Ein Last-Minute Outfit für die Weihnachtsfeier

Wir können es bereits an zwei Händen abzählen: Gleich ist Weihnachten. Wie kann das sein, eben war es doch noch Sommer. Eigentlich hätte ich es ahnen sollen, als ich Anfang September die Schoko-Nikoläuse das erste Mal in den Supermärkten entdeckte. Doch wer denkt bei hochsommerliche Temperaturen, die wir bis in den Oktober hinein hatten, an Weihnachten oder gar Jahresende. Einen Verdacht, dass die weihnachtlichen Festlichkeiten näher rücken, kam mir gegen Ende November, als meine Kolleginnen die Frage der Fragen in den Büroraum geworfen haben: Was tragen wir zur diesjährigen Weihnachtsfeier der Firma?

glamupyourlifestyle weihnachtsfeier weihnachtsoutfit lastminute modeflüsterin ü40-blog ü50-blog ue-40-mode

Das Thema der Kleiderwahl für Festlichkeiten, dazu zählen Hochzeiten, Weihnachtsfeiern und Silvester, löst ja bekanntlich nicht nur Vorfreude aus, sondern auch Stress. Besonders in der Vorweihnachtszeit haben wir alle eh jede Menge zu tun. Wir müssen Geschenke besorgen, genügend Lebensmittel für die Weihnachtstage einkaufen, ein mehrere Gänge-Menü planen und selbstverständlich die Wohnung auf Hochglanz polieren. Dazwischen sind wir auf Feiern mit der Firma und Vereinen. Der obligatorische Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt will natürlich auch noch getrunken werden (Soll mal einer sagen, wir Frauen wären nicht Multi-Tasking fähig). Diesen alljährlichen Stressfaktor versuche ich schon immer so minimal wie möglich zu halten. Deshalb gehöre ich zu den Menschen, die Weihnachtsgeschenke durchaus auch schon mal im Oktober einkaufen.

glamupyourlifestyle weihnachtsfeier weihnachtsoutfit lastminute modeflüsterin ü40-blog ü50-blog ue-40-mode

Über die Frage, was ich zu den Festlichkeiten tragen werde, habe ich mir erste wenige Tage vor der Eröffnung der Party-Saison Gedanken gemacht. Ein wenig war ich gewillt mir etwas Neues zu kaufen. Beim Shoppen in den Läden habe ich mich auch ein wenig umgeschaut. Doch so richtig ins Auge gesprungen ist mir dabei nichts. Das ist auch nicht weiter schlimm, denn eigentlich bietet mein Kleiderschrank genügend Material für schicke Outfit-Kombinationen. Nicht ohne Grund ist mein Schrank chronisch überfüllt. Trotzdem war ich etwas unschlüssig über meine Kleiderwahl für die Firmen-Weihnachtsfeier letztes Wochenende. Für einen Moment überlegte ich, den gleichen Weihnachts-Look wie im Vorjahr zu tragen: Ein typisch kleines Schwarzes, mit einem Rückenteil aus Spitze. Für dieses Kleid bekam ich letztes Jahr viele Komplimente. Besonders meine männlichen Kollegen überschlugen sich vor Begeisterung. Ich gehe mal stark davon aus, das lag ein meinem bespitzen Rückenausschnitt. Doch dann entschied ich mich für ein anderes Last-Minute Outfit aus meinem Fundus im Kleiderschrank.

Falls ihr euren Kleiderschrank noch mit glamourösen Kleidungsstücken aufstocken möchtet, habe ich ein paar Inspirationen für euch. Viele Shops bieten gerade Express-Zustellungen an. Selbst wenn ihr am Mittwoch noch was ordert, sollte es bis zum 24. Dezember bei euch sein. Ein besonders schönes Spitzenkleid mit einer guten Länge gibt es bei Breuninger*. Dort habe ich auch noch ein feines blaues Samtkleid* entdeckt. Wenn wir schon bei Samt sind: Mit dem Samtblazer bei Boden* könnt ihr eine schwarze Hose und weiße Bluse, die ihr bestimmt im Schrank habt,  festlich aufpeppen. Dazu noch schöne Pumps und goldener Schmuck und ihr habt einen unkomplizierten Look für Weihnachten.
*Affiliatelinks

glamupyourlifestyle weihnachtsfeier weihnachtsoutfit lastminute modeflüsterin ü40-blog ü50-blog ue-40-mode

Für das Weihnachtsfest der Firma habe ich mich für eine weit geschnittene Seidenhose und einem Oberteil aus Samt entschieden. Beides sind Kleidungstücke, die ich in anderen Kombinationen auch mal im Alltag tragen kann. Im Sommer kombinierte ich die Hose aus Seide mit einem lässigen Top. Dieser Look war eines meiner liebsten Outfits letzten Sommer. Das Samtoberteil trage ich immer wieder gerne mit meiner Lederlegging oder Skinny-Jeans. Zusammen sind beide Teile ideal für Festlichkeiten. Seide und Samt ist immer eine schöne Kombination für die Party-Saison.

Wenn ihr euch noch unschlüssig seid, was ihr an den Weihnachtstagen und Silvester anziehen wollt, schaut mal bei der Modeflüsterin vorbei. Im offenen Bereich ihres Modeflüster-Clubs gibt sie Tipps und Tricks, mit denen ihr doch noch im letzen Moment Ideen für die festlichen Tage bekommt. Ebenso zeigen heute liebe Blogger-Kolleginnen ihre Weihnachts-Outfits. Schaut zur Inspiration auch mal bei diesen Damen vorbei:

Anja – Schminktante
Annette – Lady of Style
Chrissie –Die Edelfabrik
Conny – Conny Doll Lifestyle
Irit – Irit Eser
Sabina – Oceanblue Style
Sabine – Sabine Gimm Lifestyle ü50
Susi – Texterella

Samtoberteil: Armani
Hose: Sonia Rykiel
Tasche: Chanel
Sandalen: What for

glamupyourlifestyle weihnachtsfeier weihnachtsoutfit lastminute modeflüsterin ü40-blog ü50-blog ue-40-mode

 

Teilen:

22 Kommentare

  1. Dezember 16, 2018 / 9:04 am

    Guten Morgen Cla,
    ich liebe dieses Oberteil, dass ist wirklich schön!
    Und außerdem freu ich mich mega über unsere tolle Aktion!!!!!

    Ganz liebe Grüße aus der edelfabrik
    Chrissie

  2. Claudia
    Dezember 16, 2018 / 9:06 am

    Hallo Cla,
    ein sehr schönes elegantes ladylikes Outfit. Zurückhaltend und durch die Ärmel ein Hingucker. Die schwarz-weiß Variante erinnert mich an bißchen an Cruella de Vil, aber an die sympathische Variante!!
    Mein Weihnachtsoutfit steht noch nicht, vielleicht kann ich mir ein paar Inspirationen holen.
    Über Nacht hat es hier geschneit. Als ich heute die Rolläden geöffnet hatte, war alles weiß. Kindheitserinnerungen, überall Puderzucker.
    Da sagst du was mit dem Sommer, der war wirklich lang und mir (teilweise) zu heiß. Aber im Nachhinein wäre so ein bisschen gespeicherte Wärme und Sonne nicht schlecht.
    Dir einen schönen dritten,
    Viele Grüße,
    Claudia

  3. Dezember 16, 2018 / 9:12 am

    Liebe Cla,
    ein lässig elegantes Outfit, toll! Ich bin ein Fan von diesem wunderschönen Samtoberteil.
    Schönen dritten Advent!
    Ganz liebe Grüße aus Salzburg
    Regina

  4. Dezember 16, 2018 / 9:33 am

    Ich greife bei solchen Gelegenheiten auch gerne mal in den Kleiderschrank, der für gewöhnlich genügend Auswahl bietet. Mein diesjähriges Outfit kommt bald zum Einsatz, auf meinem Blog hatte ich es schon gezeigt.
    Chic siehst du aus, allerdings wären mir die Schuhe von deinem Outfit momentan zu kühl, aber dafür gibt es ja Alternativen 🙂
    Liebe Grüße
    Andrea

    • claudia
      Autor
      Dezember 16, 2018 / 9:35 am

      Guten Morgen liebe Andrea,
      Für den Gang vom Auto bis zur Feier-Location sind die Schuhe für mich in Ordnung. Bin ja auch normalerweise eine kleine Frostbeule 😉
      Liebe Grüße Cla

  5. Dezember 16, 2018 / 11:59 am

    Guten Morgen, das ist auch eine wunderschöne Idee, die du heute zur unseren fabelhaften Aktion zeigst, liebe Cla. Vor allem deine Hose hat es mir angetan. Würde ich auch so tragen inklusive Schuhe. Schönen 3. Advent wünsche ich dir! LG in die Nachbarschaft von Sabina

  6. Silke
    Dezember 16, 2018 / 2:47 pm

    kannst du nicht beim Oberteil noch etwas umstylen sorry aber irgendwie wirkt das Ganze schon als hättest du lange überlegt und dann kam halt das dabei raus die Hose ist top die steht dir ganz klar aber das Oberteil erinnert mich zu sehr an einen Pirrot so steif und gar nicht locker und die Schuhe mit der klobigen Sohle zu so einer eleganten Hose ist auch nicht meins 😏

    • claudia
      Autor
      Dezember 16, 2018 / 4:29 pm

      Liebe Silke, liebe Mo,
      das tut mir leid, wenn ich euren Geschmack nicht treffe. Ich fühle mich zu 100% wohl in meinem Outfit. Genauso würde ich es zu Weihnachten tragen. Und das ist das wichtigste, dass es meinem persönlichen Stil entspricht.
      Euch wünsche ich noch einen schönen 3. Advent
      Grüße Cla

  7. Mo
    Dezember 16, 2018 / 4:12 pm

    Ich bin auch nicht sooooo
    Begeistert….Sorry liebe Claudia

    das darf man ja auch liebevoll äussern
    Auf einem
    Blog!

    MO
    HH

    • claudia
      Autor
      Dezember 16, 2018 / 4:29 pm

      Liebe Silke, liebe Mo,
      das tut mir leid, wenn ich euren Geschmack nicht treffe. Ich fühle mich zu 100% wohl in meinem Outfit. Genauso würde ich es zu Weihnachten tragen. Und das ist das wichtigste, dass es meinem persönlichen Stil entspricht.
      Euch wünsche ich noch einen schönen 3. Advent
      Grüße Cla

  8. Kiwi
    Dezember 16, 2018 / 4:36 pm

    Liebe Cla ,

    einen schönen 3. Advent wünsche ich ! Ich möchte mich auch wieder für ein wunderschönes Jahr hier auf deinem Blog bedanken . Ich habe wunderschöne Bilder gesehen und fantastische Eindrücke gewonnen . Du hast mich oft ein Stück aus dem Alltag und einer schweren Zeit geholt .
    Danke für all deine Mühe und Arbeit , die da hinter steckt .

    Ganz liebe Grüße und schöne Weihnachten wünscht dir Kiwi aus Hamburg.

    • claudia
      Autor
      Dezember 17, 2018 / 12:14 pm

      Liebe Kiwi,
      ich danke dir für deine schönen Worte. Ich freue mich arg, wenn ich dich etwas ablenken konnte.
      Ich habe öfters an dich gedacht!!
      Ich schicke dir allerliebste Grüße und wünsche dir entspannte Weihnachtstage und dass es 2019 für dich wieder besser wird.
      Cla

      • Kiwi
        Dezember 17, 2018 / 12:56 pm

        Danke liebe Cla , mein Vater ist am Samstag eingeschlafen ……….jetzt muss ich nach vorne schauen . Es ist noch nicht greifbar .

        Viele liebe Grüße , Kiwi

        • claudia
          Autor
          Dezember 17, 2018 / 1:01 pm

          Mein aufrichtiges Beileid, das ist sehr traurig. Ich drücke dich feste und sende dir viel Kraft.
          Menschen die geliebt werden, leben immer.

          • Kiwi
            Dezember 17, 2018 / 1:05 pm

            Vielen Dank für deine wärmenden Worte , liebe Cla !

  9. Dezember 16, 2018 / 5:14 pm

    Black & White finde ich immer sehr edel. Eine wirklich schöne Kombi. Das Oberteil gefällt mir super zur Seidenhose. Da ich persönlich eine richtige Frostbeule bin, würde ich auf jeden Fall geschlossene Schuhe tragen.

    Liebe Grüße Sabine

  10. Dezember 16, 2018 / 8:02 pm

    Ich finde es sind wirklich tolle Stücke! Die Bluse verspielt, die Hose ladylike und die Schuhe umwerfend. Ganz geschweige von der Tasche. Hammer. Aber alles aufeinmal wirkt ein wenig viel, ist aber auch einfach eine reine Geschmackssache. Aber wie du schon sagtest, das Wichtigste ist, man muss sich wohl fühlen. Und das sieht man dir an!

    Gruß,
    Petra

    • Dezember 16, 2018 / 9:57 pm

      Hmmmmmm. Wo dieses Outfit „zu viel“ ist … das wüsste ich gerne. 🙂 Ich finde es super schlicht, sehr edel und einfach der HAMMER. Alles passt zusammen, ganz wunderbar.

  11. Dezember 16, 2018 / 8:29 pm

    Was für ein edles Outfit, Cla!
    Du weißt ja, dass ich Schwarz liebe und Deine Kombination ist perfekt. Samt und Seide – einfach unschlagbar für festliche Anlässe!

    Liebe Grüße,
    Annette

  12. Tina von Tinaspinkfriday
    Dezember 16, 2018 / 10:05 pm

    Wow das sieht edel aus Cla. Die Ärmel machen es festlich und ein wenig verspielt. Genial. Würde ich auch sofort so tragen! Nich eine angenehme Adventszeit wünsche ich.
    Liebe Grüße Tina

  13. Dezember 16, 2018 / 10:07 pm

    Liebe Cla,
    Dein ganzer Style begeistert mich seit Jahren! So aus dieses tolle Outfit. Einfach perfekt für die Firmenweihnachtsfeier!
    Alles Liebe
    Anja

  14. Dezember 17, 2018 / 11:30 am

    Hallo Susi,
    das Outfit ist ja auch wirklich edel, weil Samt immer einen edlen Touch verspürt. Und mit den Ärmeln an Verspieltheit aufwartet. Ich würde es ja selbst haben wollen. Und auch die Hose ist ein Knaller. Aber ich finde, und das ist wirklich nur meine Meinung, und soll natürlich auch keine Kritik an die Cla sein, das die Einzelteile in sich schon verspielt sind, und im Zusammenspiel , die verspielte Leichtigkeit in jedem seiner Einzelteile nicht mehr gerecht wird. Aber wie gesagt, solange man sich wohlfühlt, wie es bei Cla der Fall ist, kann die Weihnachtsfeier ja kommen 😉

    Gruß,
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: