Montag, August 18, 2014

Über ein Lied das mich berührt


Ich glaube jeder von uns trägt Lied im Herzen, das uns immer wieder tief berührt. Selbst wenn wir es nach vielen Jahre wieder hören. Solch ein Lied verbindet uns oft mit besonderen Erinnerungen oder lieben Menschen.

Mein Herzenslied ist von Xavier Naidoo und ist mindestens zehn Jahre alt. Und genauso lange her sind auch meine Erinnerungen, die ich mit diesem Lied verknüpfe. Es war eine besondere Zeit, mit einem besonderen Menschen, der für immer einen festen Platz in meinem Herzen hat. Er hat mich zu Lachen und Weinen gebracht.

Jetzt bin ich zufällig in meinem IPod auf dieses Lied gestoßen. Es ist unter einem Ordner abgelegt, in den ich eigentlich nicht mehr reinhöre. Als die ersten Töne dieses Liedes erklangen, hat mein Körper und meine Seele sofort darauf reagiert. Ich hatte mich gerade im Fitness-Studio ausgepowert und war auf dem Weg nach Hause. Augenblicklich entspannte sich mein Körper und ein wohliges Gefühl entstand in mir. Ich hatte wieder Momente aus dieser Zeit in meinem Kopf. Wie von alleine traten Tränen in meine Augen, die immer heftiger über mein Gesicht kullerten. Dann hat es auch noch angefangen zu regnen. So lief ich weinend durch den Regen, die Straße entlang, nach Hause. Die ganze Zeit das Lied im Ohr: "Ich kenne nichts, das so schön ist wie du."

Habt ihr ein Lied, dass euch jedesmal in Vakuum packt und in eine andere Zeit versetzt? Das euch mit besonderen Menschen verbindet?



Kommentare:

  1. Ja solche Musik haben sicher die meisten ,... Musik die einen in Sekunden an bestimmte Situationen zurück versetzen . Ich finde das gut , sonst würde man doch manches im Laufe der Zeit völlig vergessen :))

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Cla, I know what you mean, I have many songs as this for you and in general music means this for me, always brings back to mind people, memories and past life scenes, good or bad :) I think it also helps to not forget. The song is very lovely, I didnt know it but is totally my kind. Happy Monday my dear, bacioni! xo

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh liebe Cla, das ist einerseits zwar eine schöne aber wohl auch sehr traurige Erinnerung... ich hoffe, die Guten haben am Ende überwogen. Solche Lieder habe ich auch, sogar einige und jedes davon, verbinde ich mit einer anderen Lebensphase... allerdings passiert das total unbewusst, wie gestern, als wir im Auto unterwegs waren und ein Lied im Radio lief - ich musste unweigerlich an die Geburt meiner Tochter denken...
    Auch mit manchen Gerüchen geht es mir so.... Sie wecken längst vergessene Erinnerungen. Ich wünsche Dir ne schöne Woche, lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
  4. I sure do understand you and know how a song could be so powerful in putting us in a time a place of our lives if is happy or sad, it always brings us there yes I have a song like that when my brother pass away it was playing by Phil Collins Against All Odds. Till this day I remember what he told me before he close is eyes every time this songs play. So I bet we are all with you and understanding where you coming from. Enjoy your day.
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön Du das beschrieben hast, liebe Cla und toll, dass Du das Lied auch gleich für uns dazugelegt hast. Xavier hat es einfach drauf, in seinen Texten Dinge genau auf dem Punkt zu bringen und die Musik dazu ist das direkte Transportmittel der Wörter in unsere Herzen.

    Ich habe auch so ein Lied, dass ich sogar im Sommer hören kann und dann wird mir kühl, wegen der Gänsehaut, die ich bekomme. Das klappt natürlich nicht, wenn man dieses Lied jeden Tag hören würde, aber wenn es einen unvorbereitet oder überraschend trift, dann ist es da, das Gefühl und die Erinnerung. Danke für Deine schöne Geschichte und liebe Grüße,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Hi Cla. Ja die Lieder. .. Mich machen einige traurich. Das Wetter ist so herbstlich. Und der Hetbst hat mein Liebsten und wichtigsten Mensch geholt. Oksana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cla,
    auch ich habe solche Lieder, denn bei mir ist es wie bei Conny: verschiedene Lebensphasen verbinde ich mit unterschiedlichen Liedern. Und die Wehmut, die mein Herz beschleicht, wenn ich zufällig irgendwo ein solches Lied höre, rührt wohl daher, dass es mir bewusstmacht, wie endlich alles ist und dass die betreffende Lebensphase unwiederbringlich vorbei ist.
    Sehr persönlich heute, dein Post. Ich finde es schön, dass du auch solche verletzlichen Seiten an dir immer wieder zeigst.
    Ich wünsche dir heute ein Lied, welches dich zum Lachen und Tanzen bringt (davon gibt es nämlich bei mir auch ein paar) und natürlich einen guten Wochenstart!
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Lieder die mich zum Tanzen und Lachen bringen habe ich auch. Aber du sagst es treffend, dieses unwiederbringliche vorbei sein, macht einen manchmal für einen Moment traurig. Aber so schnell wie der Schmerz gekommen ist, so schnell war er auch wieder vorbei. :) Danke für deinen lieben Kommentar.
      Grüße Cla

      Löschen
  8. Schluck ... ja, das kenne ich auch. Es gibt Lieder, die mich an Lieben, Beerdigungen und Leben denken lassen und so direkt ins Herz gehen, wie dieses bei Dir.
    Schön, dass das Wetter manchmal mitfühlt.
    Berührte Grüße sendet Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Himmel hat mit mir geweint.!!
      Einen herzlichen Gruß an dich, liebe Ines.

      Löschen
  9. Wonderful! I'd like to have my own song that makes me feel like this!


    Genius transversal: when Louboutin creats the nail polish on lb-lc fashion blog

    AntwortenLöschen
  10. The music has the power to let you relive past feelings, as you have well described! And somethimes also perfumes can do the same! I have sweet memories linked with the smell of a famous perfume!

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful song, Cla! I can´t thing in just one song at this time , I have many. That one by Adele ( someone like you) is one of my favourites. Küsses:)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Cla
    Ich verstehe was du sags..musik ist eine Therapie und etwas nicht zum forget ...ciao

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful song darling.. I cant agree more that song does portray the emotion and relive the past feelings..

    Keep in touch ya. :)
    www.smallnhot.com

    AntwortenLöschen
  14. Ich ging zu Konzert von Xavier Naidoo, und er war super! Wunderbare Worte und musik.
    Ich wünsche Dir eine tolle neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Madison

    AntwortenLöschen
  15. Da kommen mir auch gerade die Tränen. Bei mir ist es kein Lied, sondern ein Ort, an dem ich, obwohl es schon viele, viele Jahre her ist, immer noch einen Kloß im Hals bekomme...
    Aber man muss auch zurück schauen, um wieder nach vorne schauen zu können. Ich wünsche dir eine tolle Woche :-)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Cla!
    When I after 30 years of marriage was divorced, I was kept hearing - Charles Aznavour: "Yesterday When I Was Young" and "She" again and again ….. and then I could lie and cry and cry and every time, it was like I got a little better. Now, I enjoy the song.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Cla, ein tolles Lied und bestimmt eine gute Zeit gewesen. Bei mir ist das... Massachsetts von den Bee Gees und es war die erste Tanzstunde mit einer Bluse meiner Schwester und einem hübschen Jungen. Wenn ich das Lied höre denke ich mir aus was gewesen wäre, wenn mich beim nächsten mal nicht ein anderer zum Tanzen aufgefordert hätte. Er kam später und nahm eine andere. Die Situation sehe ich jedes mal bei dem Lied...Gut das die Zeit nicht zurückgedreht werden kann....aber träumen ist erlaubt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was wäre wenn... ?! Aber schön, wenn man nach langer Zeit immer noch träumen kann.
      LG an dich

      Löschen
  18. Ich kenne das sehr gut. Ich habe dann das Gefühl mit jeder Faser ganz intensiv zu leben, die Essenz von Glück und Schmerz in jeder Pore zu spüren. Die Lieder, die das hervorrufen wechseln. Vor kurzem war es "hinterm Horizont geht's weiter" von Udo Lindenberg.
    Ein schönes Gefühl, spür ihm lange nach!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Puh, EIN Lied? Das ist schwierig. Ich fürchte, da gibts bei mir so viele, dass ich mich gar nicht für ein einziges entscheiden könnte. Xavier ist normalerweise nicht so sehr mein Ding. "Sie sieht mich nicht" gefällt mir von seinen Songs noch am besten. Ansonsten ist mir das was er macht meistens zu ruhig. Bei mir wechselt das auch so phasenweise, was ich gerne höre. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen