Alles Neue macht der Frühling

Der Frühling war schon immer die Zeit für Veränderungen. Die Tage werden wieder länger, wir haben endlich mehr Tageslicht und auch die Natur erblüht neu. Das bringt uns gleich in Schwung und steigert auch die gute Laune in diesen seltsamen Zeiten. Das allein macht das Leben schon ein wenig leichter. Ich bin gerade dabei, alles, was mit Winter zu tun hat, wegzupacken. Gerade verspüre ich eine enorme Energie die Fenster und Türen aufzureißen und den Heizungsstaub aus der Wohnung zu fegen. Auch, wenn die Heizung bei mir immer noch angeschaltet ist. Die derzeitigen Temperaturen lassen aber auch zu wünschen übrig. So kalt war es teilweise nicht mal im Winter.

glamupyourlifestyle Neuanfang Frühling Chinohose ue-40-blog ue-50-blog

Fensterputzer gesucht

Was mir gar nicht am Wohnungsputz liegt, ist das Putzen der Fenster (kommt noch vor Bügeln). Die Tage habe ich einen Aufruf in der Facebook-Gruppe unseres Städtchens für einen Fensterputzer geschaltet. Leider hat sich keiner gemeldet, bis auf ein paar Leute, die mir ein ,,LOL“ oder einen lachenden Smiley geschickt haben. Ich glaube, die haben meine Anfrage nicht für Ernst genommen. Also muss ich wohl selbst ran an die Fensterscheiben, sobald es etwas wärmer wird. Ja, ich gebe zu, das kalte Wetter ist eine Ausrede, um das Fensterputzen noch etwas hinauszuschieben.

Hätte aber auch noch eine andere Ausrede parat: mein Rücken. Vielen Dank für all eure Genesungswünsche. Die Beschwerden haben sich zwar gebessert, doch das Sitzen ist immer noch mit Schmerzen verbunden. Innerhalb von zwei Wochen ist es mir zweimal bei einer falschen Bewegung in den Rücken geschlossen. Wobei mein Osteopath gemeint hat, es gäbe keine falschen Bewegungen. Trotzdem hat er mir durch Dehnen und Drehen meiner Wirbelsäule Linderung verschafft. Hat mir aber auch die Empfehlung mitgegeben, ich solle mich etwas schonen. Ha, also doch keine Fenster putzen. 😉

glamupyourlifestyle Neuanfang Frühling Chinohose ue-40-blog ue-50-blog

Das mache ich gegen krumme Haltung am Laptop

Um meine krumme Haltung am Laptop auszugleichen, mache ich täglich meine Yoga-Einheiten. Auch immer mal wieder zwischendrin ein paar Katze/Kuh Übungen. Doch irgendwie plagt mich mein Rücken trotzdem, werde aber fleißig weitermachen. Denn ich bin der Meinung, wer sich körperlich hängen lässt, fühlt sich auch dementsprechend. Dagegen sorgt eine aufrechte Haltung für mehr Konzentration und das wiederum wirkt sich positiv auf die emotionale Stimmung aus. Körper und Geist sind eben doch miteinander verbunden.

Noch ein paar Worte zum Frühling: diese Jahreszeit fühlt sich für mich immer ein wenig wie ein Neuanfang an, so als wären alle Uhren auf null gestellt (wenn nur nicht diese Pandemie wäre). Manchmal bedeutet Neuanfang auch, sich von unnützen Ballast und nervigen Angewohnheiten zu lösen. Aber auch offen zu sein für neue Dinge und sich kleine neue Rituale anzueignen. Neues auszuprobieren tut nicht nur gut, sondern bringt uns wieder auf die richtige Spur bzw. hilft den Fokus scharfzustellen. Aufräumen und Ausmisten, alten Kram entsorgen tut gut. Egal, ob es in der Wohnung ist, oder im Kopf.

glamupyourlifestyle Neuanfang Frühling Chinohose ue-40-blog ue-50-blog

Ein Auto, das zu mir passt

Ich miste nicht nur in meinen vier Wänden aus, sondern trenne mich auch von meinem Auto. Die Tage habe ich bereits den Vertrag für einen neuen Wagen unterschrieben. Nichts Besonderes, einfach nur einen kleinen, schnuckeligen Fiat 500. Das Auto ist ein Jahr alt und hat kaum Kilometer drauf. Für mich ist dieses kleine Auto ideal, denn ich nutze es fast nur, um zur Arbeit zu fahren und zum Einkaufen.

Klar gibt es Fahrzeuge, die mir besser gefallen. Doch irgendwie möchte ich für meine wenigen Nutzungen nicht so viel Geld in ein Auto stecken, und so schlecht ist ein Fiat 500 auch nicht. Für mich ist ein Auto nur ein Gebrauchsgegenstand, der mich von A nach B bringen soll. Ganz ehrlich, eine höhere Summe in eine Handtasche zu investieren, bringe ich eher über das Herz, als viel Geld für ein Auto auszugeben. So setzt eben jeder seine Prioritäten.

Seit Herbst habe ich mich immer mal wieder nach einem neuen Auto umgeschaut und bin auch mal Probe gefahren. Jetzt hat es endlich gepasst. Ein Auto während der Pandemie zu kaufen ist nicht so einfach. Jetzt gerade darf man nicht mal eine Probefahrt machen und auch nicht in die Verkaufsräume des Händlers. Was mich außerdem noch am Auto kaufen gestört hat, erzähle ich demnächst mal genauer. Ich sage nur so viel: Frauen und Männer werden von Autohändlern eindeutig nicht immer gleich beraten.

glamupyourlifestyle Neuanfang Frühling Chinohose ue-40-blog ue-50-blog

Das derzeitige Aprilwetter macht seinem Ruf alle Ehre. Deshalb habe ich auch meinen Lieblingsschal immer noch in Reichweite liegen. Die Chinohose hatte ich bereits öfters im  Blog, hier habe ich sie in Lissabon getragen. Leider ist das schon wieder zwei Jahre her.

  • Hose: Zara
  • Pullover: other Stories
  • Sneaker: Copenhagen Studios
  • Tasche: Saint Laurent

Fast die gleichen Sneaker wie meine, habe ich bei Görtz* im Sale gefunden. Eine tolle Chino hat Boden*, die würde mir in Grau gut gefallen. Die helle Tasche bei Fashionette* fügt sie wunderbar in unsere Frühlings-Looks ein.
*Affiliatelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 Kommentare

  1. April 11, 2021 / 9:40 am

    Glückwunsch zum Auto! Ergeht mir ähnlich! Ich nutze das Auto eher mich fortzubewegen von A nach B. Am Wochenende kam erst meine Saint Laurent Bestellung an, und ich freue mich so! Mein Mann kann das gar nicht verstehen. Und ich wiederum nicht, wie er so viel Zeit mit dem Auto verbringen kann. Der Frühling fühlt sich auch wie der letzte an. Ziemlich komisch. Aber man macht das Beste daraus.

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 9:16 am

      Guten Morgen, liebe Petra, Autos werden wirklich überbewertet und eine Handtasche lässt sich viel besser kombinieren. 😉
      Sonnige Grüße, Cla

  2. Bettina Behrens
    April 11, 2021 / 10:01 am

    Waaas? Der Fiat 500 ist nicht Deine erste Wahl…? 😉 Ich fahre einen Fiat 500C (weiß, rotes Dach), allerdings Automatik, und liiiebe ihn!
    Ist auch noch günstig vom Unterhalt!
    Was macht eigentlich Deine Katze?

    Liebe Grüße und weiterhin Gute Besserung aus Hamburg!
    Bettina

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 9:10 am

      Oh die Farbzusammenstellung deines Fiat 500 gefällt mir auch hervorragend. Wie günstig der 500 ist, habe ich jetzt bei der Anmeldung der Versicherung gemerkt, da spare ich einiges.
      Meiner kleinen Prinzessin geht es gut, danke der Nachfrage.
      Herzlichen Gruß0, Cla

  3. Claudia
    April 11, 2021 / 10:15 am

    Hallo liebe Cla,
    sehr schönes Frühlingsoutfit! Wo isser hin, der Frühling? Vor einer Woche Temperaturen über 20° C und dann kam der Schnee und heute abend soll er wohl wieder kommen. Brrr.
    Also wieder den dicken Pullover rausgeholt.

    Rückenschmerzen sind nicht schön. Gut, dass du wenigstens ein bisschen Linderung bekommen konntest.

    Fensterputzen schiebe ich schon seit einiger Zeit vor mir her. Aber da es ja doch wieder regnet, brauche ich auch kein schlechtes Gewissen deshalb zu haben.

    Schöne Grüße und weiterhin gute Besserung
    Claudia 🙂

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:46 am

      Liebe Claudia, auch diese Woche hat sich der Frühling noch hinter Wolken versteckt. Lt. meiner Wetter-App soll es nächste Woche besser werden, ich bin gespannt.
      Übrigens habe ich immer noch keine Fenster geputzt. Werde mir jetzt jeden Tag ein Fenster vornehmen. 😉
      Liebe Grüße an dich, Cla

  4. Kirsten
    April 11, 2021 / 10:23 am

    Hallo Claudia,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto. Ich kann dich so verstehen, für mich sind Autos auch Gebrauchsgegenstände und mit recht wenig Emotionen behaftet und einfach nur blau, rot oder sonst wie farbig. Ich mag noch nicht mal Auto fahren besonders. …..und dann sah ich ihn vor zwei Jahren in irgendeiner Facebook Werbung. Einen kleinen Fiat 500, bordeauxrot mit Frau und kupferfarben Felgen. Es ist erst das zweite Mal, dass ein Auto irgendein Gefühl von “ Habenwollen“ in mir weckte. Ich habe ihn dann als EU- Import erstanden, eine Sitzheizung einbauen lassen, sowas gibt es bei Fiat leider nicht, und seitdem ist es ein niedliches Auto, was größer ist als gedacht, in jede Parklücke passt und sehr wenig gefahren wird ☺️
    Ach, frag doch mal im Bekanntenkreis rum, vielleicht hat dort jemand einen Tipp für einen Fensterputzer…, die werden wir Gold gehandelt

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:24 am

      Liebe Kirsten, ein Fiat 500 in Bordeaux und dann noch mit kupferfarbenen Felgen, sieht bestimmt klasse aus. Ja, dass mit der fehlenden Sitzheizung im 500 fand ich auch schade, bin aber nicht auf die Idee gekommen, diese nachträglich einbauen zu lassen. Ich muss mich mal erkundigen, wie viel so was kostet. Danke für den Tipp. Heute hole ich meinen kleinen Flitzer ab. :))))

      • Kirsten
        April 15, 2021 / 8:28 am

        Dann viel Spaß mit ihm.
        Bei mir hat der Einbau der Sitzheizung 120 € gekostet. Fand ich jetzt nicht so teuer, dafür aber herrlich warm

        • claudia
          Autor
          April 15, 2021 / 8:29 am

          Oh, das ist ja fast nichts. Da habe ich mit viel mehr gerechnet. Werde heute gleich mal beim Abholen des Autos danach fragen. Danke 🙂

          • Bettina Behrens
            April 15, 2021 / 9:50 am

            Ähem… DAS würde mich auch mal interessieren… 😉 Auf Nachfrage teilte man mir einen Preis von 600€ mit. Dazu müsste der ganze Ledersitz auseinandergenommen werden. :-O
            Ich behelfe mir zur Zeit mit einer Heizmatte die mit dem Zigarettenanzünder verbunden ist.
            LG

          • claudia
            Autor
            April 15, 2021 / 9:58 am

            Heizmatte mit Zigarettenanzünder verbunden… was es alles gibt. :))))

          • Bettina Behrens
            April 15, 2021 / 10:09 am

            Kennzu nich? 😉 Gibts in jedem Baumarkt für unter 20€. Funktioniert prima! Ich nutze übrigens einen Fensterputzer für „ziemlich“ kleines Geld über groupon. 10 Fenster incl. Rahmen incl. Anfahrt für unter 20€… 😎

          • claudia
            Autor
            April 15, 2021 / 10:28 am

            Na, wenn das mal nicht zwei geniale Tipps sind!! 🙂 Danke

  5. April 11, 2021 / 10:43 am

    Kleiner Sonntags-Tipp zur krummen Haltung am Laptop: Ich arbeite mittlerweile mit einer Schreibtischerhöhung, so dass ich auch im Stehen arbeiten kann.

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:14 am

      Oh, so einen verstellbaren Schreibtisch hätte ich auch gerne. Danke für den Tipp, liebe Susanne

  6. April 11, 2021 / 11:13 am

    Hallo liebe Claudia,
    herzlichen Glückwunsch zum Fiat 500. Ich finde den total süß und schnuckelig. Welche Farbe hat er denn?
    Meinen Rückenschmerzen bzw. mir mit dem Rücken hat Fahrradfahren sehr geholfen, lege dir ein E-Bike zu und fahre mit Unterstützung.
    Meine Rückenschmerzen sind deutlich besser geworden, meist ganz weg.
    Liebe Grüße und genieße den Frühling
    Karen

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:13 am

      Liebe Karen, ich habe mir einen weißen Fiat 500 gekauft. Nicht unbedingt meine Traumfarbe, doch bei einem Jahreswagen, kann man nicht wählerisch sein.
      Fahrradfahren möchte ich jetzt auch wieder mehr. Fehlt nur noch das Wetter dazu. 😉
      Wobei es heute ja ganz schön ist.
      Liebe Grüße an dich

  7. April 11, 2021 / 11:14 am

    Liebe Cla,
    Allzeit gute Fahrt und die Fenster können warten. Ich hatte früher auch einen Fensterputzer- das war Gold wert. Denn. Der war so schnell wie ich es nie gewesen wäre.
    Gute Besserung dir und deinem Rücken. Den Look mag ich sehr.
    Hoffen wir auf schnellen und warmen Frühling
    Liebste Grüße
    Nicole

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:11 am

      Ein guter Fensterputzer ist in der Tat Gold wert.
      Freut mich, dass dir mein Look gefällt, liebe Nicole.

  8. April 11, 2021 / 11:26 am

    Also a) schöner Look, b) in der Tat, Frühling (der echt anderes Wetter mitbringen sollte) ist Zeit für Veränderungen (ich z.B. trenne mich) und c) Fiat 500 ist mein Lieblingsauto. Die lässige Knutschkugel wird Dir sicher sehr viel Freude bereiten!!
    LG und schönen Sonntag,
    Nicole

    • claudia
      Autor
      April 15, 2021 / 8:09 am

      Liebe Nicole, Knutschkugel gefällt mir. Die Bezeichnung werde ich für mein Auto übernehmen. :))
      Ganz lieben Gruß, Cla

  9. April 15, 2021 / 3:25 pm

    Jetzt muss ich lachen, ich hatte gestern den Fensterputzanfall 🙂
    LG Ilka

  10. April 18, 2021 / 11:46 am

    We don’t see spring or sun yet, unfortunately. It’s been a long time since it was such a cold April.

%d Bloggern gefällt das: