Nun trage ich auch Ugly Sneaker

Die 80er Jahre kommen zurück. Radlerhosen, Bauchtaschen und klobige Sneaker sieht man wieder vermehrt in den Magazinen, Social Medien und auch auf den Straßen. Alles Trends, die in den 80er schon mal dagewesen sind. Radlerhosen trug ich damals auch, die zwei anderen Modeerscheinungen sind allerdings an mir vorbeigegangen. Besonders mit den klotzigen Buffalo Schuhen, die mich schon immer an Bügeleisen erinnerten, konnte ich ja mal so gar nichts anfangen. Ich war mir auch ziemlich sicher, dass diese hässlichen Sneaker kein Mensch mehr freiwillig anziehen würde. Weit gefehlt. Im Frühjahr entdeckte ich doch tatsächlich diese Buffalos erneut in den Schuhläden.

glamupyourlifestyle sneakers ugly-sneakers globige-sneakers trends radlerhose bauchtasche ü-40-blog -50-blog

Der Trend um klobige Sneakers, auch Ugly Sneaker genannt, beobachte ich bereits einige Zeit mit einem skeptischen Auge. Ich bin mir nicht sicher, ob das Modell von Balenciaga den Hype um diese Sneakers wieder ausgelöst hat oder ob es ein anderes Label war. Inzwischen schwimmen alle angesagten Designer und Schuhmarken auf dieser Welle. Anfangs war ich mir sehr sicher, solche Schuhe niemals an meine Füße zu lassen. Doch um so öfters ich diese Sneaker sah, wurde ich mit ihnen Freund. Also schlüpfte ich immer mal wieder hinein, wenn sich beim Einkaufsbummel die Möglichkeit ergab. Und kam immer zum gleichen Ergebnis: Die sind einfach nichts für mich. Bei meiner Schuhgröße 40 sehen solche fetten Sneaker nach kleinen Booten oder Pferdefüßen aus. Sehr schade, denn inzwischen habe ich echt schöne Modelle entdeckt.

glamupyourlifestyle sneakers ugly-sneakers globige-sneakers trends radlerhose bauchtasche ü-40-blog -50-blog

Darüber, dass wir oftmals neue Trends ganz furchtbar finden und irgendwann unsere Meinung darüber ändern, schreibt gerade die Instyle in ihrer aktuellen Ausgabe. Dinge, die wird nicht kennen, lehnen wir erst mal instinktiv ab. Doch um so mehr wir uns damit beschäftigen oder immer wieder vor Augen haben, können wir uns damit mehr und mehr anfreunden. Ich kann das für mich nur bestätigen. Wie oft habe ich großmäulig kundgetan, eine bestimmte neue Modeerscheinung niemals mitzumachen und irgendwann bin ich doch dem Hype verfallen. Hier auf meinem Blog gibt es Beiträge, in denen ich hoch und heilig schwöre nie Leo oder Culottes zu tragen.

Wie ihr unschwer übersehen könnt, besitze ich nun auch ein Paar Ugly Sneaker. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dieses Modell ist nicht ganz so fett und klotzig wie die meisten. Tja und überhaupt… was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, letzter Woche oder vor Jahren. Ich bin auch nur eine Frau, die Mode liebt. Nur bei den Buffalos schwöre ich bei allem was mir lieb ist: NIEMALS”!

glamupyourlifestyle sneakers ugly-sneakers globige-sneakers trends radlerhose bauchtasche ü-40-blog -50-blog

Cardigan: Massimo Dutti
Bluse + Hose: Zara
Sneaker: Bronx
Tasche: Saint Laurent

Meine Sneaker findet ihr bei Görzt* (Vorsicht! Sie fallen eine Nr. kleiner aus). Die von Ash bei Breuninger* gefallen mir auch und eine günstigere, aber nicht weniger schöne Variante, hat Mango*. Einen beigen Cardigan findet ihr bei H&M*.
*Affiliatelinks
Ihr wollte wissen was ich vor einem Jahr getragen habe? Schaut hier vorbei.

glamupyourlifestyle sneakers ugly-sneakers globige-sneakers trends radlerhose bauchtasche ü-40-blog -50-blog

 

5 Kommentare

  1. Manuela Gehrken
    November 14, 2018 / 8:35 am

    Ich fand die Buffalos schon in den 90’ern ganz schlimm und fürchterlich, aber diese, die du trägst sind ja nicht ganz so klobig und es gibt einige Modelle, die ich richtig cool finde – auch in der Farbgestaltung. Ich muss mich auch noch für ein Modell entscheiden. Allerdings mag ich nicht 700,00 € ausgeben, ich werde dann bei den preiswerten Marken mal schauen! Sieht übrigens gerade in der Kombi die du trägst als Stilbruch ganz toll aus!
    Liebe Grüsse und einen schönen Tag für Dich
    Manuela

    • claudia
      Autor
      November 14, 2018 / 2:53 pm

      Liebe Manuel,
      ich weiß was du meinst. Auch ich wollte für diese Schuhe nicht viel ausgeben. Meine Kosten um die 130€, ich finde das in Ordnung.
      Herzlichen Gruß Cla

  2. Eva
    November 14, 2018 / 12:16 pm

    Im Ernst?
    Ich find sie scheusslich.
    Alle 😉
    Diese Sohlen!
    Schlimmer noch als Crocs.
    Aber ich kenn das auch: erst sage ich niemals, und irgendwann werd ich schwach, man gewöhnt sich halt dran, wenn man es dauernd sieht.
    Aber, ich bin ganz sicher: nicht bei diesen Schuhen!
    Liebe Cla, abgesehen von den Schuhen siehst du toll aus!
    Apropos gewöhnen, hast du dich an deine kürzeren Haare gewöhnt oder lässt du sie wieder etwas länger wachsen?

    • claudia
      Autor
      November 14, 2018 / 2:51 pm

      Hallo liebe Eva,
      ja ich liebe inzwischen meine Frisur. :)))
      Lieben Gruß Cla

  3. Carmen
    November 15, 2018 / 10:35 am

    Hallo Claudia,
    leider geht es mir so wie Dir. Mit Größe 40 und super schmalen Füßen, sehen die Uglys einfach nicht schön aus. Ich bin auch noch auf der Suche nach einem nicht so klobigen Modell. Deine gefallen mir übrigens sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

%d Bloggern gefällt das: