Freitag, April 26, 2013

Zeigt her eure Schuhe


Man sagt uns Frauen nach, wir hätten einen Schuhtick. Kann ich mir jetzt gar nicht so vorstellen, wir doch nicht. ;) Ich würde es auch so nicht nennen. Wir Frauen haben einfach erkannt, wie wichtig Schuhe für ein Outfit sind. Eigentlich das wichtigste Teil der Garderobe überhaupt. Denn wenn man eher schlicht gekleidet ist, z.B. mit Jeans und Bluse, peppen gute stylische Schuhe das ganze Outfit auf. Doch umgekehrt geht es natürlich auch. Ist man modisch gestylt, aber die Schuhe wirken billig oder sind nicht mehr zeitgemäß, ruiniert es das komplette Erscheinungsbild. Ich will damit nicht sagen, dass Schuhe teuer sein müssen. Sie sollten einfach modisch auf dem neusten Stand sein.

Also Mädels, immer auf gutes Schuhwerk achten. Oder wie sehr ihr das? Habt ihr einen Schuhtick? Auf welches Kleidungsstück legt ihr am meisten euren Fokus?



Kommentare:

  1. Ooooh, as I'm a total shoe addict, I totally appreciate this photo! ;) I'm now inspired to do a shoe post of my own in the future, haha. Loving your blue ankle boots and your classic nude heels!

    xo,
    Sabrina
    http://www.rougespark.com

    AntwortenLöschen
  2. I really love the blue ankle boots! They are gorgeous!

    xx Pip

    http://easyoutfitsbypip.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. OMG!!! I love all the boots! gaaaah! Can I have them? haha! :)

    xoxo,
    Rae
    http://raellarina.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Klar sind Schuhe sehr wichtig als Teil eines ganzen Outfits. Mit einem hässlichen Oberteil versaut man sich irgendwie auch den Rest.

    Je nachdem was für Schuhe man anhat, läuft man auch anders, hat eine andere Körperhaltung, wird evtl. selbstbewusster. Wenn sie neu sind und man endlich das lang gewünschte Paar ergattert hat, dann hüpft man den ganzen Tag vor Freude und will sie am liebsten der ganzen Welt zeigen. Man zeigt dadurch einen Teil seiner eigenen persönlichen Individualität und den eigenen Geschmack. Ich habe auch festgestellt, dass ich die halsbrecherischen High-Heels-Modelle von früher einfach nicht mehr tragen kann/will.. ich werde/bin alt!! *g*

    Das Problem ist auch das liebe Geld, wer trägt schon wirklich IMMER die Schuhe die er gerne hätte. Wenn ich es mir leisten könnte, würde ich ganz anderes Schuhwerk kaufen/tragen ;)

    LG Dana
    von http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana. Ich finde auch, dass man mit tollen hohen Schuhe anders läuft. Früher konnten mir Schuhe nicht hoch genug sein, aber auch ich werde älter. Ich achte mehr auf Bequemlichkeit. Für mich sind 8cm ideal

      Löschen
  5. Yes, Shoes are very important in a look.My favourite pair of shoes are heels.You´ve got a good collection!Different colours and models. Nice day, Kisses:)

    AntwortenLöschen
  6. huhuu,
    nein habe ich nicht. was ist das? :-))

    ich habe nur so viele schuhe. früher habe ich mehr tamaris schuhe gekauft, das war auch das schuhgeschäft direkt auf dem weg von der bahn ins büro und zurück. jetzt im ruhestand brauche ich nicht mehr soviele schuhe und achte mehr auf qualität - wobei tamaris schuhe auch qualität haben, aber sie sind hart -. meine jetztigen donna carolina schuhe und meine peter kaiser schuhe sind so super und ich gehe richtig gut drin.
    inzwischen bin ich der meinung , lieber weniger aber mehr qualität.
    was übrigens auch für kleidung gilt.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva. Ich denke inzwischen auch, lieber wenige Exemplare aber hochwertige. Auch schon meinen Füßen zuliebe.

      Löschen
  7. Sehe ich ebenso. Mit dem Schuh steht und fällt das Outfit. Natürlich kann ich nicht bei Louboutin & Co einkaufen (noch nicht ;)), aber ich schaue schon, dass die Schuhe so hochwertig wie möglich sind oder man ihnen alternativ nicht ansieht, dass ich sie günstig geschossen habe. Ich bin der typische Sale-Käufer, denn da schlage ich bei Schuhen zu, die sonst nicht drin sind. So wie zuletzt ein Paar klassische Keilabsatzstiefel aus Veloursleder, die von 200€ auf 80€ reduziert waren. Damit laufe ich tatsächlich wie auf Wolken. :-)

    Gleich danach liegt der Fokus auf einer gescheiten Tasche. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, danach gleich die Taschen. Darüber habe ich die Tage übrigens einen interessanten Post gelesen. Ach jaaa, das war ja bei dir. ;)

      Teure Schuhe versuche ich auch immer im Sale zu ergattern.

      Löschen
  8. Hi Cla,

    ich bin nicht der Meinung, dass Schuhe auf dem neuesten modischen Stand sein müssen - jedenfalls was mich betrifft. Denn ja, ich habe auch einen Schuhtick, aber der hat nichts mit Mode zu tun.

    Der Tick besteht darin, dass ich stets auf der Suche nach ganz bestimmten Modellen bin (schon seit Jahren), die aber - weil eben nicht immer modern - zeitweise schlecht zu kriegen sind. Sind sie es aber dann mal doch, schlage ich meist schnell zu. Man weiss ja nicht, wann man sie wieder kriegt (wann sie also wieder modern werden) oder? ;-)

    Mein Tick besteht z.B. darin, dass es eine ganz bestimmte Höhe sein muss, nämlich idealerweise 3 bis maximal 7 cm. Die Absätze dabei nicht zu schmal, denn ich hasse es, mich in Gummideckeln zu verhaken. Außerdem ziehe ich Schuhe mit Schnürsenkeln, Schnallen etc. vor - weil man diese "justieren" kann (ich habe nämlich unterschiedlich große Füße). Deshalb mag ich T-Straps und Madeleines z.B. lieber als offene Pumps. Da ich meine Zehen nicht leiden kann, scheidet zudem alles aus, was "vorne offen" ist - ich hasse z.B. Flipflops. Ledersohlen mag ich auch nicht, weil ich damit mal ganz übel ausgerutscht bin!

    Last but not least sollten Schuhe m.M.n. zu möglichst vielen von meinen Kleidungsstücken passen, was allzu bunte, oder gar gemusterte Exemplare meist ausschließt. Also ja, ich bin was Schuhe angeht, sehr eingeschränkt. Trotzdem hat sich mit den Jahren doch einiges angesammelt. Und einige von ihnen trage ich selten bis überhaupt nicht, weil sie sich als unbequem herausgestellt haben. Denn ich bin viel zufuß unterwegs. So ist das bei mir.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annemarie. Schuhe kaufen gestaltet sich wohl wirklich nicht so einfach. Auf Absatzhöhe achte ich auch seit einiger Zeit. 8-10cm sind für mich gerade noch tragbar.
      Ich mag meine Füße auch nicht, aber ich denke es geht den meisten so. Es gibt schönere Körperteile. Ich könnte nie im Sommer auf offene Schuhe verzichten. Und mit einen schönen Nagellack auf den Zehennägeln kann ich mit meinen Füße einigenmaßer leben.
      Lieben Gruss

      Löschen
  9. P.S. ich meinte natürlich Gullideckel ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Bei meinen riesen Füßen kann ich ja (zum Glück ;) nicht ständig einfach mal so Schuhe kaufen. Aber ich glaube schon, dass ich mittlerweile schon so einen kleinen Schuhtick habe ;)
    Aber ich gebe dir vollkommen recht, wenn ich z.B. einfach nur in Jeans und Pulli rumlaufe und dann richtig schicke Schuhe anziehe, wirkt das Outfit gleich ganz anders und das ohne großen Aufwand :)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, I'm shoe addict.... I really love your pointed heels!!!!
    Have a fab WE my darling!!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cla,
    ich habe definitiv einen Schuhtick. Ich bin auch der Meinung, dass die Treter qualitativ hochwertig sei müssen. Mach bei absolut modischen Schuhen aber gerne mal eine Ausnahme. Bei Knallfarben zum Beispiel weiß ich nicht, ob ich sie so lange sehen kann, und möchte dann dafür nicht so viel Geld ausgeben. Unbequem dürfen sie aber trotzdem nicht sein. Allerdings müssen, so wie Du ja schon selbst sagst, gute Schuhe nicht teuer sein - nur meist sind sie es doch. Lieber Gruß Conny
    http://www.ahemadundahos.de

    AntwortenLöschen
  13. ich bins nochmals.
    meine schwester muß leider schuhe tragen, die ihrem fuß angepasst werden.das sieht halt ein wenig komisch aus und passt auch oft nicht so zur kleidung. aber sie sieht trotzdem immer elegant aus.

    soll sie sich wegen der schuhe in sack und asche kleiden?

    lg eva

    AntwortenLöschen
  14. I do love shoes as you know. I have a mix from a couple of designer shoes to some high street shoes and actually my high street shoes are so much more comfortable than my designer shoes. My Louboutins are my most uncomfortable shoes, so will not invest in another pair I don't think, but they are lovely to look at!

    Kitten heels do not suit me because I have large calves. I love a wedge in the summer and I love shoes with an ankle strap to hide my thick ankles. i wear a lot of booties too in winter and summer.

    http://forcailini.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Cla, wieder mal ein echtes Frauenthema, dass du heute für uns bereit hält'st. Meine Schuhe müssen wie du auch sagst, schlicht und von guter Qualität sein. Heute trage ich ein paar weiße Sneakers von prada, eine weiße Jeans von 7for all Mankind und ein graues Hemd von cos. Meine Kleidung ist immer sehr schlicht, aber die Teile sind von sehr guter Qualität. Bunte Muster trage ich nie. Ich habe Teile im Schrank die mehr als 15 Jahre alt sind und noch immer getragen werden. Mein Trenchcoat ist von burberry und schon 10 Jahre alt, geht aber immer noch gut.
    Bis nächste Woche .... Deine Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie. Das ist genau auch meine Philosophie, schlichte zeitlose Mode von guter Qualität. Ein Trenchcoat von Burberry ist ein Klassiker. Diese Investition lohnt sich immer .
      Schicke Sneakers könnte ich auch noch gebrauchen. ;)
      Ein schönes Wochenende

      Löschen
  16. Ja, Schuhe sind sehr wichtig ... Meine Favoriten! Love the blue pair! Ich habe viele boots! Liebste Grüße! ~M

    AntwortenLöschen
  17. du hast recht, Schuhe machen soooo viel aus! Ich hab aufgrund meines Jobs aber sehr oft Sneakers an, weil ich lange stehe und es bequem sein muss. Privat trag ich aber auch gern mal was schickeres, die Auswahl ist bei mir aber doch sehr begrenzt:)
    ein schönes WE
    Marion
    http://marionhairmakeup.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. OMG these are the only words come out of my mouth when ever I see beautiful shoes. Will be eagerly waiting for more.

    My Blog :- Nature Health Secrets

    And will love to hear from you. Would you like to follow each other?

    AntwortenLöschen
  19. Love those black boots, an amazing item :-) my second favorite would be those nude pumps :-) I should get one myself :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Cla, just to let you know...I nominated you for the Versatile blogger Award,
      you may find more about it on my blog! :)xo

      Löschen
  20. nice :)


    would you like to follow each other? following you now :)
    glitterdessert.com

    AntwortenLöschen
  21. Ich kann dich gut verstehen... ich würde mich ja schon als süchtig bezeichnen ;D Deine schwarzen und Bordeaux farbenen gefallen mir übrigens sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  22. Burgubdy heels and blue boots are fab!


    http://lowbudget-lowcost.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  23. Love your heels, and I follow you GFC and bloglovin.
    I hope that you follow me.
    xoxo

    AntwortenLöschen
  24. SHOES! The best! Follow each other?

    www.alifeinthefashionlane.com

    xo

    AntwortenLöschen
  25. very very nice my dear!!!!
    www.borsadimarypoppins.com

    AntwortenLöschen
  26. i always love shoes :D
    the blue one is great <3

    xo,
    G

    AntwortenLöschen
  27. I love the blue booties!!
    Have an amazing weekend doll,

    ♡Lots of love,
    -Johanna

    http://www.dreamscolorsandglitter.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Deine Pumps sind richtig toll!!

    AntwortenLöschen
  29. Lovely shoes

    http://couturetrend.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  30. Einen Schuhtick hab ich nicht, aber einen Stiefeltick. Deine Schnallenstiefel würde ich lieben!
    Wär das Wetter besser käme ein Flip-Flop-Tick dazu. Wie Annemarie achte ich auch bei den Schuhen nicht darauf, ob sie aktuell sind, sondern ob sie zu meinen Kleidern passen und tragbar sind. Deshalb hab ich ein paar sehr alte (aber noch gut erhaltene), die ich über alles liebe. Leider sind sie nur bedingt tragbar. Heißt ich brauch, wenn ich sie trage ein paar Ersatzschuhe in der Handtasche - das ist vielleicht auch ein Tick, wer weiß?
    Lieben Gruss von Sabine

    AntwortenLöschen
  31. love the nude and burgundy pairs
    http://loving-evelyn.blogspot.ro

    AntwortenLöschen
  32. I love all the shoes in this post!

    AntwortenLöschen
  33. Shoes are very important. But to me they have to be comfortable as well!
    Nice picture!

    http://makeupdemon.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  34. Ich oute mich an dieser Stelle als leidenschaftliche Schuhsammlerin. Beim Schuhkauf achte in erster Linie auf die Sohle, Schuhe mit Ledersohle empfinde ich als besonders bequem. Ich liebe Boss-Schuhe, gute Erfahrungen habe ich mit Massimo Duttis gemacht. Grundsätzliche suche ich nach ästhetischen Gesichtspunkten mein Schuhwerk aus und gebe das meiste Geld für dieses Accessoires aus. Edle Schuhe werten die Garderobe auf. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Miss P.

    AntwortenLöschen
  35. Ich stimme Dir absolut zu: Schuhe können ein casual outfit erst richtig stylen, aber andererseits einen Look komplett ruinieren.
    Schuhe sind daher extrem wichtig.

    Annette
    Lady of Style
    now on Facebook

    AntwortenLöschen
  36. You have a fabulous blog! do you want to follow each other on BLOGLOVIN? please let me know I will follow you back! xoxo

    AntwortenLöschen
  37. Wonderful collection! Blue boots are stunning :)


    Would you like to follow each other on GFC and Bloglovin'? Lemme know...
    xoxo
    Ankita
    Makeup, Style and Sugar

    AntwortenLöschen
  38. I love it my dear!!!
    www.borsadimarypoppins.com

    AntwortenLöschen
  39. Thanks for the comment on my blog. Of course we can follow each other. :) Following you on GFC and Bloglovin.

    Style Without Limits
    Facebook

    AntwortenLöschen
  40. You are so right! There's nothing that annoys me more than boring shoes. Shoes lighten up a whole outfit and make everything seem to work.

    Jolien
    http://julianaandthedaydream.blogspot.be

    AntwortenLöschen
  41. I love your shoes, amazing post



    http://newlifewithfashion.blogspot.com/2013/04/454-yellow-pants.html

    AntwortenLöschen
  42. Shoes shoes shoes!
    http://namelessfashionblog.blogspot.it/
    http://www.facebook.com/NamelessFashionBlog

    AntwortenLöschen
  43. I could stare at this all day ;-)

    ♥ Paula Shoe Fiend.
    http://shoe-fiend.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  44. Love the blue ankle booties
    great collection
    love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  45. great collection!

    the STYLE Fringe BLOG
    http://the-stylefringe.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  46. Mir ist es wichtig, dass Schuhe gut aussehen, allerdings müssen sie auch bequem sein. Früher habe ich auch Schuhe getragen, die einfach nur chic aussahen, aber nach eine Weile doch sehr unbequem waren. Das mache ich nicht mehr. Besonders zufrieden bin ich mit der Firma Wortmann (Tamaris, Jana, Caprice). Die Schuhe sind aus Leder und super bequem. Ich bevorzuge allerdings Stiefel und Stiefeletten. Ich würde sage, da habe ich wirklich einen kleinen Tick ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  47. Want them All and more!!

    www.shareasecret.wordpress.com

    xoxo

    AntwortenLöschen
  48. awesome collection!!!!!
    Have a fabulous time!

    Best wishes, Alexandra
    www.svetusvet.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  49. Hey hun!
    I just found your blog and I love it!
    check my blog if you want and maybe we could follow each other on GFC and G+!
    Just leave me a comment and I'll follow u back!

    xo,
    Michela

    MILASTYLEBLOG
    FACEBOOK
    TWITTER

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Cla, ich bin eher der Taschenfan als der Schuhfan :)
    als Südländerin lege jedoch grossese Wert darauf, dass diese perfekt aussehen. Für mich müssen die Schuhe immer aus (gutem) Leder sein, (relativ) aktuell sein und vor allem bequem! (nach einer Fuss-OP bin ich sehr anspruchsvoll geworden)

    Bequemlichkeit und Aktuell/Trendy sind eigentlich keine Worte die immer zusammen passen, mit ein bisschen Aufmerksamkeit kann man jedoch oft einen guten Kompromiss finden. Ich habe z.B. Kennel + Schmenge Schuhe mit 12 cm Absatz, die genau so bequem sind wie eine Ballerina von Gabriele.

    Fazit: wenige Schuhe aber schön und bequem.

    LG Lady Z

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuhe von Kennel + Schmenge mag ich auch, die sind wirklich gut und sehen dazu noch stylisch aus.
      LG Cla

      Löschen
  51. Hallo meine liebe,
    zu deiner Frage: Stimmt du hast ein recht schmales Gesicht und hohe Wangenknochen! Das mit dem Highlighter stimmt generell, dass man ihn übers Blush setzt,aber schon so dass er nicht direkt unter dem Auge dann ist;) Das funktioniert schon, ABER auch ich mache das nicht immer bei allen! Auch das konturieren vom Gesicht z.B. wo man unter den Wangenknochen macht, mach ich bei Gesichtern wie deinem gar nicht, sonst wirkt das Gesicht noch schmaler! Daher würd ich sagen, schöne helle Blushes tun es bei dir gut;) Würde aber wirklich auch schauen, dass das Blush nicht zu weit oben angesetzt ist und nicht zu steil verläuft zum Ohr, das macht nur noch kantiger und schmaler!
    Hoffe damit konnte ich dir jetzt helfen?
    ;)
    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  52. Hachja,..
    Schuhe, Schuhe, Schuhe! :D
    Ich habe eigentlich keinen Schuhtick,
    aber irgendwie habe ich trotzdem über 40 Paarschuh XD.

    AntwortenLöschen
  53. you have such beautiful shoes!!:) Can I borrow a few? lol, I'm your newest follower:)

    kisses, Sasha

    sassychicsasha.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  54. Also ich habe tatsächlich einen Schuhtick und jetzt hast du mich zu einem Schuhpost inspiriert :)

    AntwortenLöschen
  55. ohhh welche marke haben denn die boots?die sind toll

    AntwortenLöschen