Mittwoch, Januar 15, 2014

Über kurze Haare

Letztes Jahr im August habe ich mir die Haare kurz schneiden lassen. Das war eine meiner besten Entscheidungen 2013. Mir haben Kurzhaarfrisuren schon immer gefallen, aber ich selbst habe mich nie getraut. Ich war mir sicher, kurze Haare würden mir nicht stehen. Schon allein weil mein Gesicht so schmal ist, war ich immer der Ansicht ich brauche zum Ausgleich etwas längere Haare an den Seiten.

Als ich dann im Sommer die Fotos aus der Louis Vuitton Werbekampagne mit Michelle Williams gesehen habe, war ich sofort hellauf begeistert. Das sah so verdammt gut aus, dass ich nicht lange überlegte und einen Termin bei meinem Friseur vereinbarte. Ich dachte, wenn nicht jetzt, wann denn dann. Angst, dass es sch... aussehen würde hatte ich schon, aber noch im Friseurstuhl habe ich erkannt, das wird was. Selbst nach 5 Monaten liebe ich diese Frisur immer noch. Eigentlich war ich mit meinem vorherigen Haarschnitt zufrieden, fand ihn gut. Doch wenn ich mir heute Fotos anschaue, weiß ich dass die kurzen Haare viel frischer und flotter aussehen.

Viele Frauen sträuben oder trauen sich nicht, die Haare kurz zu tragen. Sie verbinden lange Haare mit mehr Weiblichkeit. Ich persönlich denke, in den meisten Fällen sehen Frauen mit Kurzhaarfrisuren besser aus. Ist natürlich Geschmacksache und kurze Haare sind nicht gleich kurze Haare. Da gibt es beim Schnitt große Unterschiede. Und je nach Gesichtsform sollte man darauf achten, was am vorteilhaftesten für das Gesicht ist. Bei meinem kantigen Gesicht ist es z.B. wichtig, dass die Haare um das Gesicht länger und weicher fallen. Doch ein guter Friseur sollte erkennen, welcher Schnitt für welche Gesichtsform und Haarstruktur am geeigneten ist. Auf alle Fälle sollte die Frisur nicht zu brav sein, damit es jugendlicher wirkt.

Also Mädels, wenn ihr immer mal wieder mit Kurzhaarfrisuren liebäugelt, kann ich euch nur empfehlen es einfach zu wagen. Schaut euch mal die zwei Fotos von mir an, was für ein Unterschied!



Kommentare:

  1. Guten Morgen Cla, ich finde die kürzeren Haare auch deutlich besser bei dir . Ich trage sie so in etwa, wie du sie vorher hattest. Ich hätte sie aber auch gerne kürzer. Aber, mir fehlt der Mut und der gute Friseur. Meine Unzufriedenheit wächst.............ich habe ein ovales Gesicht, aber eben nicht schmal. Und, meine Haare sind sehr fein .
    Cla, nimmst du noch deinen Bamboo Festiger ? Mich würde sehr interessieren, wie du so styelst. Nimmst du Haarspray, welches Werkzeug usw.

    Magst du erzählen ? Bin für jeden Tipp dankbar. LG, Kiwi aus Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kiwi,
      dank der Douglas-Box verwende ich das Alterna Bamboo immer noch. Aber im Prinzip brauche ich kein Volumen-Produkt. Da die Haare kurz sind, hängen sie nicht mehr wie Schnittlauch nach unten. Außer Shampoo benutze ich auch noch eine Spülung. Da habe ich gerade eine neue entdeckt, von der ich ganz angetan bin. Diese Spülung stelle ich hier bald mal vor. In die Spitzen geben ich etwas Pflegeöl und föhne meine Haare kopfüber erst mal fast trocken. Dann werden die Haare mit einer großen Rundbürste glatt geföhnt, das lange Deckhaar kreuz und quer und die Haare im Genick nach außen. Ein kleiner Trick von mir, damit die Haare mehr Volumen bekommen: Wenn ich mit dem Föhnen fertig bin, ziehe ich mir den Scheitel auf der "falschen" Seite und wenn ich das Haus verlasse, kämme ich ihn erst auf die richtige Seite. Ach ja.... Haarspray gebe ich kopfüber auch noch etwas ins Haar.

      Ich muss mit dieser Frisur eindeutig weniger stylen, als mit meinen längeren Haaren. Selbst am 2.Tag bin ich noch damit zufrieden. Früher musste ich mir "am Tag danach" einen Zopf machen. Wichtig ist, dass du einen guten Friseur hast, der perfekt schneiden kann, so muss ich immer nur alle 10 Wochen bei ihm antreten.
      Lieben Gruß Cla

      Löschen
    2. Danke für den ausführlichen Bericht, liebe Cla ! Da sind ein paar schöne Tipps dabei. Ich habe bei Pflegeöl Angst, ich trau mich nicht.......bin gespannt, was du über deine neue Spülung berichten wirst. Das mit dem Scheitel probiere ich aus ! Ganz lieben Dank, Kiwi

      Löschen
    3. Liebe Cla, darf ich dich noch fragen welches Pflegeöl du nimmst ? Es lässt mir keine Ruhe..............

      LG, Kiwi

      Löschen
  2. Ahaan! That looks so lovely! I love the colour of the blouse.

    Jenny’s Bicycle-Indian Fashion Blog!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Deine neue Frisur ist wirklich perfekt für Dich.
    Ich hatte schon jede länge von 3cm über kinnlang bis jetzt zur Schulter. Länger als schulterlang klappt meist nicht, weil sie durch das Schulteraufiegen meist mehr beansprucht weren, ab einer bestimmten Länge kommt bei mir immer der Spliss und ich muss sie wieder abschneiden...
    Ich muss auch dringend zum Friseur, aber bis Ende Januar ist Ausnahmezustand im Job... Ich glaube, ich würde es mit kurzen Haaren nie rechtzeitig zum Friseur schaffen! :)
    Ich finde auch, Frauen sollten sich mehr trauen... mich hat das noch nie gestört... dann sieht man eben Mal eine Weile bissl doof aus. Die Welt geht trotzdem nicht unter und die meisten Leute finden eher nette und aufmunternde Worte.
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stef,
      deine lockigen Haare bewundere ich jedesmal auf´s neue, ein Traum.
      LG Cla

      Löschen
  4. Der jetzige Schnitt steht dir wirklich ganz hervorragend! Aber auch die vorhergehende Länge finde ich völlig okay. Grundsätzlich finde ich auch, dass den Frauen ab 40 ein etwas kürzerer Haarschnitt oft besser zu Gesicht steht...aber alles eben auch Geschmacksache...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Cla,
    Siehst wieder sehr schön aus.
    Deinen Haarschnitt finde ich richtig gut.
    Und du bist ein Fan von Pandora!?
    Siehst jedenfalls wieder sehr gut aus.
    Einen super Tag dir (auch allen anderen Lesern hier) und liebe Grüße....

    Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freud mich dass dir mein Haarschnitt gefällt. Männer bevorzugen eigentlich eher lange Haare bei Frauen, oder?!
      Lieben Gruß

      Löschen
  6. Ja, ich denke auch bei vielen Frauen "Ab mit den Zotteln!" Aber viele tragen ja lieber Stroh oder Spagetthi auf dem Kopf, als sich die Haare abzuschneiden. Schade, sie würden wirklich besser aussehen. Ich trage mein Haar sehr kurz, lange Haare hatte ich bis ca 20 und wenn ich die Fotos sehe wird mir übel (teilweise mit Dauerwelle). Es sieht einfach nicht aus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sehe ich auch immer mal wieder Frauen die an ihren dünnen Zotteln festhalten, statt eine peppige Kurzhaarfrisur zu tragen. Natürlich gibt es auch viele Frauen mit traumhaften langen Haaren.
      LG Cla

      Löschen
  7. Ich finde die kürzeren Haare stehen dir wirklich besser. Und dass die vorderen Seiten länger sind auch. So ähnlich habe ich sie jetzt auch, nur hinten nicht ganz so kurz. Es macht aber auch viel aus, wenn sie richtig gut geschnitten sind. Ich habe endlich wieder einen Friseur gefunden, der Supertalent hat. Da lege ich auch mal ein bisschen mehr Geld hin.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Donna, ich zahle auch lieber etwas mehr für einen perfekten Schnitt. Das macht viel aus.
      Einen lieben Gruß

      Löschen
  8. Liebe Cla, ja was für ein Unterschied. Wobei ich finde, dadurch dass du den Pony noch sehr lange trägst, kommt die Frisur nicht als klassiche Kurzhaarfrisur daher und es ist trotzdem noch "Haarwerk" da. Ich denke, du hast einen guten Kompromiss gefunden. LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna, das lange Deckhaar bei mir macht wirklich den Schnitt aus. Ich denke wenn meine Haare komplett kurz wären, würde die Frisur langweilig bei mir wirken.
      Gruß Cla

      Löschen
  9. It is a sassy hair cut and it is so gorgeous. Suits you so well.


    http://www.thefashionstirfry.com

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Cla,
    der mutige Schritt von damals gibt dir heute recht. Der "neue" Schnitt, naja ganz neu ist er ja nicht mehr, sieht auf jeden Fall besser, frecher und viel jünger aus und zumindest die Kombination aus Haarschnitt und Blick verleiht dir auch etwas geheimnisvolles.
    Liebe Grüße
    Simon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, ich mag mich auch auf dem ersten Foto.
      Liebe Grüße

      Löschen
  11. hallo cla,
    ich kann mich nicht entscheiden, mir gefällt beides. das ist wohl auch geschmackssache.
    du nimmst das was dir einfach besser gefällt.
    die bluse ist toll und der rock oder die hose hast du uns vorenthalten?! will sehen!

    einen schönen tag und einen gruß eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cla, ob du es glaubst oder nicht. Wenn mir ein Foto in einem Blog nicht gefällt lese ich weniger oder garnicht. Bei dir lese ich viel und ich freue mich über neue Fotos.Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, es freut mich sehr, dass du gerne meinen Blog liest. Ich besuche auch lieber Blogs, die nicht nur Text sondern auch schöne Fotos bieten.
      LG Cla

      Löschen
  13. Liebe Cla - das ist ja mein Thema heute :-) ich habe nämlich einen Friseurtermin nachher und der Besuch dort ist auch dringend nötig. Deine "neue" Frisur steht Dir auf jeden Fall ausgezeichnet, und nachdem ich Dich ja ein bisschen persönlich kenne, bin ich der Meinung, diese Frisur passt auch besser zu Deinem Typ. Du siehst einfach gut aus. Einen tollen Tag wünsche ich Dir - lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, da bin ich mal auf deinen Frisur gespannt. Ich finde so wie du sie z.B. heute auf deinem Blog präsentierst hast, SPITZE!
      LG Cla

      Löschen
  14. oh mir gefallen beide, aber das sehe ich wie wetterhexe oben, wichtig ist doch nur, was der Person selbst gefällt...lg Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cla Dein kurzer Haarschnitt sieht auf jeden Fall besser aus, frecher und Du viel jünger LG Isa

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Cla, die kurzen Haare sehen auf jeden Fall besser aus. Ich finde die Proportionen sind stimmiger. Die Farbe der Bluse steht dir auszeichnet. Ich wünsche allen einen schönen Tag. Beate

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefallen deine kurzen und deine "langen" Haare sehr gut :)
    Hängt auch sehr viel vom Gesicht und vom Styling ab.

    Da bin ich hier wieder die Einzige die mit 48 noch langes Haar hat.

    Ich hatte in meinem Leben schon alle Längen - noch sehr viel kürzer als du jetzt und auch schon ganz lang bis an den Hosenbund. Momentan sind sie auch schon über den Schultern (obwohl ich noch vor ein paar Wochen an die 10 cm abschneiden liess, bevor sie nach Stroh aussehen müssen sie ab!) UND ich lasse sie noch viel länger wachsen.
    Ich selbst komme mit langen Haaren besser zurecht, bei kurzen Haaren ist mir das Styling zu aufwendig. Ist natürlich alles Geschmacksache.

    Liebe Grüße
    Dana :)
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana, es gibt auch viele Frauen, denen stehen lange Haare ganz wunderbar und du bist eine davon. Deine Haar sind richtig toll und sie passen perfekt zu dir. Anders kann ich mir, dich gar nicht vorstellen.
      LG Cla

      Löschen
  18. Ich finde deine Kurzhaarfrisur wirklich wunderschön aber ich selbst mag meine langen Haare einfach zu sehr und an das letzte mal mit kürzeren Haaren denke ich nur mit Schrecken ;) Aber klar, ich habe "nur" lange Haare, Frisur kann man das nicht nennen. Ist teilweise sehr langweilig aber was solls, mir gefällts ;) und ist so schön praktisch, nerven sie mich mach ich einfach nen Zopf und gut is ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cla, seit ich das erste Mal hier war, bewundere ich Deinen Haarschnitt.
    Ich hätte ihn auch sehr gerne, aber mit meinem ovalen Gesicht und der nicht sehr ausgeprägten Kinnpartie würde er mir sich nicht sehr gut stehen. :( Schade
    Liebe Grüße
    selvie


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Selvie,
      danke für deinen lieben Kommentar. Ich wünsche dir einen schönen Tag. LG Cla

      Löschen
  20. Cla,
    Ich denke, die kurze Haare paßt Ihnen. Insbesondere dann, wenn, Sie suchen selbstbewusste und stilvoll. Perfekt! :-)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cla,
    für Dich und Deinen Typ (ich "kenne" Dich ja nur von Deinem Blog) finde ich die neue Variante viel vorteilhafter, Du kommst offener herüber und hast ja auch schon mit dem Schnitt experimentiert. Auf dem unteren Bild gefallen mir plötzlich diese "Zuppeln" unten am Hals gar nicht mehr. Damals wäre mir das beim Betrachten kaum aufgefallen, aber jetzt im direkten Vergleich habe ich klar meinen Favoriten. Richtig lange Haare, wie Dana sie trägt, finde ich auch sehr chic - wenn es, wie bei ihr - zum Typ passt. Zu Conny zum Beispiel passt der ganz kurze Pixie super gut. Ich hänge gerade wieder zwischen den Übergängen und schaue, was mich inspiriert.

    Mit der Bluse siehst Du toll aus!
    Liebe Grüße von Ü50 Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja komisch, mich stören jetzt auch diese langen Zuppeln, wenn ich sie mir so anschaue. Und ja, dann hat ihre perfekte Frisur und Conny auch.
      Liebe Grüße

      Löschen
  22. ... ich kann mich nur anschließen: Die kürzeren Haare stehen dir einfach sensationell gut. Offenbar hast du ebenso feines Haar wie ich und das sieht ab einer gewissen Länge einfach immer irgendwie fisselig aus und fällt binnen kürzester Zeit in sich zusammen wie ein Souflée. Da helfen auch die tollsten Versprechen der Stylingmittel-Industrie keinen Schritt weiter!

    Ich hatte es bis vor einiger Zeit mal wieder mit Wachsenlassen probiert, mit dem Ergebnis, dass ich nur noch mit Pferdeschwanz oder hochgesteckt halbwegs zivilisiert aussah. Ich finde langes Haar wunderschön, aber eben auch nur dann, wenn es die Qualität hergibt.
    Meine sind inzwischen auch wieder ab (knappe Kinnlänge) und ich liebäugele seit Längerem damit, sie noch etwas kürzer schneiden zu lassen,
    Dass auch kürzere Schnitte sehr weiblich sein können, beweist du ja nun ohne Frage!

    Und davon mal agesehen: Toller Blog, den ich glücklicherweise durch Zufall entdeckt habe und mit Begeisterung verfolge!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass du durch Zufall auf meinen Blog gefunden hast und ihn auch noch magst. :)
      Ich weiß was du meinst, mit zusammen fallen wie Souflée. Genau dieses Problem hatte ich mit meiner früheren Frisur. Am ersten Tag ging es noch, aber am nächsten konnte ich nur Zopf tragen. Doch wenn die Haare schön dick sind, können sie lang schon klasse aussehen.
      Lieben Gruß

      Löschen
  23. hallo, ich habe mich auch 2013 von meinem lockenkopf getrennt. als kind hatte ich auch kurze haare, aber als teenie möchte man immer lange haare. wenn man dann ein gewisses alter erreicht, wollen die damen einen kurzhaarschnitt :)

    ich bereue es auch überhaupt nicht! ich bin über 30, werde aber wieder 6 jahre jünger geschätzt *lach* ich habe aber einen pixie a la audrey t. gewählt.

    lockenköpfe traut euch, auch für locken gibt es die ideale frisur. und sie sind so pflegeleicht. in der früh mit wasser anfeuchten, und die frisur sitzt :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah Locken finde ich klasse. Aber es ist fast immer so, dass man das will was man nicht hat. Ich kenne Frauen die verfluchen ihre Locken, andere hätten gerne welche. Ich auch.. ;)
      LG

      Löschen
  24. You right it made a huge difference how the stylist frame the cut around your face it just made you look chic and very beautiful. Ciil color top.
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Soooo gross ist der Längenunterschied ja gar nicht zwischen den beiden Haarschnitten, aber ich finde auch, dass dir der kürzere besser, bzw. wirklich super toll steht !!! Aber ich denke auch, dass er recht stylingaufwändig ist, oder, weil die Haar ja immer ganz frisch und fluffig sein müssen? Ich selbst habe lange Haare bei einer ähnlichen Haarstruktur wie Deiner, und bin auch am Überlegen... was mach ich... Eigentlich wäre es mal an der Zeit, was anderes auszuprobieren, aber sowas wie Dein Haarschnitt käme für mich in sofern nicht in Frage ,als dass ich es nicht ertragen kann, wenn mir die Haare ins Gesicht fallen. Ich bin die Königin der ausgefallenen Hochsteckfrisuren, und das ist so ein bisschen mein "Markenzeichen", irrwitzige Dutts, Retro-Bananen... andererseits machen die einen manchmal nicht jünger, ich sehe es ein... Hader, hader.. Haare sind schon wichtig für den Gesamteindruck. LG Rachel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rachel,
      viel Aufwand beim Stylen benötigt der Schnitt nicht. Sogar weniger als vorher.
      Oh Hochsteckfrisuren finde ich klasse. Da gibt es ganz tolle Varianten. Zu mehr als einen Zopf hat es bei mir nie gereicht. ;)
      LG Cla

      Löschen
  26. Short hair suits you. You have a great haircut!
    www.minsbeautyequipment.com

    AntwortenLöschen
  27. You look gorgeous! And it's such a beautiful blouse! x

    AntwortenLöschen
  28. YES !!!
    Ich trage auch schon immer kurze Haare, sieht einfach etwas flotter aus und macht jünger ;) das kann ich mit Mitte 40 gut gebrauchen.
    Dir steht die neue Frisur auch viel besser, im unteren Bild wirkt dein Gesicht noch schmaler und da es auch länglich ist, betont es die Länge.
    Aber es gibt natürlich auch Frauen, die tolle lange Haare haben und denen es super steht!!!
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Cla, also ich muss sagen, dir steht die kürzere Variante tatsächlich besser.
    Ansonsten finde ich, dass nicht viele Frauen mit kurzen Haaren attraktiver ausschauen. Die meisten macht es doch älter. Lange Haare verjüngen doch eher.
    Für mich kommt wahrscheinlich nie ein Kurzhaarschnitt in Frage, egal, in welcher "Länge" - mir persönlich wäre das zu viel Aufwand, ständig zum Friseur zu rennen ^^

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  30. Ich finde auch, das kürzere Haar sieht flotter aus.
    Mich würden auch Fotos von der Seite und hinten interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das würde ich auch sehr gerne sehen, bitte . LG, Kiwi

      Löschen
    2. Liebe Tatjana und liebe Kiwi, von meinem Hinterkopf habe ich keine Fotos, aber hier
      http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/2013/08/new-haircut-close-up.html

      könnt ihr euch die Seitenansicht anschauen.
      Liebe Grüße an euch beide

      Löschen
  31. Guten Abend Cla,
    mir hast Du mit Bob auch gut gefallen, aber ich gebe zu, mit den kurzen Haaren gefällst Du mir noch besser. Verallgemeinern würde ich das aber nicht, das älteren Frauen kurze Haare gut stehen. Du hast einen sehr schönen Schnitt und ein schmales Gesicht. Mit einem 08/15-Einheitsschnitt und einem runden oder quadratischen Gesicht, sieht so eine Kurzhaarfrisur gerade Ü40 oft sehr maskulin oder im besten Fall einfach nur praktisch aus.
    Ich hab jahrzehntelang kurze bis sehr kurze Haare getragen (Hale Berry war mein Vorbild). Seit ich aber ein paar Pfunde mehr - auch im Gesicht jawoll - habe, finde ich für mich eine Frisur die streckt besser. Den Wunsch langes Haar hab ich aber (vorerst) ad acta gelegt. Wobei ich immer wieder neidisch auf Annemaries und Danas Mähnen schiele.
    Sollte ich mal den Wunsch nach kurzen Haaren verspüren, werde ich Dein Foto zum Friseur mitnehmen :-)
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ja, auch ich werfe ab und zu einen neidischen Blick auf die tollen Mähnen von Annemarie und Dana. Bei den beiden sieht das natürlich super aus. Sie sind bestes Beispiel, dass auch Frauen über 40 super mit langen Haaren ausschauen.
      Und dass ich Fan von deiner Frisur bin, weißt du ja. :)
      LG Cla

      Löschen
  32. Die kürzeren Haare stehen Dir aus meiner Sicht um Trillionen besser. Es ist, wie Du schreibst - die langen Seiten machen Dein Gesicht noch schmaler und betonen das. Kann man bewusst machen - finde ich anders bei Dir aber viel schöner. Und so ganz kurz sind Deine Haare ja nun auch nicht. Die Deckhaare haben doch noch einiges an Länge. Entscheidend ist der Bruch in der Gesichtslänge. Ich schließe mich anderen an und würde mich freuen, mal Bilder der schmalen Seite und von hinten sehen. Da frage ich mich nämlich schon länger, wie kurz oder lang das wohl eigentlich ist. Ich mag auch immer noch Deinen Bad-Hair-Day, weil er das Gesicht offen zeigt.
    Ich trage seit 1993 kurze Haare und alle Wachsenlassversuche sind spätestens nach einigen Monaten gescheitert. Macht mir zu viel Fönarbeit (ohne geht dann gar nicht) und ich sehe aus wie mit 17 Jahren. Das mag ich nicht. Ich habe sie dann lieber mal zu kurz als länger.
    Weiterhin viel Freude an der tollen Frisur wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines. Oben bei der Anfrage nach Fotos der Seitenansicht, habe ich einen Link eingefügt. Dort gibt es ein Bild von meiner Seitenpartie. Hinten ist es schon kurz, ein Zopf ist nicht mehr möglich. ;)
      Einen lieben Gruß

      Löschen
    2. Danke für den Link. Sehe ich mir gleich an:)

      Löschen
  33. Die kurzen Haare stehen Dir definitiv sehr gut! Bei mir ist es genau umgekehrt: jahrelang hatte ich eher kurze Haare und lasse sie nun zum ersten Mal ein wenig wachsen. Küsschen! Sissi http://www.beauty4free2u.com

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Cla
    Ja da hast Du absolut recht, kürzer sieht besser, irgendwie frischer aus, das wurde mir damals auch gesagt. Ich finde es super, dass Du dich so wohl fühlst, denn genau das strahlst Du aus :-)
    Ich überlege noch, Du weißt ja, meine Erfahrungen mit den Frisören sind in letzter Zeit nicht die Besten.

    Hab einen schönen Abend!
    Liebe Grüsse Kira

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Cla,
    ich finde der Kurzhaarschnitt steht eindeutig besser.Du siehst jünger,peppiger aus.Ich war heute auch beim Friseur.Ich bin ebenfalls ein Fan von Kurzhaarschnitten.Früher waren meine Haare auch länger,manchmal sogar mit Dauerwelle.Wenn ich mir Fotos von früher anschaue,kriege ich mich nicht ein,wie man so rum laufen konnte.Ich bin jetzt ganz mutig und färbe nicht mehr,habe gestern sogar Komplimente zu meinen grauen Strähnchen bekommen.Irgendwann muß man mutig sein.Also,trage weiterhin kurz.
    Wünsche dir einen schönen Abend.
    LG Pippi

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Cla, beide Frisuren stehen Dir sehr gut. Meine Schwiegermutter war auch immer der Ansicht, man sollte ab 40 einen "flotten" Kurzhaarschnitt tragen. Ich teile diese Meinung nicht, denn mir dem Alter wird das Gesicht oft hagerer, und in diesem Fall sieht es oft schöner aus, wenn gepflegtes Haar das Gesicht umschmeichelt. Liebe Grüße! V.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich denke nicht dass man ab 40 die Haare kurz tragen sollte. Nach meiner Meinung ist das nicht vom Alter abhängig, sondern der Haarstruktur und was einem steht und da finde ich persönlich kurze Haare schön.
      LG Cla

      Löschen
  37. What a charming lady you are! This pink blouse matches your skin and hair perfectly well, fits you so nicely! I'm impressed, seriously. Lovely snapshots as well!
    Have a fabulous time!

    AntwortenLöschen
  38. Ab 40 kurze Haare? Wie langweilig! Ich bin fast 60 und habe noch langes Haar. Ich kann es hochstecken, zum Zopf frisieren, es glatt föhnen - oder gelockt tragen. Kurzhaarfrisuren sehen täglich gleich aus, ich liebe die Verwandlung! Übrigens, Sie gefallen mir mit den längeren Haaren mindestens genauso gut! Die Persönlichkeit macht's und nicht die Frisur!
    Herzlichst "S"

    AntwortenLöschen
  39. Well I am loving the short hair on you! Short hair always adds sophistication to ones look in my opinion. Looks great!
    xoxo,Ty
    http://www.toastandgrits.com

    AntwortenLöschen
  40. Mir gefällt beides. Du bist und bleibst eine schöne Frau. Und einen schönen Kerl entstellt bekanntlich nix.
    Ich hätte ja schon auch mal wieder Lust auf was anderes. Allerdings sehen meine dicken Haare aus, wie ein aufgeplatzter Polstersessel, wenn sie nicht mehr Nackenzopflänge habe.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  41. Ich finde auch, dass dir persönlich die Kurzhaarfrisur viel besser steht. Das hat auch nichts mit dem Alter zu tun, sondern ist einfach typbedingt. Ich selbst mochte als Kind schon keine langen Haare im Gesicht herumhängen haben. Bei mir sieht es einfach nur zottelig aus.

    Ich kenne ältere Frauen mit langem "Wallehaar", die sehen fantastisch aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  42. Love your shorter hair better.
    The pink blouse is so fabulous and I want it,.
    XXXXXXXXXXXXXXXXX

    AntwortenLöschen
  43. Con el pelo corto estás guapísima!!!
    Besos,

    AntwortenLöschen
  44. You look great with short hair! I have to admit that the first one is better.

    AntwortenLöschen
  45. I agree with you completely! I've had short hair since I was in my early thirties. I've had really short hair before, pixie style and loved that too. Your haircut looks great, really great on you. My husband really dislikes long hair on women of all ages which is kind of unusual for a man. He likes my hair super short but boy women either love it or hate my hair this way. Shorter hair looks so much for modern and youthful to my eyes!

    blue hue wonderland

    AntwortenLöschen
  46. Ich hatte gestern schon geschrieben, aber irgendwie ging mein Kommentar nicht durch...
    Was ich sagte, war, dass ich selbst noch nie kurze Haare hatte und dass das auch nicht 'ich' wäre. Bei Dir ist das ganz anders, Deine Kurzhaarfrisur steht Dir ausgezeichnet und passt einfach zu Deinem Typ - wobei mir auch die längeren Haare immer sehr gut gefallen haben!

    Alles Liebe,
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  47. Dir steht diese Frisur ausgezeichnet. Lange oder kurze Haare, das war immer und wird immer eine grosse Diskussion sein.

    Jede von uns muss entscheiden, was ihr besser steht. Mir stehen z.B. besser kurze Haare, die etwas Pfiff haben, es passt besser zu meiner "unruhige" Persönlichkeit ;-)). Mit einer längeren Mähne sehe ich sofort bieder aus.

    Ab 40 darf man ruhig längere Haare tragen, diese müssen absolut gesund sein, zur Person stehen und nicht "langweilig" wirken. Ich selber hab schon entschieden, wenn die Haare ganz grau sind, lasse ich sie nicht mehr färben und schneide wie die neue Miss Schweiz:
    http://www.20min.ch/people/schweiz/story/21166641

    GLG Lady Z

    AntwortenLöschen
  48. Hi Cla,

    Deine neue Frisur ist wirklich cool und steht Dir ausgezeichnet. Aber sorry, ich für meinen Teil bleibe so lange langhaarig wie's meine Haarqualität einigermaßen mitmacht. Von hinten lyzeum von vorne museum? Ist mir sowas von wurscht!

    Ich sehe das ähnlich wie Dana - d.h. ich bin zu faul morgens ständig ewig rumzuföhnen, damit alles richtig liegt (habe Wirbel, Wellen usw.). Wenn's schnell gehen soll, mach ich mir lieber einen Zopf. Und genau wie Sabine habe ich ein eher großflächiges Gesicht, da wäre ein Kurzhaarschnitt nicht gerade förderlich. Allerdings evtl. mal wieder ein Pony oder ein paar Stufen, das könnte ich mir in nächster Zeit evtl. schon vorstellen.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  49. Huhu liebe Kiwi,
    von Alterna Smooth Kendi Dry Oil Mist. Auch das war mal in der Douglas Box. Aber ich nehme gaaaaaaaaaaaaanz wenig davon. :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Cla . Du bist einfach lieb ! Happy Weekend, Kiwi

      Löschen
  50. Your hairstyle is perfect on you:very modern, and stylish! I also love your blond colour!!
    and, talking about colours... you are wearing a wonderful, bright blouse that fits your skin tone beautifully...

    AntwortenLöschen