Die Make-up Routine einer Ü50 Frau

Mit dekorative Kosmetik ist es bei mir wie mit der Mode: Ich halte an Basics fest und probiere mich immer mal wieder an Trends aus. Ja, als Ü50 Frau sollte man seinen Stil gefunden haben und auch wissen, welches Make-up zu einem passt. Trotzdem probiere ich gerne mal Neues aus. Wäre ja sonst langweilig. Welche Kosmetikprodukte ich in den letzten Wochen für mich neu entdeckt habe, stelle ich euch heute vor. Es handelt sich um selbst gekaufte Produkte und PR-Samples.

Itcosmetics habe ich euch bereits vorgestellt. Die in Amerika sehr beliebte Kosemtikmarke gibt es seit Kurzem exklusiv bei Douglas  (Affiliatelink) Schon im ersten Beitrag erwähnte ich den Concealer ,,Bye Bye under Eye“und die CC Cream ,,your Skin but better“ lobend. Nun verwende ich die zwei Produkte seit ein paar Wochen und will sie nicht mehr missen. Mit dem Concealer helle ich die untere Augenpartie auf und mein Gesicht sieht dadurch sofort wacher aus. Obwohl es eine feste Konsistenz ist, setzt sich nichts in Augenfältchen ab. Die CC Creme trage ich rund um Nase und Mund in kleinen Punkten auf und verwische sie nach außen hin mit einem Pinsel, das war es auch schon. Make-up trage ich nicht auf das komplette Gesicht auf, sondern nur eben auf die Partien um Nase und Mund. Das geht mit der CC Cream bestens. Die CC Cream verschmilzt wunderbar mit der Haut, man sieht keine Übergänge.

glamupyourlifestyle ü50 ue50 Make-up-Routine roter-Lippenstift vegane-Pinsel Miriam-Jacks nude-by-nature

Auf den Augen mag ich es im Moment natürlich und nehme dafür den Lidschatten ,,No Eyeshadow Eyeshadow“ (Affiliatlink) von Periccone MD. Das ist ein flüssiger Lidschatten in einem natürlichen hellen Braun. Es erinnert ein wenig an flüssiges Make-up. Flüssiges Make-up habe ich als Lidschatten auch schon ausprobiert. Doch das bringt nicht den gleichen Effekt wie der No Eyeshadow Eyshadow, der die Augenlider wie ungeschminkt ausschauen lässt, doch ebenmäßiger. Selbstverständlich verwende ich auch Mascara und ziehe einen dünnen Lidstrich. Meine momentane favorisierte Wimperntusche ist die ,, Volume Million Lashes“ von L’Oréal. Ich mag nach wie vor die Paradies Mascara, doch die Volume Million Lashes einen Ticken mehr. Diese Tusche trennt die Wimpern so schön, so wie ich es bevorzuge. Mittig auf das obere bewegliche Augenlid setze ich mit dem Finger einen Tupfen mit dem ,,und Gretel“ Lidschatten in der Farbe Bronze. Das bringt grüne Augen nochmal so schön zum leuchten.

glamupyourlifestyle ü50 ue50 Make-up-Routine roter-Lippenstift vegane-Pinsel Miriam-Jacks nude-by-nature

Nichts geht bei mir ohne roten Lippenstift. Und ich finde auch, oder besser gerade als Ü50 Frau machen sich rote Statement-Lippe ganz hervorragend. Das perfekte Rot ist für mich der Color Riche Lippenstift ,,Red Carpet“ aus der L’Oréal Berlinale Limit Edition. Als ich meine bester Freundin in Madrid besuchte, habe ich ihr den Lippenstift dort gelassen. Er gefiel ihr so gut. Einen Ersatz für mich konnte ich in den Drogerien nicht mehr auftreiben. Doch die liebe Heike, eine Followerin, hat die Story auf Instgram mitbekommen. Als Heike dann in Paris war, entdeckte sie den Red Carpet Cannes Lippenstift. Ja und wie das so ist, Red Carpet ist Red Carpet. Egal ob in Berlin oder Cannes, es ist der gleich Rotton. Heike erinnerte sich, dass ich dem Lippi hinterhertrauere und brachte mir aus Paris Ersatz mit. Nun trage ich auf meinen Lippen wieder mein perfektes Rot. Außerdem verwende ich von L’Oréal die Highlighting Drops ,,Glow Mon Amour“ (Affiliatlink). Damit hebe ich besondere Partien in meinem Gesicht hervor, wie meine Wangenknochen und den Nasenrücken.

Ich finde es immer toll, wenn ich für Foto-Shoots oder auf Events geschminkt werde. Da bin ich jedes Mal sehr gespannt, wie mich der Make-up Artist sieht und mich dementsprechend schminkt. Ebenso schaue ich mir gerne kleine Tricks ab und versuche diese Zuhause umzusetzen. Für das Mallorca-Shooting wurde ich jeden Morgen geschminkt. Das war natürlich fantastisch. Wie gerne hätte ich täglich eine Visagistin, die sich um mein Make-up kümmert. Durch Patrica, meiner Make-up Artistin auf Mallorca, lernte ich die Kosmetikmarke ,,Nude By Nature“ näher kennen. Diese Trendmarke aus Australien, die bei Make-up auf natürliche Extrakte und ätherische Öle setzt, war mir nicht ganz unbekannt. In Magazinen und auf Instagram ist mir das eine oder andere Produkt bereits aufgefallen. Patrica verwendete für mich das Kaschmir Kompaktrouge ,,Desert Rose“ (Affiliatlink) und den transparenten losen Finshing-Puder. Das Blush verleihte mir eine schöne natürliche Frische und hielt bei der Affenhitze auf Mallorca den ganzen Tag. Später habe ich auch auf den Fotos gesehen, wie natürlich das Blush an mir aussah. Inzwischen bekam ich von Nude By Nature ein paar PR-Samples zum testen. Unter anderem die zwei o.g. Produkte, den Perfecting Eye Primer und das Lidschatten-Trio Natural Illusion in ,,Nude“. Der Primer sorgt dafür, dass mein Lidschatten bombenfest da bleibt, wo er hingehört. Wirklich schöne Produkte.

glamupyourlifestyle ü50 ue50 Make-up-Routine roter-Lippenstift vegane-Pinsel Miriam-Jacks nude-by-nature

Die besten Kosmetikprodukte nutzen nichts, wenn man damit nicht richtig umgehen kann und nicht das passende Equipment dazu hat. Ein Maler benötigt für sein Gemälde ja auch die richtigen Pinsel und eine gute Leinwand. Mit Pinseln wurde ich auf Instagram angefixt. Ich lasse mich halt auch gerne influencen. Deshalb ist mein Werkzeug für meine Make-up Routine von Miriam Jacks, eine Make-up Artistin aus Berlin, die ich durch L’Oréal kenne. Miriam folge ich auf Instagram und auf YouTube. So konnte ich mir schon einige Inspirationen holen, denn auch mit Ü50 lernt man doch gerne noch dazu. Als Make-up Artist und Gründerin von ,,Jacks beauty line“ weiß Miriam genau, wie ein Pinsel beschaffen sein muss, um ideal eingesetzt zu werden. Um für ihre Bedürfnisse den perfekten Pinsel zu haben, gibt es von Miriam ihre eigene Kollektion. All ihre Pinsel sind 100% Vegan und von Hand gefertigt bzw. bemalt. Auf YouTube gibt es ein kleines Filmchen, in dem sie jeden einzelnen Pinsel vorstellt und erklärt wie er benutzt werden kann. Mein Make-up mit einem Pinsel auftragen, hat bei mit nie so gut funktioniert. Doch mit dem richtigen Pinsel habe ich nun den Dreh raus.

Vier dieser hübschen Pinsel von Jacks beauty line darf ich heute an euch verlosen. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schreibt das hier bis einschließlich 19. Juli 2018 in einem Kommentar.

 

 

36 Kommentare

  1. Asftrd Todtenhausen
    Juli 15, 2018 / 7:17 am

    Würde mich sehr freuen 😃👍🏻

  2. Ilona
    Juli 15, 2018 / 7:57 am

    Ich versuche mal mein Glück 🍀. Heutzutage so schwer gute Pinseln zu finden. Liebe Grüße Ilona

  3. Alexandra
    Juli 15, 2018 / 8:03 am

    Oh da würde ich mich auch darüber freuen 😊

  4. Monika Vester
    Juli 15, 2018 / 8:11 am

    Habe auch auch einen Pinsel von Jacks und bin total begeistert, natürlich würde ich mich über neuen riesig freuen. In Kombination mit den Produkten von Perricone MD der absolute Hammer.

  5. Claudia
    Juli 15, 2018 / 8:11 am

    Hallo Cla,
    da sind ein paar Produkte dabei, die ich auch interessant finde. So steht schon lange was zum Testen von Dr. Perricone bei mir auf der Liste. Auch Nude by nature möchte ich mal probieren. Momentan bin ich sehr zufrieden mit Bare Minerals und hätte nie gedacht, dass es so toll funktioniert. Vor dem Benutzen war ich sehr skeptisch. Aber ich möchte es nicht mehr missen. Lippenstifte usw. , da bin ich variabel und nicht auf eine Farbe oder Marke begrenzt , sondern teste nach Lust und Laune.
    Liebe Grüße,
    Claudia 🙂
    Obwohl auch der Pinsel sich gut anhört, möchte ich nicht an der Verlosung teilnehmen.

  6. Juli 15, 2018 / 8:46 am

    Guten Morsche!
    Ein toller ausführlicher Bericht! Werde am Montag gleich mal in Frankfurt auf die Suche diverser vorgestellter Produkte gehen.
    Und über einen tollen Schminkpinsel würde ich mich sehr freuen.
    Habt alle einen fantastischen Sonntag!
    LG Tina

  7. Marionklautzsch
    Juli 15, 2018 / 8:48 am

    Das wär was für mich, auf meinen ist gerade der Nagelsck drüber gelaufen😂.

  8. Juli 15, 2018 / 9:42 am

    Da werde ich mir den ein oder anderen Tip näher anschauen und natürlich gern einen Ponsel gewinnen😘

    Dir einen zauberhaften Sonntag

    Liebe Grüsse

  9. Manuela
    Juli 15, 2018 / 9:52 am

    Hallöchen. Mich interessieren immer neue Schminktipps. Und die Pinsel von Miriam Jacks wollte ich mir immer schon mal kaufen. Wäre toll, wenn ich die gewinnen würde 🤗 schönen Sonntag 💗

  10. Edith
    Juli 15, 2018 / 10:08 am

    Hallo, die CC-Cream steht schon auf meiner Einkaufsliste, muss aber warten, bis meine bisherige aufgebraucht ist.
    Die Pinsel finde ich sehr spannend, vor allem weil meine immer verschwinden.
    Leider gibt kein Haushaltsmitglied zu, sie entführt zu haben. Habe Katzen, Mann, Sohn und Tochter verhört und dabei festgestellt, dass meine Qualitäten als Ermittlerin zu wünschen übrig lassen. Die Hauptverdächtige streitet weiterhin alles vehement ab.
    Schönen Sonntag noch
    Edith

  11. Michaela Grieser
    Juli 15, 2018 / 10:17 am

    Hallo,
    Also die Pinsel interessieren mich sehr, dein Beitrag ist klasse.
    Ich bin immer ein wenig neugierig, wie andere Ladies das so hinkriegen.
    Einen schönen Tag Michaela

  12. Marina
    Juli 15, 2018 / 10:27 am

    Für hochwertige Pinsel hat es bisher nicht gereicht… würde mich echt riesig freuen!

  13. Mo
    Juli 15, 2018 / 10:56 am

    Hallo Claudia….

    Bin gespannt….

    Nice
    Sunday
    MO
    HH

  14. Birgit Hönnige
    Juli 15, 2018 / 11:00 am

    Hallo Cla,

    ich bin ein kleiner Beautyjunkie und du hast mir durch diesen Beitrag neue Anregungen beschert. Itcosmetics steht auf meiner Testliste ganz oben und Nude By Nature wurde soeben draufgesetzt. In den Miriam Jacks Pinsel habe ich mich gleich schon auf dem Foto verliebt. Deshalb nehme ich gerne an der Verlosung Teil und würde mich sehr über dieses Schätzchen freuen 😍

    Liebe Sonntagsgrüße …

  15. Anja Popp
    Juli 15, 2018 / 11:55 am

    Hallo liebe Cla 😍 danke Dir für Deine Tips, bin von conny schon neugierig geworden und hab die cc cream, concealer im pot und den genialen bye bye pores Puder bei Dougi gekauft. Ich bin begeistert. Einen schönen Sonntag 🌸💚Anja 🤗

  16. Petra
    Juli 15, 2018 / 11:55 am

    Auch ich würde mich über den Pinsel unglaublich freuen 🍀

  17. EvelinWakri
    Juli 15, 2018 / 3:29 pm

    Liebe Cla! In den Lostopf hüpfe ich gerne und wünsche mir sehr egoistisch selbst viel Glück!
    Aber eigentlich wollte ich Deinen interessanten Blogbeitrag kommentieren… L’Oréal besonders die Mascara ein Favorit schon sehr lange. Leider ist die Marke It Cosmetics in Österreich bei Douglas nicht erhältlich und Douglas Deutschland liefert nicht nach Österreich…. Den Lippenstift Red Carpet verwende ich nur für besondere Anlässe. Vom You Tube über die Pinsel bin ich begeistert, da ich bis jetzt ein absoluter Bobbi Brown Fan war und ich glaube, seit meinen Seminaren bei Bobbi Brown alle Pinsel besitze…. Die Pinsel von Miriam könnten eine große Konkurrenz für Bobbi sein…
    vielen Dank für den tollen Beitrag liebe Grüße EvelinWakri

  18. Sannasuess
    Juli 15, 2018 / 4:38 pm

    Liebe Cla,

    deinen Beitrag habe ich sehr gerne gelesen und werde mir den you Tube Film natürlich ansehen.
    ich gebe zu, dass ich bisher mehr mit den Fingern schminke und nur einen Pinsel besitze. Aber, wie du sagst, ein Maler benötigt für ein gutes Bild auch gutes Werkzeug.
    Ich nehme gerne an der Verlosung teil und würde mich über einen Gewinn sehr freuen.

    Herzliche Grüße und einen schönen restlichen Sonntag
    Susann

  19. Geli
    Juli 15, 2018 / 7:01 pm

    Liebe Cla, da ich am 19. auch Geburtstag habe, wären die Pinsel eine feine Geburts-tagsüberraschung…. schau‘n wir mal, was Fortuna macht ;-)), lg, Geli

  20. Konni
    Juli 15, 2018 / 7:21 pm

    Tolle Tipps, ich werde das eine oder andere Produkt auch als ü 60 Lady ausprobieren. Einen wirklich guten Pinsel brauche ich DRINGEND.

  21. Anja Popp
    Juli 15, 2018 / 7:43 pm

    Natürlich nehme ich mit Freude an Deiner Verlosung teil😘

  22. Barbara
    Juli 15, 2018 / 8:36 pm

    Es wäre natürlich absolut suuuuuper, wenn einer der schönen Pinsel zu mir käme! Dir noch einen tollen Sonntag :-))) Barbara

  23. Kirsten
    Juli 15, 2018 / 9:58 pm

    Ich bin zwar gerade erst 50 geworden, könnte die Pinsel aber trotzdem schon gut gebrauchen!

  24. Heike
    Juli 16, 2018 / 7:26 am

    Guten Morgen liebe Cla🙋🏻‍♀️
    heute erst lese ich deine lieben Worte😔
    Ich freue mich sehr, dass der Lippi dich so happy macht….er steht dir einfach großartig!
    Ich bin bisher nicht so schmink aktiv, würde das aber gerne ändern….und da wären die vier Pinsel doch ein guter Einstieg 😊🍀
    Liebste Grüße
    Heike

  25. Carmen
    Juli 16, 2018 / 10:54 am

    Liebe Claudia,
    wie immer hast Du uns wieder viele schöne Tipps rund ums Schminken verraten.
    Danke für den Tip mit dem No Eyeshadow Eyeshadow. Gerade jetzt im Sommer möchte man
    seine Augenpartie natürlich schminken und da ist dies doch die perfekte Lösung. Ich kannte das nicht und werde es gleich besorgen und ausprobieren. Über einen Pinsel würde ich mich
    natürlich sehr freuen. Vielleicht habe ich ja Glück!

  26. Jasmin Zimmermann
    Juli 16, 2018 / 11:42 am

    Hallo Claudia,
    auch ich bin ein Fan von rotem Lippenstift 🙂 und habe mich in den Poppy red von Clarins verliebt .
    Über solch einen Pinsel würde ich mich auch freuen.
    Liebe Grüße
    Jasmin

  27. Juli 16, 2018 / 12:35 pm

    Hallo liebe Cla,

    schöne Produkte, die du da vorstellst. Das mit dem Glow gefällt mir besonders gut!

    Liebe Grüße
    Isabella

  28. Andrea
    Juli 16, 2018 / 1:38 pm

    Liebe Cla,
    Dein Artikel ist super, die Pinsel auch 😃😎….
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Andrea.

  29. Gundula Nessensohn
    Juli 16, 2018 / 5:25 pm

    Liebe Cla
    ich lese sehr gerne regelmäßig Deine Tipps und profitiere meistens. So stehen nun auf meiner ‚Haben wollen‘ Liste it-Concealer und CC-Cream. Nude by Nature wäre auch nicht zu verachten. Da kämen gute Pinsel natürlich gerade recht. Vll habe ich ja Glück.
    Danke für Deine direkt an mich gerichteten Beiträge:-)

    LG Gundula

  30. Juli 17, 2018 / 1:28 pm

    Liebe Cla, da probiere ich gleich mal mein Glück. Ü50 heißt für mich vor allem, lange nach Produkten und einer Routine gesucht zu haben, die meine Haut verträgt :)))

    Liebe Grüße übern Main sendet dir Sabina

  31. Juli 17, 2018 / 4:44 pm

    Liebe Cla,

    nude by nature klingt sehr interessant. Muss ich mal testen!

    Und so ein Pinsel wäre ein tolles Geburtstagsgeschenk für mich am kommenden Montag 🙂

    Viele Grüße
    Susanne

  32. Ulla
    Juli 17, 2018 / 5:54 pm

    Meinen Name hört Pinsel musste ich gerade entsorgen, daher nehme ich gerne an der Verlosung teil

  33. Doris
    Juli 17, 2018 / 6:56 pm

    Diese Pinsel sehen einfach so schön aus !
    Bisher bin ich mit Pinseln beim Make-up-Auftragen, genau wie Du schreibst, nicht richtig gut zurecht gekommen: Das lag sicher am verwendeten Material 😉

  34. Renate Müller
    Juli 19, 2018 / 9:56 am

    Die Pinsel würde ich gern testen.

    Gruß Renate

  35. Sandra
    Juli 19, 2018 / 10:17 am

    Hi,
    Hach da würde ich gerne gewinnen und versuche mein Glück .

    L. G Sandra

  36. Katja
    Juli 20, 2018 / 10:04 pm

    Der no make-up make-up Look ist ganz klar mein Favorit. Wichtiger als jedes make-up ist mE eine gepflegte Haut. Aber mit den richtigen Produkten kann man dennoch Einiges optimieren. Davon hast du einige interessante vorgestellt. Insbesondere der Concealer hat mich angesprochen. Zu frisch kann man ja nie aussehen 😳. Einen von den tollen pinseln würde ich natürlich gerne gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: