Neuen Wind für den Kleidungsstil

Meinen Kleidungsstil habe ich gefunden – also davon gehe ich zumindest aus . Ich weiß was mir steht und was eher nicht geht. Auch wenn ich mich nicht immer danach richte. So kann es vorkommen, dass ich durchaus mal ein unvorteilhaftes Kleidungstück trage. Aber was soll´s, Mode soll ja Spaß machen und nicht aus Regeln bestehen. Wenn also die Farbe einer super schönen Bluse meinem Teint nicht schmeichelt, versuche ich das eben mit dem Make-up oder Accessoires auszugleichen und wenn ein Rock meine breiten Hüften noch mehr betont, geht die Welt davon auch nicht unter. Ich möchte mir Fashion nicht diktieren lassen. Doch trotz meines modischem Selbstbewusstsein, bin ich im Moment etwas unzufrieden. Ich verspüre einen Hunger auf Mode, auf neue Mode für meinen Kleiderschrank. In mir ist ein Drang nach Veränderung. Ich möchte Neues ausprobieren. Experimentieren! Was jetzt allerdings nicht bedeutet, dass es ein großer Wandel sein muss. Ich will jetzt auch nicht großgemusterte Oberteile mit weiten Schlaghosen und Schuhe mit Kugelabsatz tragen. Das bin ich nicht. Ich mag es clean und so will ich auch bleiben. Durch meinen inneren Wunsch nach Erneuerung bin ich im Moment mit offenen Augen unterwegs. Also noch mehr als sonst. Willkommene Medien sind da für mich Instagram und Pinterest. Da habe ich mir schon so die eine oder andere Inspiration beim Durchscrollen geholt.

Wenn mir nun auf diesen Apps schöne Looks begegnen, werden die zwecks Nachstylen von mir abgespeichert. Selbstverständlich stöbere ich dann auch auf den jeweiligen Accounts der Damen, in der Hoffnung weitere modische Anregungen zu finden. Und hier bin ich dann oftmals enttäuscht, denn die meisten anderen Outfits sprechen mich dann doch nicht an. Was wahrscheinlich eher an mir liegt und nicht an den Frauen. Ich glaube ich bin hier einfach zu kompliziert oder eben sehr kritisch. Bei all den vielen Profilen auf IG denen ich folge, gibt es keins welches mich stylish zu 100% überzeugt. Nicht, dass ich es nicht hübsch finde. Im Gegenteile, auf Instagram gibt es jede Menge modische Frauen bzw. Looks die mir gefallen. Doch es ist nicht so, dass ich diese auch selbst tragen würde. Aber genau danach suche ich: eine Muse! Eine Frau deren Stil ich komplett ausnahmelos toll finde. Deren Kleiderschrank ich 1:1 übernehmen würde. Eben einen Frau, die sich stilvoll kleiden kann, ohne sich mit offensichtlichen Markenlogos von oben bis unten zu behängt.

glamupyourlifestyle ue40-blog ue40-mode victoria-beckham Ringelpullover neyo-fashion rote-tasche kleidungsstil-ue40

 

Nun bin ich die Tage auf Pinterest über Looks von Victoria Beckham gestolpert und habe mir die Dame genauer angeschaut. Da fiel es mir wie Schuppen von den Augen: sie ist es. Victoria Beckham ist meine persönliche Stilikone. Die Frau hat Geschmack, die Frau hat Stil – einen schicken und puristischen Kleidungsstil. Keine Frage – Victoria trägt, außer ihr eigenes Label, durchweg Designerkleidung. Doch wie ich finde, lassen sich ihre Outfits auch ganz einfach mit Marken aus dem günstigen Segment nachstylen. Sie liegt modisch so ähnlich wie ich und kleidet sich ohne viel Aufwand gerne stilvoll. Also eine Inspirationsquelle bei der ich meinem Zeitgeschmack treu bleiben kann, aber doch mal frischen Wind in meine Garderobe bringe.

Auf Pinterest habe ich mir inzwischen eine ganze Pinnwand mit ihren Looks angelegt. Und ganz ehrlich: Außer ihren Kleiderschrank würde ich auch ihren Ehemann 1:1 übernehmen. Wie sieht es bei euch aus? Wer gibt euch Inspiration für eure Looks? Vielleicht habt ihr ja auch einen Instagram-Tipp für eine Fashionista mit einem schönen Kleidungsstil.

2013 gab es hier mal einen ähnlichen Post. Damals hatte ich einen Style-Crush für Elin Kling.

16 Kommentare

  1. Wiebke Schmitz
    Januar 25, 2018 / 7:40 am

    Guten Morgen liebe Cla. ..den Kleiderschrank nehme ich auch und statt des Mannes nehm ich ihre Figur, so fast zumindest. Eine wirklich sehr stylische Frau. Nur ihre Ausflüge in die orange oder knallroten Töne sind nicht so meins. Ihr Mann ist mir zu bunt und ausserdem hab ich ja meinen im 2. Anlauf gefunden.
    Danke für die tolle Inspiration und einen schönen Donnerstag/Vizefreitag
    Liebe Grüße
    Wiebke

  2. Januar 25, 2018 / 8:35 am

    Morning Cla! You are right, sometimes is very good to change and experiment new styles, new combos or colors, that is the fun side of fashion! Victoria Beckham got an amazing style indeed, I like her too, her minimal yet chic sense of fashion is always a source of inspiration. As well as your outfit, so you yet so trendy and stylish. I like the touch of red and the parisian chic vibe. Have a nice day mein freund, hugs and kisses! xo

  3. Renata Beckova
    Januar 25, 2018 / 8:37 am

    Liebe Cla, ich wäre nicht auf Viktoria Beckham gekommen. Aber du hast Recht, wenn ich mir ihr Kleidungsstil anschaue ist sie, eine Inspiration! Ich mag dieses “weniger ist mehr!” Ich trage einen Mix aus klassisch und sportlich…. Was ihren Ehemann angeht würde ich sagen, er passt besser zu Ihr😉
    Danke fürs “mitnehmen” und einen schönen Tag!
    PS: Angeblich ist heute “Tag der Komplimente”. Auf diesen Weg möchte ich dir sagen. Ich freue mich über jedes charmante Foto von dir deine Beiträge und überhaupt diesen “Austausch”❤
    L.G.Renata

    • claudia
      Autor
      Januar 26, 2018 / 11:20 am

      Klassisch und doch sportlich ist auch ganz mein Ding. Da liegen wir auf einer Linie, liebe Renata. 🙂 Ich danke dir für deine lieben Komplimente.
      Ich freue mich sehr darüber und es tut gut das zu hören.
      Herzlichen Gruß Cla

  4. Januar 25, 2018 / 12:19 pm

    Liebe Cla,
    dass finde ich ja witzig… ich finde Victoria Beckhams Stil auch seit Jahren einfach genial…würde von ihr alles komplett übernehmen, also kleidertechnisch gesehen.
    Kein Schnickschnack – einfach pure! Schaue mir auch alles von ihr an.

    Ansonsten müsste ich eher in die Vergangenheit gehen… Coco Chanel, Marlene Dietrich,
    Audrey Hepburn.

    Liebe Grüße und danke für den tollen Beitrag.
    Isabella

    • claudia
      Autor
      Januar 26, 2018 / 11:18 am

      Hallo liebe Isabella,
      genau dieser pure Stil von VB ist es, der mir so gefällt. Ich mag es ja auch easy und nicht so überladen.
      Komm gut ins Wochenende, Grüße Cla

  5. Jackie Harrison
    Januar 25, 2018 / 12:48 pm

    Stripes are the trend the red bag I love

  6. Januar 25, 2018 / 1:18 pm

    liebe Cla, das mit dem neuen Wind kann ich nachvollziehen. Victoria Beckham kann ich mir bei Dir gut vorstellen. Bin gespannt auf Deine Experimente. Ich mach das ja sehr gern… ausprobieren.
    Liebe Grüße Tina

  7. Simone
    Januar 25, 2018 / 9:42 pm

    Hallo Cla,
    VB ist toll, keine Frage, aber meine Stil-Ikone ist Olivia Palermo! Da sie viel jünger,schlanker und vor allem zahlungskräftiger ist als ich, kann ich ihren Look leider nicht nachstylen.
    Es macht mich aber schon glücklich, ihre Looks auf Pinterest zu betrachten und davon zu träumen…
    Davon abgesehen muss ich dir sagen, dass ich deine Looks sehr oft nachstylen/kopiere…hoffe das ist in Ordnung-ist ja schließlich ein Kompliment für dich, oder? 😉
    Viele liebe Grüße
    Simone

    • claudia
      Autor
      Januar 26, 2018 / 11:16 am

      Hallo liebe Simone,
      Olivia Palermo`s Stil finde ich auch toll. Hatte sie so gar nicht auf dem Schirm. Doch ich werde mich mal nach ihr auf Pinterest umschauen. Danke für die Anregung.
      Danke auch, dass ich dich schon inspiriert habe. Das freut mich mächtig. 🙂
      Ganz lieben Gruß Cla

  8. Sabine
    Januar 25, 2018 / 9:46 pm

    Da stimme ich dir zu, den Schrankinhalt hätten bestimmt viele Frauen gern, aber den Ehemann??? Och nööö … 🙂

    Bin sehr gespannt auf zukünftige Outfits von dir.

    Lieben Gruß
    Sabine von Style Up Petite

  9. Januar 26, 2018 / 3:04 pm

    Der Stil von Victoria Beckham ist schön aber alles mag ich nicht. Es gibt auch niemanden, dessen Stil ich komplett kopieren wollte, aber es gibt schon Leute, die mich inspirieren, den Stil nachzustylen. Viel Inspiration bekomme ich durch das Internet, eins meiner ehemaligen Au- Pairs inspiriert mich auch öfters, allerdings ist sie deutlich größer und schlanker als ich, weshalb ich nicht alles kopieren kann 😉
    Ich bin gespannt, was wir demnächst hier so zu sehen bekommen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  10. EvelinWakri
    Januar 26, 2018 / 5:57 pm

    Liebe Cla! Ja VB ist eine Styleikone und ich liebe ihre Looks auf Pinterest und lasse mich gerne von Ihr inspirieren und auch von Dir und Conny. Den Mann von VB brauche ich nicht, aber die Figur hätte ich gerne! Liebe Grüße EvelinWakri

  11. Mo
    Januar 27, 2018 / 8:06 am

    Guten Morgen Claudia☕️💃🎈

    Tolle rote Tasche ……

    Wo bekomme ich die?
    Nice
    Weekend!
    Mo

    • claudia
      Autor
      Januar 27, 2018 / 5:44 pm

      Hallo liebe Mo, die Tasche ist von Rochas.
      Schönes Wochenende auch für dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.