Karierter Midi-Rock mit Rollkragenpullover

#Werbung
Erinnert ihr euch an diesen karierten Midi-Rock? Vor Kurzem habe ich euch den Rock mit einer feinen Schluppenbluse und derben Stiefeln gezeigt. Laut der aktuellen Instyle ist Karo das meistgetragene Muster der Herbst/Winter-Saison unter den Fashionistas. Na dann habe ich trendmäßig wohl alles richtig gemacht. Wie in meinem ersten Beitrag berichtet, hat mir MONA die Aufgabe gestellt ein Kleidungsstück aus ihrer aktuellen Kollektion in verschiedenen Varianten zu stylen. Hier nun ein Look mit einem feinen Rollkragenpullover. Immer wieder höre von anderen Frauen, dass sie nicht gerne Pullis mit Rollkragen tragen. Manche fühlen sich damit am Hals eingeengt, andere wiederum finden diese Form des Pullovers spießig. Für mich gilt weder das eine noch das anders. Gerade an kalten Wintertagen wärmt mich ein ,,Rolli” ungemein. Und dass ein Rollkragenpullover nicht bieder aussehen muss habe ich euch hier und hier gezeigt.

Was mir bei diesem Look ein wenig Probleme bereitete, war die Wahl der Stiefeletten. Das lag jedoch nicht am Rock, sondern an meinem Fundus an Schuhen. Mag ja sein, dass meine Tochter recht hat mit ihrer Behauptung ich würde zu viele Schuhe besitzen. Doch da ich für die heutige Zusammenstellung nicht wieder schwarze Stiefel tragen wollte, war ich mit meiner Selektion etwas eingeschränkt. Meine Entscheidung fiel dann auf diese cognacfarbenen Stiefeletten. Allerdings finde ich die Schuhe im nachhinein doch nicht mehr so ideal. Stiefeletten in der Farbe des Pullis oder im gleichen dunkelbraun, wie es im Muster des Rocks zu vorzufinden ist, hätten besser gepasst. Na wenn das für mich mal kein  Grund ist, mal wieder  Schuhe shoppen zu gehen.

Den Rock von MONA findet ihr aktuell noch im Online Shop und Rollkragenpullis in verschiedenen Farben gleich dazu.

Rock: Mona
Rollkragenpullover: Hugenberg
Tasche: Naschbag
Stiefeletten: Alberto Fermani

Bei der Tasche handelt es sich um meine selbst gedesignte Tasche für Naschbag. Wer die Geschichte dazu verpasst hat, kann sie hier nachlesen. Die Tasche gibt es auch noch in Grau. Nur habe ich diese meiner Tochter geschenkt. Allerdings wollen wir baldigst mal die beiden Naschbag Taschen tauschen. Also wird es hier bestimmt bald das Modell in Grau zu sehen geben.

 

10 Kommentare

  1. Januar 4, 2018 / 8:27 am

    Morning Cla! This is the perfect winter uniform and you just look beautiful! The skirt is so nice and I like the booties you are paired with, they go perfectly with the skirt and the colors. You know how much I love the bag! Have a good day mein freund and hope the 2018 started off right for you! Hugs! xo

  2. Januar 4, 2018 / 8:56 am

    Zu viele Schuhe hat niemand 😉 Ich trage allerdings nie Stiefeletten zum Rock, weil es die Beine verkürzt. Und bei meiner Größe ist das nicht empfehlenswert. Ansonsten gilt: Erlaubt ist, was gefällt. Mich würde interessieren, wie das Essemble mit einer cognacfarbenen Tasche aussieht. Falls du eine hast, würde mich die Wirkung interessieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Januar 4, 2018 / 10:31 am

    Zuerst einmal: Ich liebe Rollkragenpullover.
    Den Karo-Rock finde ich auch schick, aber für mich sollte es etwas kürzer sein.

  4. Jackie Harrison
    Januar 4, 2018 / 4:50 pm

    Fabulous look on you

    • Caro
      Januar 4, 2018 / 8:42 pm

      Liebe Cla,
      ich liebe Rollkragenpullis. Und könnte sie zu fast allem tragen, wenn das Wetter stimmt. Mir haben auf Anhieb deine Schuhe nicht so gut in dieser Kombi gefallen. Spontan finde ich dunkelbraun am besten oder dunkelblau wie die Tasche?! Hmmmm…
      Lieben Gruß Caro

  5. EvelinWakri
    Januar 4, 2018 / 8:50 pm

    Liebe Cla! Rollkragenpullover gehen bei mir im Winter immer… Oversize zu engen Hosen oder Röcken, auch trage ich sie gerne zu Hosenanzügen und Kostümen. Dein Look sieht toll aus und steht Dir super! Ich mit meiner Größe würde eine dickblichte Strumpfhose in der Farbe des Rockes wählen und auch die Stiefeletten… von Deiner Tasche bin ich begeistert… schönen Abend und liebe Grüße EvelinWakri

  6. Hasi
    Januar 5, 2018 / 12:15 am

    Rollkragenpullover spießig? Auf solche Gedanken wäre ich noch gar nie gekommen. Ich persönlich finde die ja tatsächlich ausgesprochen zeitlos und auch immer wieder richtig apart. Momentan trage ich auch einen – so wie gestern … und, äh, vorgestern. Also, man merkt wohl meine innige Liebe für diese Kleidungsstücke ;-). Und die Farbe von dem Deinen gefällt mir wirklich sehr!

    Die Schuhwahl zum heutigen Outfit ist schon ein bisschen schwierig, da der Rock ja ziemlich lang ist. Aber so zart getönte (in beige oder beige-nude) Stiefeletten wären wohl auch mein erster Vorschlag gewesen. Ich wünsche jedenfalls einen erfolgreichen Beutezug bei der Schuh-Suche. Aber da finden sich garantiert welche. 🙂

    Schönen Abend wünsche ich noch!
    Hasi

  7. Gitte
    Januar 12, 2018 / 10:51 am

    oh jeh, nicht sehr attraktiv! Altbacken und auch farblich nicht gut abgestimmt.

    • claudia
      Autor
      Januar 12, 2018 / 7:58 pm

      Also ich habe mich in dem Outfit wohlgefühlt und das ist ja die Hauptsache 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: