Im Test: Die Chrono retare Pflegeserie

#Werbung
Ende Januar stelle ich euch eine Gesichtspflege vor, die preislich im höherem Segmet liegt. Nicht jeder kann und möchte viel Geld für Cremes, Seren und Co ausgeben. Das kann ich auch absolut verstehen und ehrlich gesagt ist das auch gar nicht nötig. Gute Gesichtspflege muss nicht teuer sein. Den Beweis liefere ich euch heute mit der Hautpflege von Dermasence. Getestet habe ich die zwei Anti-Aging Produkte aus der neuen Chrono retare Pflegeserie. Dermasence ist einer Apothekermarke für medizinische Hauptpflege. Die Produkte sind alle dermatologisch getestet und besonders für empfindliche Haut geeignet. Sehr praktische finde ich das farbliche Leitsystem auf den Dermasence Verpackungen. Damit lässt es sich als Kunde gut erkennen, für welchen Hauttyp die Produkte geeignet sind. Jede Farbe steht für einen Hauttyp:

  • Blau: Normale Haut mit ausgeglichenem Lipid- und Feuchtigkeitshaushalt
  • Rot: Trockene Haut, die zu Irritationen neigt und empfindlich ist
  • Grün: Fettende, zu Akne neigende Haut
  • Gelb: Anti-Aging-Pflege für die reife Haut, mit ersten Fältchen und Elastizitätsverlust

glamupyourlifestyle dermasence chrono retare augencreme serum Erfahrungsbericht empfindliche-Haut Anti-Aging-Creme

Die Anti-Aging Chrono retare Augenpflege und das Serum sind für alle Hauttypen geeignet. Denn genau das war Dermasence bei der Entwicklung von Chrono retare wichtig: Eine gut verträgliche Anti-Aging-Serie, die besonders auch empfindliche Haut, mit Langzeiteffekt versorgt. Die Wirkstoffkombination aus Ectoin und Olivenblattextrakt (welches antioxidativ und entzündungshemmend ist und den Heilungsprozess fördert) spenden Tiefenfeuchtigkeit und langfristigen Zellschutz. Mehr darüber könnt ihr bei Dermasence nachlesen.

Die Chrono retare  Augenpflege fällt schon mal genau in mein Beuteschema. Ist sie doch schön reichhaltig und die Konsistenz fest. Gerade als wir Ende Februar diese eisigen Temperaturen hatten, fühlte ich mich mit der Augenpflege bestens versorgt. Ich mag gehaltvolle Cremes. Sie geben meiner Haut ein gefestigtes Gefühl. Hier wirkt die Chrono retare Augencreme besonders auf meine allmorgendlichen geschwollenen Augenlider ganz wunderbar. Bietet aber auch gleichzeitig eine gute Grundlage für meinen Concealer. Mit leichten Cremes habe ich oftmals Probleme – der Concealer setzt sich da gerne mal in meine Augenfältchen ab.

glamupyourlifestyle dermasence chrono retare augencreme serum Erfahrungsbericht empfindliche-Haut Anti-Aging-Creme

Über das Chrono retare Serum habe ich bei einer anderen Bloggerin gelesen, es wäre bei ihr so üppig, dass sie es durchaus auch ohne zusätzliche Tagescreme verwenden könne. Das trifft auf meinen trockenen Hauttyp nicht zu. Wie ich oben schon erwähnte, mag ich es reichhaltig. Deshalb komme ich generell mit einem Serum alleine nicht klar. Doch dafür ist ein Serum auch nicht vorgesehen. Ich benutze das Serum morgens nach der Gesichtsreinigung, lasse es dann während des Zähneputzens einziehen und trage dann meine gewohnte Tagespflege auf – für eine rundum gut gepflegte Haut, den ganzen Tag. Wer gerne leichtere Pflege bevorzugt, der ist mit dem Serum allein durchaus bestens versorgt. Ansonsten einfach die gewohnte Tages- bzw. Nachtcreme drüber. Genau das finde ich nämlich zusätzlich so praktisch: Chrono retare lässt sich ganz wunderbar mit anderen Produkten kombinieren.

glamupyourlifestyle dermasence chrono retare augencreme serum Erfahrungsbericht empfindliche-Haut Anti-Aging-Creme

Wer jetzt neugierig auf das Duo Chrono retare geworden ist, der hat die Chance das Set auf meinem Instagram Account zu gewinnen. Schaut doch mal vorbei.

 

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Dermasence!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. März 22, 2018 / 8:23 am

    Morning Cla! Yes, Id definitely like to try this line, the serum especially. More I grow up and more I find myself preferring in invest something more in the skincare than in makeup. You have a beautiful skin dear, every your suggestion is welcome. Have a good day mein freund, lots of hugs! xo

  2. März 22, 2018 / 11:47 am

    Schade, dass ich gerade Insta Detox mache ;-). Hätte sonst sofort beim Gewinnspiel mitgemacht. Meine Haut ist nämlich auch mega trocken und ich suche immer nach neuen Lösungen bzw. Produkten. Schön, dass Du etwas Gutes für Dich entdeckt hast.

    Liebe Grüße Kathrin

%d Bloggern gefällt das: