Dienstag, Dezember 16, 2014

Über aufkommende Weihnachtsstimmung


Die bunten Lichter in den Fenstern, der Moment in dem es draußen das erste Mal schneit und wir mit einer Teetasse in der Hand den Flocken beim Fallen zuschauen. Der Geruch von gebrannten Mandeln und Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, spätestens jetzt kommt Weihnachtsstimmung auf.

Doch was ich an der Weihnachtszeit besonders liebe, ist das Essen ohne dass auch nur ein kleiner Funke von schlechtem Gewissen aufkommt. Es gibt einfach keinen anderen Monat, wo sich schlemmern so gut anfühlt: Kekse, Früchte in Schokolade gehüllt, gebrannte Mandeln und selbst gemachten Eierlikör. Weihnachten schmeckt einfach göttlich und wir sollten es ohne Reue genießen. Natürlich besteht die Gefahr, in dieser Zeit einen Kilo zuzulegen. Aber wisst ihr was? Es ist mir so was von egal, Weihnachten ist Genuss. Warum nicht mal Pause von der Selbstdisziplin machen, wenn nicht jetzt. Ihr wollt eine ganze Tafel Schokolade essen, dann tut es! Denn mal ernsthaft, wer mach eigentlich Diät über Weihnachten? Ich bin dafür, in dieser Zeit hemmungslos zu Futtern, zu schlemmen und zu sündigen. Und ich bin für gute Vorsätze - im neuen Jahr.

Also ran an die Vanillekipfeln, die bei der Kollegin auf dem Schreibtisch stehen.






Miss Kitty hatte mal wieder riesigen Spaß die Gewinnerin der 2. Adventsverlosung zu ermitteln. Das Beauty-Set hat Steffi aus Rheinberg gewonnen. Wie passend, schreibt sie doch auch ihrem Blog "She´s Blog addicted" über Beauty. Glückwunsch liebe Steffi, schicke mir doch bitte per Mail deine Anschrift. 

Bis Samstag läuft noch die 3. Advensverlosung, bei der ihr ein Badezimmer Wellness-Set gewinnen könnt.

Kommentare:

  1. Liebe Cla,
    genau so soll es sein, ein Genuss für alle Sinne. Das mag ich an Weihnachten auch. Hab eine schöne Zeit!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oje, das klingt jetzt vielleicht nach Spaßbremse, aber hemmungslose Schlemmerei gibt's für mich auch nicht zu Weihnachten. Ich nasche zwar auch mal mehr, versuche aber, das dann irgendwie auszugleichen, z.B. wenn ich weiß, dass abends Schlemmerei angesagt ist, gibt's mittags nur ein Süppchen. Und vieles kaufe ich erst gar nicht. Das bedeutet aber auch keinen Verzicht für mich, ich fühle mich damit sehr wohl. Da ich sehr klein bin, habe ich nur einen geringen Kalorienbedarf. Da sind dann drei dicke Lebkuchen wie eine Mahlzeit. Und bevor ich das dann esse, esse ich lieber "richtig", denn darauf zu verzichten finde ich viel schlimmer ;) !

    L. G.
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. *lach* Ich bin auch sehr klein, habe aber einen Kalorienbedarf wie eine Große. ;))

    Und was das Zunehmen angeht, hat mir eine befreundete Diabetesassitentin folgendes auf den Weg gegeben: Wir nehmen nicht zwischen Weihnachten und Neujahr zu, sondern zwischen Neujahr und Weihnachten. ;)

    In diesem Sinne - guten Appetit. :)

    LG
    die andere Bine

    AntwortenLöschen
  4. Great post, Cla! And very inspiring! :) Yes, we should forget about discipline and enjoy in all the Christmas goodies! I know I will :) Have a great week my friend!

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Cla! I share your thoughts and for sure will do the same these holidays! I think there are few great things in life and you havent to deny them, one of these is eat all the sweets and treats during the Xmas time, what I love most of it :) Diet has no sense now, lol lets close the year with style and happiness, there is time to work out!:) Love that pic with the ornament and miss kitty is so sweet! Ganz liebe kuss liebe, have a good day! xo

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja da hast du vollkommen Recht, gerade um Weihnachten rum hab ich auch irgendwie ein sehr kleines schlechtes Gewissen, wenn ich nasche ;) Aber bei den ganzen Leckereien ist es auch noch schwerer nein zu sagen. Wir haben auf der Arbeit momentan auch Unmengen an Süßigkeiten, die wir von Bewohnern geschenkt bekommen, stehen. Und ich finde auch, da gerade die Weihnachtszeit bei uns immer sehr stressig ist, kann man sich dann auch mal etwas mehr Schoki gönnen ;)
    Ui das freut mich total, dass ich gewonnen habe und ich freue mich schon sehr aufs Ausprobieren und Schminken ;)
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cla,

    Recht hast Du! Man hat schließlich das ganze Jahr über Zeit, sich zu disziplinieren. Dann kann man sich in der Weihnachtszeit auch mal was gönnen. Wichtig dabei finde ich aber immer, dass Frau sich wohl fühlt - und in ihrer persönlichen Wohlfühlzone bleibt. Das "Über-Essen" muss man sich ja nicht antun.... Aber ab und zu über die Stränge schlagen und einfach nur entspannt loslassen, tut auch der Seele gut.

    Liebe Grüße und genussvolles Plätzchen-Knabbern wünscht Dir
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen
  8. I love your description of the holidays I love the crispy crackle the firewood makes in the fireplace, Your images are beautiful and festive. The kitty is so adorable.

    AntwortenLöschen
  9. I come back home for Christmas and I love eat good food!

    40 outfits to wear suits and elegant trousers
    on lb-lc fashion blog

    AntwortenLöschen
  10. Mit dem Schlemmen hast du vollkommen recht... Dafür ist der Dezember aber auch prädestiniert.
    Ich warte noch auf die Weihnachtsstimmung und hoffe mal sie kommt pünktlich zum Weihnachtsmarktbesuch mit den Mädels am nächsten Samstag. Da ich noch bis zum 23.12 arbeiten werde - hoffe ich aber allerspätestens am Morgen des 24. mit ihrer Ankunft...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Cla... GENAU!!! Im Dezember fällt es einem wirklich schwer, sich zu disziplinieren... gibt es doch überall diese zauberhaften Leckereien...ich sag nur Dominosteine... hmmmm lecker!!! Trotzdem fehlt mir die Weihnachtsstimmung noch ein wenig... ob es am Wetter liegt... Regen und Wind fühlen sich auf jeden Fall eher herbstlich, denn weihnachtlich an... aber die Plätzchen schmecken trotzdem... :-)
    Lieber Gruß - Conny

    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cla, was für ein wunderbares Statement-Kalorien zählen in der Vorweihnachtszeit wäre für mich der absolute Super-Gau (genau wie der Rest des Jahres auch, ehrlich gesagt zähle ich seit Jahren keine Kalorien mehr😊)-der Sport wird es schon richten, spätestens nächstes Jahr.
    Und wie öde wäre es, wenn wir uns gerde jetzt, wo es überall so duftet, auf all diese tollen Sachen zu verzichten.
    Ich wünsche dir eine leckere, entspannte Restvorweihnachtszeit.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cla,
    das sehe ich so wie Du. Geniessen muss einfach erlaubt sein, man muss es ja nicht hemmungslos übertreiben.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir auch eine genussreiche Weihnachtszeit.
    Viele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com
    p.s. Ich glaube ich werde wirkliche einen Lottoschein ausfüllen ;-)) Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen
  14. Oh es ist es mir nicht wert Weihnachten Kilos drauf zu futtern, da ich weiß wie schwer es ist diese "leicht" angefutterten Kilos wieder los zu werden. Und zu groß ist die Gefahr das Handtuch zu werfen und sich damit abzufinden. Ich halte es so, pro Schlemmertag lege ich einen sehr strengen Diättag mit Obstsalat zum Frühstück und Salat only zum Mittag ein, abends nichts. Am zweiten Diättag halte ich es nicht ganz so streng, aber zwischendurch naschen ist trotzdem verboten. Das funktioniert bei mir echt super und ich habe nicht das Gefühl auf etwas zu verzichten. Und mal ehrlich, nach zwei Wochen kann ich Glühwein und Plätzchen nicht mehr riechen, dafür passt mir dann aber noch meine Silvesteroutfit und ohne Speckröllchen siehts einfach besser aus. LG Josefine

    AntwortenLöschen
  15. your kitty is having the most of christmas huuh :)
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  16. Ich gratuliere der Gewinnerin.
    Ich habe im letzten Jahr doch etwas zugelegt, oder besser an Muskeln verloren. Die Schulter. Zwischenzeitlich bin ich aber wieder fast fit. Ich schätze nächstes Jahr geht es wieder richtig los.
    Bisher gab es keine Schlemmerorgien... ist nicht so meins. Wobei ich immer esse, worauf ich Lust habe. Aber in Maßen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  17. Nö, Schlemmerorgien nicht, but the same procedere as last year, immer um die Weihnachtszeit...
    zu lesen bei mir im Blog.

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  18. I do agree. I certainly eat far more at this time of year than any other time of the year and I go out to eat and drink a lot more too but you have to be disciplined to get back on track once the Christmas is over. Even though it can be really stressful, especially if you have children which I don't, it's still such a happy time of the year. We haven't had any snow yet but i think it's due to come soon. Just over one more week to go - enjoy your festive treats Cla and hope you are enjoying all the celebrations.

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch sehr gerne mal unbeherrscht, wenn es ium Schlemmerei geht. In der letzten Woche bin ich abends über meinen schönen Adventskalender hergefallen und *schwupps* plötzlich war er alle. Auch gut, so mache ich gerade eine Adventskalender-Diät. Die Kalorien habe ich sicher alle schon verbrannt. Tolles Statement Cla, ich fresse nicht wie die kleine Raupe Nimmersatt, aber ich verbiete mir auch nichts.
    liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  20. Your sharing in Instagram certainly caught my attention! Love these pix, dear! xoxo
    Luxury Haven

    AntwortenLöschen
  21. Congratulations to the winner. I was a great set. I must watch my weight always and specially in Christmas time with those delicious food all day in the table. Küsses, Cla:)

    AntwortenLöschen
  22. That cat is so adorable
    Great post dear

    AntwortenLöschen