Oversize-Hoodie mit Lederhose

Eigentlich hatte ich für heute einen Beitrag über Wechseljahre, in Zusammenarbeit mit Klimaktoplant, geplant. Nur muss man bei manchen Kooperationen den Text zur Freigabe vorlegen. Besonders, wenn es sich um ein Produkt aus der Kategorie ,,Gesundheit” handelt. Nicht, weil der Kunde uns Bloggern in unseren Meinungsäußerungen einschränken möchte.  Auf so was würde ich mich auch nicht einlassen. Doch bei apothekenpflichtigen Arzneimitteln müssen selbstverständlich alle Anwendungshinweise korrekt angegeben werden. Tja und so ein ,,go” für einen Artikel kann dann gerne auch mal ein paar Tage länger dauern. Also stehe ich heute mit leeren Händen vor euch. Denn dass die Freigabe bis zum Veröffentlichungstermin nicht klappt, habe ich am späten Freitagnachmittag erfahren. Und da ich im Moment nicht so kreativ bin, konnte ich mir auf die Schnelle auch keinen anderen Sonntagsbeitrag aus den Fingern saugen. Gestern Nachmittag habe ich zwar versucht mich auf der Couch liegend von der neuen Instyle inspirieren zu lassen, doch mir ist nichts spannendes ins Auge gesprungen, was ich zu einem Blog-Thema machen wollte.  Deshalb heute ohne viele Worte, einfach nur ein Look in dem bequemen Oversize-Hoodie und meiner Lederhose, die ich euch bereits hier gezeigt habe. Ein weiteres Outfit von mir mit einem Kapuzenshirt findet ihr hier.

glamupyourlifestyle oversize-Hoodie Kapuzen-shirt lederhose-Pumps ue40-mode ue40-blog fashion-blog Oversize-Hoodies sieht man im Moment überall. Lange zählten diese Kapuzenshirts eher zu der Uniform eines Skaterboy’s. Doch inzwischen sieht man sie auf vielen Streetstyle-Fotos von den sogenannten Influncern. Da ich auch gerne für die eine oder andere Beeinflussung offen bin, besitze ich nun auch ein Oversize-Hoodie. Sie sind aber auch ziemlich lässig und lassen ein Outfit unangestrengt aussehen. So als wäre man einfach mal hineingeschlüpft, ohne groß darüber nachzudenken. Selbst wenn das Kapuzenshirt mit Pumps und Lederhose kombiniert ist.

glamupyourlifestyle oversize-Hoodie Kapuzen-shirt lederhose-Pumps ue40-mode ue40-blog fashion-blog

glamupyourlifestyle oversize-Hoodie Kapuzen-shirt lederhose-Pumps ue40-mode ue40-blog fashion-blog

Oversize-Hoodie: Zara
Lederhose: Joseph-Fashio
Mantel: Roberto Cavalli
Pumps: Högl
Tasche: Saint Laurent

Ein cooles Hoodie in Sonnengelb findet ihr bei Zalando*. Das graue bei Mango* sieht ebenso schön lässig aus. AboutYou* hat ein rotes Kapuzen-Shirt für 20€ – ein wirklich guter Preis. Auf Instagram wird im Moment ein Oversize-Hoodie mit einem großen G darauf gehypt. Das Teil kostet 80€! Viel zu überteuert für ein Kapuzenshirt. Meine Pumps sind von Högl* und gibt es noch in Schwarz.
*Affiliatelinks

glamupyourlifestyle oversize-Hoodie Kapuzen-shirt lederhose-Pumps ue40-mode ue40-blog fashion-blog

17 Kommentare

  1. März 11, 2018 / 6:36 am

    Steht dir gut, der rote Hoodie Bisher halte ich mich bei dem Trend zurück, Fälte ich doch seit Jahren Hoodies in die Schränke meiner Töchter. Irgendwie sind sie nicht meins.
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. März 11, 2018 / 8:50 am

    Morning Cla! Ah, I know what you mean regarding the lack of inspo, and is better to not write but let that it comes back naturally. The oversized sweatshirt is way too cool and the color suits you very well, is so strong and bright, just love it! Looking gorgeous mein freund, as ever! Happy Sunday! xo

  3. ulrike
    März 11, 2018 / 9:45 am

    Liebe Cla, lässiger Look, steht dir wirklich gut und sieht in Kombination mit den Pumps richtig angezogen aus. Und rot sieht an dir sowieso gut aus.
    Einen schönen Sonntag!
    LGU

  4. Anita
    März 11, 2018 / 9:52 am

    Moin, in rot siehst Du einfach immer gut aus! Kombi mit der schwarzen Hose macht das sofort nicht so “hood“mäßig sondern ladylike, schöne Kombi! Ich habe nur zwei Hoodies trage siezu Hause zum relaxen oder im Urlaub an der Ostsee, da kann man so eine Kapuze immer gut gebrauchen, wenn der Wind von der falschen Seite kommt. 😀 Bei der schminktante habe ich mal eine schöne Kombination von hoodie und Anzug gesehen , das hat mir die Augen geöffnet, dass man den auch bürotauglich stylen kann, das werde ich irgendwann an einem mutigen Tag vielleicht mal versuchen. 😉 Schönen Sonntag noch!

    • claudia
      Autor
      März 11, 2018 / 10:02 am

      Liebe Anita,
      Hoodies außerhalb meiner Wohnung habe ich auch erst vor kurzem für mich entdeckt. Mit diesen lässigen Kapuzenshirts verband ich auch eher sSport oder auf dem Sofa relaxen. Doch wenn der Rest des Outfits nicht zu sportlich ist, ist der Look durchaus sogar du das Büro geeignet. Zumindest bei uns in der Firma. 😉 Eine Kombination mit einem Blazer drüber habe ich auch bereits im Kasten und zeige ich euch demnächst hier auf meinem Blog.
      An das Outfit von Anja kann ich mich auch gut erinnern. Schöne Zusammenstellung!
      Liebe Grüße und einen entspannten Sonntag für dich

  5. Jackie Harrison
    März 11, 2018 / 1:21 pm

    Love the combo Ms. Stylish Beauty class with comfy.

  6. März 11, 2018 / 2:59 pm

    Witzig, ähnliche Pumps habe ich mir gestern gekauft und wenn ich es heute schaffe Bilder zu machen, werde ich sie gleich da präsentieren und meinen Gedanken dazu freien lauf lassen. Dein Outfit sieht chice und entspannt zugleich aus. Dir steht Rot einfach unglaublich gut und sieht stark aus. Leo finde ich auch richtig toll aktuell!

  7. Caro
    März 11, 2018 / 6:04 pm

    Liebe Cla,
    obwohl ich beim Shoppen schon einige Hoodies anprobiert habe, besitze ich (noch) keinen. Mir sind sie einfach zu warm. Die Kombination mit Pumps und nicht mit Sneakern finde ich super. Und dann noch dieses Träumchen an Tasche dazu, seufz…
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Lieben Gruß, caro

  8. Hasi
    März 11, 2018 / 9:24 pm

    Ich schmeiß mal ganz viele Sternchen in die Luft, da mir Dein heutiges Outfit wieder so gut gefällt, liebe Cla! Und dann bin ich auch neugierig auf das angekündigte Thema Wechseljahre. Mit Mitte 40 muss ich mich jetzt wohl langsam mit diesem neuen Abschnitt im Leben als Frau auseinander setzen – und klaube mir momentan schon ein paar Hormonyoga-Übungen zusammen. Kann ja zumindest mal nicht schaden… 😉

    Gute Nacht!

    Hasi

    • claudia
      Autor
      März 12, 2018 / 11:52 am

      Ach wie lieb dein Sternchenregen! Dankeschön dafür und auch, dass die mein Look gut gefällt. Yoga ist immer gut, egal ob Wechseljahre oder nicht! 😉
      Hab eine schöne Woche, liebe Hasi

  9. März 12, 2018 / 9:06 am

    Hallo liebe Cla,
    du bist halt einfach sehr kreativ. Dein Outfit ist leger und doch chic.
    Ich finde die Hoodis im Moment auch sehr stylisch, auch Sweats, die ich Jahre lang nur zuhause getragen habe…jetzt auch mal mit Blazer ins Büro.
    Danke, für deine Inspiration.

    Liebe Grüße
    Isabella

    • claudia
      Autor
      März 12, 2018 / 11:50 am

      Liebe Isabella,
      Blazer mit Hoodie hatte ich die Tage auch an. Lässig, aber do schickgenug für das Büro. Hab eine gute Woche, Gruß Cla

  10. Claudia
    März 12, 2018 / 10:52 am

    Hallo Cla,
    Hoodies mag ich gern, am liebsten als Jacke, weil dann das doofe über den Kopfausziehen wegfällt. Heißt das dann noch Hoodie oder ist es eine Jacke mit Kapuze? Egal, Hauptsache warm und kuschlig. Die Pumps sind schön, Victoria Beckham-Style.
    Auf deinen Wechseljahrespost bin ich gespannt. Mich plagen auch Hitzeattacken und zusätzlich zu einem Infekt weiß ich jetzt gar nicht mehr, weshalb ich so schwitze. Hitze oder Infekt? Ist auf jeden Fall eine doppelte Freude und dabei war ich so stolz, weil ich dachte, ich wäre von den Erkältungsviren verschont geblieben. Pustekuchen. Eins weiß ich sicher: eine geduldige Kranke bin ich NICHT!
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
    Claudia

    • claudia
      Autor
      März 12, 2018 / 11:48 am

      Hallo liebe Claudia,
      hat es dich nun auch erwischt?! Dieser Virus ist aber auch hartnäckig. Ich wünsche dir gute Besserung. Pack dich gut ein, egal ob in einen Hoodie oder einer
      Kapuzenjacke. 😉
      Liebe Grüße und eine schöne Woche, Cla

  11. Lukretia
    März 12, 2018 / 1:36 pm

    Hi Cla
    Ich finde die Farbkombi super! 🙂 Steht dir wirklich gut! Den Hoodie mag ich aber nicht. Kaputzenpullis gehören für mich zu den Kleidungsstücken die ich NIE tragen würde. Egal ob das grade in Mode ist. Ich mag lockere Oberteile auch gerne. Aber eine gewisse Passform sollten sie trotzdem haben. Die sehe ich leider nicht bei deinem Hoodie. Sieht aus wie Herrengrösse XXL. Schade, du bist so hübsch und musst wirklich nichts verstecken 🙂
    Liebe Grüsse und eine schöne Woche!

    • claudia
      Autor
      März 12, 2018 / 1:43 pm

      Hallo liebe Lukretia,
      XXL Kleidung ist wirklich nicht jedermanns Sache. Ich mag locker sitzende Kleidung, egal ob jetzt Hoodie oder Kaschmirpullover. Mit Verstecken hat das auch nichts zu tun.
      Ist einfach nur meine Vorliebe. 😉
      Lieben Gruß

  12. Pet@Home
    März 12, 2018 / 8:24 pm

    Liebe Cla, jetzt weiß ich was mir gestern fehlte. War gar nicht auf deiner Seite. Dafür heute😊. Ich mag deine Oversize-Hoodies sehr gerne. Du hast noch so einen schönen bestrickten Hoodie. Mit schmalen Hosen sieht es klasse aus. Steht Dir super. Ich suche schon länger einen Hoodie in grau, aber irgendwie fällt mir keiner ins Auge. Da muss ich wohl noch etwas Geduld haben. Dafür bleibt die Vorfreude. Ganz liebe Grüße und bleibe gesund Pet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.