Hohe Stiefel – einer der Herbst-Trends 2019

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere daran: im September habe ich euch diese Jeans-Culotte zusammen mit einer Bluse und Loafers gezeigt. Jetzt, fast Ende Oktober wäre es mir mit diesen Schuhen verständlicherweise zu kalt. Also trage ich heute Stiefel dazu. Die habe ich neu und das letzte Mal, dass ich mir hohe Stiefel gekauft habe, ist bestimmt schon mehrere Jahre her. Ich besitze zwar noch Schaftstiefel, die bis zum Knie gehen, doch bei denen ist der Absatz und auch die Kappe nicht mehr zeitgemäß. Zu schade, das sind eigentlich echt tolle Stiefel von Boss. Jetzt, beim Aussortieren für meinen Umzug, sind mir diese Stiefel wieder in die Hände gefallen. Ich kann mich einfach nicht davon trennen und wer weiß, vielleicht sind diese Boss Stiefel irgendwann mal wieder modern. Hier habe ich ein Outfit aus 2014 damit gefunden.

glamupyourlifestyle stiefel Schuh-Trend Hose-in-Stiefel Schaftstiefel ue-40-blog ue-50-blog culotte karierter-blazer

Meine neuen Stiefel sind von der italienischen Marke Bianca Di. Ein Schuh-Label mit richtig schönen Schuhen. Das sind nicht die ersten Paar Schuhe, die ich mir von Bianca Di gekauft habe. Ich besitze bereits Pumps in Schlangenlederoptik von dieser Marke. Die Stiefel waren jetzt eher ein Zufallskauf. Ich war zwar zum Shoppen in Frankfurt unterwegs, doch Schuhe standen nicht auf meiner Liste und hohe Stiefel schon mal gar nicht. Zu solchen Käufen kommt es bei mir, wenn ich nur mal kurz einen Schuhladen durchqueren will. Als mein Blick für einen Moment über diese Schuhe streifte, konnte ich einfach nicht weitergehen. Wie eine magische Kraft wurde ich dort hingezogen. Während den paar Schritten, die ich in Richtung dieser Schuhe gemacht habe, hatte ich sofort modische Visionen vor meinen Augen. Ganz vorneweg ein Look mit Skinny-Jeans und dickem Oversize-Pullover. Hose in Stiefeln gestopft – ja, alles schon mal dagewesen und in den letzten Jahren unvorstellbar, es nochmal so zu tragen. Komisch, dass man vergangene Trends, die man satt hatte, irgendwann wieder lieben kann.

glamupyourlifestyle stiefel Schuh-Trend Hose-in-Stiefel Schaftstiefel ue-40-blog ue-50-blog culotte karierter-blazer

Doch nicht nur Skinny-Jeans passen wunderbar zu den Stiefeln im 60er-Jahre Stil. Auch die angesagten Culottes bzw. Hosenröcke bieten sich an, mit hohen Stiefeln getragen zu werden. Die Kombination mit meiner Jeans-Culotte hat mich noch nicht komplett überzeugt. Da werde ich mich noch ein wenig daran ausprobieren. Vielleicht wähle ich das nächste Mal einen engen Pullover dazu, statt den Blazer.

Hohe Stiefel können ein Look richtig chic aufpeppen. Sie sind auf der einen Seite schlicht, wirken aber doch sexy. Sie können der absoluter Blickfang bei einem Outfit sein. Trägt man hohe Stiefel zu engen Hosen und weitem Oberteil, zaubern sie lange Beine. Doch auch zu meinen Chiffon-Kleidern vom Sommer, zusammen mit einem langen Cardigan, kann ich mir diese Stiefel gut vorstellen. An meine Schaftstiefeln gefällt mir besonders, dass der Absatz nur 5 cm hoch ist. So kann ich diese Schuhe auch bequem im Büro tragen.

glamupyourlifestyle stiefel Schuh-Trend Hose-in-Stiefel Schaftstiefel ue-40-blog ue-50-blog culotte karierter-blazer

Wie sieht es bei euch euch? Könnt ihr euch für den Hose in Stiefel-Trend begeistern?

Blazer: H+M
Bluse: Dorothee Schumacher
Jeans: Mango
Stiefel: Bianca Di
Tasche: Chanel

Klassische, schwarze Stiefel findet ihr bei Görtz*. Ein ähnliches Modell gibt es bei Boden Direct*. Und falls ihr noch einen kariertten Blazer benötigt, schaut euch den bei Breuninger* mal an.
*Affiliatelinks
Ein schönes Outfit mit einer Jeans-Culotte und Blazer findet ihr auch bei Annette von Lady of Style.

 

glamupyourlifestyle stiefel Schuh-Trend Hose-in-Stiefel Schaftstiefel ue-40-blog ue-50-blog culotte karierter-blazer

7 Kommentare

  1. Jill
    Oktober 22, 2019 / 7:46 am

    You look fabulous. On trend, classy and smart. Have a great day.
    Regards – Jill

  2. Oktober 23, 2019 / 12:04 pm

    Ohhh heute bin ich ganz verliebt in Deinen Style Cla! Das sieht mega genial aus. Ich liebe das Outfit. Und die Stiefel. Ich finde oft die besten Sachen wenn ich nicht gezielt danach suche.
    Hose in Stiefel für mich eher nicht, bin froh wenn meine Waden in die Stiefel passen 😉
    Liebe Grüße Tina

    • claudia
      Autor
      Oktober 26, 2019 / 8:51 pm

      Freut mich sehr liebe Tins, dass dir mein heutiges Outfit so gut gefällt. Dankeschön und lieben Gruß

  3. KarenW.
    Oktober 27, 2019 / 10:02 am

    Tolle Stiefel, die Höhe wäre für mich auch perfekt. Darf ich nach der genauen Modellbezeichnung fragen, beim Googeln werden mir immer die hohen Absatzmodelle anzeigt. Vielen Dank & einen schönen Sonntag, Karen

    • claudia
      Autor
      Oktober 27, 2019 / 10:19 pm

      Hallo liebe Karen,
      eine Modellbezeichnung steht nicht auf dem Karton, nur eine Nr.: 489 224 01. Ich weiß nicht, ob dir das weiterhilft. Ich habe die Stiefel
      auch nicht Online gefunden. Nicht mal bei Bianca Di direkt. Meine Schuhe habe ich bei Görtz gekauft.
      Gruß Claudia

      • Karen Werner
        November 17, 2019 / 10:46 am

        Lieben Dank für die Antwort, leider im Netz nicht gefunden. Nun gehts auf Suche in die Filiale. Schönen Sonntag, LG.

  4. Thomas
    November 5, 2019 / 8:02 am

    Liebe Claudia!
    Mit etwas Verspätung möchte ich Dir dennoch ein Kompliment für dieses tolle Outfit und die sehr hübschen neuen Stiefel machen. Ich bin ja zwar eigentlich ein grosser Verfechter von Hose-im-Stiefel, aber dieser Look hat doch durchaus etwas an sich! 😉

    Wenn ich fragen darf: Wieso war der Hose-im-Stiefel-Look in den letzten Jahren unvorstellbar zu tragen? Ist das nicht klassisch zeitlos? Und die praktischen Vorteile dieses Looks sind doch auch zeitlos gegeben, oder? Schöne Stiefel unter einer Hose zu „verstecken“ finde ich ja eigentlich immer etwas schade 😉

    Und ja, ich mag mich sehr gut an Deine schönen Stiefel von Boss erinnern, auch an Deine tollen Outfits die Du mit ihnen getragen hast, selbstverständlich auch an Deine interessanten Beiträge die Du damals zu dem Thema geschrieben hast. So unmodisch finde ich sie eigentlich gar nicht. Aber ja, es wäre sehr schade, wenn Du sie wegwerfen würdest, denn wie so vieles kann sich das irgendwann sicher wieder als modisch bzw. als retro-Look herausstellen. Dann bist Du mit original-Stiefeln natürlich absolut top ausgerüstet :-).

    Viele liebe Grüsse und einen schönen Tag
    Thomas aka tomtoenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: