Montag, Oktober 06, 2014

Büro Outfit mit Jeanshemd zum Bleistiftrock

Bad Hair Days habe ich öfters mal und auch ein Bad Dress Day kommt schon mal vor. Als ich morgens in diese Kombination schlüpfte war meine modische Welt noch in Ordnung. Auch der prüfende Blick in den Spiegel  hat mich jetzt nicht zweifeln lassen und der Wohlfühlfaktor war den ganzen Tag über im grünen Bereich. Später wieder zu Hause, habe ich wie gewohnt Fotos für den Blog gemacht. Ja und erst bei der Auswerten meiner Bilder ist mir aufgefallen, wie unvorteilhaft dieses Outfit für mich ist. Irgendwas harmonisiert nicht im Gesamtbild. Jedes einzelne dieser Teile mag ich, aber anscheinend passen sie nicht zusammen. Nach meiner Ansicht sind es die Stiefeletten, die stören. Und hier meine ich nicht mal die Farben. Für mich sind diese Schuhe in Verbindung mit einem Rock ungeeignet, sie verkürzen meine Beine. Pumps wären hier die bessere Wahl gewesen. Definitiv ein Outfit, das ich so nicht noch mal tragen würde.

Kennt ihr Bad Dress Days?


Jeanshemd: Bon A´Parte
Rock: Zara
Stiefeletten: Noe Antwerpen
Tasche: Maxwell Scott













                                                                   Shop my Style

                                                                    Affiliate-Link



Kommentare:

  1. Guten Morgen Cla,
    sieht klasse aus.
    Immer noch ohne Nylons?
    Tapfer, tapfer......

    Liebe Grüße

    Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Frank,
      nein so tapfer bin ich dann doch nicht, ich trage hier bereits Strumpfhosen. :)
      LG Cla

      Löschen
  2. Wie hätte deine modische welt auch nicht in ordnung sein können? Du siehst zauberhaft aus!

    Xx www.fashionanddrinks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Bad Dress Day's kenne ich auch. Erst ist man begeistert und später schaut man kritischer und wundert sich über die Kombination, die man erst so toll fand. Ich mache jeden Morgen ein Foto und später beim Einsortieren in die jeweilige Kategorie denke ich manchmal, dass das ja wohl mal gründlich daneben ging. :)
    Ich finde nicht die Art der Schuhe, sondern die Farbe unpassend.
    Aber der Rest ist sehr schick wie immer.

    L. G.
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Die kennt wohl jeder ;) und Modeblogger erkennen sie mindestens postum an ihren eigenen Fotos ;) Ist doch gut zu wissen, was man nicht wieder will!
    Schwarze Stiefel oder Pumps fände ich auch besser hierzu.
    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  5. Very elegant and pretty. Love the pink boots against the outfit :)

    http://everythingthatclicks.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Guten Tag Cla! I know what you mean, I have that kind of days as well! But you know, seeing the photos and all the outfit, I really like it and I think the booties add a lovely touch of color. With classic black pumps, it would have been not that much original, so for me you just look fantastic and smashing as ever!:) Have a wonderful week liebe, ganz liebe kusse! xo

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    ich kann verstehen, dass Du diese Schicken Stiefel ausführen wolltest. Um so was zu "überbrücken" hätte ich wohl entweder blickdichte schwarze Strümpfe getragen oder ein pinkes Top am Ausschnitt blitzen lassen.
    Wenn man Schals trägt wäre ein schwarz-blauer mit pinken Blüten wohl die erste Wahl.
    Verkürzen tut es Deine Beine find ich nicht. Aber Du hast recht, die harmonische Verbindung fehlt.
    Sieht aber trotzdem klasse aus. Von Bad Dress Day keine Spur.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. i have those days too , when i look at the outfit pics i thonk what the hell was i thinking
    but i dont think this outfit is bad
    the combo of denim shirt and pencil skirt looks so good
    Have a great week
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  9. love the pencil skirt ;)!

    http://www.cristinasurdu.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hi!
    Solche Tage habe ich leider viel zu oft... da schlüpfe ich in diverse Outfits und nichts passt. Wenn ich dann schließlich mein Lieblingsoutfit trage, bin ich mit diesem auch nicht zufrieden. Das sind Tage an denen einfach nichts passt. Meistens werde ich dann so wütend und bekomme zugleich einen Schweißausbruch weil die Zeit drängt. Am liebsten würde ich dann in die Boxhandschuhe meines Mannes schlüpfen und mal kräftig auf den Boxsack einprügeln :(
    Dein Outfit finde ich aber übrigens sehr süß zusammen gestellt! Besonders gut gefällt mir dein Haarstyling! Echt klasse :)

    AntwortenLöschen
  11. oh, you are dressed simple but tasteful. Those pink boots add some fun to the whole outfit, it's still elegant and feminine, though. I do love your incredible minimalistic sense of style, the real beauty is always in simple things.
    Wishing you a productive week ahead!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cla,
    als ich deinen Text las, habe ich mir das Ergebnis viel schlimmer vorgestellt. Die Boots sind vielleicht nicht die allererste Wahl, aber Bad Dressed Days sehen bei mir definitiv anders aus!
    Sei herzlichst gegrüßt von Bianca

    AntwortenLöschen
  13. I love that you added a pop of color is the trend now for fall and with office attire you look amazing also enjoy you always
    yourself in the images and it shows the confident and happiness also show how beautiful you look.

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja, das kenne ich nur allzu gut. Im Spiegel sehe ich auch fast immer besser aus als auf den anschließenden Fotos ... ;)

    Stimmt, blaue oder schwarze Pumps (offenere Schuhe) hätten Deinem Outfit mehr Harmonie gegeben. Allerdings habe ich GENAU SOLCHE (okay, vielleicht einen Tick höhere im Schaft ...) Stiefeletten, wie Du sie da gerade anhast, heute morgen vermisst. Trage nämlich einen pinken Rock mit violetter Strumpfhose und hatte keine passenden Schuhe. Musst dann am Ende neutrale anziehen - wir hätten tauschen sollen. :D

    Lieben Gruß
    Gunda

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte das Bild schon auf Insta gesehen und mir so gedacht, 'Hmm, die Schuhe sind irgendwie nicht der Brüller'. Sie sehen so kostümiert aus, weiss nicht wie ich es formulieren soll. Ich finde es ist die Farbe, wie verbrühte Füße (sorry, aber vielleicht kannst du drüber lachen). Als ich jetzt deinen Text las, musste ich über deine entwaffnende Ehrlichkeit lachen. Klar kenne ich solche Tage und interessanterweise fällt es mir auch später erst auf Fotos auf. Dann denke ich, Gott, warum hat mich keiner gewarnt :-)

    Liebe Grüße InesB.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Cla, natürlich kenne auch ich diese besonderen Erlebnisse, wenn ich die Fotos durchgucke und denke: das ziehe ich so nie wieder an. Hatte ich vor ein paar Wochen ganz extrem, so dass ich extra noch mal ein neues Bild aufgenommen habe, weil ich alle vorherigen so schrecklich fand.
    Aber ich verbuche das dann unter "Vorteil des bloggens - so fällt es mir wenigstens auf".
    Was mir besonders imponiert ist die Tatsache, dass du so herrlich ehrlich damit umgehst - du hättest die Bilder ja auch einfach unveröffentlicht lassen können.
    Ich bin gespannt, wie du die Schuhe in Zukunft kombiniert.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. cool, mit den schuhen dazu nicht langweilig!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  18. Ok als ich das Bild bei Instagram gesehen habe, war ich ganz fasziniert von deinem Outfit aber ich muss zugeben, mir sind die Schuhe gar nicht aufgefallen. Jetzt wenn man die vielen und größeren Bilder auf dem Blog sieht, fallen einem die Schuhe doch schon recht deutlich ins Auge und mein Fall wären sie zu dem Outfit auch nicht. Aber den Rock mit der Bluse finde ich wahnsinnig schön, das solltest du wirklich öfter tragen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Cla,

    ich finde die rosa Booties einfach entzückend! Ansonsten hat es Sunny auch aus meiner Sicht mit ihren Vorschlägen genau getroffen: Mit einer schwarzen blickdichten Strumpfhose und einem weiteren rosa Akzent am Gesicht/Hals wäre es sicherlich ein stimmiges und dennoch immer noch ein bisschen originelles Outfit!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Cla,
    ich kenne beides nur zu gut!!!
    Habe heute erstmal meine Klamotten
    durchgesichtet und mag ganz viel vom
    letzten Jahr nicht mehr!
    Jetzt brauche ich dringend neues
    sonst habe ich schon bald den
    nächsten Bad Dress Day ....;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Cla, mir geht es wie Andrea... ich finde auch Deine Art, mit diesem Thema umzugehen sehr ehrlich und toll... und ich bin auch oft verblüfft, was der Spiegel uns vormacht... da sind Fotos wirklich ziemlich unbarmherzig... :-) Das Outfit mit Bluse und Rock finde ich echt super... das wird bei Gelegenheit gleich nachgemacht.... :-)
    Ganz lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Cla, finde ich das Outfit schön, aber ich stimme mit Ihnen überein. Ich liebe die rosa Schuhe, sondern separat getragen werden Haben Sie eine tolle Oktoberwoche!
    Liebe Grüße,
    Madison
    Style Traction

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin ja mehr der Pumps- als der Bootiestyp zum Rock oder Kleid und probiere es immer mal wieder vor dem Spiegel aus um dann doch wieder zu Pumps zu greifen ;-)
    Aber Du hast schon recht, Cla, Fotos sagen so viel mehr aus als der Spiegel, das stelle ich immer wieder fest.
    Jeans mit Schwarz kombiniert liebe ich in jeder Form!!

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  24. Sometimes we don´t feel comfy in our looks. I would rather pumps too, they would be perfect for your outfit. Küsses:)

    AntwortenLöschen
  25. Interesting choice of shoes ;) Nice look!


    makeupdemon.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  26. Beautiful, the denim top looks great with the black skirt :)
    www.fashionphases.com

    AntwortenLöschen
  27. My dear Cla, I just love the way you've spiced up your combo with those pink boots! They are so awsome and look amazingly good with this pencil skirt and shirt! Kisses

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Cla... ich habe noch was vergessen... Ich wollte nämlich noch danke sagen. Du hast mich so toll bei Dir aufgenommen - mich bestens verpflegt und sogar Kaffee organisiert, mir FFM gezeigt und mir Deine wertvolle Zeit geschenkt. Jedes einzelne Treffen ist einfach was ganz besonderes... Ganz herzlichen Dank... und bis hoffentlich ganz bald... liebe Grüße, Conny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      ich muss mich bei dir bedanken. Es ist immer schön wenn wir Zeit miteinander verbringen und ich habe das Wochenende richtig genossen. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen. :)
      Gaaaaanz lieben Gruß Cla

      Löschen
  29. Liebe Cla,

    super schönes Outfit. Wieder ein toller Anblick. Die Schuhe sind ja hot... pink.. total schön.
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Cla,
    ich kenne auch Bad Dress Days - nach dreimal umziehen morgens immer noch nicht glücklich mit der Kombination, habe aber keine Zeit mehr für weiteres Herumprobieren ("das muss jetzt mal so gehen"...)
    Aber bei Deinem Outfit kann von "bad dress day" keine Rede sein, ich finde es sehr schick und richtig peppig wird's durch die pinken Stiefeletten. Ich habe nicht den Eindruck, dass sie Deine Beine optisch verkürzen, eher das Gegenteil. Ich glaube, dunkle Stiefeletten wären wuchtiger.
    Liebe Grüße und vielen Dank dafür, dass Du mich immer wieder inspirierst!
    Anke aus Bremen

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Cla,
    also unter Bad Dress Day verstehe ich was ganz anderes, davon kann wirklich keine Rede sein. Aber ich denke, dass Du recht hast, mit den Pumps. Die würden mir dazu auch gut gefallen.
    Viele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  32. Ich bin auch eher das Pumpstyp wie Annette schon schreibt oben. Probieren Boots immer mal wieder aus, um festzustellen, dass sie ulkig aussehen. Aber letztlich ist ds Wohl eine Geschmacksfrage:) LG Sabina @Oceanblue Style

    PS: Danke für die Testmailerlaubnis von Samstag, die Sunny netterweise in meinem Namen gepostet hatte.

    AntwortenLöschen
  33. Ich persönlich finde die Schuhe gar nicht unpassend.
    Mich stört eher der Rock - der sitzt so hoch, dass es den Oberkörper extrem verkürzt und zusammen mit dem Hemd einen massiven Block bildet.

    AntwortenLöschen
  34. You are a beautiful young lady. Looking at these pictures were refreshing and fun. I really enjoyed coming here and seeing these pictures. You look beautiful in all of your pictures.
    From Harry

    AntwortenLöschen
  35. You look stunning.very classy
    Awesome

    AntwortenLöschen
  36. Hi Cla,

    You look very elegant - a pencil skirt always looks great.
    Hope you are enjoying the week
    hugs
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  37. Those pink boots are so cool! They make a statement...Very nice.

    Jenny’s Bicycle-Indian Fashion Blog!!

    AntwortenLöschen
  38. Das ist mir auch schon passiert. Das Outfit finde ich trotzdem klasse. Allerdings hast du recht, dass deine Beine damit kürzer wirken. Die Stiefeletten sind ganz nach meinem Geschmack.

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen