Donnerstag, Februar 18, 2016

Neue Badezimmer-Lieblinge


Oh Mann, ich will Frühling. Ja ich weiß, wir hatten ja noch gar keinen richtigen Winter. Wenn es nach mir gehen würde, braucht der auch gar nicht mehr anklopfen. Ich will mich nicht mehr dick einpacken, sondern endlich mal wieder Luft an meine Haut lassen. Vielleicht sogar ein paar Sonnenstrahlen. Im Frühling und Sommer fühle ich mich einfach wohler in meiner Haut. Um mich und meinen Körper mental schon mal auf die kommende Jahreszeit vorzubereiten, habe ich mir neue Lieblinge in mein Badezimmer gestellt. So nach dem Motto: "Alles neu macht der Frühling". Diese möchte ich euch nicht vorenthalten. 


Anfangen möchte ich mit der Kosmetikmarke Cicé aus Hamburg. Die Produkte von cicé wurden zusammen mit Fachärzten für Ästhetische Chirurgie entwickelt. Cicé enthält ausschließlich hocheffektive Wirkstoffe in hohen Konzentrationen und es wird auf kritische Inhaltsstoffe verzichtet. Das Sortiment ist überschaubar. Mit 10 Produkte sind die wichtigen Bedürfnisse der Haut abgedeckt. Die Basis aller cicé Cremes sind hochwertige Naturöle und wirkungsvolle Pflanzenextrakte. Zwei Produkte von cicé sind bei mir gerade im Einsatz und arbeiten daran, meinen Körper auf Vordermann zu bringen. Eincremen nach dem Duschen oder Baden ist für mich ein "Muss". Nicht nur weil meine Haut zur Trockenheit neigt. Ich mag einfach dieses frisch eingecremte Gefühl. Wichtig ist mir dabei, dass Körperprodukte gut einziehen und angenehm zurückhaltend duften. Wenn sie dann noch irgendwas bewirken oder ankurbeln, ist meine Haut glücklich. Das Körperlifting und die Butter von cicé passen da genau in mein Beuteschema. 

Cicé Körperlifting
Sobald die Temperaturen steigen, werden bei mir die Strumpfhosen in die hinterste Ecke der Kommode verbannt. Die Röcke sind zwar bei mir nicht mehr ganz so kurz wie vor ein paar Jahren, doch an der Straffheit meiner Beine arbeite ich trotzdem. Das cicé Körperlifting mit Kerafirm, Jojobaöl, Sheabutter und Vitamin E unterstützt mich dabei. Das Körperlifting hat sicher seinen Preis. Jedoch gehe ich damit sparsam um und creme nur die Körperpartien ein, die etwas mehr Lifting benötigen - Oberschenkel und Oberarme! So habe ich lange meine Freude an dieser Pflege.

Cicé Körperbutter
Diese zarte Körperbutter mit Babassuöl, Cupuac-, Mango- und Sheabutter enthält kleine Wachskristalle, die beim Eincremen die Durchblutung anregen und mit der Haut verschmelzen. Herrlich! An diesem Duft kann ich mich nicht satt riechen. Bevorzugt verwende ich diese intensive Pflege an meinen trockenen Unterarmen und am Hals. Ja, ich habe bald für jedes Körperteil eine extra Pflege. Ich zelebriere halt das Eincremen nach dem Duschen gerne ausgiebig. Stelle alle Töpfchen und Tuben vor mir auf und ziehe meine Runde.

Anja aka "Schminktante" ist auch ein großer Fan von den Kosmetikmarke cicé und hat auf ihrem Blog schon öfters darüber berichtet. Im Moment hat sie eine tolle Rabatt-Aktion für cicé. Ganze 20 € könnt ihr dabei sparen. Schaut mal vorbei.  

Mye Velvet Face:
Regelmäßiges Peelen gehört bei mir zum Programm. Zwar nicht täglich, wie für oft empfohlen wird, jedoch einmal in der Woche mindestens. Da meine Gesichtshaut etwas empfindlich ist, halte ich mich mit Peelings zurück. Sehr gut vertrage ich enzymatische Peeling-Produkte. Mein Favorit ist das Velvet Face Reinigungspeeling Pulver von MYE. Das Peeling baut abgestorbene Zellen und überflüssige Hautfette ab. Die Haut wird gründlich gereinigt und fühlt sich zart und weich an. Peeling in Pulverform kannte ich bisher nicht, ist aber ein klasse Sache. Man gibt etwa eine Erbengroße Menge in die Handfläche und schäumt es mit wenig Wasser auf. Auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und ein paar Minuten einwirken lassen - mit Wasser gründlich abspülen. Mein Hautbild ist danach klar und fühlt sich ultra soft an. 

Die 10 Schnellsten von euch können jetzt bei Mye eine kostenlose Probe des Velvet Face Peeling ordern. Einfach eine Mail an Service@myekosmetik.de schicken und im Betreff "Mye Velvet Face" angeben. 

Caudalie Premier Cru Augencreme:
Augencreme gehört zu meinen liebsten Pflegeprodukten. Ich war kaum 30 als ich diese in meine Beauty-Routine mit aufgenommen habe. Damals war bei mir die Verwendung von Augencreme dafür gedacht, der Partie um den Augen mehr Feuchtigkeit zu geben. Heute erhoffe ich mir davon, diesen Bereich glatter erscheinen zu lassen. Für den Tag benutze ich nach wie vor die Augenpflege RHA Advanced Eye Contour von Teoxane (Bericht darüber hier). Abends die Augencreme Premier Cru, in der viel Power steckt. Zutaten wie Peptide, Hyaluronsäure, Ceramide, sowie Trauben- und Sesamöl sorgen für straffe und glatte Haut unter den Augen. Wer die Tagescreme aus der Serie Premier Cru mag, wird die Augenpflege lieben. 

Und nun bin ich neugierig auf eure Badezimmer-Lieblinge. Erzählt doch mal. 




                                           Die Produkte wurden mir bedingungslos zur Verfügung gestellt. 






Kommentare:

  1. Ich bin wirklich, wirklich gespannt auf deinen Bericht. Ich schwöre ja auf die "normale" Augencreme von Cicé, obwohl ich beim Bezahlen immer kurz zusammenzucke. Wenn du aber vorher schon andere hochpreisige Augencremes getestet hast, tut es fast gar nicht mehr weh. ;) Die Tagescremeprobe hat sich als zu reichhaltig für mich erwiesen (Gott sei Dank ;D), aber mit dem Körperlifting liebäugele ich schon. Vielleicht ist das ja die perfekte Ergänzung für ausgewogene Ernährung und Bewegung. Frau gibt die Hoffnung ja nicht auf. ;D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Cicé find ich auch klasse, allerdings kenne ich bisher nur die Gesichtspflegeprodukte. Da ist mein Liebling das Sofortlifting, der Effekt ist wirklich verblüffend. Mein heiliger Gral im Bad ist das Serum von Highdroxy, ich hab es schon mehrfach nachgekauft und will nicht mehr ohne :-).

    Liebe Grüße,
    Micha

    AntwortenLöschen
  3. Morning Cla! I get your point, Id love to go straight to spring as well, lets hope it wont late to arrive! These products sound really great and Im very curious about the Cicè body butter and the Mye velvet face. I used the Caudalie eye cream too and is truly good and nourishing. Have a nice day mein freund, bacioni! xo

    AntwortenLöschen
  4. Is good to prep your skin for Spring and Summer we all looking forward to these products sounds like you on the right track to have glowing skin.

    AntwortenLöschen
  5. As much as I eas longing for winter this year, nowdays it really annoys me this strange rainy weather and I can't wait for sping and more sun :)
    These products look great and I just migh try to get some of those! :) Kisses and have a great week! :*

    AntwortenLöschen
  6. Elemis Spa SOS Emergency Cream - Ein kleines Lifting aus der Flasche!
    Von Caudalie habe ich eine gute Feuchtigkeitsmaske - im Winter ganz besonders wichtig!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine ganz reizende Idee, liebe Cla, sich schon mal auf den Frühling vorzubereiten. Vielleicht stellt sich mit dem frühlingshaften Körpergefühl derselbige bald ein.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. I agree, my skin feels so much better when there is sunshine and warmth but during the colder temperatures and during the summer I love to wear body butters and I love products with shea butter on my skin because it keeps it so moisturised. One of my favourite skincare routines is exfoliation and this brand seems to have covered all of my favourite skin essentials. Enjoy them!

    AntwortenLöschen