Montag, Juli 22, 2013

Wie viel Schuhe braucht die Frau


Wenn eure Männer mal wieder behaupten ihr hättet zu viele Schuhe, haben sie gar nicht so unrecht. Wir
Frauen müssen nicht 30 verschieden Paar Schuhe besitzen. Ich bin der Meinung, wir kommen mit 3-4 Paar pro Saison gut aus.

Ist euch schon mal aufgefallen, dass ich bei meiner Outfit-Präsentation fast immer die selben Schuhe trage?
Es ist ja nicht so, dass sich nicht genug Treterchen in meinem Gewahrsam befinden. Ich bin auch nur eine Frau. Aber ich habe festgestellt, dass ich fast immer wieder zu den selben greife. Doch meine momentane Favoriten passen aber auch auf alles. Und das ist der Punkt. Ich versuche beim Schuhe kaufen, darauf zu achten, dass diese mit den Hauptteil meiner Garderobe kompatibel sind. Früher mussten Schuhe einfach nur toll aussehen und sie wurden gekauft.

Für Schuhe die wirklich ideal zu meinem Kleiderschrank passen, investiere ich gerne mal ein paar Euro mehr.
Die Pumps in Nude sind von Boss und haben im Sale 160 € gekostet. Ein gerechtfertigter Preis. Außer, dass sie bequem sind, kann ich sie von Frühling bis Herbst durchgehend anziehen und sie passen auf so vieles.

Ich kann für mich nicht garantieren, dass ich nicht hin und wieder mal schwächle und ein Paar Schuhe kaufe, einfach nur weil sie geil sind. Das Fleisch ist willig, die Frauenseele ist schwach. ;)

So, jetzt mal ganz ehrlich, wie viel Paar Schuhe besitzt ihr? Und wie viele davon tragt ihr wirklich?



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Cla,
    hmmmm Schuhe ein gutes Thema :-) und auch ich befinde mich auf dem Pfad hin zur Vernunft. Was noch lange nicht heißt, dass ich dort bereits angekommen bin. Mir passiert es immer noch, dass ich Schuhe kaufe, die nur zu ein paar Gelegenheiten passen... Ich hoffe dann immer, dass ich sie trotzdem noch lange tragen kann und diese Gelegenheiten öfter eintreten... Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :-) Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche, alles Liebe Conny von http://ahemadundahos.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch dabei ständig an mir zu arbeiten, aber auch der Wille zählt. ;)
      Einen schönen Tag, Cla

      Löschen
  2. Hallöchen Cla,
    also bei Thema schlagen echt zwei Herzen in meiner Brust. Beruflich bin ich eher an flache, sportliche Ballerinen oder Sneaker gebunden, privat trage ich gerne hohe Hacken. Das sind schon mal zwei ganz verschiedene Looks. Ich habe einige Treterchen, die immer und auf jedes Outfit passen und einige, die wirklich zu ein, zwei Shirts getragen werden können... Aber, wir sind ja noch jung und lernfähig, das wird schon noch;-))
    Ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
    Sonja
    http://sos-scrap-und-so.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hi Cla,
    bei uns Männern sagt man ja bekanntlich das "ein" Paar reicht. Auch ich habe inzwischen für die unterschiedlichen Outfits eine gewisse Auswahl. Finde eben auch das im Braunen Anzug eben manchmal auch braune Schuhe dazu müssen. Verstehe seitdem wenn ich mit meiner Chefin durch die Läden Flaniere auch den Satz "also solche bräuchte ich eigentlich auch noch..." Erlebe aber dann den gleichen Effekt - die kleine Anzahl die dann reicht um durch den Sommer zu kommen. Nebenbei das Paar von Hugo Boss sind GEIL ;-)
    LG Bohli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Mann hat (Schuh)geschmack. ;)
      Einen lieben Gruss

      Löschen
  4. I just love the white one heels <3

    AntwortenLöschen
  5. Bis vor kurzem hätte ich gesagt "Was?! Nur 3-4 Paar Schuhe? Bist du verrückt?!" Aber jetzt stimme ich dir zu. Ich besitze um die 50 Paar Schuhe - da sind auch Sportschuhe, Stiefel, FlipFlops etc. drin - die sich halt im Lauf der Jahre so angesammelt haben. Wirklich regelmäig zum Einsatz kommt jedoch nur ein Fünftel davon. Das sind die, die einfach zu beinahe allem passen und in denen ich auch weiter laufen kann als vom Auto zur Eingangstür. ;D

    Mein Kaufverhalten hat sich diesbezüglich radikal geändert. Wenn ich ein Paar Schuhe oder vor allem Stiefel sehe, die wirklich das perfekte Basicteil sind, dann dürfen die auch ein bisschen mehr kosten, weil ich sie einfach lange trage. Nicht nur eine Saison. Die, die hingegen höchstens zu 1-2 Outfits passen oder nach Blasenpflastern schreien, müssen preislich H&M-Niveau haben. Sonst lasse ich die Finger davon. So viel habe ich mittlerweile gelernt. ;))

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Laufe der Zeit kann sich einiges an Schuhe ansammeln. Ich sortiere dann immer mal wieder aus, sonst verliere ich den Überblick. Für die perfekten Schuhe/Stiefel darf es auch schon mal etwas teurer sein, da stimme ich dir absolut zu.
      LG Cla

      Löschen
  6. Grundsätzlich stimme ich Dir zu, was braucht der Mensch schon wirklich?

    Schuhe kaufe ich aus dem Bauch heraus. Eine kleine Sammlung ist dabei schon entstanden. Ich trage sie meistens ewig. Pumps und Stiefel habe ich praktisch jahrzehntelang und alle paar Jubeljahre hat ein Paar dann seinen Auftritt und ich bin froh, daß ich es habe! Es sind fast alles hochwertige Schuhe, ob Sale oder nicht. Glücklicherweise habe ich einen exzellenten Schuhmacher, der JEDEN Schuh überholt.

    Gruß, Julia XX

    AntwortenLöschen
  7. Viele. Viele Sneakers. Einen Schwung Sandalen. Stiefeletten. Ein paar Schuhe zu bestimmt Klamotten (Dirndl etc.)
    Es es gibt einige die ich viel trage und andere ganz selten. Wenn mal welche richtig passen, dann passe ich da drauf auf und hab die fast schon Jahrzehnte.
    Meist sind meine Schuhe (grad die für schön) Kompromisse, was Aussehen und Bequemlichkeit betrifft. Aber was will man machen.
    VG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebe Freunde, Schuehe sind nie gunug!!!
    Ich liebe sie!!!
    Ciao
    Nicky

    AntwortenLöschen
  9. Hi,

    sooo viele habe ich auch nicht. Meine Sandaletten sind auch schon 2 Jahre alt, aber wie du schon sagtest, hochwertige Schuhe kann man problemlos über mehrere Saisons tragen.
    Manchmal kommt mal ein billigeres Teil dazu, aber die halten dann auch nicht so lange.
    Wenn ich durch zähle, dann sind das 2x nude farbene Sandaletten, 1x braune, 2x schwarze, 2x Plateau, 1x Sling und dann noch 3 verschieden Schläppchen für den Sommer. MIr fehlen allerdings noch neue, bequeme Ballerinas....

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nude farbene Schuhe sind immer praktisch, sie passen auf so vieles.
      Und Ballerinas sind manchmal eine Wohltat für die Füße.
      LG Cla

      Löschen
    2. Bingo!! Gestern gab es Hilfiger Ballerinas im Sale :)

      Löschen
  10. Ich habe auch viel zu viele - man trägt zwar meist die Lieblinge, aber eine gute Auswahl zu haben ist schon schön :) Aber ich muss auch dringend einmal wieder "ausmisten" Eigentlch braucht man nicht so viele Schuhe, aber erst beim längeren Tragen merkt man, welche wirklich gut tragbar sind und welche sich gar nicht "anpassen".

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    AntwortenLöschen
  11. hui....liebe cla,
    reizthema schuhe!
    ich besitze eindeutig viel zu viele. aber ich trage auch fast alle. nicht desto trotz muss ich meinen schuhschrank immer von sommer auf winter und umgedreht umrüsten. von daher scheine ich wirklich zu viel zu haben. aber meine lieblingsschuhe trage ich auch viel häufiger als die anderen, auch wenn ich sie am liebsten schonen würde, weil sie so hübsch sind ;-)

    deine schuhe gefallen mir wirklich gut, besonders die pumps von boss.

    lg yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. you have many beautiful shoes!

    AntwortenLöschen
  13. Puh.. meine Schuhanzahl ist schwer zu zählen... Aber davon kann man ja nie genug haben ;)

    XOXO Sandl

    www.prizmah.blogspot.com
    www.bloglovin.com/prizmahfashionblog
    https://www.facebook.com/prizmahblog

    AntwortenLöschen
  14. Wie viel Schuhe braucht die Frau....Das ist retoriche Frage. Die Frau braucht viel Schuhe. Viel viel viel und jedes Tags anders Schuhe :)

    AntwortenLöschen
  15. great inspiration! i love those with chain details, they are so chanel-like with so much class! fab finds hunny!! I have too many pairs of shoes which I bought because they are pretty however, I rarely wear them either because i don't want to ruin them or because they kill!! hahaha!!

    thanks for sharing!

    I have been following you now via bloglovin for a long while.

    if you like we can follow each other on bloglovin :)

    let me know!

    STYLE DECORUM

    AntwortenLöschen
  16. Ja da hast du wohl Recht, die meisten Frauen besitzen viel zu viele Schuhe. Meine Mama sagt auch immer, sie braucht nur ihre 4-5 Paar Schuhe und meckert immer, wenn meine Schwester wieder mal das nächste Paar kauft, obwohl sie schon genug hat ;) Ich muss aber zugeben, seit dem es Schuhe in Übergröße mittlerweile gut online zu kaufen gibt, besitze ich doch das ein oder andere Paar, was ich nicht wirklich oft trage, aber unbedingt haben musste ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi. Ich kann dich verstehen. Wenn man schon mal Schuhe in deine Größe findet, sollte man zuschlagen. ;)
      Gruss Cla

      Löschen
  17. I've actually never counted how many pairs of shoes I own, but I certainly have quite a few pairs that have hardly ever been worn, which is not good. My friends always ask how many pairs of shoes do I need and I never know the answer ha ha - I just love shoes and more now that i'm in my 30's with a little more money to buy them!

    http://forcailini.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Cla,
    also Frau braucht einfach jede Menge Schuhe! :)
    Neulich hattest Du Mal über die Valentino Pumps geschrieben...
    Diese hier sehen fast genauso aus... gut, es steht nicht Valentino drin... ich weiß nicht, wie wichtig Dir die Marke ist... :)
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. I don't have so much pair of shoes and generally I don't buy shoes too expensive but I think that you're right about spend more money for a great pair of shoes if it has a good quality and you can wear it more than a season ;)


    http://lowbudget-lowcost.blogspot.it/2013/07/boyfriend-jeansvarsity-jacketwedges.html

    AntwortenLöschen
  20. Ich kann Dir ehrlich nicht genau sagen, wie viele Paare es sind - aber ich trage die meisten davon und wechsele wirklich oft - ich habe allerdings auch immer ein Paar Lieblinge - die ich eine Zeit lang ständig trage die wechseln jedoch auch häufiger.... ach Schuhe.... seuftz :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  21. Ein paar mehr habe ich auch. Ich versuche mir gute Schuhe zu kaufen, die ich gerne auch nach 2-3 Jahren noch trage. Finde es sehr angenehm nicht verzweifelt überlegen zu müssen,welchen Schuh ich zu einem bestimmten Kleid anziehen soll. Ich will lieber genug Auswahl haben.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  22. You so right I cannot resist myself when I want a pair I just buy it but sometimes it end up in my shoe box than my feet. Us ladies we just need to have it all.
    http://tifi11@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Nice post!
    You are right, my husband says that I have too much pairs of shoes. But that does not stop me to buy more :)


    Makeup Demon blog
    Makeup Demon Bloglovin

    AntwortenLöschen
  24. I love shoes! Love love.

    xx
    FashionEvELand | FEEL

    AntwortenLöschen
  25. Achja... öhm. öhm...: Neulich waren es noch 60 Paar, nachdem ich 20 Paar für Ebay aussortiert hatte. Ich bin absolut Schuh-Kauf-Süchtig. Irgendwann muss ich wohl mal in Therapie. Tragen tue ich davon allerdings nur so um die 10 Paar denk ich,obwohl, vielleicht auch 20;-)

    BUSSISilvi♥fashion-beauty-zone♥

    AntwortenLöschen
  26. Hi Cla,

    vielleicht 30? Ich müsste mal zählen. Genau wie Du greife ich allerdings fast immer auf dieselben 3-4 Paare zurück. Das liegt weniger daran, dass die anderen Schuhe zu nichts passen, sondern eher am Bequemlichkeitsfaktor. Da gibts so einige, in denen ich ständig Blasen kriege (gerade bei diesen Temperaturen) oder in denen ich Angst habe - mich aufgrund der Absätze - auf die Nase zu legen...

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Annemarie. Stimmt! wenn die Schuhe bequem sind, greift man öfters mal danach.
      Gruss Cla

      Löschen
  27. Beautiful shoes...
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe meine bisher noch nicht gezählt. Ich habe einen besonderen Hang zu Stiefeletten. In den letzten Jahren bin ich vernünftig geworden und kaufe nur Schuhe, die auch wirklich bequem sind. Besonders gute Erfahrungen habe ich mit dem Hause Wortmann gemacht. Dazu zählen u.a. die Marken Tamaris, Jana, Caprice, S.Oliver... Für mich bedeutet das "Gehen wie auf Wölkchen". Mit einigen Deichmann Marken (z.B. 5th avenue, medicus) bin ich auch sehr zufrieden.
    Früher habe ich auch genügend Fehlkäufe gemacht. Das passiert mir heutzutage nur nach ganz selten. Mit Gabor bin ich zuletzt nicht so gut klar gekommen. Obwohl diese Marke eigentlich sehr bequem ist, sind meine Füße für Gabor wohl nicht geeignet. Ich besaß 3 Paare. Nach längerem Tragen taten mir immer die Füße weh.
    Ich seh´ schon, Schuhe können ein sehr umfangreiches Thema sein ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  29. lovelyy shoes! SHall we follow with facebook and blogloviin
    www.supongoestilo.blogspot.nl

    AntwortenLöschen
  30. fancy heels!! love the dark blue and light pink pairs!!

    Animated Confessions

    AntwortenLöschen
  31. Also ich habe schon eine seeehr hohe Anzahl an Schuhen. Natürlich sind auch einige dabei, die ich sehr selten bzw. nur zu bestimmten Events trage. Meine Lieblingsschuhe sind nudefarbene Pumps, aber grundsätzlich wechsle ich viel durch.

    LG,
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe ehrlich gesagt aufgehört zu zählen. Ich habe bestimmt über 100 Paar. Aber du hast schon recht, man hat immer einen kleinen Kreis von Lieblingsschuhen, die man ständig trägt. Mittlerweile habe ich so viele Schuhe, dass ich mir ein neues Aufbewahrungssystem überlegen muss. Theoretisch müsste ich anbauen und ein eigenes Schuhzimmer einrichten. Geht in einer Mietwohnung nur leider nicht ;-). Schuhe werfe ich auch nicht weg, ich sortiere nur die aus, die wirklich irreparabel kaputt sind. Ich bin halt ein richtiger Schuholic :-D.
    LG
    ♥ Sunny ♥ von STYLESPHERE

    AntwortenLöschen