Freitag, November 08, 2013

5 Dinge gegen November-Blues

Der goldene Oktober ist vorbei und wir sind mitten in den endlos erscheinenden tristen November Tage. Es wird früh dunkel, es ist windig und regnerisch draußen. Mir drückt das immer etwas auf das Gemüt. Aber wir wissen ja, dass uns Kleinigkeiten glücklich machen können. (siehe hier)

Hier ein paar hübsche Dinge, die die Regenwolken etwas zur Seite schieben. Die Mütze schützt nicht nur mein Haupt, sondern bringt auch Farbe in den grauen Tag und schöner Schmuck erwärmt sowieso jedes Frauenherz. Laut einer Studie werden Frauen die nach Grapefrucht duften, von Männer im Durchschnitt 6 Jahre jünger geschätzt. (siehe hier) Ein Grund mehr mit dem Bodywash Neroli and Grapefruit, von REN zu duschen. Mit zarten Dessous untendrunter, fühlt sich nicht nur die Frau gut, sondern hebt auch die Stimmung des Partners, wenn er beim Auskleiden helfen darf. Tja und Kekse sind für mich sowieso Soulfood.

Wenn ihr auch so süchtig nach Kekse seid wie ich, schaut mal bei der Kekswerkstatt vorbei. Dort gibt es eine riesige Auswahl an Kekse, auch sehr ausgefallene. Und wenn man seine eigene Vorstellung hat, kann man sich die Zutaten auch selbst zusammenstellen.

Wie sieht es mit eurer November-Stimmung aus?






Oben links nach rechts: gelbe Mütze Marc O´Polo, Zalando, Ring mit Chalcedon von Bronzallure, My
Classico, Neroli and Grapefruit Bodywash, von REN,
Unten links nach rechts: roter Bügel BH von Simone Péréle, Zalando, Schoko-Chili-Kirch Kekse aus der Kekswerkstatt

Kommentare:

  1. Nice post :) have a great day

    www.beautyfrontline.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Kekse, aber das zu jeder Jahreszeit. Salzgebäck kann auf den Tisch stehen, aber wenn es Kekse gibt, dann ziehe ich diese klar vor. Naja und wer mag nicht gerne Geschenek auspacken und Grapefruit, kann ich nicht beurteilen, aber wenn es unterbewußt geschieht....
    Liebe Grüße
    Simon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simon, auch ich kann das ganze Jahr Kekse essen und mache ich auch. Jeden Morgen gegen 10 Uhr genieße ich auf der Arbeit einen Espresso und 1,2 Kekse.
      Sag mal, darf ich fragen, ob du weiblich oder männlich bist? Aus deinem Namen geht da nicht eindeutig hervor. Aber aus deinen Kommentaren würde ich eher auf einen Mann tippen. ;)
      Lieben Gruß, Cla

      Löschen
    2. klar darfst du. Ich bin männlich :-)
      ungewöhnlich?

      Löschen
  3. Das einzige was mich nervt, ist, dass es so früh dunkel wird. Da ich aber zur Zeit arbeitslos bin und der Hund mich mehrmals täglich zum Rausgehen zwingt, bekomme ich genug Licht um keine Depressionen zu entwickeln. Das Problem hatte ich aber auch früher erst gegen Ende des Winters, wenn meine Reserven aufgebraucht waren. Der Februar-Blues sozusagen.
    LG Donna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ich habe eher den Winter-Blues. Ich mag überhaupt keinen Winter. Hier bei uns bei Frankfurt ist auch fast der ganze Winter dunkel und grau.
      Aber du machst das Richtige, Bewegung an der Luft beugt vor.
      LG Cla

      Löschen
  4. Im November habe ich nicht so das Problem mit der Dunkelheit , weil ich ( je näher es an den 1. Advent geht ) immer mehrt Licht anhabe ( kerzen ).
    Ich persönlich finde den Januar langweiliger und habe das Gefühl das der gar nicht enden will.
    So sieht es jeder anders ....
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Januar ist ganz schlimm. Ab da entwickle ich Vorfreude auf den Frühling. Nur kann man enttäuscht werden, so wie letzten Frühling.
      LG

      Löschen
  5. Hallo liebe Cla, habe mir gestern eine kleine Küchenmaschine gekauft und werde sofort nach Chilikeksen googlen. Dein Blog macht mir Appetit auf ...das Leben. Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann viel Freude mit deiner Küchenmaschine. Da machen sich die Kekse ja fast von selbst. ;)
      LG Cla

      Löschen
  6. Hallo Cla
    Mit dem November habe ich keine Mühe,morgens ist es bei uns klar und es liegt keinen Nebel hangen,wie andere Jahre.Ich mache es mir im November gemütlich mit einem Wannenbad,Buch lesen,Essen gehen,Kino und bald ist die Adventzeit da und dann gibt es wieder die schönen Strassenbeleuchtung,Adventsmärkte.Schönes Wochenende wünscht dir Bea tagesverlauf.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch eher den Januar/Februar Blues. Das ist für mich die langweiligste Zeit im Jahr. Man hat schon etliche "dunkle" Wochen hinter sich, das Wetter ist meistens sehr bescheiden und bis es Frühling wird, dauert es noch lange. Ich versuche, viel zu lesen, das entführt einen in andere Welten. Und ein Duftlämpchen darf auch gerne auf dem Tisch stehen. Ich liebe Zitrusdüfte, auch Grapefruit, das trifft sich ja gut... Die gelbe Mütze ist ja klasse, die würde ich sofort anziehen. Ein richtiger Farbklecks an trüben Tagen! Da ich aber dicke Haare und irgendwie einen "großen" Kopfumfang habe (viel Verstand versteht sich :-), haha) tue ich mich schwer, passende Mützen zu finden. Die meisten sind mir viel zu klein.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... auch viel Verstand will warmgehalten werden. Ich kann mir vorstellen, dass dir eine Mütze gut steht.
      Gruß, Cla

      Löschen
  8. Liebe Cla,

    ich hab zum Glück keinen trüben Monat, finde
    jeden Monat spannend und mache das Beste daraus.
    Früh dunkel ist mir auch egal, hab ja Lucca an meiner Seite
    und ansonsten mag ich das kuschelige Heim um mal endlich
    wieder die Dinge machen zu können , die man bei schönsten
    Wetter nicht macht...
    Die Mütze und den Ring würde ich sofort nehmen...

    Hab ein wundervolles Wochenende!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Your five proposals are good for the whole year. Being beautiful, feel comfortable and elevate the mood of the couple is always good. :)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Cla,
    ich finde auch eher den Januar doof,er ist so lang.November ist für eher ein schöner Monat,auch mit dunklen Seiten klar,da hat mein Großer Geburtstag.
    Schönes WE und liebe Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cla, mein Adventskalender war im letzten Jahr mit Leckereien aus der Kekswerkstatt gefüllt. Da ich aber kein "Süßmaul" bin, waren es Naschereien mit Käse, Schinken, Nüssen etc. Die waren so lecker!!! Ich kann die Seite auch nur empfehlen. Es wird frisch gebacken und die Sachen sind (bei entsprechender Lagerung) lange haltbar. Ich habe sie mir nämlich gut eingeteilt: jeden Tag zum Mittagessen gab es einen "Dessertkeks". Liebe Grüße zu Dir, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dort auch viele würzige Kekse entdeckt, die sich lecker anhören. Ich glaube bei mir wird es eine größere Bestellung.
      Viele Grüße

      Löschen
  12. Guten Morgen - also ... ich würde mich auch für den Ring und die Mütze begeistern :-) und den November mag ich auch nicht so sehr - aber den Januar noch weniger - da ist so gar nichts, keine Aussicht auf Weihnachten und auch noch nicht auf den Frühling - und zu lang ist er auch... aber wenn Du Kekse so liebst, dann schau Dir doch mal dieses Rezept an - es ist ein Traum - und die Teilchen heißen auch TRAUMSTÜCKE http://karensbackwahn.blogspot.de/2013/08/traumstucke.html
    (darf ich das, hier einen Link einfügen?? wenn nicht, lösche ihn einfach)
    Habe sie schon zweimal gebacken und sie sind wirklich soooo lecker, Seelentröster, Kaffee-Verfeinerer, Freunde-Begeisterer, Süchtig-Macher - einfach alles - Du wirst begeistert sein... Wünsche Dir ein schönes Wochenende - bei uns scheint gerade die Sonne, ist föhnig, ich kann bis zu den Bergen schauen - allerdings kommt am Sonntag wohl Schnee, egal, es ist wie es ist.... herzlichst Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika. auch bei mir wird es im Januar nicht wirklich besser. Erst ab März geht es wieder aufwärts. Köstliche Kekse können mich schon trösten. Danke für den Link, die Kekse sehen sehr verlockend aus. Ich habe das Rezept mal abgespeichert.
      Hier ein Link zu meinen absoluten Lieblingskekse. Meine Tochter liebt sie auch über alles und wir machen sie sogar mitten im Hochsommer. Das ist ein Rezept aus einer bestimmen Region in Italien.
      http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/2012/11/kekse-seels-food-teil-2.html
      Ein schönes Wochenende, Cla

      Löschen
    2. Guten Morgen liebe Cla, ohhhh - das ist ja nett - DANKE - die werde ich auf alle Fälle machen und Dir berichten - ich backe zu gerne Kekse....und esse sie noch lieber - genau wie Du :-))) Die "Traumstücke" sind auch richtige Süchtigmacher - und alle, die sie das erste Mal essen, sind begeistert.... berichte mir bitte, wie sie Dir schmecken. Wünsche Dir einen schönen Start in die Woche... herzlichst Monika

      Löschen
  13. Stehen Kekse auf dem Tisch esse ich sie auch . Und ganz klar das ist nicht wirklich was für die Hüften . Aber manchmal geht schon

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  14. Ja Kekse sind immer gut und bei schlechter Laune sowieso ;) Also an sich habe ich nichts gegen den November, aber was mir schon ein wenig die Stimmung vermiest, ist dieser Dauerregen. Da hat man gar keine Lust nach draußen zu gehen und nur in der Bude hocken lässt die Laune ja auch nicht immer steigen. Aber ich hoffe einfach mal, dass sich das Wetter in nächster Zeit bessert und vielleicht wäre Kekese backen ja eine gute Laune Sache wenn man schon drin bleiben muss ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi. Ich finde Kekse backen steigert auf alle Fälle die Stimmung. Und danaach muss man natürlich kosten, ob die Kekse auch was geworden sind. ;)
      LG Cla

      Löschen
  15. Guten Morgen und immer nur her damit, zu mir.
    Nehm ich alles. Auch wenn wir heute Glück haben, es knapp 20 °C bekommen soll und die Sonne lacht. Morgen wird das wieder ganz anders ausschaun.
    Ich geh dann bevorzugt ins Studio und geb ein bissal Gas. Nach der Anstrengung fühl ich mich dann einfach gut.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  16. So true but beautifully said and of course I will choose cookie for comfort food yummy but evrtything else do makes us happy. Have a great weekend.
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Cla,
    Ich liebe mit Mützen diese Zeit des Jahres. Die Tage sind kürzer, aber meine aktuelle Stimmung ist glücklich, aber kalt, werde ich von nun an Schals tragen. :-)
    LG,
    Madison xx

    AntwortenLöschen
  18. Hello liebe Cla - ich nehme Ring und Kekse :-) ganz ohne November-Blues - gerne auch im Dezember, Januar, Februar, März, April Mai.... ach Du weißt, wie ich das meine :-) Wir haben heute Glück der Föhn beschert uns (wie ja die zwei anderen Damen aus Bayern schon geschrieben haben) schönstes Wetter - Sonne und zwanzig Grad. Und Morgen - ach, was kümmert mich das heute :-) Danke für Deine tollen Tipps - die sind sehr nützlich gegen Durchhänger aller Art und die Kekseseite kann man sowieso immer brauchen - ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir - ganz lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unglaublich, im November 20 Grad. Ich glaube ich ziehe nach München. Ihr habt fast immer besseres Wetter.
      Ein schönes Wochenende, Cla

      Löschen
    2. Wir sprechen uns wieder, wenn wir unterstützung beim wochenlangen Schneeschaufeln brauchen. ;-)
      LG Sunny von Sunny's side of life

      Löschen
  19. Nö bei mir ist kein November Blues, der hat sich irgendwann verabschiedet. Aber die Fotos auf deinem Post sind einfach schön anzusehen;-) Schöne Idee von dir und liebe Grüße, Sabina Styleblog So nur in Frankfurt

    AntwortenLöschen
  20. Schöner Post, wobei ich den Herbst eigentlich liebe. Selbst das Herbstwetter finde ich gar nicht so schlimm, da wirds zuhause gleich kuschliger :o)

    AntwortenLöschen
  21. I don´t like short days, I am a " summer lover person" looooong and hot days.
    I love bying lingerie for myself and although nodody is going to look at me I love lace and sexy items.
    Interesting that about Ren...is it true?
    Küsse, Cla. Nice weekend:)

    AntwortenLöschen
  22. Hi Cla

    I tend to wear very dark colours at this time of year and really I should wear nice bright colours to cheer my mood. I'd probably wear a bright scarf or bag to add colour to my outfit. I love the yellow cap, but I'm not sure I would be brave enough to wear it ha ha!

    Have a lovely weekend!

    AntwortenLöschen
  23. another great post friend! As always, the selection is so fab.

    xoxo;
    What Kenny Hearts, a Lifestyle Blog by Kenny.

    AntwortenLöschen
  24. Wieder einmal überrascht Du mich mit deinen Ideen .-) Positiv!
    REN muss ich gleich mal testen :-))))

    Hab ein schönes Wochenende Cla!
    Liebe Grüsse, Kira

    AntwortenLöschen
  25. This is a post perfect for this period, I like November but I'm not in the "Autumn" mood yet.

    New post on lowbudget-lowcost Fashion Blog

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Cla,
    Du hast recht. Man sollte den Blues gar nicht erst aufkommen lassen. Ich geh mir morgen eine Mütze und ein leckeres Duschgel kaufen. Das WE soll kalt und regnerisch werden.
    Mir egal, dann geh ich mit der Mütze raus und mit dem Duschgel in die warme Sauna.
    Hab ein ganz schönes Wochenende!
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn ich die Kekse nur sehe ;-) Und der Ring ist auch ein Traum!
    Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende! :-)

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe in der Regel keine Zeit für den November-Blues...;-) Im November häufen sich berufliche und private Termine...kann ja durchaus von Vorteil sein...grins. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  29. very cool proposal!
    i think they can be perfect for the entire year too :)
    xoxo

    Syriously in Fashion
    Syriously Facebook Page

    AntwortenLöschen
  30. Das mit der Grapefruit will ich doch mal versuchen..... Gleich mal die Chefin einreiben und schauen was passiert ;-)

    AntwortenLöschen
  31. Eine sehr gute Auswahl, da gefällt mir fast alles :-)
    Herbst bzw. wintermäßig finde November und Dezember durchaus noch akzeptabel, man kann sich Zuhause schön einkuscheln und gemütlich machen, allerdings sind Januar und Februar für mich absolut überflüssig und können meinetwegen sofort abgeschafft werden!
    Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende für Dich :-)

    AntwortenLöschen
  32. Ich mag den November nicht, er macht mich traurig. Glücklich macht mich im November nur Zeit an der rauen Nordsee. Eine Woche Sylt hat mich gerade mal wieder mit Sonne und Wind erfüllt und die trübe Zeit gut verkürzt.

    AntwortenLöschen
  33. Lovely pieces:) Thank You for sharing such a nice post!
    Wish you a blessed day ahead!

    www.svetusvet.com

    AntwortenLöschen
  34. Normalerweise mag ich den November auch nicht. In diesem Jahr ist es anders. Der Sommer war einfach zu schön, Ein erfrischendes Duschgelwirkt natürlich Wunder ♥
    LG Sabine
    Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Cla,

    ich finde, dass jede Jahreszeit ihre Vor- und Nachteile hat. Im dunklen, nassen November kann ich mich mit gutem Gewissen zu Hause auf der Couch einkuscheln, mich mit einer großen Tasse Tee auf ein dickes Buch stürzen und stundenlang lesen. Oder mir einen guten Video-Film ansehen und dazu die Ente vom Thai-Restaurant schlemmen - am besten mit einer guten Freundin oder dem Lieblingsmann, falls vorhanden. Und das Beste daran: Ich muss keine Angst haben, draußen irgendetwas zu verpassen ;-)
    Liebe Grüße und gaaaanz viel gute Laune, die den Kampf gegen den November-Blues aufnimmt, wünscht Dir
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen
  36. I love the ring and that red bra is very pretty

    AntwortenLöschen
  37. toller ring ♥
    lg
    Sarah
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen
  38. Noch geht's mit der Stimmung, das Wetter ist ja auch noch halbwegs okay...
    Den Ring find ich übrigens traumhaft <3

    GLG
    Silvi♥fashion-beauty-zone♥

    AntwortenLöschen