Lederjacke mit Spitzenrock kombiniert

Heute erneut ein Outfit mit Spitze. Nur diesmal ist der Rock aus Spitze und das Oberteil
ein simples weißes Shirt.Vor ein paar Tagen habe ich euch hier schon mal eine Kombination mit einem Spitzentop vorgeführt.

Und zum letzten Mal für dieses Jahr ein Outfit mit nackten Beinen. Es ist morgens einfach zu frisch, ich habe die Strumpfhosen hervorgeholt.

Shirt: Zara
Rock: Impressionen
Lederjacke: Bon A´Parte
Pumps: Noe Antwerpen
Tasche: Purificación Garcia

 
                                                                   Shop my Style

                                                                    Affiliate-Link

Teilen:

29 Kommentare

  1. September 28, 2014 / 4:47 am

    Ich bin völlig begeistert, Cla! Die einzelnen Teile haben mir schon in anderen Kombinationen unheimlich gut gefallen und in dieser Variante ist es ein perfekter Stilmix, den ich besonders gern mag.
    Du sieht einfach schön und selbstbewußt aus!

    LG am Sonntagmorgen,
    Annette | Lady of Style

  2. September 28, 2014 / 6:13 am

    Hallo Cla, eine schlichte und doch sehr wirkungsvolle Kombination hast du heute gewählt. Besonders gut gefallen mir die roten Pumps als Farbtupfer.
    Deine Aussage zu den Strumpfhosen kann ich nur unterstreichen, mir ist es morgens auch zu kühl ohne.
    Schöne Grüße
    Andrea

  3. September 28, 2014 / 7:17 am

    Guten Tag mein Cla! You did well to wear lace, it is so feminine and yet romantic, love how you mixed it with the biker jacket and the red pumps for a more sexy and stronger mood, looking gorgeous! Is getting little chilly even here :/ Happy Sunday liebe, ganz liebe kusse! xo

  4. September 28, 2014 / 7:50 am

    I never can stop looking at your beautiful red pumps. As for the look, it is amazing. I love matching lace with rock garments too and you look great. Küsses, Cla:)

  5. September 28, 2014 / 8:08 am

    oh wieder super schick, gerade die Kombi aus romantischem Spitzenrock und rockiger Lederjacke… super gelungen.
    Liebe Grüße Jacky

  6. September 28, 2014 / 8:52 am

    Liebe Cla,
    wenn ich Dich sehe, denke ich Lederjacke ist der beste Begleiter zum Spitzenrock. So toll schaut das aus! Ein Highliht dazu auch Deine roten Schuhe.
    Hab einen ganz schönen Sonntag du Schöne!
    LG Sabine

  7. September 28, 2014 / 10:46 am

    Gerade gestern noch gegrübelt, wie ich meinen Spitzenrock lässig kombinieren könnte und bin beim besten Willen auf kein Oberteil gekommen. Danke, du hast mich mal wieder stylish gerettet!!! LG nach OF von Sabina @Oceanblue Style

  8. September 28, 2014 / 11:42 am

    Love the jacket and the pop of color with the shoes you look stylish and trendy always besutiful. Enjoy your day doll.

  9. September 28, 2014 / 11:46 am

    Was eine coole Kombination, gefällt mir sehr gut 🙂
    Liebe Grüße

  10. September 28, 2014 / 2:22 pm

    Das sieht wahnsinnig chic und lässig zu gleich aus. Gefällt mir echt mega… und ist ein perfekter Mix… Die Lederjacke und die roten Heels, geben dem ganzen das gewisse Extra…
    Ganz lieber Gruß – Conny

  11. September 28, 2014 / 4:17 pm

    Liebe Cla,
    bei Dir jagt ja wieder ein Knalleroutfit das nächste. Ich liebe Spitze und die Kombination mit Leder ist toll. Elegant und rockig.Das sieht wieder umwerfend aus.
    Viele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

  12. September 28, 2014 / 7:04 pm

    I always love when girls know how to combine lovely peaces like lace with leather and a casual tee! You did the most amazing job, my dear Cla! Love it very much and a shoes… they are just awsome! Love the touch of red/burgundy!kisses

  13. September 28, 2014 / 8:08 pm

    Liebe Cla,
    oh ja morgens ist es schon sehr frisch.
    Der Rock ist so klasse u d wird mit dem T- Shirt und der Jacke lässiger.
    Lieben Gruß
    Lia

  14. Anonym
    September 29, 2014 / 4:40 am

    Hallo Cla,
    einfach nur schön.
    Die Pumps finde ich als Kontrast sehr schick.
    Tja, der Sommer ist vorbei.
    Und eine schöne Strumpfhose (Waren Falke, Shelina, oder?) ist doch wie ein Makeup für die Beine:)

    Liebe Grüße

    Frank

  15. September 29, 2014 / 9:26 am

    Liebe Cla,
    entweder ist mein Kommentar verloren gegangen oder du hast ihn noch nicht freigeschaltet (falls das der Fall ist, lösche doch bitte einen der beiden, ja?). Jedenfalls habe ich festgestellt, dass ich deinetwegen jetzt nicht nur ein Spitzenoberteil im Schrank habe, sondern auch schon mehrfach über den Kauf eines solchen Rockes nachgedacht habe. Du bist einfach kein guter Umgang für mich mit deinem tollen Stil;-)
    Viele liebe Grüße und hab eine schöne Woche! Bianca

    • September 29, 2014 / 9:41 am

      Liebe Bianca, der erste Kommentar ging wohl verloren, tut mir leid. Danke, dass du nochmal in die Tasten gehauen hast.

      Solltest du über dein neues Spitzentop auf deinem Blog berichten, lasse es mich doch vorher wissen. Dann verlinke ich gerne darauf. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich einige meinere Leserinnen auch dafür interessieren.
      Lieben Gruß Cla

  16. September 29, 2014 / 2:08 pm

    So beautiful outfit doll! I love that lace skirt!

    XOXO!

  17. September 29, 2014 / 6:39 pm

    hello sweetie!
    wooow! you look like supermodel!!!! really great style!
    love your palet color! everything is so awesome!
    I like your blog!!! Also I`m here the first time so I wanna to ask you
    how about followeach other? I always follow back so let me know, please 🙂
    Keep in touch
    have a great day!!! 🙂
    kisses

    http://www.thegrisgirl.blogspot.com.es

  18. September 29, 2014 / 7:29 pm

    Liebe Cla,

    schon bei Deinen Spitzentop dachte ich, wie spitzenmäßig Du immer kombinierst, aber heute toppst Du Dich selbst. Der Rock und die Jacke passen sensationell gut zusammen, ich muss immer wieder hinschauen und denke "SPITZE" und dann denke ich, dass ich auch was aus Spitze möchte – vielleicht fange ich erstmal mit einem Oberteil an 🙂

    Liebe Grüße und DANKE für die tollen Fotos!
    Bärbel

  19. Anonym
    Oktober 1, 2014 / 11:58 pm

    …… iiiiiimmer die gleichen Fotos…….gäääähhhhn !

    • Oktober 2, 2014 / 4:10 am

      1. Der Besuch auf meinem Blog ist freiwillig
      2. Ich bin sicher, du kannst das besser…… zwiiiiiiiinker!

      Mir geht es darum meine Outfits zu zeigen und nicht 3826 verschiedene Posen. 😉

    • Oktober 2, 2014 / 7:35 am

      Kritik ist ja schön und gut und durchaus auch wertvoll. Aber warum muss sie immer anonym erfolgen? Traust du dich (und andere!) sonst nicht zu deiner Meinung zu stehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.