Schwarzer Rolli und der ganz normale Alltag

Erst mal vielen Dank für all eure Kommentare zu meinem Instagram-Blogpost. Nicht nur hier, sondern auch auf IG. Ich sehe schon, ich stehe mit meiner Meinung über die Social-Media-Welt nicht alleine da. Doch ich möchte nochmal betonen, dass ich nicht wirklich was gegen diese App habe. Mir geht es nur warum, daran zu erinnern, die Inhalte dort wohlüberlegt zu konsumieren.

glamupyourlifestyle Rolli karierter Rock hohe Stiefel ue-40-Blog ue-50-Blog

Dann noch ein paar Worte zum Blog. Eigentlich hatte ich mir für das neue Jahr vorgenommen, hier wieder mindestens dreimal in der Woche was zu veröffentlichen. Doch irgendwie bekomme ich das im Moment nicht gebacken. Da ich einen Vollzeitjob habe, tätige ich all meine Arbeiten für den Blog abends und am Wochenende. Im Moment rennt mir aber unter der Woche die Zeit davon, denn fast jeden Tag steht irgendetwas an. Nicht unbedingt Blogarbeiten, sondern ganz alltäglich Dinge – das Leben eben. Als ich euch von meinem Umzug im Herbst erzählte, erwähnte ich ja auch, dass meine beste Freundin nun um die Ecke bei mir wohnt. Da sie jeden Abend mit ihrem kleinen Hündchen raus muss, begleite ich sie hin und wieder. Und ich muss sagen, das bekommt mir richtig gut. Nicht nur das Laufen, auch der kurze Austausch über das Tagesgeschehen. Ich genieße es gerade sehr, mich ohne Zeitdruck treiben zu lassen.

Dann entdecke ich gerade das Meditieren für mich. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich dafür begeistern könnte. Gerne erzähle ich euch demnächst mal mehr drüber. Tja und dann schreit mein Körper auch noch nach Sport. Also versuche ich mindestens zweimal in der Woche zu trainieren. Klappt leider auch nicht immer wie geplant.

glamupyourlifestyle Rolli karierter Rock hohe Stiefel ue-40-Blog ue-50-Blog

Im Sommer wird mein Blog acht Jahre alt. In diesen Jahren habe ich viel Zeit dafür investiert. Das habe ich auch gerne gemacht und möchte ich auch weiterhin. Doch ich möchte auch wieder vermehrt andere Dinge machen, und wenn es nur mal das Lesen eines Buches ist. Wer von euch den ganzen Tag arbeitet, weiß wie schwer es ist, Zeit für die Freizeitgestaltung aufzubringen. Ich werde mal schauen, wie sich das alles bei mir einpendelt. Auf alle Fälle wird es weiterhin regelmäßig mindestens zwei Blogbeiträge in der Woche geben und wenn ich mal mehr zu berichten habe, dann gerne auch einen zusätzlich. Denn das Schreiben bzw. worüber, ist auch noch ein Problem. Mir fällt nicht immer unbedingt etwas ein, was ich euch berichten könnte. Mein Leben ist jetzt nicht so abwechslungsreich. Besonders, wenn ich zuhause am Schreibtisch hänge und Blogartikel verfasse.

So, jetzt noch schnell zum Outfit von heute. Den Rock habe ich euch erst vor kurzem mit einem dicken Wollpullover gezeigt. Ich fand den Look jetzt nicht schlecht, doch die Kombination mit dem engen Rolli gefällt viel besser. Was meint ihr? Hier noch mal den Rock mit gelben Pullover.

glamupyourlifestyle Rolli karierter Rock hohe Stiefel ue-40-Blog ue-50-Blog

Rock: Zara
Rolli: Zara
Stiefel: Bianca Di
Tasche: Chanel
Kette: Marjana von Berlepsch

Einen ähnlichen karierten Rock findet ihr bei Breuninger* und einen dünnen Rolli* noch gleich dazu. Ein hübsches, schwarzes Täschchen habe ich bei Fashionette* entdeckt.
*Affiliatelinks

glamupyourlifestyle Rolli karierter Rock hohe Stiefel ue-40-Blog ue-50-Blog

9 Kommentare

  1. Karen
    Januar 22, 2020 / 9:08 am

    Liebe Claudia,
    herzlichen Dank für deinen inspirierenden Blog.
    Ich finde zwei Beiträge die Woche, noch dazu so ausführliche mit diesen klasse Bildern, wirklich schon beeindruckend. Es ist doch allemal besser, etwas qualitativ Hochwertiges abzuliefern, als in Eile über irgendetwas zu schreiben, nur, um zu schreiben. Du hast doch offensichtlich noch so viel mehr im Leben, das wichtig ist.
    Zu dem Rolli:
    Er steht dir gut und das Outfit wirkt sicher auch eleganter und professioneller, auch bürotauglich. Trotzdem hat mir der gelbe Pulli noch besser gefallen. Die Kombi hat so viel Pfiff und Esprit. Klasse.
    Ich freue mich schon auf neue Beiträge, aber keine Eile.

    Liebe Grüße
    Karen

  2. Januar 22, 2020 / 9:22 am

    Guten Morgen Cla,
    das mit der Zeit können sicher viele Leserinnen nachvollziehen. Ich finde das ist nachvollziehbar und hier bist Du ja Deine eigene Chefin. Du bestimmst die Anzahl der Posts.
    Ich veröffentliche gern zwei Posts die Woche, wenns aber auch nur ein Post ist ists auch okay.
    Der Look sieht toll aus, sehr schick mit dem schwarzen Rolli.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  3. Januar 22, 2020 / 10:55 am

    Ich trage gerne Rollis. Ich finde, damit sieht man immer angezogen aus. Dazu eine schöne Kette..

  4. Januar 22, 2020 / 11:36 am

    Liebe Cla,
    ich finde es beeindruckend mit drei Posts die Woche und das regelmäßig.Bei mir ist das eher Phasenweise. Mal passiert mehr mal weniger. Aber zumindest einmal Wöchentlich versuche ich einen Post rauszuhauen. Da Leben ist eben auch noch da. Ich weiß Deinen Einsatz zu schätzen. Wenn es mal seltener ist, so what. Ich bleibe.
    Liebe Grüße
    Alice

  5. Januar 22, 2020 / 12:12 pm

    Hallo Cla,
    ich hatte noch gestern eine Diskussion mit einer Freundin über Instagram. Mir reicht ja Youtube vollkommen. Ich kann mir vorstellen wie stressig das sein kann, neben Vollzeitjob auch noch Blog zu betreiben. Ich finde den Look sehr schön. Vor allem den Rolli. Besonders jetzt wo es überall kalt ist.

    Viele liebe Grüße,
    Karoline 🙂

  6. Januar 23, 2020 / 8:07 pm

    Ich bin dir eben auf Instagram begegnet und ich finde du bist eine tolle Frau. Somit bin ich jetzt hier und bewundere dein schönes Outfit. Einen schwarzen Rollkragenpulli habe ich mir im Herbst auch zugelegt und finde es perfekt für den Winter. Liebe Grüße und genieße deine Abend Spaziergänge!

  7. EvelinWakri
    Januar 26, 2020 / 3:26 pm

    Mehr Zeit für sich zunehmen ist mehr als ok und da kann alles andere hintenanstehen. Zwei Post die Woche finde ich schon vom Zeitaufwand enorm und bewundernswert. Bin froh eine Geschichte für meine Kolumne zu schreiben.
    Den Rock finde ich sowohl mit dem Pullover als auch mit dem schwarzen Rolli Top.
    Einen gemütlichen Sonntag
    und liebe Grüße Evelin

  8. Januar 26, 2020 / 3:28 pm

    Sieht toll aus, dein Outfit!
    Ich blogge auch ein bisschen, aber das ganz ohne Stress und ohne Vorgaben. Wenn das Leben ruft, lasse ich alles stehen und liegen und stürze mich ins Getümmel. Das mache ich übrigens auch so mit Hausarbeit und Bügeln. So gern ich auch am Blog schreibe, das echte Leben geht immer vor.

    Ich kann dich nur darin bestärken, dein Leben im Real Life zu genießen. Dann ergeben sich neue Blogideen ganz von selbst. Viel Spaß und Freude und noch einen schönen Sonntag 🙂
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

  9. Ralf
    Januar 26, 2020 / 5:06 pm

    Hallo liebe Cla,
    warum solltest Du Dich unnötig unter Druck setzen, schließlich arbeitest Du ja und Zeit für sich braucht jeder! Ich lese Deinen Blog gerne und freue mich immer darauf.
    Der Look, Rock in Kombination mit dem schwarzen Rolli, finde ich sehr schön und edel, aber auch Rock mit gelbem Pullover sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: