Die richtigen Accessoires werten jedes Outfit auf

Über 40 Jahre meines Leben hat es gedauert, bis ich verstanden habe, welches Potenzial Accessoires in Leo für ein Outfit haben. Sie pimpen nämlich ruckzuck einen stinknormalen Look zu einem totalen Hingucker auf. Aber es muss nicht immer gleich Leo-Muster sein. Der richtige Schmuck, eine hochwertige Tasche oder auch besondere Schuhe werten jedes Outfit auf. Doch auch mit Tüchern und Gürteln können wir unseren Look upgraden. Accessoires sind das i-Tüpfelchen in unserer Garderobe, wie die Schokostreusel auf dem Cappuccino.

glamupyourlifestyle accessoires outfit hingucker rote-lederlegging ue-40-blog ue-50-blog ü-50-mode

Schon eine einzige schöne Statement-Kette oder/und tolle Armbänder können der Eye-Catcher bei einem Look sein. Ob der Schmuck nun in Silber oder Gold gehalten ist, spielt keine Rolle. Schön ist, was einem gefällt. Ich persönlich mag im Moment sogar den Mix aus beiden Materialien, besonders beim angesagten Ketten-Layering. Ob man mit Hals- und/oder Armschmuck ein Statement setzt, ist Geschmacksache. Da ich beim Schmuck eher zurückhaltend bin, setze ich meist nur auf ein besonderes Schmuckstück. Entweder trage ich eine auffällige Kette oder ein großes Armband. Beides zusammen selten. Doch jeder, wie er mag.

Mit Accessoires können einem schlichten Outfit eine ganz besondere Note gegeben werden. Der ein und der selbe Look wirkt, je nach dem welche Accessoires wir hinzufügen, ganz unterschiedlich. Denken wir mal an eine Skinny-Jeans mit einer klassischen weißen Bluse. Kombinieren wir hierzu Sneakers, geht es in die sportliche Richtung. Doch jetzt stellt euch mal rote High-Heels oder meine Leo-Pumps dazu vor. Vielleicht noch meine goldenen Kette von Dagmar. Schon haben wir einen einfachen, aber doch schicken Look – ,,easy-chic“!

glamupyourlifestyle accessoires outfit hingucker rote-lederlegging ue-40-blog ue-50-blog ü-50-mode

glamupyourlifestyle accessoires outfit hingucker rote-lederlegging ue-40-blog ue-50-blog ü-50-mode

Tragen wir zur Jeans und weißen Bluse schwarze Pumps, Perlenkettchen und eine edle schwarze Tasche, haben wir ein ganz klassisches Outfit. Die individuell unterschiedlichen Accessoires geben im Prinzip den Ton an. Ohne eine besondere Tasche, ausgefallenen Schuhen oder einer edlen Kette, wäre der einfachste Look einfach nur langweilig. Doch auch hier kommt es auf das feine Händchen an. Zu viele Accessoires als Hingucker in einem Outfit, können schnell ,, zu viel“ sein. Am besten immer nur auf ein, zwei Teile konzentrieren.

Bei Outfits lasse ich mich oft von Magazinen und Social Medien inspirieren. Doch durch das kombinieren meiner Schuhe, Taschen und auch Schmuck, trägt der Look meine persönliche Note. Und darum geht es doch auch in der Mode: sich Inspirationen holen, aber sein eigenes Ding daraus machen. Abkupfern 1:1 kann jeder. Ebenso von Kopf bis Fuß mit Labels behängen. Ich investiere gerne in hochwertige Accessoires, eben weil sie ein ganzes Outfit tragen können. Mit dem richtigen ,,Zubehör“ steht und fällt der ganze Look. Doch nur auf Designermode zu setzen, hat mit modischem Gespür nach meiner Meinung nichts zu tun. Besonders, wenn alle Logos fett sichtbar sind.

glamupyourlifestyle accessoires outfit hingucker rote-lederlegging ue-40-blog ue-50-blog ü-50-mode

Strickjacke: Zara
Lederlegging: IBANA
Pumps: Latouche
Tasche: Saint Laurent
Kette: Runte-Schmuck

Wer jetzt auf der Suche nach ein paar besonderen Accessoires ist, sollte sich meine Favoriten mal anschauen: Boden Direct* hat Chelsea-Boots mit Leo-Muster und im gleichen Print findet ihr bei Breuninger* einen reduzierten Schal von Boss. Letzte Woche war er noch nicht heruntergesetzt. Da könnte ich direkt schwach werden. Die roten Pumps von Högl* sind aber auch ein toller Hingucker. Auch mit der Steppjacke in lila von Cos* kann man ein Statement setzen.
*Affiliatelinks

 

 

6 Kommentare

  1. Claudia
    November 20, 2019 / 8:28 am

    Hallo liebe Cla,
    das mit den Leo-Accessoires stimmt. Ich habe mir letzte Woche mein erstes ! Leo-Tuch gekauft und bin begeistert davon. Ich trage es richtig gern.
    Deine Jacke ist klasse, gefällt mir gut mit den aufgesetzten Taschen.
    Aber – wenn ich ehrlich bin, der Look mit der roten Lederhose und den Leo-Pumps finde ich ein bisschen too much. Ich glaube, das liegt daran, dass es 2 Hingucker sind und das finde ich zuviel.
    Ich schreibe dir immer, wenn mir ein Look gefällt, dann schreibe ich auch mal, wenn ich nicht so begeistert bin. 🙂
    Liebe Grüße
    Claudia

    • claudia
      Autor
      November 20, 2019 / 8:37 am

      Liebe Claudia,
      du darfst mir immer sagen, wenn dir was nicht gefällt. 😉
      Du hast recht, hier habe ich gegeben meine eigene Regel gebrochen. Die rote Lederlegging ist ein Hingucker genug. Doch ab und zu tanze ich
      gerne aus der Reihe. 🙂
      Ganz lieben Gruß an dich
      Claudia

      • Claudia
        November 20, 2019 / 1:22 pm

        ge-nau. Das wär ja sonst alles viel zu langweilig, wenn wir nicht ab und an wenigstens unsere eigenen Regeln brechen würden. 😉
        Also bei den Leo-Chelseas könnte ich schwach werden und der Schal ist auch schön. Kauf‘ ihn dir. 🙂
        Liebe Grüße

  2. November 20, 2019 / 12:41 pm

    Ich finde der Look ist eine Mischung aus Carrie und Samatha, im positiven Sinne gemeint. Ich könnte es nicht so tragen, aber irgendwie passt es zum Typ. Nächste Wohe werde ich wieder zuschlagen, wenn der Black Friday ruft

  3. Ralf
    November 23, 2019 / 6:52 pm

    Hallo liebe Cla,
    ich bin ein großer Fan von Schals und Tücher im Leoprint, find ich total klasse. Bei den Accessoires trage ich gerne Ringe und Halsketten, aber nicht zu viel.
    Deinen Look finde ich sehr schön. Zuerst dachte ich Leopumps und rote Lederhose ist etwas zu viel, beim zweiten Blick hast Du mich mit dem Look überzeugt. Jacke, Pumps und Tasche sind eine Farbfamilie und die Hose, der Lippenstift und der Nagellack in Rot auch. Tolles Outfit.
    Liebe Grüße
    Ralf

  4. November 26, 2019 / 9:00 pm

    Hello, ich finde dein Outfit sehr cool und keineswegs too much. Du kannst das super tragen, es passt zu deinem Typ.
    Liebe Grüße,
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: