Da ich mein eigener Chef bin, habe ich mich krank geschrieben

Heute nur ein kurzes ,,Hallo“. Da ich der Chef meines Blogs bin, habe ich mich wegen ,,Rücken“  selbst krankgeschrieben. Leider habe ich mir, durch eine falsche Bewegung im unteren Rücken, was eingeklemmt. Das kommt davon, wenn man mit über 50 Jahren sporteln will wie ein junges Reh. Doch ich arbeite schon die ganze Woche an der Linderung meiner Schmerzen – es wird besser!

glamupyourlifestyle ue-40-blog ue-50-blog

Ich gebe zu, es ist auch mal ganz entspannend, sich nicht immer Gedanken darüber zu machen, was man im Blog schreiben könnte. Mein Blog wird dieses Jahr acht Jahre alt. Daran sehe ich mal wieder, wie schnell die Zeit vergeht. In den ganzen acht Jahren habe ich so gut wie immer regelmäßig im Blog veröffentlicht. Selbst 2016, als ich mehrmals operiert wurde und es Trauerfälle in meiner Familie gab. Mir macht das Schreiben und was noch zum Blog gehört, Spaß und gerade in meiner schweren Zeit damals hat es mir auch gut getan.

Ich will jetzt nicht sagen, die Rückenschmerzen kommen mir gelegen, darauf könnte ich echt verzichten. Doch die dadurch auferlegte kleine Pause kommt mir gerade recht. Davon abgesehen, passiert bei mir im Leben im Moment eh nicht viel.

Wer noch was zum Lesen sucht: das ist einer meiner Lieblingsposts von mir verlinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 Kommentare

  1. EvelinWakri
    Juni 21, 2020 / 7:43 am

    Liebe Cla!
    Da sind wir schon zwei! Bei Dir der Rücken und bei mir die Halswirbelsäule bis in die linke Schulter. Ist wahrscheinlich ein Zeichen unserer Körper mal Ruhe zu geben… Ok, bei mir fängt der Urlaub an, ist nicht so optimal, aber da es dieses Jahr eh kein verreisen gibt, wird halt Ruh gegeben.
    Dir wünsche ich rasche Besserung und dass die Schmerzen rasch vergehen und Du wieder Deinen geliebten Sport machen kannst. Denn ich brauche, wenn es mir nicht gut geht, Deine Blogbeiträge ganz besonders zur Ablenkung meines Mimimis.
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße
    EvelinWakri

    • claudia
      Autor
      Juni 22, 2020 / 9:30 am

      Liebe Evelin,
      ich hoffe jetzt im Urlaub hast du die Möglichkeit etwas Ruhe zu finden.
      Vielen Dank für deine aufbauenden Worte, ich freue mich immer von dir zu lesen.
      Ganz lieben Gruß und einen erholsamen Urlaub
      Cla

  2. Juni 21, 2020 / 8:27 am

    Liebe Cla,
    erstmal gute Besserung.
    Auch ohne Rücken ergeht es mir mit dem Schreiben im Moment ähnlich. Fast wir ein Lähmung fühlt es sich an. Doch wenn ich nachts wach liege, mir Gedanken um die Zukunft mache, also beruflich, dann sind da die Buchstaben in meinem Kopf, die kreisen… Aber raus kommt einfach nichts. Und dann ist das so. Wobei ich mein Schreibverhalten im Gegensatz zu früher bis 2009 völlig verändert habe… aber das ist eine andere Geschichte…
    Genieße die Zeit und pflege Dich!
    Einen schönen Sonntag,
    Bine

    • claudia
      Autor
      Juni 22, 2020 / 8:41 am

      Guten Morgen liebe Bine,
      oh Mann, diese ganzen Auswirkungen der Corona-Krise sind echt schlimm. So viele Menschen sind in Kurzarbeit oder habe gar den
      Job verloren. Die Nachricht über die Schließung einiger Kaufhof/Karstadt Filialen haben mich letzte Woche wieder schwer erschüttert.
      So viele Einzelschicksale.
      Mir kreisen im Moment auch so viele Gedanken im Kopf herum und es fällt mir schwer, diese in Worte zu fassen.
      Ich drücke dich und wünsche dir alles Liebe.
      Cla

      • Claudia
        Juni 22, 2020 / 12:26 pm

        Das mit den Kaufhof-Filialen finde ich auch ganz schlimm. Ich war geschockt, als ich das gelesen habe. Gehört seit meiner Kindheit für mich dazu. Ich bin froh, dass die Filiale bei mir in der Nähe bestehen bleibt, sehr froh. Ich gehe immer noch gern dorthin.
        Gedankenkreisen, beruhigend für mich zu wissen, dass es nicht nur mir so geht. Bin so froh, dass ich wieder schwimmen kann. Durch das gleichförmige Schwimmen kann ich meine Gedanken dann auch ordnen.
        LG

        • claudia
          Autor
          Juni 23, 2020 / 1:31 pm

          Liebe Claudia,
          ich kann mir gut vorstellen, wie entspannend für dich Schwimmen ist. In jeder Hinsicht. Bestimmt auch eon wenig mit Meditation
          vergleichbar.
          Sonnige Grüße, Cla

  3. Claudia
    Juni 21, 2020 / 8:44 am

    Hallo liebe Cla,
    ich wünsche dir gute Besserung! Manchmal wird man dazu angehalten, eine Pause zu machen und über Dinge nachzudenken, auch wenn man es gerade nicht so möchte.
    Aber für irgendwas ist es meistens doch gut, auch wenn man es auf den 1. Blick nicht gleich erkennt.
    A propos junges Reh. Dieses junge Reh musste gestern nacht auf die Toilette und wollte das Licht nicht anschalten. So dachte das Reh, dass es schon auf der Zielgeraden zur Tür wäre. In Wahrheit hatte es eine Kurve ums Bett noch nicht gemacht und ist so volle Kanne gegen den Schrank gerannt. Ich sehe im Gesicht aus, als ob ich einen kleinen Boxkampf gemacht hätte.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag bei schönem Wetter,
    herzliche Grüße
    Claudia

    • claudia
      Autor
      Juni 22, 2020 / 8:36 am

      Ei, ei was machst du für Sachen liebe Claudia. 😉 Das hätte auch ich sein können. Die Abmessungen meines Betts kenne ich genau, trotzdem schlage ich mir regelmäßig
      das Knie an.
      Ich drücke die Daumen, dass alles rasch abheilt.
      Liebe Grüße und eine gute Woche, Cla

  4. Iris Lingen
    Juni 21, 2020 / 9:30 am

    Liebe Cla,
    ich wünsche dir gute Besserung für deinen Rücken.Und trotz allem einen wunderbaren Sonntag.Da werden wir ja noch viele tolle Blogbeiträge von dir bekommen, auch wenn ich leider zeitlich nicht immer schaffe alles zu lesen
    Liebe Grüße Iris

    • claudia
      Autor
      Juni 22, 2020 / 9:31 am

      Danke liebe Iris.
      Und vielen Dank, dass du bei mir immer mal wieder vorbeischaust. Das freut ich arg.
      Herzlichen Gruß Cla

  5. Juni 21, 2020 / 9:33 am

    Ohje GUTE BESSERUNG! Ich leide mit Dir…ganz real sogar denn ich hab mir in den letzten Wochen auch zuviel zugemutet mit unserer Baustelle bzw. der Baustelle von meinem Sohn und der Schwito. Betonplatten und Hofsteine plus Randsteine im großen Stil waren jetzt einfach zuviel für meine Schultern und den oberen Rücken…
    Trotzdem einen schönen Sonntag..

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:16 pm

      Hallo liebe Anke,
      das tut mir leid, auch dir gute Besserung. Das schleppen von Betonplatten solltest du lieber den jungen Männern überlassen. 😉
      Liebe Grüße
      Claudia

  6. Tina von Tinaspinkfriday
    Juni 21, 2020 / 9:36 am

    Gute Besserung und einen angenehmen Sonntag. Vielleicht kannst Du ein wenig die Sonne genießen.
    liebe Grüße Tina

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:17 pm

      Lieb von dir, vielen Dank liebe Tina.
      Ja, wir habe diese Woche echt wieder sommerliches Wetter. 🙂
      Liebe Grüße

  7. Juni 21, 2020 / 9:52 am

    Liebe Claudia,
    dann wünsche ich dir gute Besserung. „Rücken“ zu ist wirklich kein Vergnügen, davon kann ich leider auch ein Lied singen.
    Bis bald
    Karen

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:19 pm

      Oje, wo ich hinhöre, klagen die Leute über Rücken. Ich glaube, ich habe mal gehört, Rückenschmerzen
      ist eine Volkskrankheit.
      Gute Besserung auch für dich, liebe Karen

  8. Juni 21, 2020 / 10:23 am

    Gute Besserung Cla!
    Ich kann gut nachvollziehen, was Du über das bloggen in schweren Zeiten sagst. Manchmal, wenn es zu schmerzhaft ist zu reden, hilft Schreiben die Gedanken zu kanalisieren und natürlich auch dabei sich vom Schmerz abzulenken.
    Schönen Sonntag, Nicole
    PS: klasse cooles Outfit!

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:20 pm

      Liebe Nicole,
      geht mir auch so. Das Niederschreiben meiner Gedanken hilft mir beim Sortieren.
      Freut mich, dass dir mein Look gefällt.
      Schönen Tag noch, Claudia

  9. Juni 21, 2020 / 12:21 pm

    Oh, oh, ich bin so bei dir.
    Gute Besserung und wir bleiben dir sowieso alle treu.
    Schone dich und hab einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole
    Rücken ist mies und ich erinnere mich so gut an 2016….

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:22 pm

      Ach lieb, dass du das sagst, liebe Nicole. Schone dich und pass auf dich auf, ein Umzug kann auch den
      Rücken gehen.
      Liebe Grüße
      Claudia

  10. Hasi
    Juni 21, 2020 / 12:54 pm

    Liebe Cla, gute Besserung mit Deinem Rücken! Und sich beim Sport etwas einzuklemmen oder zu verspannen, das gelingt garantiert auch Frauen mit 20 oder 30, da reicht oft eine zufällige ungünstige Bewegung. Ich bin in dieser Hinsicht der lebende Beweis – und ich schaffte das früher sogar ohne Sport. Mit Anfang 30 hatte ich mal binnen einer Sekunde eine Verspannung, dass ich mich auf dem Rücken liegend tagelang fast nicht mehr selbst aufrichten konnte. Meine Empathie für auf dem Rücken liegende Schilkröten ist seitem grenzenlos *lach*. Und das ereignislosen Dahinplätschern der Tage kennen wir wohl derzeit alle, das ist halt einfach so und vielleicht auch ein Zeichen, bewusst im ‚Jetzt‘ als im ‚Gleich‘ oder im ‚Morgen‘ zu leben – denn planen braucht man ja derzeit eh fast nichts. Aber Dein Outfit ist definitiv wieder ein echtes Ereignis, genau so wie letztes in Grün-beige: Suuperschön!
    Ich hoffe, Du hast trotz der Schmerzen ein gutes Wochenende und schicke liebe Grüße
    Hasi

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:28 pm

      Hallo liebe Hasi,
      dein Vergleich mit einer Schildkröte auf dem Rücken liegend, bringt mich zum Schmunzeln. So ähnlich ist es
      mir auch schon gegangen. Auch die Tage dachte ich wieder, welch ein Glück, wenn der Körper voll funktionsfähig ist.

      Es freut mich sehr, dass die meine zwei Lokks gefallen. Vielen Dank, auch dafür, dass du dir immer die Zeit für mich nimmst.
      Liebe Grüße Claudia

  11. Juni 21, 2020 / 7:44 pm

    Oh nein, gute Besserung! Schon dich gut, sehe ja wie du in den stories immer richtig am sporteln bist…..ubd alles gute zum 8 jährigen Blogbestehen!

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:24 pm

      Dane liebe Petra. Ein wenig Sport kann nicht schaden, denke ich immer. 😉
      Herzlichen Grüß

  12. Kerstin
    Juni 22, 2020 / 4:29 pm

    Liebe Claudia,
    Rückenschmerzen sind etwas sehr Unangenehmes. Tipps gegen deine Schmerzen hast du bestimmt schon genug bekommen, ansonsten hilft mir bei so etwas, der Gang zu meiner Osteopathin.
    Gute Besserung für dich.

    Ganz herzliche Grüße
    Kerstin (fisch1963)

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:34 pm

      Hallo liebe Kerstin,
      Ein Osteopath wurde mir wurde mir tatsächlich schon empfohlen. Doch wenn du auch so gute Erfahrungen damit
      gemacht hast, sollte ich mir wirklich auch mal einen Termin machen.
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Cla

  13. Regina
    Juni 22, 2020 / 8:33 pm

    Gute Besserung und trotzdem eine möglichst schöne, entschleunigte Zeit!

    • claudia
      Autor
      Juni 23, 2020 / 1:32 pm

      Danke, das ist lieb von dir. 🙂

%d Bloggern gefällt das: