Freitag, Mai 24, 2013

Korres Black Volcanic Minerals Mascara




Juhu, ich habe was gewonnen. Ich gewinne eigentlich so gut wie nie. Liegt viellleicht daran, dass 
ich sehr selten an Gewinn-Aktionen teilnehme. Ich habe auf dem Beauty Blog der Fabforties das Mascara von Korres, Black Volcanic Minerals Mascara 3D Volume gewonnen. Genau der richtige Gewinn für mich. Ich suche ja immer noch die ultimative Wimperntusche überhaupt. Mein Favorit Eyes to Kill von Armani 
kommt der Sache schon ziemlich nahe. Doch ich hoffe immer, es würde noch was besseres kommen. Deshalb freue ich mich immer über neue Testobjekte.

Diese Mascara enthält vulkanische Mineralien, die ihr dieses schwärzeste Schwarz geben und das Wimpernvolumen dynamisch entfalten. Dieses Schwarz ist wirklich ein tiefes Schwarz. Die Bürste könnte nach meinem Geschmack etwas dünner sein. Irgendwie stelle ich mich in letzter Zeit etwas tollpatschig an, ich verschmiere mich beim Tuschen andauernd. Eine neue hinzugekommene Alterserscheinung?? Ok, um auf den Punkt zu kommen. Die Mascara ist gut. Was sie hervorhebt von den meisten anderen, sie hält lange auf den Wimpern. Viele verlieren im Laufe des Tages ihren Effekt, bei der Korres Black Volcanic Mascara hält er trotz Sport bis abends an. Allerdings trennt die Mascara von Armani die Wimpern etwa besser, was ich sehr mag.

Vor ein paar Tagen habe ich auf einem Blog die These gelesen, günstigere Drogerie Wimperntuschen wären genauso gut, wie die High-End-Produkte. Ich bin da anderer Meinung, aber vielleicht hatte ich einfach bisher noch nicht die richtige Drogerie Tusche. Und dann spielt sicher auch das Ausgangsmaterial eine Rolle. Ich habe nun mal nur kurze hellbraune Wimpern. Wogegen meine Tochter, mit ihren langen dunkeln Wimpern, mit allen Mascaras klar kommt, egal welcher Preisklasse. 

Seht ihr einen Unterschied zwischen teuren Mascaras und günstigen aus der Drogier? Welche ist euer Favorit? 

Korres, Black Volcanic Minerals Mascara 3D Volume: 21,80 €



Kommentare:

  1. I love minerals products such as the eyeshadows , the blush and now this, the mascara. Kisses and nice day, Cla:)

    AntwortenLöschen
  2. hallo glam,
    ich habe ja die wimperntusch von clinique
    http://wetterhexe1112.blogspot.de/2013/04/dienstag-nach-ostern.html
    und bin mehr als zufrieden damit. allerdings hatte ich auch schon die kiko wimperntusche und auch hier war ich zufrieden, genauso wie die von catrice.
    habe da auch neulich einen nagellack ausprobiert von aldi ganz günstig. habe damit geputzt und geschafft und siehe da, er war noch dran. oben an den nägeln ist er einwenig weniger geworden, aber selbst mit entferner war er doch nicht so einfach wegzubekommen.

    gestern kam ein bericht im radio, dass die industie und wirklich etwas vormacht und die frauen wohl so sind, sobald die etwas von weniger fältchen usw. hören, die crems kaufen.
    cremes, die tiefer gehen und die fältchen schwinden lassen, oder von grund auf verglätten gibt es nicht. das dürfen die von der kosmetikindustrie auch nicht mehr schreiben.
    ich habe seither auch immer clinique produkte benützt, zwischendurch auch balea und seit neuestem probiere ich rival von rossmann und
    ich bin zufrieden. meine falten habe ich, das ist MEIN leben und das hat mich geprägt.
    übrigens soll nivea durch die feuchtigkeit super sein. hat meine mutter und oma benutzt und die sagen immer gut aus. meine oma war etwas dicker und hatte dadurch mehr falten.
    man muß sich halt entscheiden, was man will.

    dein letzter arbeitstag für diese woche.
    alles gute und
    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva. Von clinique habe ich schon gutes gehört, doch die Wimperntusche hatte ich noch nicht.
      Mir ist auch klar, dass keine Creme wirklich Falte reduziert, aber das Erscheiningsbild verbessern schon. Bis zum abwaschen... ;)

      Warum hatte deine etwas kräftigere Oma mehr Falten? Ich dachte immer das sei umgekehrt. Die dünneren sind faltiger. Ja im Alter muss man sich entscheiden, ob faltiger Ziege oder pralle Kuh! ;)
      Lieben Gruss

      Löschen
  3. Ich habe sie alle durch und die Einzige, auf die ich schwöre, ist die nichtwasserfeste schwarze Hypnose von Lancome: sie zaubert aus meinen Miniwimpern das Maximum an Augenaufschlag, krümelt nicht, klebt nicht, ist sparsam im Verbrauch und reizt die Augen nie. Perfekt!
    XX Julia
    www.dieblauenstunden.com

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cla,
    ich muss jetzt Mal gestehen: ich trage ganz selten Wimperntusche... :) Manchmal sieht man das auf meinem Blog, wenn ich keine Sonnenbrille trage! :) Mich nervt das Gefärbe an den Wimpern und ich hatte während der Arbeit öfter Mal was im Auge und das nervt einfach. Oder die Wimperntusche hängt an der Brille (brauch eine zum Auto fahren), dann verschmiert mir auch die Sicht! :)
    Aber WENN ich eine Wimperntusche benutze, dann die von Manhattan. Ich finde aber, es kommt nicht so sehr auf die Wimperntusche an, sondern ob man danach ein Bürstchen verwendet. Ich habe mir in der Drogerie ein Bürstchen gekauft, das geformt ist wie das der Tusche, nur eben ohne Farbe. Wenn die Wimpern zu sehr zusammenkleben oder zu viel Farbe drauf ist, gehe ich mit diesem Bürstchen noch Mal drüber. Damit kleben die Wimpern nicht zusammen (Fliegenbeine hätte meine Oma gesagt) und ich kann sie noch etwas in Form bringen.
    Hmm, irgendwie mach ich mir nicht so viel aus Make-up. Ich finde, man muss bei Lidschatten z.B. sehr aufpassen, sonst sieht man aus wie ein Clown, da ich mich nicht sonderlich gut schminken kann, bleibe ich bei BB Cream, Lipgloss und Rouge und fertig! :)
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. oh super, das freut mich sehr. soll echt gut sein.
    alles liebe u viel spaß damit.
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cla,
    wie so oft bin ich auch hier voll bei Dir. Bisher hatte ich auch noch nicht das Glück eine Wimperntusche in der Drogerie zu finden, die meinen Ansprüchen gerecht worden wäre. Mein Favorit ist die Hypnose (Precious Cells) von Lancome. Die klebt nicht, das kann ich nämlich an einer Tusche gar nicht leiden und sie hält ewig. Aber das hat Julia eigentlich alles schon geschrieben :-) Es freut mich, dass Du die Mascara gewonnen hast und vielleicht schreibst Du bei Gelegenheit, wie Du damit zurechtkommst? Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und ein wunderbares Wochenende, ganz lieber Gruß Conny http://ahemadundahos.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch eine Lancome begeisterte, da muss was dran sein.
      LG

      Löschen
  7. Guten morgen, liebe Cla! Es ist schön morgens im Inet zu schauen, denn ich weiß, es gibt was neues zu lesen bzw. auf deinem Blog. Yay!
    Bei ist es so mit den Mascaras: Ich habe schwarze Wimpern, aber ich finde sie sind ziemlich kurz, und an Augenecken fehlen ein paar Wimpern. Für mich ist die ideale Mascara die von Lancome, entweder Hypnose, oder Doll Eyes, am besten kombiniert mit dem Cils Booster, auch von Lancome. Sie sind natürlich teuer, deswegen kaufe ich sie nicht regelmäßig. Obwohl ich muss sagen, ich kaufe selten Mascaras, sie halten bei mir einige gute Monate, ich mache immer nur eine Schicht drauf, mehr kann ich gar nicht, brauche ich auch nicht. Also - für mich - Lancome - the best! (Was Mascaras angeht. Von den teueren hatte ich noch eine von Dior, war gar nicht beeindruckt).
    Ich kaufe als gute Abwechslung Mascaras aus der Drogerie, ich finde die von Max Faktor und L´Oreal gut. Wobei in letzter Zeit stehe ich nicht mehr so auf die Bürsten von MAx Faxtor, dieses Plastik macht doch nicht so was ich will. Bei l`Oreal habe ich gute Erfahrung mit Lash Architect 4D gemacht, aber das letzte, was ich gekauft habe, ist Voluminous, aber bin nicht so zufrieden. Besitze noch einen Colossal 100% black von maybelline, was ich zur Zeit benutze (auch wenn ich mehrere besitze, benutze ich normalerweise nur eine, sonst trocknen sie wahrscheinlich alle gleichzeitig aus) und bin sehr zufrieden. Sie hält auch lange. Mir kommt es nicht so vor, dass Mascaras im Laufe des Tages ihren Effekt verblassen. Ich kaufe oft Mascaras bei Rossmann, wenn es die 20% Rabatt gibt, und da suche ich mir mal was neues aus. Habe die Illegal Lenght von Maybelline..nichts für mich, macht kein Volumen, sondern nur verlängert. Schade.
    Von den ganz billigen Mascaras, wie von essence, p2, halte ich nichts. Ich finde sie kleben immer, das nervt. Hatte ein paar mal welche gekauft, habe sie im Nachhinein nur weggeschmissen.
    ja, das sind meine Erfahrungen. Die Lancome kaufe ich in DIamant Parfümerie (bin in Berlin), da gibt es 20% Rabatt auf Kosmetik und Parfüms, auf die regulären Douglas-Preise, also tut es nicht ganz so weh.
    Ich habe gutes über die Mascara von CLinique gehört, aber selbst habe ich keine von der Firma ausprobiert.
    SO, habe vieeeel geschrieben, aber ich teile gerne auch meine Erfahrungen mit.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!
    LG Lucia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lucia. Das ist ja ein ganz toller Erfahrugsbericht. Ich glaube bis jetzt wurde hier schon dreimal die Tusche von Lancome erwähnt, ich sollte sie wohl auch mal ausprobieren. Mit wasserfeste Mascaras komme ich auch nicht klar und die, die kleben schon mal gar nicht. Ich habe früher auch oft immer mal wieder anderen Tuschen gekauft und war dann nicht zufrieden. Deshalb kaufe ich mir gleich mein Favorit, auch wenn er teurer ist. Unterm Strich kommen ich besser weg, den bei mir sind auch schon so einige Fehlkäufe ruckzuck in den Mülleimer gelandet.
      Liebe Lucia, danke für den aufschlussreichen Kommentar
      Schönes Wochenende, Cla

      Löschen
  8. Ach ja, ganz wichtig, NICHT wasserfest. die wasserfeste Mascara ist eklig, sie krümelt, zumindest meine Doll Eyes. Lucia

    AntwortenLöschen
  9. To try!
    AMAZING DEAR!!
    i AM WAITING FOR YOU! Have a nice WEEKEND!
    bESOS FROM ROME!
    Federica
    Smartchicdietreadbooksandfly.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  10. Hm... theoretisch sollte es wohl schon einen Unterschied geben und beim Nagellack merke ich den auch. Zwischen den billigen einsfuffzig-Lacken und denen von Anny oder ArtDeco liegen schon Welten.

    Aber bei der Wimperntusche tun es tatsächlich die günstigen Produkte, die preislich alle so bei max. 10€ liegen. Ich nehme immer wasserfeste Mascara und habe schon diverse Drogerieartikel durch. Gut, von den vollmundigen Versprechnungen merke ich da jetzt nicht so viel und zwischen den einzelnen Anbietern sprüe ich auch kaum Unterschiede, aber da ich eh lange und dunkle Wimpern habe, bin ich mit dem zufrieden, was die normale Mascara leistet. ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte auch schon viele verschiedene Tuschen in meinem Leben. Die teuren waren nicht unbedingt besser, wie günstige. Gebrösele kann ich nicht leiden und wasserfest mag ich auch nicht. Aber sonst....
    Ich glaube manchmal macht das Glück sich was gutes zu gönnen einfach "schön".
    Ein schönes WE
    Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Cla, haben wir uns über das Thema nicht schon mal unterhalten? Damals ging es um die neue Mascara von Chanel. Ich benutze die Chanel weiterhin und finde sie auch gut, werde sie aber nicht nachkaufen. Mir ist meine vorherige Mascara, die Deep Black von Art Deco lieber.
    Ich kaufte bisher immer teurere Mascaras, bei meiner Tochter probierte ich mal eine von catrice und fand sie nicht gut.
    Lange zeit benutzte ich eine wimperntusche von Helena Rubinstein leider wurde sie aus dem Programm genommen. Von Kiehls hatte ich auch schon eine gute Tusche. Werde aber auf alle Fälle die Art Deco wieder kaufen.
    Bis nächste Woche wieder, dann wieder aus der Heimat , mein geliebtes Stuttgart .... Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie. Ja, das Thema Mascara hatten wir schon. Aber neue Mascara, neue Glück. ;)
      Die von Chanel war aber auch wirklich gut.

      Man freut sich ewig auf Urlaub und ruckzuck ist er vorbei. Bis nächste Woche... Cla

      Löschen
  13. Lovely products! From Greece!

    xx
    FashionEvELand | FEEL
    GIVEAWAY ON MY BLOG!

    AntwortenLöschen
  14. great products
    http://loving-evelyn.blogspot.ro

    AntwortenLöschen
  15. dear, amazing review

    http://newlifewithfashion.blogspot.com/2013/05/473-white-yellow.html

    AntwortenLöschen
  16. I like mineral finish powder, never try the mascara now that I read your post will consider it. Thx

    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe selber schon Drogerie Mascaras probiert und wurde nur enttäuscht:-( Meine Lieblingsmarken hierbei sind und bleiben Benefit und MAC! Was halbwegs noch in Ordnung ist und vom Preis günstiger sind die von L`oreal!
    Schönes WE
    Marion
    marionhairmakeup.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich benutze mittlerweile Clinique. Hab ne Zeitlang Xtreme Lashes getragen und das war wundervoll. Leider hab ich gegen den Wimpernkleber mit der Zeit eine Allergie entwickelt und kann die tollen Wimpern nicht mehr tragen. Seitdem sind meine Augen ziemlich empfindlich und mit Clinque habe ich keine Probleme.

    AntwortenLöschen
  19. I have not tried anything from this brand yet

    http://losviajesysibaritismosdeauroraboreal.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  20. I didn't know this mascara, but it seems good! Buy now I'm using the one from Maybelline I showed on the blog weeks ago!

    http://lowbudget-lowcost.blogspot.it/2013/05/modemusthaves-vs-celine-and-cartier.html

    AntwortenLöschen
  21. This really inspires to try out some new products. I have been using Dior Show mascara since forever. I once cheated with a Max Factor one but it seemed to me to have a less intense effect... I'm really drawn to mineral products though. I'll try this one for sure (thanks for the lovely review) and I hope I can stare as intensely to this amazingly handsome dude walking around town these days... Else, I'll have to beg my Dior Show for forgiveness again :-p

    Jolien
    http://julianaandthedaydream.blogspot.be

    AntwortenLöschen
  22. Ich probier ja immer sehr viele Mascaras aus, aber ich muss gestehen, dass ich noch nie eine aus dem Naturkosmetikbereich hatte, mit der ich bisher zufrieden war. Diese klingt gut, ausprobierenswert.
    Und es gibt zwar gute Mascaras aus der Drogerie, aber mit den High-End-Produkten war ich bisher noch ein wenig mehr zufrieden. Ob es den wesentlich höheren Preis rechtfertigt, weiß ich nicht, aber bisher fand ich sie besser.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin auch noch auf der Suche nach der Ultimativen. Wobei ich mich nicht entscheiden kann, ob ich gerne längere oder mehr Wimpern hätte. Was die Suche und Entscheidung nicht leichter macht. Zurzeit benutze ich great lash von maybeline und bin damit sehr zufrieden, weil sie ein kleines Bürstchen hat, mit dem man die einzelnen Wimpern gut modellieren kann. So wirken die Wimper länger als sie sind. Zu gerne würde ich den Trick beherrschen wie man falsche Wimpern befestigt. Ab und zu ein glamoröser Augenaufschlag würde mir gut gefallen. Leider haperts bei mir mit der Feinmotorik.
    Lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. The hardest task is to choose the best mascara in the average price range.. They are almost same quality. Once I decided to try a very cheap mascara and it was terrible - sticky, clump :( Experimenting was over.

    Exclusive products just cannot be wrong, but they are pricey. If you cannot afford them you just have to take time and try to find a good one for average price:)

    http://makeupdemon.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  25. Hi Cla,

    also ich schwöre seit geraumer Zeit auf die 2000 Calorie von Max Factor (ich habe von Natur aus kurze dünne Wimpern). Die ist m.E. perfekt (addiert Volumen und Länge) und günstig noch dazu. Wenn es noch etwas mehr sein soll, kombiniere ich sie mit der Cashmere Wimpernverlängerung von Misslyn (die beiden Produkte in Kombination ersetzen m.M.n. sogar künstliche Wimpern zum Ankleben).

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  26. wow beautiful!!:)
    www.borsadimarypoppins.com

    AntwortenLöschen
  27. Wow, this is a surprise for me, cause this brand comes from Greece and it is quite good.
    Best Regards
    Miss Margaret Cruzemark
    http://margaretcruzemark.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  28. Hi darling, I didn' t know about this mascara...good suggestion to try it...
    Nicky
    www.mywishstyle.com. nEW POST!!!

    AntwortenLöschen
  29. Never heard of this brand, Looks like a good mascara!

    xoxo Akinyi

    http://fitsonme.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  30. Nice review!!!
    Have a wonderful weekend!!!:)))

    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
  31. Vielen Dank für diesen tollen Tipp! Ich liebe Beautyposts!

    Ganz liebe Grüße

    Tanja

    www.modelovers.com

    AntwortenLöschen
  32. Great post!

    OASAP GIVEAWAY on my blog - http://serenitybygemma.blogspot.com.es/2013/05/oasap-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  33. This mascara sounds nice! I personally like Lancome Hypnose the best out of all mascaras I've tried. I'm not sure how to explain why, but it just works for me. My lashes are kind of short, but it really lengthens them, and it doesn't clump like some of the other mascaras I've used.

    xxLiora
    i-wasnt-there.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  34. it seems to work for me!

    check out my blog! and if you want we can follow each other on gfc, bloglovin' and google+! :)
    http://imcontrary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  35. wow very very nice!!!

    www.borsadimarypoppins.com

    AntwortenLöschen
  36. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn! :) Ich mag - wie viele andere auch - die essence I ♥ extreme. Diese macht zwar sehr volle, aber eben auch leicht "vermatschte" Wimpern. Das muss man mögen.
    Wenn du schön getrennte Wimpern und Volumen haben willst, kann ich dir den Max Factor Masterpiece Max empfehlen. (http://maxfactor.de/make-up-products/eyes/mascara/max-factor-masterpiece-max) Der hat ein Gummibürstchen und trennt die Wimpern dadurch sehr schön und macht Null Fliegenbeine! ;)

    Liebe Grüße
    Diana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank für deine guten Tipps. Eine Tusche die die Wimpern trennt, ist genau was ich möchte. Fliegenbeine mag ich gar nicht. Das Mascara von Max Factor werde ich mal testen.
      LG Cla

      Löschen
  37. Hallo:) Danke für deinen Kommentar bei mir:)
    Vielen Dank für deinen Tipp. Meine liebste Wimperntusche- neu Clinique-High lengths mascara! Das ist einfach ein Must Have für mich:)
    VLG aus Braunschweig-Anna:)

    AntwortenLöschen
  38. Gratuliere dir zu deinem Gewinn! Ich sehe einen Unterschied zwischen teuren und Drogerie-Wimperntuschen. Die billigen trennen oft nicht gut und färben ab (was bei mir das Hauptproblem ist), bei den High-End Produkten hält sich das noch in Grenzen. Mit den Mascaras von YSL oder Lancome bin ich noch immer am besten gefahren.

    AntwortenLöschen
  39. Dear Cla, thank you for stopping my blog and writing me that beautiful message, it meant a lot to me :) You are such an amazing person! Big big kiss :)

    AntwortenLöschen
  40. I'm glad you have found the perfect mascara. I have very thin short eyelashes and I don't wear fake eyelashes so I'm always looking out for new and better mascaras. I currently use Loreal Volume Million lashes, but it only adds volume not length.

    By the way I love reading your comments on my blog, thank you so much. I wish you a great week too!

    http://forcailini.blogspot.com x

    AntwortenLöschen