Volumenaufbau mit Restylane 3. Teil

#Werbung
Ich bin euch ja noch den 3. Teil meiner Blog-Serie über meine Hyaluron-Behandlungen mit Restylane schuldig. Meine Unterspritzung in Frankfurt liegt nun ein paar Wochen zurück. Mich erreichten bereits ein paar Mails von Leserinnen, die wissen wollten wie ich mich fühle und ob ich denn jetzt anders aussehen würde. Ich finde es toll, dass ihr euch so für mich bzw. dieses Thema interessiert. Gerne will ich heute eure Fragen beantworten.

Sehe ich nach der Hyaluron-Unterspritzug anders aus?
Ja und Nein. Nein, denn es hat kaum einer wirklich bemerkt. Freunde, Familie und enge Kolleginnen wussten von meinem Vorhaben bereits im Vorfeld. Sie waren also darauf vorbereitet. Doch am Tag nach der Behandlung hat im Büro erstmal niemand etwas wahrgenommen. Ich musste erst gezielt danach fragen, ob denn nichts an mir auffallen würde. Nach kritischen Betrachten meinte eine Kollegin ich würde so erholt aussehen, ob ich denn zur Abwechslung mal gut geschlafen hätte (sie weiß von meinen Schlafproblemen). Worauf ich grinsen musste! Und da fiel bei meinen Damen im Büro der Groschen. Sie erinnerten sie daran, dass ich mich ja mit Hyaluron unterspritzen lassen wollte. Nun wurde ich also genauer betrachtet. Das Fazit meiner Kolleginnen: Meine Wangen sehen etwas volller aus, was im Vergleich zu vorher aber gar nicht auffällt. Es wird eher als frischer- und erholter empfunden. Also ja, ich sehe etwas anders aus. Nur nicht so, als hätte ich was machen lassen. Meine Gesichtszüge sind wieder etwas weicher und meine Haut praller.

Wie fühle ich mich nach der Behandlung mit Hyaluron?
Eigentlich würde hier nur ein Wort genügen: FANTASTISCH! Doch nur ein Wort wird meiner Hochstimmung über meine optische Erscheinung nicht gerecht. Es ist ein schönes Gefühl, wenn ich in den Spiegel schaue und pralle Haut sehe. Selbst das Eincremen und Schminken bereitet  mir mehr Freude. Ich verwende jetzt sogar etwas weniger Make-up. Denn mir gefällt die ,,natürliche Frische“, die ich ausstrahle.

Würde ich mich wieder mit Hyaluron unterspritzen lassen?
Wenn es mir erneut ein Bedürfnis wäre, auf alle Fälle ja. Und ich würde wieder auf Restylane setzen. Die Erfahrung des Unternehmens Galderma in diesem Bereich und die hohe Produktqualität der Hyaluron-Filler sprechen für sich. Auch beim Arzt, der mir von Restylane empfohlen wurde, habe ich mich in guten und vertrauensvollen Händen gefühlt.

Mein Schlusswort:
Ich bin auch dafür in Würde zu altern! Doch warum soll ich dabei nicht gut aussehen?! Habe ich nun meine Würde durch die Behandlung mit Hyaluron verloren? Nein, ich habe optisch nur paar Jahre die  Uhr zurückgedreht. Mir geht es nicht darum, wie eine 20 jährige auszusehen, sondern einfach nur so fit und frisch wie ich mich auch fühle.

Wer den 1. Teil über meine generelle Meinung zum Thema sanfte kosmetische Behandlungen und den 2. Teil mit wichtigen Fragen über Unterspritzungen mit Hyaluron verpasst hat, kann das noch nachlesen.

Meine drei Beiträge über Behandlungen mit Hyaluron entstanden in Zusammenarbeit mit Galderma.
www.restylane.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 Kommentare

  1. Dezember 17, 2017 / 7:53 am

    Danke für dieses abschließende Fazit! Ich bin schon lange stille Leserin und nach deinem Bericht werde ich mich endlich entschließen, ebenfalls eine Unterspritzung vornehmen zu lassen. Dein Erfahrung war sehr ermutigend! — Noch eine Kleinigkeit, weil dieser falsche Gebrauch immer mehr um sich greift (kürzlich bin ich ihm sogar in einem Interview von Ministerpräsidentin Schwesig begegnet): In dem Zusammenhang, in dem du das Wort hier gebrauchst, sollte es „vertrauenswürdig“, nicht „vertrauensvoll“ heißen. Man legt seine Hand „vertrauensvoll“ in die Hand eines anderen, aber der, in dessen Hand man seine Hand legt, ist „vertrauenswürdig“, nicht „vertrauensvoll“.
    Liebe Grüße
    Susanne

    • claudia
      Autor
      Dezember 17, 2017 / 10:17 am

      Hallo liebe Susanne,
      danke für deinen Kommentar. Solltest du dich für eine Behandlung mit Hyaluron entscheiden, achte auf einen ,,vertrauensvollen Arzt“! 😉 Auf der Restylane Seite kannst du nach geschulten Ärzten in deiner Umgebung suchen.
      Danke, für den Hinweis. Jetzt wo du es sagst, bemerke ich auch den Unterschied. Ich ändere es umgehen ab. Denn mein Arzt war in dern Tat vertrauensvoll. Ganz lieben Gruß und einen schönen Adventssonntag, Cla

  2. Dezember 17, 2017 / 8:10 am

    Hallo Claudia,
    Wie schön, dass du mit der Behandlung so zufrieden bist. Sollte ich mich je entschließen, so etwas auszuprobieren, wäre es mir auch am liebsten, wenn es nicht direkt auffällt sondern wenn ich einfach ein bisschen erholter aussehe. Ohne einschneidende Veränderungen.
    Dir einen schönen dritten Advent und liebe Grüße
    Andrea

  3. Dezember 17, 2017 / 9:10 am

    Morning Cla! I think it was definitely worthy! I do approve this kind of treatments especially if they are also good for the soul and I see it was for you, you look so radiant and gorgeous! You are just a wonderful woman mein freund, brave and stylish. Happy Sunday, many hugs! xo

  4. Jackie Harrison
    Dezember 17, 2017 / 12:11 pm

    Fabulous looks doll have a great day

  5. Anna Maria Kugler
    Dezember 20, 2017 / 10:27 pm

    Liebe Claudia,
    Ich bin schon lange eine Leserin deines Blog s, ich freu mich schon immer auf deinen Beiträge. Ich trage mich schon immer mit dem Gedanken eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron vornehmen zu lassen. Nun habe ich nach deinem Artikel den Mut gefasst mir im nächsten Jahr dies zu gönnen. Leider weiß ich in München keinen vertrauensvollen Arzt.
    Vielleicht kannst du mir einen Rat geben.
    Einen lieben Gruß
    Anna

    • claudia
      Autor
      Dezember 21, 2017 / 11:36 am

      Hallo liebe Anna,
      den richtigen Arzt für Faltenunterspritzungen zu finden, ist nicht so einfach. Am optimalsten wäre Mundpropaganda. Also wenn du eine Freundin oder gute Bekannte hast, die schon was hat ,,machen“ lassen und mit deren Ergebnis zu zufrieden bist, frage sie nach ihrem Arzt. Wichtig ist es auch, dass es sich um einen Arzt mit Erfahrung handelt und der geschult ist. Auf der Homepage von Restylane gibt es eine Ärztesuche in deiner Umgebung, die qualifiziert sind. Hast du da schon mal geschaut? Was ich gerne mache, ich Google meine Ärzte nach Bewertungen.
      Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
      Liebe Grüße und schöne Weihnachten, Cla

  6. Anna Maria Kugler
    Dezember 28, 2017 / 9:31 am

    Liebe Claudia,
    könntest Du mir den Namen und die Adresse von Deinem Arzt schreiben, leider ist mir in München keiner bekannt und nach den Bewertungen habe ich keinen gefunden.
    Vielen Dank im voraus und vor allem wünsche ich Dir ein gesundes, glückliches Neues Jahr.
    Lieben Gruß Anna

  7. Verena
    Juni 10, 2020 / 9:21 am

    Hallo Claudia,
    Bin jetzt erst auf deinen Post über Volumenaufbau gestoßen 😉. Hab ähnliche Problemzonen wie du😅. Leider finde ich nichts zur Behandlung der Fältchen an den Oberarmen, wie bei dir habe ich muskulöse Arme, aber eine Bindegewebsschwäche-Mist!!! Hast du dich auch an diesen Stellen unterspritzen lassen?
    Lieber Gruß
    Verena

    • claudia
      Autor
      Juni 10, 2020 / 10:46 am

      Liebe Verena,
      nein, an den Oberarmen habe ich nichts aufspritzen lassen. 😉
      Gerade dort, lässt mein Bindegewebe auch immer mehr nach.
      Liebe Grüße
      Cla

%d Bloggern gefällt das: