntwortenLöschen
  16. How do people get these sample boxes? are they free?
    YuliConversationS.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Also ich habe die Douglas BoB jetzt schon eine ganze Weile und in den letzten Monaten war ich nicht immer so zufrieden. An sich finde ich die Idee ganz gut, dass man sich die Proben selbst aussuchen kann aber wenn man sich nicht den Wecker stellt, bekommt man teilweise nicht wirklich was gutes ab. Und da ich das einmal gemacht habe und trotzdem nur Ärger hatte, mache ich das nicht mehr. Was ich aber an Douglas gut finde, ist die Möglichkeit, dass man die Box bei Nichtgefallen wieder zurück schicken kann. Habe ich schon einige Male gemacht, weil es bei den Proben nur Mist gab. So spart man sich dann die zehn Euro.

    AntwortenLöschen
  18. Also ich hatte sowohl die Pink Box, als auch die Glossybox. Die Pink box kam bei mir nur einmal, weil ich mir gedacht habe - da sind nur Drogerieartikel drin und die kann ich mir wenn nötig und gewollt auch selbt kaufen - da muss ich nicht unbedingt überrascht werden. Bei der Glossybox find ich es toll, dass die Produkte auf deinen Typ abgestimmt sind und es meistens Produkte sind, die man sich so nicht kaufen würde. Nachteil ist nur, dass einem nicht immer alles gefällt und du schon richtig beschrieben hast, dann die Hälfte von den Sachen in den Weiten des Schranks verschwinden. Ich stelle mir nach jeder Glossy Box die Frage ob ich sie noch brauche - eigentlich nicht - aber man möchte sie brauchen ;) ♥ Jasmin

    http://lifemeetsdreams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Schade dass sich die Begeisterung so schnell gelegt hat....ich bin mit der Pink Box doch ganz zufrieden.

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cla, irgendwie konnte ich mich nie dazu durchringen, mir eine dieser Boxen zuzulegen. Ich habe ziemlich empfindliche Haut, die es nicht gut verträgt, wenn ich ihr so viele Pröbchen zumute. Obwohl mir der Überraschungseffekt bei solchen Boxen schon sehr entgegenkommen würde. :-)

    AntwortenLöschen
  21. Nice Blog!
    Would you like to follow each other? Let me know to follow you back!


    www.mayitapink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. My dear Cla, I don't understand a word but anything that comes from Douglas can't be bad :D

    AntwortenLöschen
  23. Amazing post!

    What about follow each other? If you interested, please let me know!
    http://walls-cant-stop-you.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Hi Cla,

    an die Douglasbox bin ich bisher noch nicht rangekommen. Aber was Chrissie darüber schreibt - vor allem, dass man selbst auswählen kann - klingt immer sehr gut. Von daher hätte ich sie sehr gerne mal ausprobiert.

    Ich kriege immer noch die Glossybox. Zwar habe ich schon häufig über eine Kündigung nachgedacht, aber ich mag den monatlichen Überraschungseffekt zu gerne, um darauf zu verzichten.

    Die enthaltenen Produkte kann ich zwar nicht immer alle gebrauchen, ABER ich finde eigentlich immer Abnehmer für die restlichen. Will sagen: Die werden halt verschenkt (an Mutter, Freundin/nen, Kollegin/nen).

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da meine Tocher auch ein Abo für eine Box hat, haben wir auch schon untereinander getauscht.

      Löschen
  25. Douglas und Glossy waren nichts für mich, das waren mir einfach zu viele Proben... die Pink Box mag ich, weil in der Regel full sizes drin sind. Aaaaaaaber dafür sind es natürlich "normale" Drogeriemarken, die man sich bei Bedarf auch so kaufen könnte. Ich brauche noch eine gekaufte Box um eine Box für meine gesammelten Treue-Punkte zu bekommen, dann beende ich diese Ära auch ;)

    AntwortenLöschen
  26. Ich hatte auch die Glossybox und hatte ständig Produkte drin, ich nicht gebrauchen konnte. Und das, obwohl ich mein Profil sorgfältig ausgefüllt hatte und auch diverse Feedbacks per E-Mail gegeben habe. Habe sie dann abbestellt.

    AntwortenLöschen
  27. Gehört jetzt zwar nicht zum Thema, muss es aber trotzdem sagen: Dein Tipp mit der Strumpfhose Falke Shelina 12 Powder war super. Die erste hautfarbene Strumpfhose, die man wirklich nicht sieht, aber ein schönes Bein zaubert. Vielen Dank für den Tipp!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören. Für mich ist das die beste, natürlichste hautfarbene Strumpfhose. ;)
      Einen lieben Gruss

      Löschen