Lagenlook mit Ringelshirt

Ringelshirt, roter Pulli und Skinny-Jeans – all meine Lieblinge in einem Outfit vereint. Zusammen mit der Kappe habe ich diese Kombination gerne bei meinen Spaziergängen am Meer im vergangenen Herbst getragen. Der rote Pullover war eine Shopping-Ausbeute während einer meiner Festlandausflüge zu der Zeit. Genauer gesagt habe ich den Pulli in Greifswald gekauft. Ein hübsches gemütliches Städtchen übrigens.

Außer einen neuen Pullover habe ich aber noch einige andere Dinge von der Reha mit nach Hause genommen. So landeten ein paar gute Tipps und Empfehlungen in meinem Rückreisegepäck. Unter anderem eine Handvoll Bohnen. Ungekocht natürlich! Diese Bohnen trage ich nun ständig bei mir. Es gibt Menschen die haben Bohnen in den Ohren, meine Bohnen befinden sich in meiner Hosentasche. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, warum ich Bohnen bei mir trage. Dort wo andere Menschen Kleingeld, Schlüssel oder auch mal ein Taschentuch stecken haben. Dahinter verbirgt eine schöne Idee. Eine Idee, um die kleinen feinen Dinge des Lebens nicht im Alltag untergehen zulassen. Diesen Tipp bekamen wir Rehalistas während einer unserer Therapiesitzungen: Jedes Mal wenn ich einen schönen Moment habe der mich zum Lächeln bringt, nehme ich eine Bohne aus der Hosentasche und schiebe sie in die der anderen Seite. Eine Geste, die dazu dient die Glücksmomente des Tages viel bewusster wahrzunehmen. Vielleicht sogar, um sie überhaupt richtig zu genießen. Sind es doch die kleinen Freuden, die für unser ganzes Glück sorgen. Hier habe ich vor Kurzem auch ein paar Worte über das kleine, große Glück geschrieben.

 

 

Strickmantel: &other Stories
Pullover: Elbflorenz
Ringelshirt: &other Stories
Skinny-Jeans: Zara
Tasche: Angela Mikklas
Boots: RAS

Mein Strickmantel ist von &other Storie* und auch aktuell wieder erhältlich. Bei der Suche nach vergleichbaren Mänteln ist mir dieses schöne Teil bei Zalando* aufgefallen. Zwar was ganz anderes als mein Mantel in Schwarz, aber nicht weniger toll. Einen hübschen roten Pullover hat Zalando* natürlich auch. Doch ebenso der Kaschmir-Pulli bei Breuninger* kann sich sehen lassen. Noch ein Ringelshirt für untendrunter? AboutYou* hat eins!

*Affiliatelinks

Ihr Lieben, ich wünsche euch allen herrliche Weihnachtstage. Genießt die Zeit mit eurer Familie, Freunden und lieben Menschen. Sitzt zusammen bei leckerem Essen, erzählt Geschichten aus früheren Tagen, lacht und seid glücklich miteinander. Frohe Weihnachten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 Kommentare

  1. Renata Beckova
    Dezember 21, 2017 / 8:15 am

    Guten Morgen liebe Cla, das mit dem Bohnen ist eine tolle Idee, die mich zum Schmunzeln gebracht hat. Ich kenne etwas anders mit Kastanien. Man sammelt sie und gibt einige an einem Menschen weiter damit er gesund bleibt. So mache ich es jedes Jahr bei meinem Eltern. Die Tragen sie dann in der Jackentasche. Wünsche dir und deine Familie besinnliche Weihnachtszeit. L.G.Renata

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:13 pm

      Liebe Renata,
      die Idee mit den Kastanien gefällt mir auch. Besonders weil es ein immer wiederkehrendes Ritual für dich und deinen Eltern ist.
      Herzliche Grüße und ganz windervolle Weihnachten wünsche ich dir

  2. Dezember 21, 2017 / 8:32 am

    Morning Cla! Ah, I love what you wrote today and is so very true, we tend to take those little things for granted but happiness is just in them:) You just look gorgeous and so radiant, I like your red sweater, brightens you up. Merry Christmas mein freund, to you and your daughter, hope you spend a wonderful and peaceful time filled with delish treats and joy. Much love <3

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:11 pm

      Dear Lilli,
      ii wish you and your Family a very special Christmas. Kisses Cla

  3. Dezember 21, 2017 / 8:38 am

    Always so original, so modern and so avant-garde. I love your proposal, strong, tough and brave. And you always beautiful, with any look, casual or not. Merry Christmas, dear Cla!

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:10 pm

      Thank you dear Josep. For this comment and always… Merry Christmas

  4. Isabella
    Dezember 21, 2017 / 11:26 am

    Liebe Claudia,

    das mit den Bohnen ist ja eine wunderschöne Idee. Das mache ich jetzt auch!!! Wir müssen die kleinen Glücksmomente sammeln und nicht auf „das große Glück“ warten.

    Danke!!

    Liebe Grüße
    Isabella

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:09 pm

      Die kleinen Gkücksmomente ergeben das große Glück. 😉
      Herzliche Grüße an dich, liebe Isabella

  5. Dezember 21, 2017 / 1:37 pm

    Eine interessante Idee, die mit den Bohnen. Denn irgendwie gehen schöne Momente gerne mal im Alltag unter. Aber das Umpacken der Bohnen würde ich auch vergessen 🙂
    Ich wünsche dir schöne Feiertage.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:08 pm

      Hihi.. manchmal vergesse ich das Umpacken der Bohnen auch, oder bin zu bequem. Doch der Gedanke zählt auch.
      Liebe Andrea, für dich und deine Lieben ein frohes Weihnachtsfest

  6. Dezember 21, 2017 / 3:11 pm

    Der rote Pulli sieht toll aus. Hach ich finde es am Meer immer so schön 🙂
    Die Bohnensache ist echt eine nette Idee. Wir haben nämlich sicher jede Menge Glücksmomente, teils unbemerkt.
    Liebe Grüße Tina

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:07 pm

      Liebe Tina,
      mir geht es ähnlich. Ich kann vom Meer, dem Rauschen der Wellen und vom Blick über das Meer nicht genug bekommen. Das ist für mich Entspannung pur.
      Glücksmomente habe wir eigentlich täglich, man muss sie nur wahrnehmen können. Und die Bohnen helfen dabei. Das ist nicht mal das hin und herschieben, von Hosentasche zu Hosentasche. Der Gedanke an die Bohnen genügen schon. 😉
      Frohe Weihnachten liebe Tina

  7. Sanne S.
    Dezember 21, 2017 / 4:54 pm

    Was für eine tolle Idee! 💖👍🤗

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:02 pm

      Ja gell, finde die Idee auch wunderbar. 🙂

  8. EvelinWakri
    Dezember 21, 2017 / 8:42 pm

    Frohe Weihnachten und schöne geruhsame Festtage. Deinen Look liebe ich und die Bilder am Meer habe ich genossen. Das mit den Bohnen ist eine gute Idee und ich werde es mal mit meinen Glücksbringern testen. Vielen lieben Dank für all Deine Inspirationen und Posts mit den tollen Bildern. Liebe Grüße Evelin

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:01 pm

      Hach ich freue ich, dass dir meine Fotos vom Meer gefallen haben. Ich denke noch oft an meine schöne Auszeit an der Ostsee. Eine Wohltat für die Seele.
      Liebste Evelin, dir und deinen Lieben wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest. Herzlichst Cla

  9. Hasi
    Dezember 21, 2017 / 9:03 pm

    Der neue rote Kuschel-Pullover passt wunderbar zu Deinem Ringeltop und ich bin ja immer wieder sehr von dieser tollen Kopfbedeckung begeistert.
    Die Idee mit den Bohnen finde ich außerdem eine so unkomplizierte wie geniale Methode, um sich für die schönen Begebenheiten und die Achtsamkeit auch im Alltag noch mehr zu öffnen. Und abends kann man sich dann nochmals über die gesammelten zauberhaften Begebenheiten während des Tages freuen.

    Liebe Cla, ich möchte Dir und Deinen Lieben ebenfalls ein herrliches und inniges Weihnachtsfest wünschen. Auf dass dann abends ganz viele Bohnen in der andere Tasche sind!

    Viele Grüße und einen schönen Abend!
    Hasi

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 9:15 pm

      Liebe Hasi, ganz lieben Dank für deine immer so lieben und tollen Kommentare bei mir. Oftmals schon hast du mich zum Nachdenken angeregt. Auch dafür möchte ich dir danken.
      Aller liebste Grüße und traumhaft schöne Weihnachten für dich und deinen Lieben. Komm gesund ins neue Jahr.

      • Hasi
        Dezember 22, 2017 / 8:55 pm

        Ui, ich freue mich gerade sehr (*im Gedanken eine Bohne in andere Tasche rübergetan* – das muss ich gleich mal anwenden!). Dankeschön liebe Cla, und Dir selbstverständlich auch einen tollen Start ins neue Jahr! 🙂

  10. Jackie Harrison
    Dezember 22, 2017 / 3:37 pm

    Love the red have a bless Christmas you and your family. Have a gift 🎁 recipe on my blog, will be away from media and blog till Wednesday.

  11. Nicole Frank
    Dezember 23, 2017 / 8:43 am

    Liebe Cla,
    erst gestern bei der Arbeit hätte ich eine Bohne in die andere Tasche gesteckt, wenn ich eine gehabt hätte! In jeder Schicht gibt es mindestens einen Glücksmoment, im Büro hatte ich die nur sehr selten. Deshalb kann ich auch damit leben, dass ich an zwei von drei Weihnachtstagen arbeiten bin. Für heute Nachmittag haben meine Kollegin und ich ein Erzählcafé geplant, da werde ich im Geiste sicher wieder die eine oder andere Bohne umpacken.
    Dir wünsche ich ein wunderschönes Fest mit lieben Menschen, Zeit für dich, leckeres Essen und schöne Geschenke!
    Liebe Grüße von Nicole (queeninsilver)

    • claudia
      Autor
      Dezember 25, 2017 / 2:42 pm

      Hallo liebe Nicole,
      ich finde es ganz toll wie hingebungsvoll du deinen Beruf ausübst. Ich kann mir gut vorstellen, dass es in deinem Job nicht immer Glücksmomente gibt. Doch sicher sorgst du für viele kleine glückliche Momente bei anderen Menschen.
      Auch wenn du an Weihnachten arbeitest, wünsche ich dir von ganze Herzen wundervolle Weihnachten. Liebste Grüße Cla

  12. Regina Rettenbacher
    Dezember 23, 2017 / 11:00 pm

    Der rote Kuschelpulli passt ganz wunderbar zu dir. Das mir den Bohnen ist eine wunderschöne Idee, das Leben besteht aus vielen kleinen Momenten des Glücks.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und ganz viele Glücksmomente im neuen Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Regina

    • claudia
      Autor
      Dezember 25, 2017 / 2:36 pm

      Liebe Regina,
      auch für dich noch wunderbare Weihnachtstage. Herzlichst Cla

%d Bloggern gefällt das: