Mittwoch, März 19, 2014

Über Jeanshosen

Viele Jeanshosen besitze ich nicht, denn so oft trage ich die nicht. Doch alle Jahre wieder setze ich mir in den Kopf mal erneut nach der perfekten Jeans Ausschau zu halten. Leider gestaltet sich das gar nicht so einfach. Manchmal denke ich, es ist einfacher den Mann für das Leben zu finden, als die perfekte Jeans. Obwohl ich den ja auch nicht habe, den Mann meine ich. Die Auswahl an Jeanshosen ist aber auch enorm. Nicht nur, dass es jede Menge diverse Passformen gibt, nein auch die ganzen unterschiedlichen Waschungen überfordern mich. Trotzdem habe ich mich mal wieder ins Jeansgetümmel gewagt.

Was für mich von vorneherein klar war, es sollte eine Skinny-Jeans sein und die auch noch in dunkel. Mit dieser Vorstellung im Kopf habe ich mich in die Frankfurter Innenstadt begeben und einen ganzen Samstagnachmittag Jeanshosen anprobiert. Doch keine konnte mich wirklich überzeugen. Entweder saßen sie nicht so vorteilhaft oder die Waschung hat mir nicht zugesagt. Einige dunkle Hosen die mich eigentlich angesprochen haben, waren an den Oberschenkel aufgehellt. Auch das mag ich nicht. Wehe einer kommt auf die Idee, ich könnte aber auch etwas kompliziert sein. ;) Wir sprechen hier schließlich von der perfekten Jeanshose, nicht irgendeine Jeans.

Nach mehrmaligem frustrierten rein- und rauspellen aus den ganzen Hosen habe ich noch mal darüber nachgedacht, welche Kriterien meine neue Jeans erfüllen muss und kam zu der Feststellung, dass ich gar keine Jeanshose benötige. Die, die ich besitze sind doch gar nicht so übel. Was mir eher vorschwebte, ist eine Hose die sich zu einem Lieblingskleidungsstück entwickelt. Eine in die ich immer wieder mit Freude reinschlüpfe. Eine nach der ich greife, wenn ich mal nicht weiß was ich anziehen soll. So ein unkompliziertes Teil wie meine Lederlegging. Letztendlich bin ich auch fündig geworden. Nur ist es nicht wirklich eine Jeans geworden. Sondern eine leuchtend hellblaue Hose, die mich perfekt durch den Sommer begleiten wird. Die stelle ich euch am Freitag vor. :)

Graut es euch auch so vor Jeanshosen kaufen? Auf was achtet ihr bei Jeans?




Ich fliege heute nach Hamburg und muss meinen Blog einsam zurücklassen und komme auch leider nicht dazu auf Kommentare einzugehen. Doch ich lese alle! Meine Runde auf meine Lieblingsblogs kann ich auch nicht drehen. Aber ich hoffe ich kann euch bald von Hamburg berichten. :)

Kommentare:

  1. You are so right! Finding that perfect pair of jeans is a big task.

    Jenny’s Bicycle-Indian Fashion Blog!!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Cla,
    die Suche nach der perfekten Jeans hab ich aufgegeben. Ich stolperte eher zufällig über welche. Die sich dann aber durchaus zu beliebten Basisteilen entwickeln. Was mir noch fehlt ist eine sommerliche Stoffhose, am liebsten mit Blumenmuster. Auf Deine neue blaue bin ich neugierig und auf den Bericht aus HH natürlich auch.
    Gute Reise!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich trage privat eigentlich nur Jeans, außer vielleicht im Sommer, wenn es heiß ist. Einfach ist es wirklich nicht, was passendes zu finden. Ich finde immer was bei Seven for all Mankind (immer reduziert im Internet) oder auch bei G-Star :-) Bei Seven sollte eigentlich für dich auch was dabei sein! LG und viel Spaß im schönen Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, von G-Star hatte ich auch eine probiert und die war dann auch in enger Auswahl. Die sitzen schon klasse.
      LG Cla

      Löschen
  4. Hallo,
    ich bin eigentlich Jeansträgerin, aber es ist wirklich schwer eine zu finden, die gut am Po sitzt. Ich habe breitere Hüften, aber mein Po ist klein. Das bedeutet Schlappergefahr. Schlimm ! Meine Jeans bestelle ich in England für die große Frau - Long Tall Sally- oder so ähnlich. Mit 178 cm bin ich nicht riesig, aber die Hosen sind echt super. Ich habe Beinlänge 36 und da ist es auch nicht einfach. Was tut mann/frau nicht alles für die perfekte Jeans, heul... LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ach , viel Spaß in Hamburg, meine Geburtsstadt. Die schönste Stadt auf Erden ....

    AntwortenLöschen
  6. Levis "revel" / curve ID ist klasse ! erst wirst du "vermessen" dann kannst du zwischen, skinny, straigth, bootcut usw. auswählen wenn Du Dein Model gefunden hast. Vielleicht mal ausprobieren :D
    Lg Renate

    AntwortenLöschen
  7. arrghh...jeans, auch für männer oftmals ein echtes problem! ich habe ja recht trainierte oberschenkel, aber eben auch keine bodybuilder-beine. doch trotzdem ist es total schlimm, wenn ich jeans kaufen gehe. bei h&m hab ich wohl vor 10 jahren zum letzten mal eine gefunden. etwas beinfreiheit ist ja auch so schwer zu finden mittlerweile. alle wollen skinny jeans, aber nur 2 % steht sie.
    viel spaß in hamburg!
    viele grüße, joerg

    AntwortenLöschen
  8. hallo cla,
    ich habe gerne die jeans von mac oder oder angel und die sitzen perfekt und ich bn sehr zufrieden.
    immer wieder greife ich auf die zurück, auch wegen ihrer waschung die allerdings auch mal aufgehellt ist.
    ich bin auch gespannt auf deinen bericht und viel spass mit der neuen hose, die du ja sicherlich trägst. komm gesund wieder.
    lg eva,

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir gerade auch eine Skinny-Jeans gekauft und eine Jeggings, die ist suerbequem, sieht aber nicht wie eine Jeans aus, sondern wie eine dunkelblaue Hose. So gefällt mir das. Obwohl ich gerne etwas wegkommen würde von Jeans. Morgens schnell in Jeans geschlüpft und schon ist man quasi angezogen..das ist halt sehr bequem. Für das Büro wechsle ich aber ab. Will mehr auf Kleider umsteigen. Im Sommer natürlich einfach.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cla, Du schreibst mir aus der Seele... Die richtige Jeans ist wirklich der heilige Gral der Hosen :-) Ich habe sie/ihn auch noch nicht gefunden und probiere mich immer mal wieder durch. Wohlfühljeans habe ich zwar ein paar, aber die sind von der Passform nicht so ultimativ und eher für zu Hause gedacht... ;-)
    Ich freu mich echt, Euch beide zu sehen... bis nachher ;-) Lieber Gruß Conny

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin nicht der Jeanstyp, schmale Hüften, schmale hohe Taille, kein Po. Dennoch hätte ich gerne eine, weil sie manchmal das passende Outfit wäre. Den besten Sitz haben die Jeans von 7, die ich mir bei meiner Tochter (die allerdings eine ganz andere Figur hat) bei Gelegenheit ausleihen kann. Da ich nur ganz selten welche trage, lohnt sich die Anschaffung erst, wenn meine Tochter ausgezogen ist (wahrscheinlich nach Hamburg). Viel Spaß in Hamburg wünsch ich dir.
    LG, Heike S.

    AntwortenLöschen
  12. Morning Cla! I do understand u! Searching the perfect pair of jeans is pretty difficult also to me, thats why I own few! Curious to see the one u got now. Have fun in Hamburg! Kisses! xo

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Cla,
    für mich war es auch immer schwierig mit Jeans und kaufte bis dato immer Esprit, Street one oder ähnliche....Dann kam ich mal in einen Laden bei dem ich eigentlich nichts anprobieren wollte und die Verkäuferin überredete mich zum Anprobieren....und seit dem habe ich meine Jeansmarke gefunden.....CLOSED. Da gibt es auch verschiedene Schnitte und Waschungen....Ich nehme immer den Schnitt straight....die sind bei mir eng und sehen super in Stiefeln aus....Da gibt es auch eine tief dunkelblaue, die sieht zu allem schick aus.
    Liebe Grüße und viel Spaß in Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Normsi, genau von dieser Marke habe ich jetzt eine Hose gekauft und bin auch begeistert. :)
      Lieben Gruß Cla

      Löschen
  14. Ja Cla, dieses Problem kenne ich nur zu gut. Ich trage sehr gerne Jeans. Aber da sich meine Figur in den letzten 2 Jahren extrem verändert hat, hatte ich die gleichen Probleme. Die, die mir gefallen haben, passten nicht und die, die passten gefielen mir nicht so. Mittlerweile habe ich welche gefunden und die Suche ist für die nächsten 365 Tage beendet ;) Hoffe ich ;) Naja vielleicht nicht so ganz ; ) Egal ; )
    Habe schöne Tage in HH.
    Ganz liebes Grüßle :)))
    Gudrun von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  15. Kenne ich... ich trage auch eher wenig Jeans und sie müssen nicht nur gut aussehen (nur dunkelblau, keine hellen Waschungen, keine aufgehellten Stellen und keine distressed Jeans), sondern auch gut sitzen. Und daher sollte immer ein Stretchanteil dabei sein. Ich mag Skinnies, bin aber momentan absolut überzeugt von meiner neuen ISABI Bootcutjeans, die ich kürzlich vorgestellt habe.

    LG :-)
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  16. Naja ich habe mir noch nie Gedanken über eine perfekte Jeans gemacht, ich bin schon immer froh, wenn sie passen und lang genug sind ;)
    Und das ist nicht immer einfach, ich habe immer das Gefühl, dass Leute, die Mode für große Größen entwickeln, immer der Meinung sind, diese Personen müssen klein und dick sein, ich bin aber nicht klein ;) Also gabs bei mir immer das Problem, dass ich ständig Hochwasser hatte aber zum Glück gibt es ja schon einige Jahre Hosen in Langgrößen.
    Aber ich muss ja schon zugeben, eine wirklich tolle, perfekte Jeans hätte ich schon gerne aber vielleicht finde ich sie ja irgendwann noch mal :)
    Liebe Grüße und ganz viel Spaß in Hamburg :)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cla,

    für mich ist eine Jeans schon perfekt, wenn sie 36er Länge hat. Dann mache ich ansonsten gerne ein paar Abstriche. Ich komme mit LEVI's super gut klar, ist einfach meine Lieblingsfirma, die neue CURVED-ID muss ich noch testen. Ansonsten hat mir eine Freundin CAMBIO und die Untermarke MAC empfohlen und auch die habe ich inzwischen sehr gerne. DIE eine perfekte Jeans hatte schon gefunden - kaputtgeliebt und heulend entsorgt. Damals gab es noch keine Jeansdoktoren im WWW, die jeden Jeans unsterblich machen. Nun schmeisse nie wieder etwas weg ;). LG und TOITOITOI für HH!

    AntwortenLöschen
  18. One of my favorite clothing pieces ate jeans trust me I cannot get enough nof this is a great post due to te details and information. (Do not worry doll enjoy yourself )
    http://tifi11.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Cla,
    eine Skinnijeans die gut sitzt, sieht super aus. Also nicht aufgeben. Vielleicht sollte man auch nicht danach suchen. Bei mir ist das oft so, wenn ich nach etwas suche, dann finde ich es nicht, aber irgendwann ....
    Liebe Grüße
    Simon

    AntwortenLöschen
  20. ich kaufe nie markenjeans - aber ich hab wahrscheinlich glück mit meiner "größe", dass ich da wenig rennerein damit habe.
    lg sonja und viel spaß in hamburg! da war ich eeeeeeeeeeewig nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  21. "Manchmal denke ich, es ist einfacher den Mann für das Leben zu finden, als die perfekte Jeans" - ganze Wirklichkeit :)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Cla, die perfekte Jeans darf auf keinen Fall zu lang sein - bei 1,64m nicht einfach aber machbar, sie darf nicht auftragen an den Taschen, darf keine extreme Waschung haben und muss direkt gut sitzen. Und sie muss weniger als 100 € kosten. Meistens greife ich auf Firmen zurück, bei denen mich der Schnitt in der Vergangenheit überzeugt hat, da sitzen die Hosen dann oft über mehrere Jahre gut - bis die Firma dann die Schnitte ändert. Zum Glück Habe ich selten das Problem, keine passende Hose zu finden. Ich suche aber vorwiegend online wegen der Länge, die ist in den Läden oft nicht vorrätig.
    Viel Spaß in HH - da wäre ich jetzt auch gern.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Cla,
    Jeans kaufe ich nur von Gina Laura,die gibt es dort von blau,aller Schattierungen bis farbig.
    Viel Spaß in Hamburg.
    LG Pippi

    AntwortenLöschen
  24. Nice! Enojoy your trip to Hamburg!

    Original and really low cost accessories on lowbudget-lowcost Fashion Blog

    AntwortenLöschen
  25. Bei mir ist es immer so, dass die Jeans in der Umkleide super sitze und nach einem Tag tragen runterrutscht. Das hasse ich :)
    Also ich achte sehr darauf, dass sie gut sitzt und sich nicht sehr dehnt.
    Die zweite Sache ist der Stoff, er muss eine schöne Farbe haben, es gibt ja verschiedene Töne von blau :)

    AntwortenLöschen
  26. Oh nein, das klingt wirklich nach einem anstrengenden Tag in der Stadt. Nichts finde ich grausamer als Jeanshosen anzuprobieren. An manchen Tagen passt einem keine einzige - aber wenn an einem Tag dann gleich 5 Stück perfekt passen - dann fühlt man sich ebenfalls irritiert.

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    AntwortenLöschen
  27. Es dauert besonders lange, um Denim auswählen! :-) Aber, ich liebe Jeans, nur schwarz und dunkelblau-stil! :-)
    Liebe Grüße,
    Madison xx

    AntwortenLöschen
  28. I personally don't wear jeans as I am a really dressy person but I know how hard it is to find the perfect fit! I am excited to hear about your trip!

    Rebecca
    www.winnipegstyle.ca

    AntwortenLöschen
  29. One of the symtoms I am going crazy about fashion is ...yesterday we had a meeting at school and I started looking at my partners opposite to me ( they all were wearing jeans!!)Then I thought how important is this garment in our daily lives. So now when I read your post about jeans I quickly went to this moment again,heheeh. I think everybody loves jeans . And for me...skinny jeans are my favourites, they fit me as no others do. Küsse, Cla and I hope you enjoy your trip to Hamburg :)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Cla,
    ja passende Jeans zu suchen ist wirklich schwierig. Wenn ich mal einen Schnitt gefunden habe, dann kaufe ich die Hose oft in verschiedenen Waschungen. Zur Zeit ist es die Alice bei Mango, die ich gerne mag.Oft sind es Zufallstreffer, den richtigen Schnitt zu finden. Wenn man in die Stadt geht, um eine Jeans zu finden, ist es mir auch schon passiert, dass ich viele probiert und ohne wieder heimgefahren bin. Auf Deine hellblaue Hose bin ich schon sehr neugierig.
    Liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  31. Ich liebe ja die Jeanshose...;-) Aber ich gebe dir vollkommen Recht...es ist nicht leicht, das richtige Modell zu finden...und teuer heißt noch lange nicht, dass sie gut passt...Ich komme mittlerweile ganz gut klar mit LE*IS und neu für mich entdeckt habe ich SIL*ER Jeans...da findet man durchaus auch dunkelblaue, nicht so verwaschene Modelle...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  32. Gegen Jeanskauf ist Bikinikauf ein Klacks! Ich glaube, kaum etwas ist schwerer zu finden, weil es so viele Modell und Waschungen und Hersteller gibt und nicht mal zwei in der gleichen Größe des gleichen Modells wirklich exakt gleich sitzen. Da hilft nur eins: Durchprobieren. Oder wie es gemacht hast: Eine andere schöne Hose nehmen, wenn die eh besser zu Dir passt. Nicht für jeden ist eine Jeans unverzichtbar, auch wenn die Mode oft anderes vorgauckeln möchte.
    Viel Spaß in HH wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  33. Jeans kaufen ist tatsächlich eine Heimsuchung! Die nächsten lasse ich mir hier auf den Leib schneidern. www.selfnation.ch

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  34. The same for me! It's difficult to do the right choice not only with jeans, but with trousers in general!
    Oriana xxx

    www.stylexis.com

    AntwortenLöschen
  35. I cannot remember the last time when I bought jeans.. It is difficult to choose best for me. I prefer dresses anyway ;)

    Makeup Demon blog
    Makeup Demon Bloglovin

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,
    der Jeanseinkauf gestaltet sich mit fortschreitendem Alter schwierig. Ich trage und liebe Jeans, ich kann nicht ohne. Solange ich sie mir alleine anziehen kann werde ich sie tragen. Genau wie du bevorzuge ich auch dunkle Waschungen, diese trage ich auch im Büro. Allerdings habe ich bei der Boyfriend Jeans eine Ausnahme gemacht.

    VG Silvia

    AntwortenLöschen
  37. Schaue dir mal die MAC "Carrie Pipe" an, die sind super. Ich habe in denen sogar 1-2 Nummern kleiner ;-) Die sind aus Stretch, aber aus festem Strech. Nicht so ein Material, was mitwächst.
    Vie Erfolg!
    Und: ganz toller Blog!!
    Liebe Grüße Kalu

    AntwortenLöschen
  38. Das kenne ich ... pfffff ... das ist sehr mühsam .
    Meine habe ich vor 2 Jahren gefunden . Und dann noch mal 4 x nach gekauft . Im Umkreis von 50 Kilometer gab es sie dann auch nicht mehr zu kaufen :)) Meine Skinny ist von Street One . Da ist nämlich die 32 Länge etwas länger . Und die sitzt super :))
    Ansonsten passt Mac bei mir

    Daumen Drück und viel Erfolg bei der Suche

    LG Heidi

    PS ...hab ne neue Blog-Adresse :))

    AntwortenLöschen
  39. Dear, I’d like to say that your blog is awesome! And everything is amazing! I like your design, your photos and your style! Your outfits deserve separate attention!)

    would you like to follow each other?
    will be happy if you find a minute to visit my blog)

    www.dianacloudlet.com

    AntwortenLöschen
  40. I stuggle all the time finding the perfect jeans. Sometimes I even give up and just purchase because I start to feel like its a never ending task! I do have a few jeans that I wear a lot now tho because they are my faves! (took a long time to find them tho)
    xoxo, Ty
    http://www.toastandgrits.com

    AntwortenLöschen
  41. O Gott ja Jeanshosenkaufen ist meist ein Albtraum. Gut ist, wenn man die richtige Brand für sich gefunden hat - bei mir ist das, man höre und staune, die skinny von H&M: Noch nie hat eine Hose so gut bei mir gesessen. Allerdings stellt sich da in der Tat oft das Problem mit der Waschung, aufgehellte Stellen an Oberschenkeln und Po finde ich nämlich auch ganz fürchterlich und unvorteilhaft (und zwar bei jeder/jedem. Punkt.) Oft grase ich mehrere Fililen ab und ackere mich durch sämtliche Modelle meiner Größe, bis ich die eine finde, die von der Waschung her okay ist. Denn letztlich ist ja jede Hose anders

    AntwortenLöschen
  42. Mal ne ganz andere Frage: Warum fliegt man in heutiger Zeit von Frankfurt nach Hamburg und nutzt nicht die Bahn? Angesichts von Klimawandel und Anstieg CO2 halte ich das für nicht vertretbar...
    Ida (eine regelmäßige und bisher stille Blogleserin)

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Cla,

    ich finde fast nie etwas Passendes beim Jeanskauf! Sobald man etwas weiblichere Formen hat, ist man in der derzeitigen Slim- und Skinny-Pants-Phase verloren. Ich suche konkret nach geraden Beinschnitten oder leichten Bootcut-Schnitten, da diese für meine Figur am schmeichelhaftesten sind. Dazu muss die Jeans eine gleichmäßige dunkle Waschung haben, von hinten einen knackigen Po machen, keine auffälligen Nähte haben, in der Taille hoch genug geschnitten sein, .... Eigentlich ist es immer wieder ein Glücksfall, wenn überhaupt eine Jeans passt. Dennoch habe ich meine Lieblingsmarken gefunden: Von Mustang, Closed oder Angels habe ich derzeit Jeans in meinem Schrank. Trotzdem bin ich froh, dass ich so schnell keine neue Jeans kaufen muss ;-)
    Und mit Deiner hellblauen Hose bist Du sicherlich im Sommer viel besser bedient! Bin schon gespannt, wenn Du sie uns vorführst!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Cla,
    die richtige Jeans zu finden ist echt nicht einfach!
    Und auf diese Anprobieren habe ich ja keinen Bock
    mehr! Ich hab mir das erstemal eine bei H&M bestellt
    aber das dauert ja ewig bis die liefern!!
    Viel Spaß in Hamburg!
    Einen schönen Abend
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
  45. Hi Cla,

    ich kaufe auch nicht gerne Jeans. Habe ich noch nie, habe einfach eine zu komische Figur. Schon als Kind standen mir die Hosen, die an den Hüften passten, an der Taille ab...
    Und die letzten Jahre waren mir die meisten Jeans zu hüftig geschnitten, es ist zwar mittlerweile etwas besser geworden, aber nach wie vor sieht man noch oft "low waist". Selbst "regular waist" ist für mich nur ein Kompromiss - in dem ich mich eigentlich nicht richtig wohl fühle. Und "high waist" hat man eben (auch heutzutage noch) eher selten. Außerdem fühle ich mich beim Jeanskauf meist so fett. Will sagen, ich brauche mindstens Größe 33 (jawohl) und die meisten Jeans gibts gar nicht in so großen Größen...Du siehst, es ist nicht einfach...

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  46. Oh great, jeans!
    xx

    www.sakuranko.com

    AntwortenLöschen
  47. Die Metapher dass Jeans wie Männer sind find ich sehr lustig! Man will ja schließlich auch keine zu dicke Jeans (Mann) oder eine Jeans, die einen einengt (Mann) oder eine Jeans (Mann), die nicht in den Alltag passt- haha- das Spiel kann man noch unendlich weiterspielen. Ich mag gerne die Jeans meines Mannes anziehen. Wenn ich mal Lust auf eine Jeans habe, dann geh ich in seinem Schrank shoppen! Haha- hat mich gefreut, Dich mal wieder zu sehen. Alles Liebe, Sissi

    AntwortenLöschen
  48. Bei den üblichen Jeansmarken habe ich immer ein Längenproblem, sofern es die überhaupt in 44 gibt. Also müsste ich auf Herrenmodel ausweichen, die aber in den seltensten Fällen an meine Kurven passen.
    Bei S.Oliver werde ich allerdings meistens fündig. Da sind Weite, Länge und Schnittführung idR kompatibel mit meinem Körperbau.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  49. Hallo,
    Street One hat für mich Jeans, die sehr gut sitzen. Mit Stretchanteil, das ist besonders wichtig :)
    LG

    AntwortenLöschen