Donnerstag, November 17, 2016

Sneakers zum Blazer


Eigentlich müsste der Titel des Posts eher lauten "Was ich nicht alles für eine Tasse tue". Von mir kann man nicht behaupten, ich hätte nicht alle Tassen im Schrank. Denn Tassen besitze ich ziemlich viele. Tassen sammeln ist so eine Art Leidenschaft von mir. Um an mein Objekt der Begierde heranzukommen, nehme ich so einiges in Kauf. Da kann es durchaus schon mal vorkommen, dass ich mich abends um Elf noch auf den Weg zum McDonald's mache. Und dass im Pyjama! Nun gut, ich habe mir schon noch meinen Parka übergeworfen und bin in Stiefel geschlüpft. Schuld daran ist Instgram, denn da habe ich die neuen Mcdonald´s Tassen mit den witzigen Sprüchen entdeckt. Vier verschiedene gibt es insgesamt. Augenblicklich hab ich sie gegoogelt. Ich hatte Hoffnung, die Tassen wären auch per Online zu ordern. Doch ich habe sie nur bei Ebay gefunden und da hieß es, die Tassen seien so gut wie ausverkauft. Klar, dass sie nun bei Ebay hoch gehandelt werden. 



Bevor ich jedoch bei der Versteigerung zuschlagen würde, wollte ich mein Glück doch nochmal direkt bei McDonald's versuchen. Also rein ich die Schuhe und Jacke und ab die Post zum nächsten McDonald's gedüst. Und das kurz vor Mitternacht. Tja und in der Tat, diese Filiale hatte nur noch eine der vier Tassen. Mist, und dieses Modell war nicht mal mein erster Favorit. Also auf zu einem anderen Fastfood-Laden mit dem großen M. Es hat auch seinen Vorteil, dass sich im Umkreis von 2 Kilometer gleich mehrere Läden dieser Kette befinden. Bei meinem nächsten Stop wurde ich fündig und habe auch die anderen drei Tassen aus dieser Serie bekommen. Selig und zufrieden bin ich dann zu später Stunde eingeschlafen. So lange war ich das letzte Mal zu Silvester wach. 




Blazer: Comma
Bluse: Samsoe Samsoe
Lederleggings: Wenz
Sneakers: Adidas
Tasche: Louis Vuitton 

Die günstigste Lederleggings habe ich bei  AboutYou* und von Maze* gefunden. Klar, es gibt inzwischen unglaublich gute Fake Lederhosen. So gut gemacht, dass man das Material kaum von echtem Leder unterscheiden kann. Zu meiner Schande muss ich aber gestehen, für mich selbst bevorzuge ich echtes Leder. Ja, nennt mich ruhig schneubisch. Einen schwarzen Blazer kann ich euch von Breuninger* anbieten.

*Affiliatelinks


Kommentare:

  1. Morning Cla! Lol you made me laugh, I didnt know abour your passion, I do like cups as well!:) Btw, you look so stylish and cool, the perfect effortless yet trendy combo Id like to wear today, I just need those leather leggings now. And u are very beautiful too! Have a nice day mein freund, hugs! xo

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab leider auch nicht mehr alle Tassen im Schrank. Die neueste Sammlung von MD habe ich zwar nicht, aber noch eine alte "Schwarztrinker". Meine "Mocca Rocker" ist leider kaputt :(

    Die Leder-Leggings gefällt mir. Ich mag auch lieber echtes Leder.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Jawoll, brennen muss man für seine Leidenschaften, hihi! Keine Mühen schauen und sein Ziel - ungeachtet von Uhrzeit oder anderen Zwängen - unbeirrt verfolgen 😉. Aber wenigstens hast Du Deine Tassenaktion ja mit Erfolg beenden können, wie schön! Ich gestehe aber, ich kann mir schon auch manchmal etwas unheimlich beharrlich in den Kopf setzen. Das muss halt bei gewissen Dingen einfach so sein!

    Gut siehst Du wieder aus! Mir gefallen Deine lässigen Kombination mit flachen Schuhen immer wieder ausgezeichnet. Wunderschöner, entspannter Easy Chic, den ich eh sehr liebe.

    Einen schönen Abend noch!


    Hasi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, und WO ist jetzt ein Foto von Deinen Tassen??? ;-)
    LG
    BB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina.
      Die zeige ich immer mal wieder auf den Instagram Short Stories. Heute Morgen erst wieder.
      Grüße Cla

      Löschen
  5. I love these pants! The quality of compression leggings is fantastic. I got a small and they fit perfectly, just as I expected. They aren't thin to where you can see through them, and not too thick where they make you too warm when working out.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cla,
    schönes Outfit in schwarz-weiß, darauf steh ich auch und wenn es etwas edler wirken soll trägt man dazu einfach Pumps.
    Liebe Grüße
    Ralf

    AntwortenLöschen