Montag, September 02, 2013

UltraSmoothing Eye Serum - Dermalogica


Seren sind in meiner täglichen Pflegeroutine ein fester Bestandteil. Manche Frauen verwenden Seren immer mal wieder für einige Zeit als Kur. Ich nehme Serum grundsätzlich und nicht nur für das Gesicht, sondern auch für die Augenpartie. Warum soll ich meiner Haut nicht so viel Pflege wie möglich geben? Und wenn ich dann noch ein Produkt ausprobieren darf, ist das wie Weihnachten und Ostern zur gleichen Zeit.

In diesem Fall durfte ich das UltraSmoothing Eye Serum von Dermalogica testen. Dieses Serum für die Augen komplettiert ab September die UltraCalming Linie für besonders empfindliche Haut von Dermologica. Hier ein paar Informationen laut Pressebericht. Ich fasse diese kurz zusammen, denn 1. kenne ich mich mit Inhaltsstoffen und deren Leistung eh nicht so aus und 2. interessiere ich mich eher für das Resultat, statt Theorie.

Mit dem neuen UltraSmoothing Eye Serum hat Dermalogica eine Augenpflege entwickelt, die die Haut beruhigt und sanft Empfindlichkeiten mildert. Gleichzeitig minimiert sie den Einfluss schädlicher Umwelteinflüsse und kämpft dadurch auch aktiv gegen die "Zeichen der Zeit". Beruhigende Wirkstoffe lindern bereits bestehende Empfindlichkeiten, die Hautbarriere wird gestärkt und Entzündungsmediatoren gehemmt. Dadurch werden weitere Irritationen vorgebeugt. Die enthaltenen Antioxidantien sorgen für einen effektiven Schutz gegen die "Zeichen der Zeit". Feine Linien werden reduziert und die Haut sanft geglättet.

Zu empfindlicher Haut neige ich zum Glück nicht, meine Haut ist ziemlich robust. Doch zur Wirkung kann ich sagen, dass dieses Augenserum meine geschwollenen Augen am nächsten Morgen, nach meinen Mojito Ausschweifungen im Urlaub, schnell gemildert hat. Das Serum lässt meine Augenpartie frisch und erholt aussehen und das ist das, was ich von einer Augenpflege erwarte.

Benutzt ihr grundsätzlich immer ein Serum oder nur hin und wieder?




Das UltraSmoothing Eye Serum wurde mir von Dermalogica bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke!

Kommentare:

  1. serum benütze ich schon lange, allerdings habe ich extra eines für die augen und eines fürs gesicht.

    ich habe da eine serie zum ausprobieren bekommen und bin sehr zufrieden damit. die benütze ich jetzt schon einige zeit und wollte schon mal drüber berichten.

    mal ich mal gelegentlich.

    bist du wieder im lande und muß wieder arbeiten.
    dann wünsche ich dir einen schönen tag.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eva. Auch ich verwende zwei Seren, für Augen und Gesicht. ;)
      Berichte doch mal über deine Produkte. Ich bin immer neugierig auf neue Pflege.
      LG Cla

      Löschen
  2. hi
    ich benutze Serum nur hin und wieder, weil meine Haut trotz 60 Jahre immer toll aussieht.
    LG Isa

    AntwortenLöschen
  3. I always like to read recommendations about skincare & I'm happy you found a good product!


    Makeup Demon blog
    Makeup Demon Bloglovin

    AntwortenLöschen
  4. I haven't heard of it but it looks nice!

    AntwortenLöschen
  5. Zum Glück habe ich auch unempfindliche Haut, aber wenn das Serum bei Mojitos wirkt, zähle ich auf die gleiche positive Wirkung bei Gin&Tonic :-)))
    Im Ernst, Dein Bericht hört sich sehr gut an und ich möchte tatsächlich ein neues Augenserum und werde mir dieses mal genauer ansehen!
    Danke, Cla.

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  6. I've heard good things about this brand but I've never actually tried it. Now that I am getting older, I have been looking for a good eye cream that is not too heavy or too expensive. This brand looks very professional and it's always good to have a recommendation!

    x
    http://forcailini.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze Seren immer nur phasenweise, damit die Haut sich nicht zu sehr darauf einstellt und ich quasi im Notfall noch auf besondere Tiegelchen zurückgreifen kann. Ich habe sehr empfindliche Haut, die Reihe hört sich an, als wenn ich mal einen Blick riskieren sollte. Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin was das alles angeht ein kompletter Muffel.
    Habe in meinem ganzen Leben weder ein Serum noch irgendwas anderes für die Augen benutzt. Meine Haut kann froh sein, wenn sie irgendwann mal ein wenig Creme abbekommt.
    Aber vllcht. sollte ich mit meinen 48 Jahren mal endlich im wahrsten Sinne des Wortes "in die Pötte kommen" ;)

    Liebe Grüße
    Dana
    http://danalovesfashionandmusic.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ne dana, dann lass es sein. du hast dich so gut gehalten und wenn deine haut so zufrieden ist, dann ist es doch in ordnung.
      das kannst du immer noch machen, wenn du 99 bist. :-)))


      lg eva

      Löschen
    2. Hi Dana, wenn du zufrieden bist mit deiner Haut machst du ja alles richtig. Aber deinen Fotos sprechen ja auch für sich. Wie 48 siehst du wirklich nicht aus. ;)
      Lieben Gruß, Cla

      Löschen
    3. Lachh.. liebe Eva...
      mit 99 brauche ich nix mehr!! Da werde ich so schlecht sehen, dass es mir auch egal sein würde, auch wegen anderer 48373839 wichtigerer Zipperlein! :D

      Cla, vielen Dank, (Knuuutscha!! ;) ich dachte so zum Vorbeugen?
      Ich habe auch welche, aber so ganz feine und nicht sehr viele, evtl. damit es etwas hinausgezögert wird? Oder einfach aussitzen? ;)

      Löschen
  9. Great review my eyes been to puffy lately due to lack of sleep I wonder if it will work for me.
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich nutze fast immer ein Serum - außer ich lege als Make-up-Unterlage etwas silikonhaltiges auf - dann lasse ich das Serum weg.

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne nicht diese Produkte, sehr schoene Artikel!
    Am Mittwoch ich werde in München sein!!!

    Ciao

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich benutze alle zwei Monate ein Serum. Ich denke immer, wenn ich jetzt schon täglich ein Serum benutze,was mache ich dann im Alter? Die Haut ist dann zu sehr daran gewöhnt und wirkt nicht mehr so richtig. Ich habe eine sehr trockene Haut und benutze aber schon ziemlich reichhaltige Pflegecremes. Ich finde das Serum von Biotherm genial. Das Neuste von der Marke. Mir fällt jetzt grad nicht der Name ein. LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea. Ich weiß ja nicht wie alt du bist. Ich denke ich habe so ab 35 Jahren mit Seren angefangen. Ob sich die Haut an ein Serum gewöhnt, ist mir nicht bekannt. Ist aber eine Interessante Frage.
      Meine Haut bekommt dauerhafte Extra-Pflege durch Seren und kommt damit gut klar. Aber sie ist auch robust.
      Lieben Gruß

      Löschen
  13. Hallo,ich benutze täglich ein Serum morgens und abends.Von Judith Williams.
    Tschüss und Gruss von Bea tagesverlauf.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  14. I once tried a rice face exfoliant from this brand and it was the best I have ever tried. I loved it. This must be a very good product too. Küsse, Cla:)

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte vor ein paar Monaten auch mal ein Serum ausprobiert. Danach fing meine Haut allerdings zu brennen an. Seitdem habe ich keinen neuen Versuch (mit einem anderen Produkt) gestartet.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ari. Vielleicht hattest du einfach das falsche Serum. Das von mir vorgestellte Serum ist aus der UltraCalming Linie von Dermalogica. Diese Serie ist speziell für besonders empfindliche Haut und es gibt auch ein Serum für das Gesicht davon.
      LG Cla

      Löschen
  16. Claudia I don't know the brand but i would love to test a sample.
    Miss Margaret Cruzemark
    http://margaretcruzemark.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. Looks like a very nice product!! Really want to give it a try.

    xoxo
    www.its-dash.com

    AntwortenLöschen
  18. Dermalogica never fails to impress me :)
    lovely blog!
    following :)
    Check out mine if you like...
    www.bluevelvetaddict.com

    AntwortenLöschen