Büro-Outfits für heiße Sommertage

Lasst uns über das Wetter reden, das haben wir schon so lange nicht mehr getan. Für diese Woche werden bei uns weiter Temperaturen bis zu 37 Grad erwartet. Wahnsinn! Ein Jahrhundertsommer! Seit Anfang Mai haben wir hier im Frankfurter Raum mindesten 25 Grad und mehr. Auf der einen Seite freut mich das. Ich liebe Sommer, Sonne und Wärme. Doch von Wärme kann man hier nicht mehr sprechen, eher von tropischer Hitze und das selbst in der Nacht. Mein Kleiderschrank ist für solch ein Wetterchen, über mehrere Wochen hinweg nicht eingestellt. Es mangelt vor allem an Büro-Outfits. Auch wenn es bei uns in der Firma keine Kleidervorschriften gibt und somit nicht unbedingt ein typisches Business-Outfit notwendig ist, achte ich schon darauf was ich dort trage. Da meine Minirock-Zeiten bereits lange vorbei sind, haben meine Röcke und Kleider eine gute Länge, um sie auch im Büro anzuziehen. Nur habe ich in den letzen Wochen gemerkt, dass ich eindeutig zu wenig davon besitze. In den vergangenen Jahren habe ich mich mehr und mehr zum Hosen-Typ entwickelt.

Büro-Outfits Glamupyourlifestyle Sommer-Look heiße-Tage Business-Outfit Hitze ü-40-blog ue-40-Blog

Nun kann man bei Hitze auch gut Hosen tragen, wenn sie aus den richtigen Materialen sind. Besonders natürliche Stoffe wie Leinen, leichte Baumwolle, Kaschmir und Seide sind da eine gute Wahl. Das gilt natürlich nicht nur für Hosen, sondern generell für Sommerkleidung. Wobei sich bei Seidenblusen oder Kleidern, bei übermäßigem Schwitzen, leicht Schweißflecken abzeichnen können. Deshalb bevorzuge ich bei Oberteilen aus Seide locke sitzende Stücke. So einige Sommer-Basics befinden sich schon in meinem Kleiderschrank. Doch für hoch sommerliches Wetter, durchgehend über mehrer Wochen, eben nicht genug. Da bietet sich der bereits auf Hochtouren laufende Sale an, rasch den Inhalt des Schrankes aufzustocken. Vergangene Woche habe ich mich in Frankfurt ein wenig im Schlussverkauf umgesehen. In ein paar Sachen, die man fabelhaft in Büro-Outfits integrieren kann, bin ich auch mal hineingeschlüpft. Mein Beuteschema war eindeutig: Knielange gestreifte Röcke, vorzugsweise ausgestellt. Auch das eine oder andere Hemdblusenkleid und eine Seidenhose probierte ich an. Alles wunderbare Kleidungsstücke, die man im Sommer gut im Büro tragen kann. Besonders die Seidenhose hatte es mir angetan und befand sich bereits gedanklich in meinem virtuellen Warenkorb.

Büro-Outfits Glamupyourlifestyle Sommer-Look heiße-Tage Business-Outfit Hitze ü-40-blog ue-40-Blog

Zum Verhängnis wurde mir allerdings der Weg zur Kasse. Dieser führte mich an der Burberry Abteilung vorbei. Also schaute ich mich dort an der Sale-Stange um. Alles andere wäre für mich eh unbezahlbar. Ein Griff und ich hatte einen wunderschönen, klassischen Trenchcoat in der Hand – meine Größe und um 70% reduziert. Sagte ich nicht erst unlängst, zur Zeit wird im Schlussverkauf drastisch heruntergesetzt – Online und auch Offline. Aber zurück zum Trenchcoat. Über  Trenchs von Burberry muss ich euch nichts erzählen. Ihr wisst für was sie stehen. So ein Mantel ist ein Klassiker für Lebzeiten. Da der Mantel trotz hoher Reduzierung immer noch einen stattlichen Preis hatte, musste ich vernünftigerweise die tolle Seidenhose zurückhängen. Tja, blöd wenn man loszieht um Sommerkleidung zu shoppen und kommt dann mit einem Teil für den Herbst nachhause. Denn das Problem mit meiner Sommergarderobe war damit nicht gelöst. Nun habe ich mir vorgenommen, auch meine ältere Sommerkleidung, welche bereits seit Jahren ganz hinten im Schrank verstaut sind, hervorzuholen. Wie das immer so ist, greife ich grundsätzlich zu den neusten Stücken und behandle die älteren Sachen stiefmütterlich. Dass ich öfters auf alte Kleidung zurückgreifen sollte, beweist ein liebes Kompliment von einem Kollegen über ein längst vergessenes Kleid.

Büro-Outfits Glamupyourlifestyle Sommer-Look heiße-Tage Business-Outfit Hitze ü-40-blog ue-40-Blog

Top: Massimo Dutti
Rock: Joseph
Sandalen: What for
Tasche: Ralph Lauren
Armschmuck: Cartier und Runte-Schmuck

Mein Look ist nicht für jedes Büro geeignet, bei uns in der Firma ist so ein Hemdchen kein Problem. Ansonsten würde ich ein leichtes Jäckchen über das Top ziehen. Mein Rock gibt es aktuell noch im Sale bei Joseph*.  Einen gestreiften Rock mit einer guten Länge hat Boden* und Breuninger*, beide im Sale. Farfetch* hat einen leichten Faltenrock von Michael Kors. Euch fehlt noch eine gelbe Tasche? Fashionette* hat eine.
*Affiliatelinks

 

Büro-Outfits Glamupyourlifestyle Sommer-Look heiße-Tage Business-Outfit Hitze ü-40-blog ue-40-Blog

Ein zauberhaften Look für das Büro, könnt ihr bei ,,Conny-Doll-Lifestyle” sehen, Annette ,,Lady of Style” zeigte uns im Mai einen schönen, leichten Hosenanzug und Susi aka ,,Texterella” hatte bereits 2015 einen Post über Büro-Outfits bei 35 Grad. Die ultimativen Fashion-Tipps für heiße Tage im Büro, gab es schon 2013 bei der Modeflüsterin. Um ihren Blog zu lesen, sollte man Mitglied im Fashion-Club sein. Hier erfahrt ihr, wie ihr euch dort anmelden könnt. Es lohnt sich, die Modeflüsterin hat für jede modische Gelegenheit und Figur den richtigen  Ratschlag.

Not macht erfinderisch: Ein Kleid von 2015 liegt gerade bei der Schneiderin, um etwas Saum herauszulassen. Dadurch verspreche ich mir, dieses Kleid wieder tragen zu können. So wie ich es hier auf meinem Blog präsentierte, ist es mir nun zu kurz.

8 Kommentare

  1. Nadine
    Juli 31, 2018 / 6:18 pm

    Der Rock ist klasse! In welcher Größe trägst du ihn?

    • claudia
      Autor
      Juli 31, 2018 / 7:18 pm

      Liebe Nadine, den Rock habe ich in Größe 42. Wie du vielleicht auf den Fotos erkennen kannst, sitzt er locker. So mag ich es gerne. 😉

  2. Juli 31, 2018 / 9:04 pm

    Ja, diese Temperaturen sind toll, bringen aber auch meinen Kleiderschrank an seine Grenzen. Und bei einem Mantel von Burberry hätte ich auch nur schwer Nein sagen können.
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Claudia
    August 1, 2018 / 7:31 am

    Hallo Cla,
    ja, bei einem Trench von Burberry, der auch noch reduziert ist, hätte ich auch nicht widerstehen können. Das ist ein Teil, an dem du immer Freude haben wirst.

    Viele Grüße,
    Claudia

    • Clauida
      August 2, 2018 / 8:27 am

      PS :
      Ich war eingeladen zu einer Familienfeier, bei der auch meine Tante war. Sie trug einen goldenen Armreif, der mich ein kleines bisschen an den Love Armreif erinnert hat. Mir hat der Reif so gut gefallen. Ohne große Worte machte sie ihn ab und schenkte ihn mir. Ich war total platt und habe mich sehr gefreut. Ein bisschen musste ich an deinen wiedergefundenen Armreif denken und dachte, ich schreib es dir mal.
      Viele Grüße,
      Claudia

      • claudia
        Autor
        August 2, 2018 / 8:37 am

        Hallo liebe Claudia,
        das ist ja eine schöne Gesichte und wie lieb überhaupt von deiner Tante.:) Der Reif ist für dich bestimmt und du solltest ihn in Ehren halten.
        Schönen Tag für dich, liebe Grüße Cla

      • claudia
        Autor
        August 2, 2018 / 8:38 am

        Und Dankeschön dass du die schöne Geschichte mit mir teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.