1. Adventsverlosung -  L'Occitane Verbene Geschenk-Set
Sonntag, November 29, 2015

1. Adventsverlosung - L'Occitane Verbene Geschenk-Set


Muss ich eigentlich noch was über L'Occitane sagen? Schon öfters habe ich euch von dieser Marke vorgeschwärmt. Besonders über das Eau de Toilette Verbene. Es zählt seit Jahren, zu meinen absoluten Lieblingsdüften. Ich kaufe es immer wieder nach. Mein ständiger Begleiter im Sommer war die Sonder-Edition von Verbene, welches nach einem frischen Zitronengarten duftet. Hier habe ich bereits darüber berichtet.

Für alle die sich gerne mal in Verbene einhüllen möchten, gibt es zum 1. Advent bei mir die Chance dieses feine Geschenk-Set zu gewinnen. Es beinhaltet das Verbene Duschgel, eine Körpermilch (beides je 250 ml) und eine hübsch duftende Seife. Wer in den Lostopf möchte, erwähnt das bitte in einem Kommentar. Die Verlosung läuft bis einschließlich 05.12.2015.

Die Gewinnerin des Sets ist Elisabeth. Mein Glückwunsch! Liebe Elisabeth, bitte schick mir per Mail deine Postanschrift. 





Bei dieser und auch bei allen folgenden Verlosungen wird der Gewinner immer in einen der zwei darauffolgenden Posts genannt. Also nicht vergessen regelmäßig vorbeizuschauen.


Werbung

Read More
Strickkleid mit Wollstrumpfhose und Stiefeln
Donnerstag, November 26, 2015

Strickkleid mit Wollstrumpfhose und Stiefeln


Ein ziemlich kurzes Kleidchen trage ich da. Oder ist es etwa eher ein Pullover? Also normalerweise
achte ich schon darauf, dass meine Kleider und Röcke fast bis zu den Knien gehen. Doch die Strumpfhosenzeit gibt mir die Möglichkeit auch mal wieder zu meinen kürzeren Teilen zu greifen. Wäre es doch schade darum, diese alle auszusortieren.

Nicht wundern, im Dezember verschiebt sich, bedingt durch meine Adventsverlosungen, mein Blog-Rhythmus etwas. Wir lesen uns wieder am Sonntag.



Strickkleid: Malene Birger
Lederjacke: All Saints
Stiefel: Fiorentini Baker
Tasche: Chlóe
Strumpfhose: Falke
Schmuck: Stella & Dot aus meinem Shop







Für euch habe ich versucht so ähnliche Strickkleider ausfindig zu machen. Leider habe ich kein vergleichbares gefunden. Doch ganz viele andere Kleider aus Wolle. Habe ich schon mal erwähnt, dass ich gerade auf Strickkleider stehe?! Und schwupps habe ich mich beim Stöbern in Online Shops gleich in drei Wollkleider verliebt und musste sie für mich ordern. Ein schlichtes graues von Second Female* , eines von GSUS Sindustries*  und noch ein gestreiftes Kleid (was sonst) von Gaastra* Drückt mir die Daumen, dass nicht alle Kleider passen bzw. gefallen. Undenkbar ich müsste am Ende noch alle drei behalten. Stiefel mit Schnallen hat Zalando* und FashionID*


*Affiliatelink



Read More
Juvéderm Blogger-Infoday - Hyaluron-Filler
Dienstag, November 24, 2015

Juvéderm Blogger-Infoday - Hyaluron-Filler



Was sind eigentlich die meisten Beweggründe für Unterspritzungen mit Hyaluron? Diese Frage kam bei einem Blogger-Infoday, der im Oktober in Mainz stattgefunden hat, auf. Geladen wurden wir Blogger von der Firma Allergan in die hautmedizinische Praxis von Dr. Robert Kasten. Die Praxis in Mainz betreibt Dr. Kasten mit seiner Frau Dr. Julia Kasten. Allergan ist ein weltweit tätiges Unternehmen in der Gesundheitsbranche und war vor 35 Jahren einer der ersten in der Entwicklung medizinisch-ästhetischer Behandlungen und ist hier Weltmarkenführer.

Zunächst einmal wurden wir aufgeklärt, was überhaupt Hyaluronfiller sind und wofür sie angewandt werden. Unsere Haut wird ständig von innen durch Hyaluronan mit Feuchtigkeit versorgt. Doch wenn wir älter werden verliert die Haut dieses Hyaluronan. Dadurch trocknet die Haut aus und verliert an Volumen, was wiederum zu Fältchen führt. Diesen Alterungsprozess habe ich bei mir so Mitte, Ende dreißig wahrgenommen. Anfänglich in kleinen Schritten. Als ich jedoch in die Vierziger überwechselte ging es ziemlich rasant bergab. Wortwörtlich, denn außer Fältchenbildung kam auch noch Volumenverlust dazu. Mir war klar, mit einer Creme kann man das nicht ausgleichen. Auch wenn das alle Hersteller von Anti-Aging Produkten versprechen. Gut, dass es Filler gibt, die den Hyaluronanspeicher der Haut wieder auffüllen. Juvéderm - Dermalfiller, eine Marke von Allergan, bietet hier eine breite Palette für verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.

Je nach dem welche Problemzone man behandeln lässt, gibt es unterschiedliche Filler auf Hyaluronan-Basis. Der Bestandteil der Filler wird biosynthetisch hergestellt.

- zur Reduzierung und Korrektur von Fältchen und Falten, wie Zornesfalten, Nasolabialfalten,
  feinen Fältchen rund um das Auge und Marionettenfalten vom Mund zum Kinn verlaufend
- liftet: gibt den Wangen und dem Kinn Volumen zurück, baut im Gesicht wieder Volumen auf,
  Lifting-Effekt ganz ohne Operation
- zur Betonung von Falten, wie Lippen- und Gesichtskonturing, definiert das Kinn, gibt den Lippen
  mehr Fülle, hebt hängende Mundwinkel an

Wenn man sich für solche sanften kosmetischen Behandlungen entscheidet, ist der erste Schritt einen vertrauensvollen Arzt zu finden. Auf der Internet-Seite von Juvéderm bekommt man Ärzte in der näheren Umgegbung genannt. Diese Ärzte sind qualifiziert und von Juvéderm geschult. Ich höre in letzter Zeit immer wieder die Schreckensnachrichten, Hyaluron und auch Botulinumtoxin wären im Internet frei bestellbar und die Anleitung dazu gibt es auch noch gleich auf Youtube. Wer hier sparen will, spielt mit einem verdammt hohen Risiko. Über Schnäppchen im Modebereich freue ich mich natürlich auch immer gerne. Aber für meinen Körper ist Sicherheit und erstklassige Qualität oberste Priorität. Das bedeutet für mich ein erfahrener Arzt und hochwertige Filler. Genauso würde ich nur zu einem Facharzt gehen und nicht zum Zahnarzt oder in ein Nagelstudio, wo auch bereits Unterspritzungen angeboten werden.


Kommen wir nochmal zur Eingangsfrage zurück. Was sind denn nun die meistgenannten Gründe für kosmetische Behandlungen mit Fillern? Die Mehrheit der befragten Personen möchte gutaussehend bleiben bzw. jünger erscheinen. Der Satz "Schön altern, so wie ich es möchte" ist auch gefallen. Und genau so sehe ich das ebenfalls. Warum soll ich an dem Alterungsprozess in meinem Gesicht nichts ändern, wenn ich doch mit sanften Methoden die Möglichkeit habe. Das hat auch für mich nichts mit Eitelkeit zu tun. Schon immer achte ich auf ein gepflegtes Aussehen und eine frische und zufriedene Ausstrahlung gehört für mich einfach mit dazu. Ich bin froh, dass es heutzutage möglich ist durch ästhetische Medizin gegen die Zeichen der Zeit anzugehen und dabei immer noch die Natürlichkeit bewahrt wird. Für mich ist das ein Verfahren um den Alterungsprozess sanft zu korrigieren. Das Ergebnis von Unterspritzungen sorgt bei mir für mehr Wohlbefinden und das spiegelt sich auch nach außen wieder.




     
                             Zusammen mit vier meiner Blogger-Freundinnen Irit, Anja, Conny und Valérie





                           Aufmerksam verfolgen wir die sehr interessanten Vorträge von Dr. Kasten über Hyaluron      






                                                Sybille, 54 Testimonial für Juvéderm - natürlich schön mit Hyaluron behandelt


Ich bedanke mich bei der Firma Allergan für die Einladung

*Gesponserter Beitrag
Read More
Outfit mit Grau, Weiß, Schwarz und roter Tasche Tasche
Sonntag, November 22, 2015

Outfit mit Grau, Weiß, Schwarz und roter Tasche Tasche


Leute ist den schon Weihnachten? Nein, aber gleich. Nächstes Wochenende ist bereits der 1. Advent und wie auch im letzten Jahr gibt es auf meinem Blog einige Adventsverlosungen. Ich kann euch versprechen, es sind wirklich schöne Geschenke dabei.

Shirt+Hose: Zara
Schuhe: Paul Green
Tasche: Rochas
Ketten: Stella&Dot Shop Alexia und Crescent






Meine schwarze Hose ist mir nicht nur ans Herz gewachsen, sondern auch an den Körper. Immer wenn ich nicht weiß was ich anziehen soll, greife ich zu dieser Hose. Also ziemlich oft. Die von Pepe Jeans* ist so ähnlich und zaubert eine gute Figur. Die Hose von Cambio* ebenso. Über rote Taschen muss ich nichts mehr sagen, sie geben einfach jedem Outfit Farbe. Hier eine von Michael Kors* , eine von Lancaster* und ein besonders schönes Exemplar von Coach*



*Affiliattelink


Read More
Hilfe, mein Woll-Cardigan fusselt
Freitag, November 20, 2015

Hilfe, mein Woll-Cardigan fusselt


Mein lieber blauer kuscheliger Cardigan, ich mag dich wirklich sehr. Schon allein dein leuchtendes Blau übt eine magische Anziehungskraft aus. Doch nicht nur damit punktest du bei mir. Was dich so anmutig machst, ist die weiche Wolle aus der du gestrickt bist. So fluffig, so cozy, so weich. Trotzdem schlummerst du in den Tiefen meines Schrankes und wartest auf deinen Einsatz. Oft streift dich mein Blick und meine Hand will nach dir greifen, dich aus deinem tristen Dasein befreien. Du hegst bereits einen kurzen Moment die Hoffnung endlich getragen zu werden. Doch im letzten Augenblick schwenke ich an dir vorbei und entscheidet mich für ein anderes Kleidungsstück. Denn ich weiß du kannst auch anders, als hübsch auszusehen und flauschig zu sein.

Du fusselst, und das nicht gerade wenig. Du fusselst mich an, du fusselst andere Kleidungsstücke voll, meinen Bürostuhl und auch meinen Autositz. Selbst an meinen Wimpern und Lippen hingen bereits zarte Härchen von dir. Und wenn das nicht schon genug wäre, du kannst auch austeilen. Dann vor allem wenn du am Tag gefühlte 100 Auflademomente durchlebst. Trotz allem gehörst du zu meinen Lieblingen unter meinen Kleidern. Drum habe ich mir ganz fest vorgenommen, dich diesen Winter öfters aus der hintersten Ecke hervorzuholen. Selbst wenn ich dann ständig eine Rolle Klebeband mit mir herumschleppe muss, damit alles um mich herum wieder fusselfrei wird.


Read More
Gefütterte Lederjacke von All Saints und Biker-Boots
Mittwoch, November 18, 2015

Gefütterte Lederjacke von All Saints und Biker-Boots


Hier nun mein Schnäppchen aus dem The Styleoutlets Zweibrücken, meine Lederjacke von All Saints. Und an meinen Fotos in der freien Natur muss ich auch noch etwas arbeiten. Nicht, dass mir öfters ein Baum aus den Schulter wächst bzw. ich ein Verkehrsschild im Rücken habe.



Lederjacke: All Saints
Pullover: & other Stories
Hose: Zara
Booties: Fiorentini Baker
Tasche: Chlóe





Für euch habe ich ein paar Lederjacken zusammengetragen. Lederjacken im Biker-Stil sind immer angesagt und zeitlos. Conleys* hat eine kuschelige warme mit Fake Lammfell und die von Zalando* ist auch mit Fake Fur. Die gefütterte Lederjacke von ASOS* ist sogar noch etwas günstiger. Einen grauen Kuschel-Pullover hat Zalando* natürlich auch. Jetzt noch ein paar Biker-Boots* und fertig ist der Look.


Affiliatelink*




Read More
Shoppen im The Style Outlets Zweibrücken
Montag, November 16, 2015

Shoppen im The Style Outlets Zweibrücken


Bereits bei meinem Bericht über das Hotel "Lösch für Freunde" habe ich erwähnt, dass das The Styleoutlets Zweibrücken nur wenige Kilometer von Hornbach entfernt liegt. Da die Frauenquote in unserer kleine Reisegruppe überwiegte, stand für uns schnell fest wir würden dorthin zum Shoppen gehen. Das Outlet war mir nicht unbekannt. Vor ein paar Jahren habe ich das Center schon mal mit einigen Kolleginnen erkundet. Damals fuhren wir zusammen mit dem Auto morgens ganz früh hin, hatten einen erfolgreichen Shopping-Tag und sind am gleich Abend wieder zurück. Die Benzinkosten wurden geteilt und die Shopping-Ausbeute war hoch. Der Ausflug hatte sich gelohnt. 

Vor meinem jetzigen Besuch des Outlets habe ich mich auf deren Internet Seite schon im Vorfeld schlau gemacht, welche Läden und Labels vertreten sind. Immerhin ist das Styleoutlet das größte in Deutschland und bei insgesamt 130 Marken wollte ich nicht einfach planlos von Laden zu Laden laufen. Sondern erst mal gezielt die Geschäfte aufsuchen, die mich am meisten interessieren. Die Vielfältigkeit kann sich aber auch sehen lassen. Neben Damen.- und Herrenmode bietet das Outlet Dessous, Sportswear, Kinderbekleidung, Schmuck, Heimtextilien, Glas und Porzellan und vieles mehr. Also für alle ist etwas dabei. Die Ware ist mindestens 30 % gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Hersteller reduziert. Viele Geschäfte haben immer wieder Sonderaktionen bei denen es nochmal extra Rabatte gibt. Dieses Glück hatte ich gleich bei meiner ersten Anlaufstelle "All Saints". Diese Marke stand ganz oben auf meiner Tour-Liste, den ich mag diese Mode recht gerne. Und in der Tat, kaum hatte ich den Laden betreten, schlüpfte ich in eine dick gefütterten Lederjacke, die nach 10 Minuten mein Eigen war. Diese Lederjacke ist nicht nur dick gefüttert, sondern auch ein richtig dickes Schnäppchen. Auf den bereits reduzierten Preis gab es nochmal 30 % Nachlass. Ich würde mal sagen, ich habe einen guten Deal gemacht. :) 

Nachdem gleich zu Beginn mein Shopping-Adrenalin in die Höhe schoss, hätte ich auch in den nächsten beiden Läden weiter zuschlagen können. Marc O'Polo bot eine reichliche Auswahl an Wintermäntel. Dort habe ich einen grünen Parka anprobiert und bei Trussardi Jeans einen edlen Kurzmantel aus Webpelz. Ich dachte immer in Webpelz sehe ich aus wie die Schwester von Yeti. Aber nein, ich habe mich in diesem Teil sehr wohl gefühlt. Jedoch musste ich Abstriche machen. Wie viele Jacken und Mäntel braucht eine Frau! Mein restliches Budget wurde dann doch für Dinge ausgeben, die ich eher benötige. Bei Falke habe ich mehre Strumpfhosen gekauft und bei Calvin Klein Unterwäsche. Der Shopping-Trip war für mich ein voller Erfolg. Vollgepackt mit Tüten und einem seligen Lächeln im Gesicht ging es danach wieder in das Hotel Lösch für Freunde, wo ein göttliches 4 Gänge Menü auf uns wartete. 

Das "The Styleoutlet Zweibrücken" bietet immer mal wieder besondere Veranstaltungen an. So startet das Outlet am 27. November 2015 mit einem Late Night Shopping bis 22 Uhr in die Vorweihnachtszeit.  Außer "Shop till you drop" bekommt der Besucher an diesem Tag eine einzigartige und faszinierende Lichtshow geboten. 












Read More
Shop my Closet
Samstag, November 14, 2015

Shop my Closet


Oh Mann, wieder mal ein Fehlkauf! Wie oft habe ich mir schon vorgenommen, bewusster einzukaufen. Oft gelingt es mir auch. Doch manchmal bin ich von einem Teil so begeistert und schlage dann, ohne groß darüber nachzudenken, zu. Wenn ich dann wenigsten gleich Zuhause beim Auspacken feststellen würde, das neu erworbene Kleidungsstück ist wohl eher ein Fehlgriff, wäre es ja noch in Ordnung. Ich könnte es dann einfach wieder umtauschen und gut ist. Aber nein, oft kommt die Reue erst nach 2,3 mal Tragen auf. Denn vielmals wird mir erst später bewusst, das Teil sitzt nicht so oder lässt sich schwer kombinieren.

Geht es euch auch manchmal so? Was macht ihr dann? Weit hinten im Schrank verbannen, trotzdem anziehen oder verschenken? Oder gar weiterverkaufen bei Kleiderkreisel, Ebay oder auf ähnlichen Plattformen? Ich versteigere viel bei Ebay und bekomme das Meiste auch zu einem guten Preis los. Heute möchte ich mal meinen Blog schamlos ausnutzen. So nach dem Motto „Shop my Closet“. Das habe ich in der Vergangenheit schon einmal gemacht. Damals habe ich hier meine Louis Vuitton Tasche zum Verkauf angeboten und parallel dazu auch bei Ebay. Die Ebayer waren damals schneller. Innerhalb zwei Stunden war die Tasche weg. Eins, zwei, drei - nicht mehr meins!

Zum Verkauf biete ich heute blaue Booties von Ivylee Copencagen in Größe 40 (genau so fallen sie auch aus) an. Der Absatz ist 7,5 cm hoch. Also sehr bequem. Die Stiefeletten habe ich vor ca. 4 Wochen gekauft, zu einem Preis von 199 €. Jetzt sind sie auf 179 € heruntergesetzt. Mein Preis wäre 110 €. Getragen habe ich sie wirklich nur dreimal. Hier und hier seht ihr Kombinationen damit.

Der zweite Artikel der zum Verkauf steht, ist eine Ledertasche/Clutch von Dorothee Schumacher. (siehe hier) Die Farbe würde ich als Bronze oder Metallic-Braun bezeichnen. Die Tasche ist so gut wie neu, einmal ausgeführt. Eine vergleichbare gibt es aktuell für 399 € bei Dorothee Schumacher. Mein Preis: 125 €
  
Ihr fragt euch vielleicht, warum ich die Sachen weiterverkaufen möchte. Das ist einfach so ein Bauchgefühl das ich habe. Dieses Gefühl sagte mir: nee, passt irgendwie nicht! Tja, und an meinem Kaufverhalten werde ich wohl weiterhin ganz stark arbeiten müssen.

Wer Interesse an der Tasche oder den Stiefeletten hat, schickt mir eine Mail an glamupyourlifestyle@t-online.de Porto übernehme ich. Nachtrag: die Clutch ist verkauft!










Read More
Outfit: Skinny Jeans mit Stiefeletten
Donnerstag, November 12, 2015

Outfit: Skinny Jeans mit Stiefeletten


Früher konnte ich mich mit der Farbe Blau nicht wirklich anfreunden. Doch inzwischen mag ich sie recht gerne. Trotzdem besitze ich immer noch nicht so viele Kleidungsstücke in Blau. Meine aktuelle Wintergarderobe besteht eher aus Schwarz und verschiedenen Grautönen. Zu welchen Farben greift ihr im Moment so?


Stiefeletten: Ivylee Copenhagen
Jeans: Zara
Kette: Rebel - gibt es in meinem Stella&Dot Shop
Tasche: Marc Jacobs






Wenn ihr, so wie ich, auch die Farbe Blau unterschätzt habt und euren Bestand aufstocken wollt, solltet ihr euch mal den blauen Pullover bei Edited* und den von Baum und Pferdgarten* anschauen. Meine Stiefeletten gibt es immer noch bei Zalando* und die von Buffalo* sind ähnlich. Einen vergleichbaren Marc Jacobs Beutel hat Mytheresa*

Affiliatelink*



Read More
Ein Wochenende im Hotel Lösch für Freunde
Dienstag, November 10, 2015

Ein Wochenende im Hotel Lösch für Freunde


Kein Frage, ich gehe gerne auf Reisen. Doch die Orte an denen ich mich am wohlsten fühle, ist mein Zuhause und bei meinen engsten Freunden. Wenn nun ein Hotel mir dieses heimliche Gefühl auch vermitteln kann, bekommt es bei mir schon mal vorab 5 Sympathie-Sterne. In solch ein Hotel wurde ich und 5 andere Bloggerinen samt Partner am ersten November-Wochenende eingeladen. Die Reise führte uns nach Hornbach in Rheinland Pfalz, in das Landhotel  "Lösch für Freunde", welches 2014 mit einem Newcomer Award ausgezeichnet wurde. Im ersten Moment wohl ein etwas ungewöhnlicher Name für ein Hotel. Doch schon bei der Ankunft merkt man, hier läuft alles etwas anders, als in einem üblichen Hotel. 

Kein riesiges Schild vor der Tür, welches auf ein Hotel hinweist und um in das Hotel zu gelangen, wird an der Haustür geläutet. Wie eben bei einem Besuch bei Freunden. Das Hotel verfügt über 15 Themen-Zimmer, die alle unterschiedlich eingerichtet sind. Im jedem einzelnen Raum ist die Liebe zum Detail und die Hingabe bei der Auswahl einzelner Designer-Stücke zu spüren. So gibt es im "Spielzimmer" eine riesige Carrera-Bahn, bei deren Anblick bestimmt so mache Männeraugen funkeln und das "Musikzimmer" bietet alles was das Rockstar-Herz in uns höher schlagen lässt. Doch auch für Fashionistas gibt es die passenden Räumlichkeiten. Im stylischen "Atelier" findet man Bücher, Zeichnungen und Videos über Fashion zum Stöbern in den Regalen, Plüschkissen liegen auf dem Sofa und in der Ecke steht eine Designer-Lampe. Ich selbst wurde mit meiner besten Freundin in "Großmamas Stube" untergebracht. Das Zimmer ist hübsch nostalgisch eingerichtet, mit einem ganz bezauberndem Badezimmer. 










Für das Zuhause-Feeling sorgen auch die gemütlichen Sitzecken im ganzen Hotel und die offene Küche aus der man sich ständig bedienen kann. Die kleinen Köstlichkeiten, wie Käse mit Obst und frisch gebackenen Kuchen, sind eine willkommene Verführung. Der Essbereich besteht aus zwei riesigen Tischen, an denen alle Gäste zusammen speisen. Eine entspannte Art, um interessante Gespräche mit fremden Menschen entstehen zu lassen. So saß beim Frühstück eine junge Familie mit Baby in unserer Bloggerrunde. Am Nebentisch wurde ein Geburtstag gefeiert und wie selbstverständlich durften wir uns von der Geburtstagstorte bedienen. In solch einer fast freundschaftlichen Atmosphäre ist man automatisch offener für schöne Gespräche mit fremden Menschen. Selbst ich, als eher zurückhaltende Person. 




Auch der Wellness-Faktor kommt im Hotel "Lösch für Freunde" nicht zu kurz. Auf der Dachterrasse steht ein Whirlpool, den man gerne auch noch mitten in der Nacht nutzen darf, eine Sauna ist vorhanden und auch im Massage-Zimmer "Wolke 7" wird für Entspannung gesorgt. Meine Behandlung war ein Traum. Die nette Masseuse hat mir mindestens 3 Kilo Last von den Schultern geknetet. Und da Shoppen bei mir auch in die Kategorie Wellness fällt, muss ich unbedingt an dieser Stelle erwähnen: das Outlet Zweibrücken liegt keine 10 Autominuten vom Hotel entfernt. Und Frage, wir Blogger waren dort. Doch davon erzähle ich euch ein anderes Mal.




                                                              Zusammen mit Conny, Valérie und Chrissie

Da die Einladung in das Landhotel mit Partner gedacht war und ich keinen Lebenspartner vorweisen kann, habe ich kurzerhand meine beste Freundin mitgenommem. Sie hat keine Mühe und Kosten gescheut und ist aus Madrid eingeflogen. Lösch für Freunde ist wunderbar geeignet für ein schönes Wochenende mit den Mädels. Gutes Essen, etwas Wellness und natürlich darf das Shoppen im "The Style Outlets Zweibrücken" nicht fehlen. Am Abend genießt man einen guten Wein am Kamin und quatscht zusammen in die Nacht hinein.

Für dieses traumhafte Wochenende möchte ich mich bei Familie Lösch bedanken. Vielen Dank auch an Vanessa von pureglam.tv für die perfekte Organisation. Es war mir eine Freude sie und die anderen Bloggerinnen samt Partner kennengelernt zu haben. Wir waren eine schöne Truppe. Unsere anregenden Gespräche gingen bis in die späten Abendstunden und am Tag der Abreise hatte es keiner so recht eilig auszuchecken. Das ist für mich auch ein Zeichen sich wie "zuhause" zu fühlen. Ein besonderes Grazia an meine liebe Freundin Claudia.






















Read More