Donnerstag, Dezember 19, 2013

Office-Style


Am Dienstag habe ich euch hier dieses Kleid vorgeführt, wie ich es auf unserer Weihnachtsfeier tragen werde. Heute eine entschärfte Version für den Alltag. Einige von euch meinten, dieses Kleid sei für mich zu kurz. Ich hätte es mir auch gerne etwas länger gewünscht, doch es ging durch die Tochter-Kontrolle durch und glaubt mir, das ist die strengste Kontrolle überhaupt. Ich bin der Meinung mit dicken Wollstrumpfhosen, so wie hier, kann ich das noch gut tragen. Auf keinen Fall würde ich dazu farblose Feinstrumpfhosen anziehen oder bei warmen Temperaturen sogar "ohne" gehen. Das wäre mir dann auch zu gewagt.

Kleid: Zara
Bluse: Dorothee Schumacher
Stiefel: Fiorentini + Baker
Strumpfhose: Falke
Tasche: Louis Vuitton








Kommentare:

  1. Liebe Cla,
    das Kleid steht Dir wunderbar. Ich finde es eine Frechheit, wenn Leser kommentieren müssen, was zu lang ist und was nicht... Die Entscheidung liegt nämlich ganz allein bei Dir. Zudem ist die Länge für Dich passend (etwas anderes wäre es bei mir mit fast 1,80m Größe). Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen...
    Auch in dieser Version finde ich das Kleid super! Lass Dich nicht beirren.
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anonym,
      ich habe mir erlaubt, deinen Kommentar nicht freizuschalten. Sicher hat hier jeder das Recht seine ehrliche Meinung zu sagen, aber ich denke wir sollten dabei höflich bleiben und nicht beleidigend werden. Nach m. E. hast du das aber Stefanie gegenüber.

      Löschen
  2. The boxy shape of the dress looks great on someone with your height. And who doesn't like that cross body bag? Lovely outfit - especially for office style.
    Beauty Fashion Skincare Blog in Seattle || Casual Chic Style & Fashion

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Cla,
    auf keinen Fall ist das Kleid zu kurz. Mit Deinen schönen Beinen kannst Du auf alle Fälle Mini tragen. So gefällt mir das Kleid auch. Wie eine schicke Studentin siehst Du damit aus.
    Die Tochterkontrolle vermisse ich manchmal, sie war zwar streng, aber immer fair und objektiv.
    Lieben Gruß + hab einen schönen Tag!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      unsere Kinder sind vielleicht ab und zu schonungslos zu uns, aber dafür von Herzen ehrlich. ;)
      Hab einen schönen Tag, Cla

      Löschen
  4. Liebe Cla...
    Ich würde solche Kommentare einfach nicht registrieren. Du kann es tragen , und manchmal sind es Menschen , die so etwas auch gerne tragen würden , sich aber nicht trauen. Und wem es nicht gefällt ... der braucht ja nicht hinsehen. ..
    ich finde es wieder gelungen .
    Hab eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cla, diese "bravere" Version gefällt mir genau so gut wie die sexy :-)
    Was der Länge angeht .... da rein .. und da raus. Deine Figur kann sie ruhig tragen, es ist ja auch keine mini-mini Länge.....................................
    GLG Lady Z

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cla
    ich finde das Kleid super, auch in der Länge. Die Kombination heute macht es auch mehr bürotauglich.
    Liebe Grüße
    Simon

    AntwortenLöschen
  7. hihi cla,
    wer sagt denn, dass das kleid zu kurz ist. ich nicht, ich finde es mit blickdichten strümpfen darf es ruhig kurz sein. ich mußte so lachen auf dem ersten bild bist du so brav. es sieht aus, als
    wenn alice verreisen würde und nicht wüßte wo es langgeht. nicht böse sein, das war lustig gemeint. auf den anderen bildern ist es wieder die witzige cla, die mode vorführt. also zieh das kleid an auch wenns wohl für manche zu kurz sein sollte. ich sage da quatsch, mach es so wie es DIR gefällt.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha.. liebe Eva,
      ein netter Vergleich mit Alice Du hast schon recht, der Blick auf dem 1. Foto wirkt ernst aber auch verwirrt. ;)
      LG an dich

      Löschen
  8. Ich finde auch solche Kommentare sollte man zulassen. Man muss ja nicht immer die gleiche Meinung haben.Und es gibt nun mal Dinge, die man in unserem Alter nicht mehr tragen sollte. Da ist die Toleranzgrenze vielleicht bei jedem ein bisschen anders. Ich finde das Kleid auch schön mit der Strumpfhose. So kannst du es gut im Büro tragen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir sind alle Kommentare willkommen und jeder kann seine ehrliche Meinung sagen. Nur nett verpacken sollte man sie. Ich äußere mich auf anderen Blog auch ehrlich.
    Ich nehme auch gerne Kritik an und mache mir Gedanken darüber. Aber ich bin auch ein kleiner Dickkopf, wenn ich von was unerzeugt bin, (wie bei diesem Kleid) bleibe ich bei meiner Meinung. ;)
    Liebe Grüße an alle

    AntwortenLöschen
  10. hallo ! Ich lese deinen Blog super gerne und ich finde deine Outfits meistens auch sehr gelungen ! Allerdings finde ich dieses Kleid nicht optimal. Nicht wegen der Länge....aber.......ich finde man sieht, dass es "nur" von zara ist am schnitt und vorallem an der passform. Ich würde es in jedem Fall anders kombinieren, d.h. mit einer blickdichten Strumpfhose und pumps. Die Strumpfhose und die Schuhe sind zu unruhig und passen zusammen m.E. nicht dazu.

    Zu dem Thema Zara und Dorothee Schumacher: Ich bin selbst ein Fan von DS. Auch wenn ich nicht soo viel Geld für Kleidung ausgeben kann, versuche ich möglichstg viel von DS im Sale zu kaufen. Zara kaufe ich so gut wie nicht mehr, weil man meines Erachtens den Qualitätsunterschied in vielen Fällen sehr stark sieht. Und das erkenne ich bei dir auf dem Blog auch immer so schön: Alle Outfits von Schumacher sehen bei dir immer super edel und elegant aus !!! Die Sachen von Zara sehen auch oft gut aus, aber eben m.E. nie so edel wie die Sachen von Dorothee Schumacher ! (Wahrscheinlich sieht das kein anderer außer mir so ;) Aber wenn ich das nicht so sehen würdee, wäre ich auch nicht bereit den Preis für die Sachen von DS zu zahlen !)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Qualitätsunterschieden zwischen Zara und DS gebe ich dir absolut recht. Doch diese Zara Kleid muss ich in Schutz nehmen, es fühlt sich fast so an wie echtes Leder und ist ganz weich. Wenn es nach schlechter Qualität aussehen würde, würde ich es nicht tragen.
      Einen lieben Gruss Cla

      Löschen
    2. P.S:Hast du gesehen, im Online-Shop von Dorothee Schumacher wurde schon enorm reduziert. Ich warte immer bis man bei 50 % angelangt ist.
      Liebe Grüße

      Löschen
    3. ja ;) hab auch schon drei teile bestellt. sehe aber gerade, dass weitere teile reduziert wurden...leider noch nicht die einfarbigen seidenblusen =(

      Löschen
  11. Hallo Cla,

    Ich habe hier noch nie kommentiert, aber heute muss ich Dir einfach ein paar Zeilen hinterlassen. Klar kannst Du dieses Kleid tragen!!! Es steht Dir ausgezeichnet. Ausserdem verstehst Du es sowieso immer, Deine Sachen so zu stylen und zu kombinieren, dass sie Deinem Typ und Deinem Alter entsprechen.

    Und Du bist "schuld", dass dieses Kleid nun auch in meinem Besitz ist. Als ich Dich nämlich in Deinem Weihnachtsfeieroutfit sah, konnte ich einfach nicht anders als in den Zara-Onlineshop reinzuschauen und nach dem Kleid zu suchen. Ich fand es und musste es natürlich gleich bestellen. Auch ich werde es aber nur mit dunkleren oder blickdichten Strumpfhosen tragen, ich bin nämlich auch schon lange keine 20 mehr (ich würde sagen, ich bin älter als Du).

    Viele Grüsse

    Cristina


    Viele Grüsse

    Cristina

    AntwortenLöschen
  12. liebe cla,
    ich finde es gut, dass du dich auch mit kritischen kommentaren auseinandersetzt. musste aber doch schmunzeln, als bei der ersten vorstellung des kleides jemand sagte, es solle besser bis übers knie gehen, denn ich finde es so einfach perfekt für dich. der heutige style wäre sehr artig, wenn das material nicht leder wäre. mir gefallen beide varianten und ich freue mich auch mehr! liebe grüße Ü50 bärbel

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Cla,

    ich wollte Dich eigentlich noch fragen, wie gross Du bist? Entschuldige bitte, dass ich so unverschämt frage, aber ich habe das Kleid noch nicht ausgepackt, geschweige denn anprobiert und wundere mich, ob es an mir (1,72 m) ähnlich kurz sein wird wie bei Dir.

    LG

    Cristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      ich bin 1,74 m groß, 2 cm kann viel ausmachen. ;) Viel Freude mit deinem Kleid.
      Herzlichen Gruß

      Löschen
    2. Hallo Cristina,
      ich sehe gerade in deinem Profil wo du wohnst. Witzig, meine Freundin wohnt bei dir um die Ecke, Encinar de los Reyes. Eigentlich hättest du das Kleid doch im Plaza Norte kaufen können. ;)
      Gruß nach Madrid

      Löschen
  14. HI,
    ich finde die Stiefel dazu nicht so schön ( aber da ist Geschmackssache), aber sonst finde ich es jetzt bürotauglich. Kommt aber auch darauf an, wo man arbeitet.
    Was ich jetzt hier nicht so schön finde, ist, dass viele der Kommentatorinnen einen nicht so positiven Kommentar verurteilen. Es kommt immer darauf an, wie kommentiert wird, wie Cla schon sagte.
    Dafür ist doch ein Blog da, um ehrliche Meinungen anderer zu lesen und nicht immer nur: toll, süß, prima. Das geht mir nämlich bei so vielen anderen blogs mächtig auf den Keks.
    Ich frage mich oftmals, woher bei anderen Mode / Style Blogs die positven Kommentare bei outfit Fehlgriffen kommen und warum die Leute oft so unehrlich sind.
    Aber ist liegt ja alles immer in Auge des Betrachters.
    Weiter so Cla!
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hi Cla, I think the lenght of the dress is perfect on you and it really suits you. I like how you wear it also in this way, looking very lovely! Kisses and have a nice day! xo

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Cla,
    ganz toll siehst du aus, sowohl in diesem als auch in dem letzten Outfit. Beim Weihnachtsfeier Outfit hat mir ganz besonders die Kette gefallen. Bin ja kein Fan von Statement Ketten. Aber die ist ja mal echt der Hammer.
    Zum Thema Rocklänge. Da muss ich mal die Kritiker in Schutz nehmen. So wie ich das gelesen habe hat niemand deine Rocklänge kritisiert, sondern "für meinen Geschmack" geschrieben. Ich glaube niemand wollte dich da angreifen oder ähnliches.
    "Für meinen Geschmack " ;) ist der Rock auch zu kurz, aber ich könnte es ganz im Gegensatz zu dir auch nicht so tragen.
    Generell finde ich knielang ab Ü40 schöner, ABER!!! das soll jede Frau für sich entscheiden.
    Du siehst jedenfalls toll auch. Es gibt ja auch genug Frauen unter 40 die lieber keinen kurzen Rock tragen sollten.

    Ganz liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit
    von Franzi
    (die zwar viel mitliest, aber im Moment kaum Zeit zum kommentieren hat)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Franzi,
      ich bin eigentlich auch nicht so der Fan von Statement Ketten, aber diese ist in meinen Augen nicht so extrem. Sie hat mir gleich gefallen. Freut mich, dass sie dir auch zusagt.

      Generell versuche ich auch immer auf eine bestimmte Rocklänge zu achten, aber manchmal gefällt mir ein Kleid einfach zu gut, so wie dieses. Da versuche ich es halt für mich gerecht zu stylen. ;)
      Schön von dir wieder mal gelesen zu haben.:) Ich wünsche dir auch eine schöne Weihnachtszeit. Lieben Gruß, Cla

      Löschen
  17. Also bei deinen Beinen finde ich diese Länge vollkommen ok, sieht doch toll aus, vor allem mit dieser Strumpfhose :) Und wenn deine Tochter ihr ok gegeben hat, dann heißt das auch was, ich kenne mich als Tochter da aus ;) Mit Bluse drunter wirkt es auch gleich ganz anders, sieht schick aus. Liebe Grüße und hab einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,

      danke für deine lieben Worte. Du als Tochter siehst auch die an Seite. ;)
      Lieben Gruß

      Löschen
  18. Hello liebe Cla - dieses Outfit hatte ich bereits bei Pinterest bewundert und gepinnt :-) Das sieht einfach toll aus - vor allem durch diese tolle Bluse. Bei Stiefeln mit dieser Schafthöhe habe ich beim Rock immer Probleme - das sieht bei mir einfach zu "g'stumpert" aus - aber da Du so groß bist, passt das wie die Faust aufs Auge. Und den Rock finde ich nicht zu kurz - in dieser Kombination sowieso nicht. Ich finde Du siehst toll aus ... Einen schönen Donnerstag wünsche ich Dir - lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja nee ist klar... g´stumpert siehst du aus. Ich habe bei deinem gestrigen Outfit-Post tolle Beine in Stiefel gesehen. ;)
      LG Cla

      Löschen
  19. Ich finde die Länge ist perfekt fuer dich ; du hast tolle Beine ;-). Und ich mag die Kombi mit der Bluse, was mir nicht so gut gefällt sind die Stiefel :-/. Ich meine ich mag sie schon, aber nicht zu dem Kleid...
    LG

    AntwortenLöschen
  20. Die Länge ist für mich immer ein Thema und wie oft ärgere ich mich, dass tolle Kleider viel zu kurz sind. Wie oft wünsche ich mir, dass sie länger wären, denn kürzen kann man (fast) alles. Aber ich sehe es auch wie Du: mit dunklen, am liebsten blickdichten Strümpfen sieht es komplett anders aus und da traue auch ich mich, mal etwas anzuziehen, das ich ohne Strümpfe nicht tragen würde, allerdings handelt es sich dann trotzdem nur um ein paar Zentimeter "persönliches Wohlfühlen", richtig Mini kommt für mich nicht mehr in Frage.
    Besonders schick finde ich Deine gemusterte Strumpfhose, ich habe mir auch kürzlich eine gekauft. Ich bin ja eher ein eleganter Typ und würde Pumps dazu tragen, aber das ist eben eine Typsache :-)
    Ich habe bei ZARA und Mango auch noch keine schlechten Erfahrungen in Sachen Qualität gemacht und trage beides sehr gern.

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  21. Wozu gibt es denn die Kommentarfunktion? Doch nicht, um alles zu lobhudeln?! Die Kritiken waren sachlich und konstruktiv - und das muss erlaubt sein, sonst kann man sich die Kommentare gleich sparen. Geschmäcker sind eben verschieden und wenn alle alles toll finden, das ist doch unglaubwürdig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich doch, Kritik ist erlaubt und "zum Glück" hat jeder einen anderen Geschmack. Wäre ja sonst langweilig. ;)

      Löschen
  22. Hallo Cla
    Du siehst hübsch aus in diesem Kleid,im Winter mit warmen Strümpfen und guten Schuhen dies passt gut.
    Bei der Taschen Wahl,da hätte ich eine feinere kleinere gewählt zum Kleid..
    Schöner freundlicher Tag wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  23. very nice look!
    The pieces, the material and color looks very good together

    AntwortenLöschen
  24. Very cute chic look for the office beautiful like the idea that the dress its Versatile and you could add different looks to it.
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Cla.
    ich melde mich seit Längerem mal wieder zu Wort (hab grade so viel zu tun), weil das Kleid knallermäßig an dir aussieht und auf GAR KEINEN FALL zu kurz ist!!!! Länge ist super - du hast tolle Beine und ich finde diese 'Aussehensregeln" à la "ab 35 keinen Mini mehr, ab 40 keine langen Haare mehr" komplett überholt und veraltet. Maßgeblich ist die Figur und das es nicht billig aussieht und da bist du in beiden Punkten 'safe' :-)
    Also - super Look, der mir großartig gefällt (und den ich genauso auch tragen würde!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mila, wie schön von dir zu lesen. Und dann auch noch solche Komplimente, danke. :)
      Manche Regeln sind wirklich überholt, aber in super Mini würde ich jetzt auch nicht mehr gehen. Man ab einem gewissen Alter einfach wissen was einem persönlich steht.
      Einen herzlichen Gruß Cla

      Löschen
  26. auf keinen Fall ist das Kleid zu kurz, aber was mir nicht so gut gefällt sind die Stiefel. Super outfit würde ich gerna auch tragen, aber ich zum legings oder enge Hose. LG Isa

    AntwortenLöschen
  27. I think we all should wear clothes that make us feel good, what ever it is. I'm not big on all the rules for women over a certain age. Plus so many rules about shoes and hair. It's so frustrating to me and it keeps us all in a small box of fear.

    I think this is a great dress and the tights are cute. With the boot youthful and fun, so why not? It's all about how you feel wearing it.

    blue hue wonderland

    AntwortenLöschen
  28. Beautiful in your leather dress!! I think you are going to be amazing in your party. As for the tights I think the same and it would be great if you could were natural colour tights. Küsses:)

    AntwortenLöschen
  29. Hi Cla,
    Also ich weiß ja nicht wer "brav" oder "weniger brav" erfunden hat. Wenn dieses Kleid jemand tragen kann dann du. Finde ich Varitation ohne Oberteil leichter und optisch viel ansprechender. Das heute passt aus meiner Sicht nicht so gut. Bezieht sich aber nur auf "oben herum" die Stiefel sind eine gute Alternative. Und so wie es selbst beschreibst.... Mit dunklen Strümpfen gar kein Problem. Nicht anderes einreden lassen - sieht bezaubernd aus ;-)

    AntwortenLöschen
  30. Ich finde, das sieht hervorragend aus, echt wahr!

    AntwortenLöschen
  31. Cla, das ist ein Hammeroutfit, und ganz aussergewöhnlich. Meine Kollegin linste gerade mit aufs Bild und sagte, sieht echt gut aus! LG Sabina Styleblog So nur in Frankfurt

    AntwortenLöschen
  32. achso, ich dachte bis eben, das kleid sei wirklich aus leder. auf jeden fall sieht es ja so aus :)

    AntwortenLöschen
  33. Wonderful look! I would love if my boss showed up in something like this...still professional but extremely chic! Hope you're having a great week!
    xoxo, Ty
    http://www.toastandgrits.com

    AntwortenLöschen
  34. love your blog..
    amazing look
    kiss from
    maysesmodamour.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  35. U have such an amazing style, I live your office styling outfit...
    This is fab too
    Have a nice day
    Keep in touch,
    www.beingbeautifulandpretty.com

    AntwortenLöschen
  36. Very nice look! and beautiful dress!
    Hugs!

    AntwortenLöschen
  37. Steht Dir guuuut. Ich trage auch gern Blusen oder Shrits unter ärmellose Kleider. Grade im Winter mit dicken Strümpfen und Stiefeln.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  38. Wunderbares Kleid, bin schon lange auf der Suche nach einem tollen Lederkleid.
    Du bist voll die Süße irgendwie. *-*
    xx

    AntwortenLöschen
  39. Ich finde überhaupt nicht dass dieses Kleid zu kurz ist! Bei diesen Beinen! Du kannst es Dir doch leisten, also zeig ruhig auch, was Du hast. Aber diese Version gefällt mir auch. Und die Tasche...super!!! XOXO, Sissi http://www.beauty4free2u.com

    AntwortenLöschen
  40. I love this outfit on you hun. Tht dress is amazing, I wonder if they still have it. Its clearly very versatile for you to be able to wear it as day wear and evening wear. I love the colour of the shirt, it matches perfectly with that gorgeous, gorgeous bag - so jealous!!

    Enjoy the rest of your week.
    http://forcailini.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  41. Hi Cla,
    lass dich nicht ärgern. Das Kleid ist überhaupt nicht zu kurz. Anonyme, die das behaupten, sind doch nur neidisch. Du kannst dieses Kleid super mit allen möglichen Sachen kombinieren. Ein Allrounder sozusagen. Ich mag es.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  42. Auch ich empfinde das Kleid absolut nicht als kurz oder gar zu kurz! Mini ist weiß Gott was anderes, eine handbreite über Knie ist die ideale Länge um mal edel oder auch mal lässig zu kombinieren. Mir gefällt deine Bluse ausgesprochen gut dazu :-)

    Liebe Grüsse, Kira

    AntwortenLöschen
  43. Ich liebe deine Tasche und dein neue Klein!
    Liebe Grusse!
    FashionEvELand | FEEL

    AntwortenLöschen
  44. Ein schwarzer, langärmeliger, enger Body drunter - ggf. fetter Schal, fetter Gold/Silber Schmuck (aber keine Kette) Bombe!

    AntwortenLöschen
  45. I find this outfit really casual and comfy, I'm sure anyone would feel really cost in such a dress. Simple, yet chic!

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Cla,

    ich finde, das ist eher eine Frage der Figur als des Alters. Und bei Deiner Topfigur ist das doch absolut kein Thema! (tolle Stiefel übrigens, davon abgesehen).

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  47. Schade, habe gerade sooo einen langen Kommentar gepostet - und nun scheint er weg zu sein.
    Schöne Weihnachtstage und einen tollen Jahreswechsel nach 2014.
    G*****

    AntwortenLöschen
  48. Welch eine Kommentarflut haben diese "anonymen" Kommentare hervorgerufen, in denen eine subjektive Geschmacksmeinung zur länge des Kleides gepostet wurde. Auch ich kommentiere "anonym", aber nicht weil ich damit unerkannt jemanden kritisieren möchte, sondern nur, weil ich weder einen Blog habe, noch ein Profil in sozialen Netzwerken haben möchte. Meiner Ansicht nach ist ein Feedback erwünscht, wenn in einem Blog Outfit-Posts eingestellt werden. Selbstverständlich sollte dieses sachlich, höflich und konstruktiv sein. Es ist einfach eine persönliche Geschmacksfrage, ob man ein Outfit an einer Person mag oder nicht und hat gar nichts mit Neid zu tun. Am wichtigsten ist, ob man sich selber in einem Outfit wohl fühlt!

    Die Tochter-Kontrolle ist ein guter Maßstab, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ein Sohn-Kommentar noch kritischer sein kann :)
    Schöne Weihnachtstage und einen tollen Jahreswechsel nach 2014!! Im neuen Jahr wünsche ich mir weiterhin viele schöne inspirierende Outfits,
    G*****

    AntwortenLöschen
  49. A combination that I would looove to wear ! Amazing boots and the most amazing dress... have to get myself one like that :-) Love it Cla :-)

    AntwortenLöschen