Donnerstag, September 14, 2017

Meine designte Tasche für Naschbag


#Werbung
YES!!!! Neun Monate hat es gedauert. Solange wie eine Schwangerschaft. Aber irgendwie passt dieser Vergleich, denn es geht hier um mein Baby. Ihr denkt jetzt, wovon redet sie eigentlich? Na von meinem Taschen-Design für das Taschen-Label Naschbag. Die Anfrage hatte ich letzten November erhalten und musste nicht lange überlegen. Bekommt man doch nicht alle Tage die Möglichkeit eine Tasche, ganz nach den eigenen Vorstellungen, zu kreieren. 

Total spannend war es für mich miterleben zu dürfen, wie der Prozess solch einer Produktion abläuft und was man alles berücksichtigen muss. Denn es ist nicht so, dass man eine Idee im Kopf hat und legt los. Wenn man schon mal eine eigene Tasche designen darf, soll sie ja perfekt werden. Also eine Tasche, die fast jeden Tag und für viele Lebenslagen einsatzfähig ist. Da müssen so einige Details bedacht werden. Möchte man z.B. einen Reißverschluss am Täschchen, ist nicht jede Taschenform möglich. Welche Farbe und welches Leder ist die beste Wahl? Sollen die Beschläge in Gold oder eher Silberfarben sein? Langer Riemen oder/und breiter Henkel? Ihr seht schon, da gibt es so einige Dinge über die man sich Gedanken machen muss. Doch ihr alle habt mich tatkräftig unterstützt bzw. inspiriert. In einem Post im Februar hatte ich euch um Mithilfe gebeten und euch nach den Wünschen einer perfekten Tasche befragt. Da kamen wirklich nochmal so ein paar schöne Anregungen zusammen. Ihr habt also auch euren Teil zu dieser Tasche beigetragen. So war es für viele von euch wichtig, dass die Tasche einen Reißverschluss zum schließen hat und mehrere Innenfächer vorweist. Selbstverständliche haben wir das berücksichtigt. Die Tasche ist aus glattem und angerautem Kalbsleder, welches aus Frankreich kommt. Gegerbt und produziert wurde sie in Italien. Übrigens in der gleichen Gerberei wie die Hermès, Lancel und Alexander Wang Taschen. Meine Tasche befand sich sich dort also in bester Gesellschaft. Selbstverständlich wurde das Leder ohne Chrom gegerbt, somit kann es dadurch zu keinerlei Allergien führen. Und wenn ich schon erzähle woher das Material der Tasche stammt, möchte ich noch hinzufügen woher die Metallbeschläge und der rote Stoff des Innenfutters kommt - aus Italien. Das rote Innenleben hebt sich übrigens wunderbar schick vom grauen und dunkelblauen Leder der Tasche hervor. Innenfächer hat die Tasche 3, davon eines mit Reißverschluss. 



Jetzt ist es natürlich mega cool eine Tasche zu besitzen, die nach den eigenen Vorstellungen kreiert wurde. Eine Maßanfertigung sozusagen! Doch fast noch einen Funken geiler (entschuldigt den Ausdruck) ist es für mich, dass es diese Tasche nun bei Naschbag zu kaufen gibt. Also jeder dem sie gefällt, kann sich nun eine Tasche ,,Made by Cla" zulegen. Meine persönliche Farbauswahl fiel auf Grau und einem ganz tiefen Nachtblau. Eine graue Tasche fehlte mir noch im Taschensortiment und ich finde diese Farbe so wunderbar kombinierbar. Blau gehört zu den Trendfarben im kommenden Herbst/Winter. Dieser Ton ist eine schöne Alternative zu Schwarz. Es muss nicht immer Schwarz sein. Zur Grundausstattung der Tasche gehört noch ein langer Lederriemen und eine abnehmbare Tassel in der gleicher Farbe, die man auch als Schlüsselanhänger verwenden kann. Wer die Tasche mit einem Farbtupfer beschmücken möchte, kann diese auch mit einer bunte Tassel dekorieren. Oder aber man unterstreicht den leichten Boho-Touch der Tasche mit dem geflochtenen Riemen, den man dazukaufen kann. 



Ihr seht schon, ich höre gar nicht mehr auf von meiner Naschbag Tasche zu schwärmen. Ich bin aber auch mächtig stolz darauf. Bleibt noch zu erwähnen, was das hübsche Schätzelein kostet - 380 €. Dafür bekommt ihr eine hochwertige Tasche, die es mit jeder Designer-Tasche aufnehmen kann. Die noch dazu unter fairen Bedingungen und ohne Kinderarbeit hergestellt wurde. An meine Leser darf ich einen Rabatcode von 25 € weitergeben. Einfach bei der Bestellung im Naschbag-Shop ,,6ADFE4" eingeben.  

Zum Schluss möchte ich euch noch den Namen meiner Tasche verraten. Eigentlich würde es auf der Hand liegen, wenn ich sie Cla oder ClaGlam getauft hätte. Aber ich hatte bei der Namensgebung einen anderen Gedanken. Ich möchte sie nach dem wichtigsten Mensch in meinem Leben benennen - meine Tochter Laura. Sie hat mein Leben verändert, bereichert und mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Ohne sie wäre ich heute nicht da, wo ich stehe. 



Bei Anne-Nathalie und Cristina möchte ich mich für die Möglichkeit bedanken, eine Tasche ganz nach meinen eigenen Wünschen zu designen. Danke auch für euer Vertrauen, welches ihr mir entgegengebracht habt. Ihr habt mich mit euren Fachkenntnissen unterstützt und mir trotzdem freie Hand gelassen. Ihr habt daran geglaubt, dass was tolles dabei herauskommt. Und das ist es auch: eine Tasche ganz nach meinen Vorstellungen. Von Frauen für Frauen! 








Kommentare:

  1. Wow die sieht richtig klasse aus. Gratuliere! Und so tolles Leder! Dunkel gefällt sie mir einen Tick besser :)
    Ich kann verstehen dass Du sie nach Deiner Tochter benannt hast ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina,
      ich kann mich ehrlich gesagt nicht entscheiden, welche Farbe mir besser gefällt.
      Wahrscheinlich weil ich beide Farben so gerne mag. ;)
      Herzlichst Cla

      Löschen
  2. Was für eine schöne Idee bei der Namensgebung, liebe Cla. Und eine wirklich schöne Tasche. Ein selbst entworfenes Stück ist sicher noch mal etwas ganz besonderes.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Andrea,
      ist schon schön, eine Tasche nach den eigenen Vorstellungen zu besitzen. :)
      Grüße Cla

      Löschen
  3. Sehr schönes Design! Die Tasche ist überaus gelungen. Sie nach Deiner Tochter zu nennen ist so ein liebevoller Gedanke.
    Viele Liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. OMG; die sieht echt klasse aus. Ich hatte Gänsehaut als ich gelesen habe das die Tasche nach deiner Tochter Benannt würde. Mach weiter so Liebes, es ist immer wieder spannend auf deinem Blog zu lesen.ich gebe nie Kommentare ab aber dieses mal musste ich es einfach tun.Du bist einfach umwerfend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Aga,
      für deine lieben Worte zu meinem Blog und dass du die Tasche magst. Es freu mich sehr!!
      Grüße an dich, Cla

      Löschen
  5. Morning Cla! Aww, I'm so thrilled for you, well done and super congratulations! The bag is just gorgeous, the ideal one for everyday, work, free time and even evening, just love the design, the shades picked and the tassel detail that give that cool boho vibes. And how sweet name it as ur daughter, she must be very happy and is so sweet of u. Many hugs and kisses mein freund! xo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,

    was für eine tolle Tasche! Und so schöne Details, die aber nicht überladen sind. Wirklich schön. Die graue Tasche gefällt mir etwas besser, aber das dunkelblaue Wildleder wirkt auch sehr edel. Ich wüsste momentan nicht, wofür ich mich entscheiden würde. Die Tasche nach deiner Tochter zu benennen finde ich so schön und rührend.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,
      ich kann mich auch nicht entscheiden. Graue Taschen mag ich sowieso und die blaue sieht wirklich edel aus. Schlicht, aber doch besonders.
      Meine Tochter hat sich über die Namensgebung auch sehr gefreut.
      Viele Grüße Cla

      Löschen
  7. These handbags are perfect to stin the fall great color choice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cla,

    eine wunderbare Tasche. Ich weiß gar nicht, welche Farbe mir besser gefällt. Grau fehlt mir auch noch in meiner Taschensammlung. Das mit den zwei (drei?) Taschenriemen finde ich sehr gelungen. Als ich gelesen habe, wie du deine Tasche benannt hast, sind mir Tränen in die Augen gestiegen.
    Lieben Gruß, Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro,
      genau deshalb ist einen der Taschen grau: weil mir diese Farbe noch fehlte. Schade eigentlich, dass wir graue Taschen nicht so favorisiert werden. Passt sie doch zu so vielen anderen Farben. ;)
      Meine Tochter hat sich über meine Worte auch sehr gefreut. Die hat sich aber auch verdient.
      Noch einen schönen Abend, Gruß Cla

      Löschen
  9. Hach, die Tasche ist toll! Ich kann mich gar nicht wirklich entscheiden, welche Farbe ich schöner finde.. eigentlich beide! Hab viel Erfolg mit deiner Laura2 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!! Ich mag auch beide Farben sehr. Blau ist eine schöne Alternative zu schwarz, wie ich finde.
      Grüße Cla

      Löschen
  10. Wow, das sind wirklich tolle Taschen geworden. Aber davon war ich bei Dir ja eh felsenfest überzeugt gewesen *lach*. Also, da ist ja die eine schöne als die andere, Du machst es mir jetzt echt schwer. Dieser geflochten Riemen ist auch hübsch. Und dieses samtig schimmernde Leder... Ich muss sagen, liebe Cla, Laura ist Dir mächtig gut geraten. Und Deine Tochter ist wohl sicher auch sehr stolz auf die ihr gewidmete Tasche.

    Liebe Grüße

    Hasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du bist mal wieder so lieb zu mir, liebe Hasi. Danke für deine schönen Worte.
      Der geflochtene Riemen passt wunderbar zur Tasche und die Quaste auch. Das gibt der Tasche einen leichten Boho Stil.
      Viele Grüße Cla

      Löschen
  11. Jetzt wollte ich doch unbedingt mehr darüber lesen bei dir, nachdem ich auf Insta schon beide Modelle bewundert habe. Du hast Geschmack. Sieht man. Ich habe eine in grau. Blau mag ich aber eh persönlich am liebsten.

    Wie hast du dich für die Nuance von Blau entschieden?

    LG Sabina

    AntwortenLöschen
  12. WUNDERSCHÖN! Beide! Und bei der Namensgebung steigen mir Tränchen in die Augen ... :-*

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cla,
    ich bin ganz hin und weg. Du hast eine Tasche die so heißt wie du! Wie cool ist das den? Mir gefällt sie auch super gut und ich muss dir ein Kompliment aussprechen. Sie sieht großartig aus! Leider ist mir der Preis für "die kaufe ich mir auch noch schnell" zu teuer. Sonst hätte ich jetzt schon auf kaufen gedrückt.
    Aber sie ist jetzt mal in meinen Kopf gespeichert und mal sehen ....
    GLG Natascha

    AntwortenLöschen
  14. Hurra, meine Tasche in dunkelblau ist angekommen und wirklich superschön designed. Weiches Leder, tolle Farben und coole Extras...bin verliebt in das gute Stück. Und dank Rabattcode auch noch gespart...☺❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Oh du hast sie gekauft?? :)))) Das freut mich mãchtig. Es macht mich sowas von stolz, jemand von mir meine selbst kreierte Tasche trägt! Ganz viel Freude damit. Ich habe die dunkelblaue mit in Madrid. :)
      Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag

      Löschen
    2. Vielen Dank für die Nachricht. Ja, hab sie gedtern erhalten und heute auch benutzt..die ist mega schön . Viel Spass in Madrid. Gruß Ute Wendling

      Löschen